• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

MSI GTX 970 Spulenfiepen "Erfahrung" ?!

woOtSalami

Schraubenverwechsler(in)
So ich habe nun seit einer Woche meine Palit 970 und nun auch den passenden EK Kühler drauf.
Das Spulenfiepen geht mir leider nur derbe auf den Sa**...
Spulenfiepen konstant bei 60fps, 80fps und allgemein bei allem.
Ist das schon eher ein gutes Spulenfiepen oder definitiv zu arg?
Habe auch angst damit ich keine Garantie bekomme wegen Kühlertausch.
Hier ein Video zum Fiepen (müsst ihr auf laut drehen Mikrofon war nicht so gut)
https://www.youtube.com/watch?v=48GtQTvGPW4
 

woOtSalami

Schraubenverwechsler(in)
Also ich höre es Sowohl wenn das Seitenteil geschlossen ist.
Seitlich aus 80cm Entfernung sowie auch wenn der Rechner auf dem Boden steht aus 1,2m Entfernung.
Wie gesagt hab da wegen dem Kühlertausch ein bisschen Panik.
Und auch keine Lust 2 Wochen zu warten bis ich mal ein Austausch Teil bekomme wo dann eventuell genauso schlimm fiept.
 

ValarDohaeris

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Gibt es eigentlich inzwischen irgendwelche Erfahrungswerte zu den beiden teureren Zotac Versionen (Omega & Extreme)?
Würd mich ja mal interessieren, weil dazu findet sich in diesem übersichtlichen Thread :P auch mit Hilfe der SuFu leider nichts ...
 

MDJ

Software-Overclocker(in)
Also ich höre es Sowohl wenn das Seitenteil geschlossen ist.
Seitlich aus 80cm Entfernung sowie auch wenn der Rechner auf dem Boden steht aus 1,2m Entfernung.
Wie gesagt hab da wegen dem Kühlertausch ein bisschen Panik.
Und auch keine Lust 2 Wochen zu warten bis ich mal ein Austausch Teil bekomme wo dann eventuell genauso schlimm fiept.

Im Windows sollte man nichts hören.
Hörst du es auch beim zocken? Ich meine nicht Menüs, sondern in-Game, wenn du normal spielst mit Lautsprecher, bzw Headset. Wenn du da nichts hörst, sollte es ok sein.
Spulenfiepen hast du bei ziemlich allen Karten, mal mehr mal weniger.

Gibt es eigentlich inzwischen irgendwelche Erfahrungswerte zu den beiden teureren Zotac Versionen (Omega & Extreme)?
Würd mich ja mal interessieren, weil dazu findet sich in diesem übersichtlichen Thread :P auch mit Hilfe der SuFu leider nichts ...


Ich kopiere mal meinen Text von einem anderen Thread hier rein:

Ich höre bei meiner "Zotac GTX 970 AMP! Extreme Edition" schon bei 100fps ein ganz (extrem) leises zirpen aus dem Case. Aber da muss ich mich schon echt darauf fixieren, damit ich es höre.
Bei 120-150fps hört man es dann schon eher, aber denoch sehr sehr leise und nicht störend, bei absoluter Stille im Raum. Bei Nebengeräuschen, oder wenn man mit PC-Boxen zockt (selbst leise eingestellt), würde man es definitiv nicht hören. (Bezogen auf meine Karte, kann bei anderen ja variieren).
Und da ich mit nem G35 auf´m Kopf zocke, stört es eh nicht^^
Leistungstechnisch ist sie bombig. Den Standarttakt von 1203MHz ist schon gut, der Boost ist mit 1355MHz angegeben. Meine boostet sogar auf 1430MHz hoch, ohne dass ich was machen musste. Selbst bei "Ryse- Son of Rome" auf 1080p und alles auf Max (SuperSampling off) hielt sie den Boost fast konstant auf 1430MHz, ist aber selbst in extremen Situationen fast nie unter 1400MHz gefallen und wurde nicht wärmer als 61°C (Gehäuse CoolerMaster HAF Advanced).
Bin sehr zufrieden und glücklich mit ihr :)

(Bilder von ihr findet ihr im Grafikkarten-Bilder-Thread Seite 343)
 

Knuff

Schraubenverwechsler(in)
Kann bei meiner Asus Strix kein Spulenfiepen vermerken, egal bei welcher FPS-Zahl. Karte ist ca. 1 Woche alt. Pc ist zwar auch nicht silent, aber so ein Fiepen (kenn das bereits von einer älteren Karte) würde ich sicherlich störend wahrnehmen. Glück gehabt würd ich sagen.
 

