• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Kingdom Come: Deliverance - Entwickler im Exklusiv-Interview - "Warum etwas entwickeln, was ein anderer schon hat?"

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Kingdom Come: Deliverance - Entwickler im Exklusiv-Interview - "Warum etwas entwickeln, was ein anderer schon hat?"

Ohne Crowdfunding hätten Warhorse Studios die finanziellen Mittel für das Mittelalter-Rollenspiel Kingdom Come: Deliverance gefehlt, doch die Kickstarter-Kampagne war ein großer Erfolg. Das Indie-Spiel ist einer der interessantesten Titel für das Release-Jahr 2015 und das nahm PC Games Hardware zum Anlass, mit den Entwicklern zu sprechen - über die Technik, das Spiel, die Gefahren und die Industrie, die sich zur Zeit stark wandelt.

[size=-2]Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und NICHT im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt. Sollten Sie Fehler in einer News finden, schicken Sie diese bitte an online@pcgameshardware.de mit einem aussagekräftigen Betreff.[/size]


Zurück zum Artikel: Kingdom Come: Deliverance - Entwickler im Exklusiv-Interview - "Warum etwas entwickeln, was ein anderer schon hat?"
 

alm0st

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Kingdom Come: Deliverance - Entwickler im Exklusiv-Interview - "Warum etwas entwickeln, was ein anderer schon hat?"

Bin echt gespannt wie es jetzt weiter geht und freu mich schon auf die ersten Videos aus der Alpha. Die sollte ja ca. Oktober/November starten.
 

DoGyAUT

Software-Overclocker(in)
AW: Kingdom Come: Deliverance - Entwickler im Exklusiv-Interview - "Warum etwas entwickeln, was ein anderer schon hat?"

Bin auch Backer, habe die Baron Stufe, freue mich schon tierisch auf die Alpha dieses Jahr :)

Das Spiel wird wohl wie eine Mischung aus Mount & Blade und gewissermaßen The Elder Scrolls nur halt in realistisch - hoffe das aus dem Spiel etwas wird - damit die Publisher mal sehen das es auch anders geht!
 

ReVan1199

Software-Overclocker(in)
AW: Kingdom Come: Deliverance - Entwickler im Exklusiv-Interview - "Warum etwas entwickeln, was ein anderer schon hat?"

PCGH schrieb:
Technisch gesehen basiert Kingdom Come: Deliverance auf der Cryengine 3 und die Warhorse Studios können bestätigen, dass man bereits damit begonnen hat, Version 3.6 in das Spiel zu integrieren.
Es ist aber nicht mehr die CryEngine 3, sondern nur die CryEngine(intern ab Version 3.5.x). Bitte korrigieren.
Kingdom setze seit dem Start der Finanzierung schon auf die neue CryEngine.
 

PCGH_Thilo

Clickbait-Meister
Teammitglied
AW: Kingdom Come: Deliverance - Entwickler im Exklusiv-Interview - "Warum etwas entwickeln, was ein anderer schon hat?"

Es ist aber nicht mehr die CryEngine 3, sondern nur die CryEngine(intern ab Version 3.5.x). Bitte korrigieren.
Kingdom setze seit dem Start der Finanzierung schon auf die neue CryEngine.

Punkt 1 stimmt.

Aber zu Punkt 2 kann ich nur Warhorse selbst zitieren: Tomáš Blaho: We are already in the process of upgrade to the latest CryE 3.6

Warum sollten wir das anzweifeln?
 

ReVan1199

Software-Overclocker(in)
AW: Kingdom Come: Deliverance - Entwickler im Exklusiv-Interview - "Warum etwas entwickeln, was ein anderer schon hat?"

Punkt 1 stimmt.

Aber zu Punkt 2 kann ich nur Warhorse selbst zitieren: Tomáš Blaho: We are already in the process of upgrade to the latest CryE 3.6

Warum sollten wir das anzweifeln?
Das ist ein bisschen verwirrend, aber er bezieht sich da ja nur auf die interne Version. Extern heißt es immer nur noch CryEngine, nur ist es jetzt halt intern bei der Version 3.6.x.
 

turbosnake

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Kingdom Come: Deliverance - Entwickler im Exklusiv-Interview - "Warum etwas entwickeln, was ein anderer schon hat?"

