• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Netzteil für 3080ti oc

manimani89

BIOS-Overclocker(in)
Hallo meine Freundin hat mir zum Geburtstag ein seasonic prime gx 850w Netzteil bestellt. Jetzt wollte ich fragen ob das gut ist? Habe gelesen das es nur Single rail ist und nur Gold ist und kein platin oder titanium. Reicht das trotzdem wenn die gpu 350watt braucht? Danke
 

markus1612

Kokü-Junkie (m/w)
Das GX ist schon kein schlechtes Netzteil.
Ob du Gold, Platin oder Titanium hast, spielt keine Rolle.
Warum sollte das nicht reichen? Dein 3700X verbraucht keine 100W und der Rest braucht vielleicht 50W.

Ich hätte aber eher mal gewartet, bis die Karten wirklich auf dem Markt sind.
 
TE
M

manimani89

BIOS-Overclocker(in)
Mir geht's um die gpu die vl sogar 400w aus einem Kabel zieht

Ja warten ist blöd habe nächste Woche geburtstag�� sie wollte mir was schenken deshalb hart sie heute dieses bestellt

Ja aber es geht alles auf eine rail mit 70ampere ist das heute standard oder schlecht?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
Voll umsonst, die Grakas kommen doch mit neuem Anschluss. Hat Deine Freundin eventuell übersehen.
Warum wird immer irgendwas für irgendwas anderes gekauft, das es noch nicht gibt. Auf Verdacht. Werd ich nie verstehen.
 
TE
M

manimani89

BIOS-Overclocker(in)
Voll umsonst, die Grakas kommen doch mit neuem Anschluss. Hat Deine Freundin eventuell übersehen.
Warum wird immer irgendwas für irgendwas anderes gekauft, das es noch nicht gibt. Auf Verdacht. Werd ich nie verstehen.

Also ich kenne noch kein 12 pin Netzteil oder was meinst du?

Ok bei Netzteilen bin ich überfragt danke leute��

Also laut HisN kommen dann eigene Netzteile für die gpus?? Also alles glaube ich auch nicht��
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
Also ich kenne noch kein 12 pin Netzteil oder was meinst du?

Genau das meine ich.
Wir wissen nicht was die neuen Grakas an Anschlüssen haben. Was ist wenn es wirklich 12Pin Only ist (auch wenn ich mir das nicht vorstellen kann, aber wer weiß das schon). Hauptsache erstmal was kaufen?

Mein Netzteil ist 10 Jahre alt, mir ist das wurst, kommt halt nen neues. Aber einen Monat vor Release passe ich dann doch :-)
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
Eventuell wird ja Nvidia auch gleich noch Netzteil-Anbieter^^

Ich könnte mir vorstellen das sie beide Varianten anbietet .. alter Anschluss/Neuer Anschluss (oder es den Boardpartnern überlässt wie sie das handhaben wollen).
Ich wollte nur hinterfragen warum man einen Monat vor Release irgendwas kauft. Da hätte es doch auch ein Gutschein getan.
 

matti30

Software-Overclocker(in)
ich würd warten, bis wirklich die neuen Grafikkarten erhältlich sind und dann nach dem Nt schauen.
Was auch mehr als ausreicht, ist das Fractal Design Ion+ mit 760W. Kostet deutlich weniger, ist deswegen aber nicht unbedingt schlechter.

Sollten wirklich neue Anschlüsse an den Karten sein, wird es evtl. Adapter geben.
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
Jo, da hat man ein neues Netzteil, um mit Adaptern zu arbeiten. Ganz ehrlich .. das kann man sich sparen. Macht die Sache ja in keiner Form besser. Oder doch?
 

kmf

PCGH-Community-Veteran(in)
Ist doch noch alles Speku ob neue GPU-Anschlüsse kommen. Und wenn sie kommen, dann wird's ganz bestimmt passende Kabel von den Netzteilherstellern zum Nachrüsten geben. D'ont panic! :D
 

drstoecker

Lötkolbengott/-göttin
Voll umsonst, die Grakas kommen doch mit neuem Anschluss. Hat Deine Freundin eventuell übersehen.
Warum wird immer irgendwas für irgendwas anderes gekauft, das es noch nicht gibt. Auf Verdacht. Werd ich nie verstehen.
Das sind bisher nur Vermutungen da Nvidia das mal erwähnt hatte.
 

Lordac

Lötkolbengott/-göttin
Servus,
Wie gesagt bekomme es zum Geburtstag und ist ein Geschenk
lass dir doch einfach einen Gutschein schenken, dann gibt es keinen Entscheidungsdruck, und du kannst in aller Ruhe abwarten.

Dann noch etwas der Form halber, bitte benutze den "Bearbeiten"-Knopf wenn du deine Beiträge noch ergänzen willst, somit vermeidet man Mehrfachbeiträge!