Dyfcom

PC-Selbstbauer(in)
Gleiche Problem hier, aber mit einer EVGA 970 FTW, auch heute angekommen.

Auch hier über 60FPS Spulenfiepen.

Überlege ob ich sie zurückschicke...

Gruß
 

MDJ

Software-Overclocker(in)
Gleiche Problem hier, aber mit einer EVGA 970 FTW, auch heute angekommen.

Auch hier über 60FPS Spulenfiepen.

Überlege ob ich sie zurückschicke...

Gruß
Guck halt mal ob es beim Spielen wirklich stört, also wenn du mit PC-Boxen oder Headset spielst. Wenn nicht, würde ich sie behalten. Jede Karte zirpt halt unterschiedlich laut.
 

Duvar

Kokü-Junkie (m/w)
Auf jeden Fall tauschen, da zahlste 350€ und bekommst ne Karte, die auf dem Papier extrem leise ist, aber dann son Hornissennest im Gehäuse :nene:
Richtig nervig sowas, dann noch zig mal einschicken etc, trotzdem verkaufen die sich sehr gut die Karten, echtn Rätsel das Ganze.
Die Hersteller schenken sich echt nix, AMD kam mit ihrem übel lautem Ref.design daher und Nvidia mit ihren Pfeifen.
Eine leicht lautere Karte (Lüfter bzw Luftrauschen) ist deutlich angenehmer, wie dieses nervtötende Fiepen/Brummen...
 

Anticrist

Software-Overclocker(in)
halb-Offtopic:
Einer der vielen Gründe warum ich nur noch bei EVGA Karten kaufe.. die tauschen auch bei Spulenfiepen
 

Vorax

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Muss mich da auch mal zu Wort melden mit meiner "billig" 970 von Inno3D.

ich hab bis dato kein einziges mal etwas gehört oder wahrgenommen vom spulenfiepen beim normalen zocken (Skyrim,DA:I,FarCry4,Diablo3,etc...)!
hab jedoch beim fleißigen mitverfolgen hier im thread wissen wollen ob das bei hohen fps auch bei mir der fall ist, und ja bei 3D Mark "Cloud Gate" kann ich deutlich ab 300 fps aufwärts ein immer lauter werdendes fiepen hören.

muss jedoch sagen nur unter diesen bedingungen und im normalen betrieb ist absolut nichts zu hören...

sprich wer selbst im niedrigen fps-Bereich fiepen wahrnimmt sollte meiner Meinung nach direkt tauschen lassen wenns störend ist!
 

MrEyeballzZz

Schraubenverwechsler(in)
Ich muss meine Erfahrung auch mal teilen.

Die MSI GTX 970 Gaming G4 werkelt nun seit 2 Tagen in meinem Rechner.
Bestellt wurde die Karte bei Caseking.de, da ich gehört habe dass dieser Händler keine Rückläufer an unwissende Kunden weiterverkauft.
Vor meiner Kaufentscheidung habe ich in diesem Forum die ganzen Beiträge zum Spulenfiepen durchgelesen und war anfangs sehr skeptisch. Doch wollte ich unbedingt eine neue Grafikkarte haben! ;)

Warum die GTX von MSI?

Ich habe ein Silent PC und wollte unbedingt eine semiaktive Karte betreiben. Also lag mein Fokus auf der ASUS Strix und der MSI Gaming 4G.
Nun das Rennen hat die MSI gewonnen, da ich bereits ein Mainboard von MSI besitze und ich mir dachte, achja dass passt ja gut zusammen und vll fiept die Karte dann weniger (Aberglaube ;) )
Als die Karte verbaut war und das erste Spiel startete (SIMS 4) hielt ich den Atem an und neigte mein Kopf unter den Schreibtisch und lauschte am PC.
Nichts.... Kein Surren, kein Brummen, kein Fiepen, keine Lüftergeräusche.

Na Gott sei Dank!

