• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

MHz Angaben teilweise falsch, warum?

L0cke

Software-Overclocker(in)
Hi mich hat es gejuckt meinen Übergangscpu zu übertakten :ugly:, doch nachdem ich das Resultat von 3D Mark06 genauer anschaute, viel mir auf das eine falsche Mhz-Angabe gemacht wurde. (Screenshot hängt an)

Bei keinen meiner bisherigen Cpus trat dies auf.
Bei meinen Q6600 denn ich probeweise dann aufs Bord gepackt und übertacktet habe, zeigten die Programme richtige Werte an.

Warum habe ich nun diese Falschmeldungen?

Screenshot nachgereicht

rot markierte Angaben : falsch
rot+ weinrot markiete Angaben : richtig
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
AW: mhz Angaben teilweise falsch, warum?

1. das mit der CPU liegt an EIST, deaktiviere es und alle Tools sollten den gleichen Takt anzeigen, denn recht haben ALLE irgendwie...

2. Das der 3DFart teilweise Probleme mit neueren GraKas hat, ist auch nix neues, einfach ignorieren...

3. Warum übertaktest du bei solch einer miesen GraKa deine CPU so sehr??
 

der8auer

Moderator, der8auer Cooling & Systeme
AW: mhz Angaben teilweise falsch, warum?

Auf die Angaben beim Futuremark Result Analyzer würde ich nichts setzen. Die sind bei mir z.B. immer komplett falsch :D

Meine CPU erkennt der manchmal als AMD Athlon MP 1000 :lol: oder als "Unknown".
Sicher kannst du die Werte deiner Grafikkarte mit GPU-Z auslesen.

Die verschiedenen CPU Takte liegen an EIST wie Stefan Payne bereits erwähnt hat ;)
 
TE
L0cke

L0cke

Software-Overclocker(in)
Ahh die einfachste Sache der Welt und ich denk nicht dran :wall:, danke Leute, werds gleich ausschalten :ugly:.

#Zweiter Post#

Eist ist im Bios schon ausgeschaltet gewesen :hmm: auserdem wird im Bios der CPU auch mit 3,2Ghz abgezeigt.

@Stefan Payne

Ich musste einfach den CPU übertakten weil es mich in den Fingern juckte :D, sonst läuft der CPU im Alltag mit 2,8 Ghz.

p.s. die Graka ist auch übertaktet (Core +16%, Ram +55%
noch ohne Voltmod:devil:)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Elkgrin

PC-Selbstbauer(in)
AW: mhz Angaben teilweise falsch, warum?

Du hast sicherlich den CPU-Multi gesenkt (hab jetzt nicht geschaut, welchen Takt der E4500 hat). Vista z. B. nimmt scheinbar immer orignal Multi mit dem aktuellen FSB für den Takt, und 3DMark macht es entweder genauso, oder übernimmt einfach nur den Vistawert.

Beispiel:
Q6600 hat normalerweise einen Multi von 9 (9x 266,66 = 2400 mhz). Ich habe nun meinen Q6600 auf 8x 400 laufen (3200 mhz), aber Vista zeigt mir 3600 mhz an (9x 400 mhz).

So könnte ich mir das erklären. Manche Progs erkennen also irgendwie nicht, dass man im BIOS den Multi gesenkt hat.
 
TE
L0cke

L0cke

Software-Overclocker(in)
AW: mhz Angaben teilweise falsch, warum?

Ja Multi ist gesenkt, ein Programm von den vielen die zu viel anzeigen, zeigt mir zusätzlich zum Gesamttakt den Multi+FSB an, der Multi wird richtig angezeigt, doch zeigt das Programm auf, das der FSB um 100mhz höher angegeben wird als eingestellt ist.
 

Dr@gon18

PC-Selbstbauer(in)
AW: mhz Angaben teilweise falsch, warum?

Screenshot nachgereicht

rot markierte Angaben : falsch
rot+ weinrot markiete Angaben : richtig


ganz einfach zu erklären.... die systemsteuerung sowie manche programme, wie 3DMark errechnen den takt den sie anzeigen aus FSB und Standardmultiplikator! da er 4500 standardmäßig einen multi von 11 hat resultieren daraus 11x360MHz = 3,960GHz
 
TE
L0cke

L0cke

Software-Overclocker(in)
Das erklärt warum mein Q6600 richtig angezeigt wurde, bleibt nur noch die Graka die im 3DMark06 rumspinnt und den Ramtackt nicht richtig ausliest und immer mit 27mhz anspricht :wall::wall: (wahrscheinlcih ein fxxxx Bug).
 
TE
L0cke

L0cke

Software-Overclocker(in)
Muss meinen vorherigen Post zurück nehmen Core Temp zeigt in der neuesten Version 440 x 9 an obwohl der CPU mit 370 x 9 angesteuert wird 3D Mark 06 nach meiner Rechnung dann auch,man das System macht mich noch fertig :wall:
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
Coretemp erzählt in Sachen Takt gerne mal Unfug. Was meinst du wohl, warum es Coretemp heißt? Genau, weil für die Kerntemps und nicht fürs VCore und Takt auslesen gedacht ist :D
Für VCore und Takt nimmt man CPU-Z, das liest auch meist das Richtige aus, Ausnahmen gibts leider auch, zB load die falsche VCore, bei den Q6600 aber imo nicht.
Ach ja, hoher FSB und Multi runter bringts nicht, lässt nur den RAM und die NB köcheln ...

cYa
 
TE
L0cke

L0cke

Software-Overclocker(in)
Ja hab ich, bin doch kein Anfänger:ugly: .
Setz grad mein System neu auf hoffe dann ist alles normal.
 
Oben Unten