Feedback Kritik/Fragen/Anregungen zu Artikeln auf www.pcgameshardware.de

Feedback-Threads
Habt ihr das Steam Next Fest eigentlich vergessen oder kommt da noch was?
Ich geh jetzt jedenfalls Dustborn testen.
Natürlich nicht. Aber WWDC, Ubisoft Forward und Steam Fest GLEICHZEITIG.

Bissle was ist aber schon da



more is coming
 
Hi @DaStash

Zur Erläuterung: Wir kennzeichnen Werbeartikel, die auch solche sind. Wo also Geld für die Erstellung fließt. Affiliate-Artikel sind davon ausgenommen, weil wir die nicht als Werbung aufziehen und wir auch kein Geld für die Erstellung erhalten. Die Links sind durchweg mit dem Hinweis auf Affiliate gekennzeichnet. Damit kommen wir - aus unserer Sicht - den Vorgaben der für uns zuständigen Landesmedienzentrale nach.

Das sind so die Hausvorgaben bei uns.
 
Screenshot_2024-06-13-13-25-02-535_com.brave.browser-edit.jpg

Warum steht dann im Bild Werbung und beim Artikel selber nicht?
 
Zum Artikel: "[PLUS] Für 2024+: Die besten PCs für Adobe Photoshop, Lightroom und Premiere Pro"
Vllt sollte man noch erwähnen das man alle Bildrechte usw abtritt. Alles was mit Adobe erzeugt wird, darf Adobe selbst nach blieben benutzen.
Siehe: https://9to5mac.com/2024/06/06/change-to-adobe-terms-amp-conditions/
Solely for the purposes of operating or improving the Services and Software, you grant us a non-exclusive, worldwide, royalty-free sublicensable, license, to use, reproduce, publicly display, distribute, modify, create derivative works based on, publicly perform, and translate the Content. For example, we may sublicense our right to the Content to our service providers or to other users to allow the Services and Software to operate with others, such as enabling you to share photos
 
Zum Artikel: "[PLUS] Für 2024+: Die besten PCs für Adobe Photoshop, Lightroom und Premiere Pro"
Vllt sollte man noch erwähnen das man alle Bildrechte usw abtritt. Alles was mit Adobe erzeugt wird, darf Adobe selbst nach blieben benutzen.
Siehe: https://9to5mac.com/2024/06/06/change-to-adobe-terms-amp-conditions/
Dann poste doch auch Adobes Statement dazu.^^
"
  • Adobe does not train Firefly Gen AI models on customer content. Firefly generative AI models are trained on a dataset of licensed content, such as Adobe Stock, and public domain content where copyright has expired. Read more here: https://helpx.adobe.com/firefly/faq.html#training-data
  • Adobe will never assume ownership of a customer’s work. Adobe hosts content to enable customers to use our applications and services. Customers own their content and Adobe does not assume any ownership of customer work."

MfG
 
Hier ist was kaputt @PCGH_Thilo


Kein Artikel unter dem eingebetteten link zu finden.
 
Ein Artikel ohne nennenswerten Inhalt, der nicht einmal eine Antwort auf die Frage gibt:


Das wirkt wie von einem fachfremden geschrieben.
Die Quellen gaben auch nicht mehr her. Das die Frage also unbeantwortet blieb, ist nicht die Schuld des Autors dieses Artikels. Man kann höchstens vorwerfen, das daraus überhaupt ein Artikel gemacht wurde.
 
Hi, mir ist ein eklatanter Fehler in folgender News aufgefallen:

Fallout 5: Todd Howard schlägt neue Töne an​


Dort steht:
"Seit dem durchschlagenden Erfolg von Amazons Fallout-Serie bewegt die Community von Bethesdas Endzeit-Franchise verstärkt die eine Frage: Wann kommt Fallout 5? Game Director Todd Howard hat sich in einem Interview mit dem Youtuber MrMattyPlays über die Zukunft von Fallout und einen möglichen neuen Teil der Shooter-RPG-Reihe geäußert. Allerdings dürften seine Aussagen innerhalb der Community wohl eher für Ernüchterung als begeisterte Gesichter sorgen, denn anders als vor einigen Wochen schlägt Howard jetzt ganz neue Töne an."

Ihr verweist auf einen eigenen Artikel aber aus dem geht besagte Aussage gar nicht hervor. Besagte Aussage kommt nicht von Tod Howart, sondern von Corden "Gaming-Verantwortlichen des Redmonder Unternehmens"

Siehe Auszug:
"Die Fallout-Serie von Amazon hat der Bethesda-Franchise wieder neuen Auftrieb gegeben und einen Ansturm auf die Titel der Spiele-Reihe ausgelöst. Das scheint auch Microsoft aufzufallen: Denn während die Fans vor allem Fallout 76 und Fallout 4 zocken, werden die Rufe nach einem Fallout 5 immer lauter - und das könnte wohl eher früher als später kommen, wenn es nach den Gaming-Verantwortlichen des Redmonder Unternehmens geht. ...

"Sie arbeiten gerade Pläne aus, wie sie das nächste Fallout für uns lieber früher als später veröffentlichen können. Ich weiß, das ist verdammt vage, aber wir reden permanent darüber, ob wir ein neues Fallout noch in diesem Jahrzehnt sehen werden, und ich glaube, ja, das werden wir. [...] Sie haben ja schon die Engine, es ist die Starfield-Engine, sie müssen nur noch die Assets dafür erstellen.""


Es ist also MS die das früher wollen, Tod selber hat das, wie hier behauptet, nie gesagt.^^

MfG
 
Zurück