Meine alte Grafikkarte war eine GTX 570 und diese hatte schon überdurchnittliches Spulenfiepen an den Tag gelegt. Vor allem bei SIMS 4 hat diese Karte jede Bewegung der Maus durch Fiepen und Surren kommentiert. Das war echt nicht angenehm.
Nun ich war sehr positiv überrascht dass diese MSI GTX 970 keine Probleme hatte.

Des Weiteren testete ich die Karte mit 3DMark, Farcry 4, LoL, Bioshock und COD AW.
Hier auch das gleiche Ergebnis: Keine Geräusche, kein Spulenfiepen.

Ich habe bewusst einige Monate abgewartet um nicht eine Karte der ersten Charge zu bekommen. Als die Karte nach einer gewissen Zeit wieder Verfügbar war, wusste ich dass dies wohl die nächste Produktionscharge gewesen ist. und habe zugegriffen.

MSI GTX 970 Gaming 4G = In meinem Fall, klare Kaufempfehlung.
 

sethdiabolos

Volt-Modder(in)
Gehört zwar nicht in diesen Thread, aber meine GTX 980 Super-Jetstream fiept auch ein wenig. Ich hatte die normale Jetstream zuerst geholt und diese war wesentlich schlimmer.
Der Umtausch war aber eine Qual, da so fiepen nunmal recht subjektiv ist und die GTX 980 gegenüber einer zuvor getesteten GTX 970 wohl recht leise ist.
 

taglicht

PC-Selbstbauer(in)
Freitag die MSI GTX 970 Gaming 4G eingebaut, wieder ausgebaut, Retour geschickt, Bier aufgemacht und nun heissts warten. Bei mir trat störendes Fielen bereits im Bereich ab ca. 120 FPS auf, was nicht mehr wirklich vertretbar ist. Da mir die Karte aber ansonsten wirklich gut gefällt, wirds ein 1 zu 1 Tausch und ich hoffe, dann mehr Glück zu haben. Ob die mir dann bei 1000+ FPS das Lied vom Tod auf der Blockflöte vorträgt, soll mir relativ egal sein, solange darunter Ruhe ist!
 

machero

PC-Selbstbauer(in)
Was machen die Händler eigentlich mit den ganzen zurückgeschickten GTX 970 ? Das geht dann alles wieder an die Hersteller zurück bzw. an den Distributor ?
Und dann werden die irgendwo "aufgearbeitet" und als refurbished-Ware wieder in den Markt gedrückt ?
Oder werden nur die hochpreisigsten Bauteile wie Chip+Speicher runtergekratzt und der Rest kommt in die Tonne ?
 

taglicht

PC-Selbstbauer(in)
Naja bei dem ganzen Gefiepe dürften in der Tat nur Chip und Speicher hochwertig sein! Was die dann mit dem Rest der Blockflöte machen, soll mir egal sein. Ich hoffe nur, die Hersteller lernen irgend wann einmal aus ihren Fehlern und mit ein wenig Glück macht meine neue MSI eine gemütliche Zockerrunde nicht wieder zum Kammerkonzert. Mal abwarten. So wie ich das hier sehe, liegen meine Chancen in etwa bei 50/50!
 

roulie90

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Naja bei dem ganzen Gefiepe dürften in der Tat nur Chip und Speicher hochwertig sein! Was die dann mit dem Rest der Blockflöte machen, soll mir egal sein. Ich hoffe nur, die Hersteller lernen irgend wann einmal aus ihren Fehlern und mit ein wenig Glück macht meine neue MSI eine gemütliche Zockerrunde nicht wieder zum Kammerkonzert. Mal abwarten. So wie ich das hier sehe, liegen meine Chancen in etwa bei 50/50!

Hast du denn schon deine Austauschkarte bekommen, wenn ja wann und hat diese kein fiepen mehr?