Bitte nicht falsch verstehen, aber bei deiner Beitragsanzahl, sollte sowas eigentlich selbstverständlich sein ;)!

Gruß, Lordac
 
TE
M

manimani89

BIOS-Overclocker(in)
Servus,lass dir doch einfach einen Gutschein schenken, dann gibt es keinen Entscheidungsdruck, und du kannst in aller Ruhe abwarten.

Dann noch etwas der Form halber, bitte benutze den "Bearbeiten"-Knopf wenn du deine Beiträge noch ergänzen willst, somit vermeidet man Mehrfachbeiträge!

Bitte nicht falsch verstehen, aber bei deiner Beitragsanzahl, sollte sowas eigentlich selbstverständlich sein ;)!

Gruß, Lordac
denn gutschein findet sie zu unpersönlich^^ aber ihr könnt e closen keine ahnung wie das geht sry
 

Sinusspass

BIOS-Overclocker(in)
Kleines Beispiel aus der Praxis: Ich betreibe die Hardware aus meiner Signatur (Threadripper 3960x, 2 2080ti) mit einem BeQuiet DPP11 1000W. Die Karten haben praktisch kein Powerlimit mehr und können allein die 1000W auch knacken, mit der Cpu zusammen könnte ich auch 1500W saugen. Letzteres habe ich noch nicht probiert, aber ich hatte durchaus schon 700-900W durchgängig über mehrere Stunden, da wird bei einem Netzteil mit halbwegs vorhandener Qualität (das Seasonic ist wohl besser als halbwegs vorhandene Qualität) auch bei einer Gpu, die >500W zieht, nichts passieren.
 

Lordac

Lötkolbengott/-göttin
Servus,
denn gutschein findet sie zu unpersönlich^^ aber ihr könnt e closen keine ahnung wie das geht sry
verstehe ich, aber einen Gutschein kann man auch nett/persönlich gestalten, dass muss z.B. nicht einfach das klassische Kuvert mit Inhalt sein.

Ein Thema kann meines Wissens nach nur ein Moderator schließen.
Entweder schreibst du einen an, oder benutzt den "Melden"-Knopf. Ob das für diesen Zweck gern gesehen ist, weiß ich aber nicht.

Aber ich hab noch einen weiteren Tipp für die Form :)!

Meiner Meinung nach hat die Zitatfunktion den Hintergrund, sich auf etwas bestimmtes zu beziehen, worauf man dann antwortet.

Da du dich nur auf meinen Vorschlag mit dem Gutschein bezogen hast, hättest du alles andere aus dem Zitat löschen können.

So bleiben Themen "schlank" und übersichtlich!

Gruß, Lordac
 

Pu244

Lötkolbengott/-göttin
Voll umsonst, die Grakas kommen doch mit neuem Anschluss. Hat Deine Freundin eventuell übersehen.

Selbst wenn, dann liegt da garantiert ein Adapterkabel bei. Bis heute gibt es nicht ein einziges Netzteil das diesen Anschluß unterstützt und es dürfte wohl noch 6 Monate bis ein halbes Jahr dauern, bis da welche herauskommen dürften (je nachdem wann Nvidia die Netzteilhersteller eingeweiht hat..
 

ich111

Lötkolbengott/-göttin
Bei den modularen hochwertigen Netzteilen gehe ich stark davon aus, dass man dann auch ein entsprechendes Kabel bei den Herstellern kaufen kann.
 

Duke711

Freizeitschrauber(in)
Letzendlich werden es nur 2x 8 Pin sein, und über die Hälfte der Gerüchte sind mal wieder falsch, wie immer.
 

Nathenhale

Software-Overclocker(in)
Oder wir sehen ein Revial der 295x Oced mit 4 8 Pins und ner Leistungsaufnahme von 800 Watt. Wäre schon Lustig ;=)
 

orca113

PCGH-Community-Veteran(in)
@manimani89 das NT ist qualitativ sehr gut und es reicht vollkommen aus um deinen PC zu befeuern. Deine Freundin hat dir da schon was vernünftiges geschenkt. Sollten neue GPUs mit andersartigen Versorgungskabeln kommen wird man ggf. mit Adaptern arbeiten können.

Voll umsonst, die Grakas kommen doch mit neuem Anschluss. Hat Deine Freundin eventuell übersehen.
Warum wird immer irgendwas für irgendwas anderes gekauft, das es noch nicht gibt. Auf Verdacht. Werd ich nie verstehen.

Da ging es doch gar nicht drum. Freundin wird ihm ein neues NT Geschenkt haben weil er sich eins gewünscht hat und die Freundin wird sicher nichts von irgendwelchen neuen Grakas wissen wo keiner weiß was da wirklich für ein Anschluss kommt usw. geschweige denn sich mit Netzteilspecs und irgendwelchen Anforderungen auskennen.

Ziemlich großkotziger und oberlehrerhafter Kommentar von dir
 
Oben Unten