Das ist ein bisschen verwirrend, aber er bezieht sich da ja nur auf die interne Version. Extern heißt es immer nur noch CryEngine, nur ist es jetzt halt intern bei der Version 3.6.x.
Man sollte auch weiterhin die interne Bezeichnung verwenden, da es sonst unklar welche Version verwendet wird.
Wenn man nur von CryEngine spricht weiß man jetzt nicht welche Version gemeint, das ist als Leser verwirrend und unbefriedigend.
In anderen Fällen wo etwas verwechselt werden kann wird oft auch weiterhin die eigentlich interne Bezeichnung verwendet, da nur damit eine eindeutige Zuordnung möglichen ist.
 

Tomahawk145

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Kingdom Come: Deliverance - Entwickler im Exklusiv-Interview - "Warum etwas entwickeln, was ein anderer schon hat?"

wow, das spiel wird echt immer besser!

freue mich schon sehr darauf. endlich mal was, was sich vom einheitsbrei abhebt.
damit wird man sicherlich viele stunden verbringen können, nicht wie in vielen anderen spielen *hust* call of duty *hust* das man nach 5 stunden durch hat und dann in die ecke schmeißt
 

ReVan1199

Software-Overclocker(in)
AW: Kingdom Come: Deliverance - Entwickler im Exklusiv-Interview - "Warum etwas entwickeln, was ein anderer schon hat?"

Man sollte auch weiterhin die interne Bezeichnung verwenden, da es sonst unklar welche Version verwendet wird.
Wenn man nur von CryEngine spricht weiß man jetzt nicht ob die erste Version oder die aktuell Version gemeint ist, das verwirrt einen als Leser noch mehr.
Jedoch ist es verwirrend und nicht richtig, wenn man schreibt CryEngine 3 mit der Version 3.6. Man sollte vielleicht schreiben: CryEngine,... welche nun bald auf die Version 3.6 geupdatet wird.
 

Locuza

Lötkolbengott/-göttin
AW: Kingdom Come: Deliverance - Entwickler im Exklusiv-Interview - "Warum etwas entwickeln, was ein anderer schon hat?"

3.6 ist eben ein Entwicklungszweig von der CryEngine 3, so wie ich auch leicht sagen kann Game X verwendet die Unreal Engine 4 mit der neusten Versionsnummer 4.x.
 

PCGH_Thilo

Clickbait-Meister
Teammitglied
AW: Kingdom Come: Deliverance - Entwickler im Exklusiv-Interview - "Warum etwas entwickeln, was ein anderer schon hat?"

Jedoch ist es verwirrend und nicht richtig, wenn man schreibt CryEngine 3 mit der Version 3.6. Man sollte vielleicht schreiben: CryEngine,... welche nun bald auf die Version 3.6 geupdatet wird.

So steht es ja jetzt im Artikel. :devil:
 

Oromis16

BIOS-Overclocker(in)
AW: Kingdom Come: Deliverance - Entwickler im Exklusiv-Interview - "Warum etwas entwickeln, was ein anderer schon hat?"

....ich gebe den Moddern 3 Stunden ab Release des Spiels, dann ist der Mod für nackte Elfen draußen^^
@Topic
>lecker<
Lass den Preis in angemessene Regionen sinken (30 und drunter), dann flattert es zu mir

Edit:
Achja, an den Modder:
Wenn du dann n Modell für ne nackte Elfe brauchst: Schreib mich an^^
 
Zuletzt bearbeitet:

ReVan1199

Software-Overclocker(in)
AW: Kingdom Come: Deliverance - Entwickler im Exklusiv-Interview - "Warum etwas entwickeln, was ein anderer schon hat?"

....ich gebe den Moddern 3 Stunden ab Release des Spiels, dann ist der Mod für nackte Elfen draußen^^
@Topic
>lecker<
Lass den Preis in angemessene Regionen sinken (30 und drunter), dann flattert es zu mir
Woran du schon wieder denkst;) Das ist mir bisher gar nicht in den Sinn gekommen :what::D
 
Oben Unten