Musste meine MSI 970 am 25.2. leider auch einsenden über Mindfactory. Jetzt geht diese erstmal straight zum Hersteller zurück, was ja lange Wartezeiten nach sich zieht. -.-
 

taglicht

PC-Selbstbauer(in)
Es ist mittlerweile nicht mehr "eine" Austauschkarte, sondern insgesamt nun drei an der Zahl. Während die ersten zwei Ersatzkarten aus der RMA kamen, stammt meine aktuelle aus einer komplett neuen Charge. Bisweilen habe ich sie noch nicht auf Herz und Nieren getestet, ehrlich gesagt habe ich langsam auch keinen Bock mehr. Die Karten davor waren jedenfalls alle annähernd gleich stark von Spulenfiepen bzw. Zirpen betroffen. Mittlerweile muss man ja differenzieren zwischen dem klassischen Spulenfiepen und dem Knistern. Letzteres scheint von vielen ja nicht einmal wahrgenommen zu werden, aber wenn man wie ich vorbelastet bzw. geschädigt ist, hört man ja echt jeden Scheiss! Ich muss meine Frau mal bitten, mich öfters anzuschreien... Desensibilisierung und so! Falls die Karte aber auch rumzickt, werde ich es wohl mal mit einem neuen Straight Power E10 versuchen. Die Teile sind ja recht neu und anders als das Dark Power 10 und mein aktuelles E9 600 Watt nicht bereits seit 3/4 Jahren auf dem Markt.
 

taglicht

PC-Selbstbauer(in)
So noch einmal abschließend Rückmeldung zu meiner neuen Karte. Ich habe jetzt Furmark mit bis zu 250 FPS bei maximaler Auslastung durchlaufen lassen, Heaven Benchmark mit maximalen Einstellungen sowie niedrigen für möglichst hohe FPS Zahlen über 500 und siehe da, kein Mucks! Lediglich der ATI Würfel und der Windows Leistungsindex sorgen für ein leicht hörbares Spulenfiepen, aber das sollte nun wirklich niemanden wundern.

Es gibt sie also doch noch, die "leisen" Karten!
 

HardcoreKoH

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Bei meiner MSI GTX 970 Gaming 4G habe ich auch Spulenfieben im dreistelligen Bereich. Hörbar am Anfang im Menü von FIFA 15. Ansonsten keine Probleme. :) Hatte selbst mit meiner Gigabyte R9 270X Spulenfieben. Für meine Verhältnisse aber meckern auf hohen Niveau. :ugly:
 
P

PcGamer512

Guest
Spulenfiepen tritt bei mir nur auf, wenn ich diesen Leistungsindexwert von Microsoft aktualisiere.
Aber ansonsten selbst in Spielen mit 1000 fps im startmenü macht die keinen Mucks.
 

Maxhu

Kabelverknoter(in)
Hi,

1. woran erkenne ich ob ich eine neue charge der msi gtx970 erhalten habe?
2. Ich wollte bei mindfactory bestellen, kann ich mir sicher sein dass ich eine neue Karte erhalte und kein Rückläufer? Wenn nicht, wo dann?
Danke
 

bg79at

Schraubenverwechsler(in)
Hallo,

Ich habe gestern getestet, ob unterschiedliche Netzteile wirklich andere Ergebnisse bringen können.
Meine Karte hat Spulenfieben bei etwa >150 Frames.

Zum Einsatz kamen:
- bequiet Straight Power E9-CM-580W
- Seasonic X-Series X-560

Ergebnis: Kein Unterschied. Spulenfiepen ist ident.
(Mir ist klar dass der Test nicht repräsentativ ist.)
 
Zuletzt bearbeitet:

Bert2007

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich besitze eine Palit jet stream gtx 970 und habe erst ein Spulenfiepen ab ca 400 fps.
Als Netzteil verwende ich ein BQ E9 480w.
Mir ist aber aufgefallen, dass wenn ich meine Soundkarte ( creative recon ) über der Grafikkarte platziere, es zu einem Fieben in den Boxen bzw HS kommt, je höher die Karte taktet.
Nun ist die Soundkarte unter der Grafikkarte und alles ist tacko.
 

Maxhu

Kabelverknoter(in)
Hi,
folgende Hardware möchte ich mir anschaffen, kommt es dabei zu platzproblemen ? bzw. kann die grafikkarte genug atmen aufgrund des cpu kühlers..

intel i7 4790k
gigabyte ga z97 gaming 5
noctua nh-d15
msi gtx 970 gaming
 

roulie90

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hi,
folgende Hardware möchte ich mir anschaffen, kommt es dabei zu platzproblemen ? bzw. kann die grafikkarte genug atmen aufgrund des cpu kühlers..

intel i7 4790k
gigabyte ga z97 gaming 5
noctua nh-d15
msi gtx 970 gaming

Kommt darauf an, in welches Gehäuse du die Kombination steckst. Da die Lüfter der Graka in standard Midi-Towern nach unten gerichtet sind, gibt es da keine Probleme. Die Rückseite des PCB zeigt quasi zum CPU Lüfter.
 

roulie90

Komplett-PC-Aufrüster(in)
nanoxia deep silence 5

Gibt keine Probleme.

BTT:

Nachdem ich meine 970 eingeschickt hatte wegen dem Fiepen kam nach ca. 1,5 Wochen der Ersatz. Ist das so üblich, dass man eine gebrauchte Karte bekommt? Das war kurz nach dem Speicherskandal, also wird es wohl ein Rücklaufer gewesen sein.

Wie sieht es in dem Fall dann mit der Garantie aus? Weil ich ja schon eine gebrauchte Karte bekommen habe und ich nicht weiß, wie alt diese ist, zählt dann der Lieferbeleg der Retoure, oder kann man über die Seriennummer das Alter feststellen?
 

MDJ

Software-Overclocker(in)
Wie sieht es in dem Fall dann mit der Garantie aus? Weil ich ja schon eine gebrauchte Karte bekommen habe und ich nicht weiß, wie alt diese ist, zählt dann der Lieferbeleg der Retoure, oder kann man über die Seriennummer das Alter feststellen?
Du hast eine Rechnung, bzw ein Lieferschein von der Grafikkarte dabei. Garantie gilt ab dem Datum, der auf der Rechnung bzw. Lieferschein steht.
 

taglicht

PC-Selbstbauer(in)
Hi,

1. woran erkenne ich ob ich eine neue charge der msi gtx970 erhalten habe?
2. Ich wollte bei mindfactory bestellen, kann ich mir sicher sein dass ich eine neue Karte erhalte und kein Rückläufer? Wenn nicht, wo dann?
Danke

Du musst dir mal die Seriennummer der Karte anschauen. Die sind logischerweise fortlaufend. Ich habe meine Karte, da ich auf Arbeit bin, gerade nicht zur Hand, aber sicher gibt es hier den ein oder anderen, der seine schon länger hat und gerade nachschauen kann. Ist die Seriennummer bei dir dann sehr viel höher, hast du definitiv eine aus der neuen Charge bekommen.

Neue Karten zu erkennen, ist nicht ganz einfach. Die MSI hat praktischerweise einen Aufkleber auf dem ersten Lüfter, der auch nicht mal eben neu aufgeklebt werden kann. Ist dieser drauf, ist die Karte neu. Ist er nicht drauf, KANN es sein, dass du einen Rückläufer bekommen hast. Lässt sich allerdings nur schwer nachweisen, da die Lieferanten für ihre RMA-Abteilungen gerne auch mal Bulk bestellen, sprich 20 Karten in einem Karton und die eigentliche Umverpackung kommt separat. Dann wird das ganze eingetütet und geht zum Kunden. Dabei sind dann die Anti-Statik Tüten zumeist abgegriffen und die Kartons sehen auch nicht immer neu aus. Der Aufkleber fehlt dann auch bei den Bulk-Karten, dennoch sind sie neu.

Solltest du jetzt allerdings Gebrauchsspuren auf der Karte finden, z.B. am PCI-Bracket, ist das was anderes. Dann direkt zurück damit!
 

Hyper66

Schraubenverwechsler(in)
S/N:602-v316-130b1505000xxx alt oder neu?

Was mir ausgefallen ist war das die Schutzkappen rot waren, bei den ganzen unboxing Videos sind dies immer durchsichtig.
War das eine Bulk oder so?
 

Nikosan

Schraubenverwechsler(in)
Nachdem meine Palit GTX 780 Super Jetstream in die Reparatur gegangen ist, habe ich mir erstmal die MSI GTX 970 geholt.
Karte eingebaut, PC gestartet alles super Leise. IO.
Erstes Spiel gestartet (Vsync aktiviert) extremes Summen aus den Lautsprechern.
Karte fiebt im Gehäuse und die Boxen summen. Prima :(
 
Oben Unten