• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Kein Bild mehr nach SAM-Aktivierung

balticfoxx

Komplett-PC-Käufer(in)
Moin. Nachdem ich mich gefreut hatte, dass mein neues System so gut lief, dachte ich mir, aktiviere doch mal SAM, bin also ins Bios um Above 4G Decode und Resizable Bar Support zu aktivieren.

Seitdem bekomm ich kein Signal mehr und die vga led leuchtet.

MSi Mag B550 Tomahawk
5600x
RX 6900xt
 
Zuletzt bearbeitet:

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
Dann würde ich doch ein Bios-Reset für Deine uns unbekannte Hardware vorschlagen.
Wie das geht steht im Mainboard-Handbuch.

Eventuell ist das Signal jetzt nur an einem anderen Grafikkarten-Ausgang.
 
TE
B

balticfoxx

Komplett-PC-Käufer(in)
Ich komm ja nicht mehr rein ins bios um dort was einzustellen.
Wo soll das Signal denn sein? Sorry aber bin grad durch und noch dümmer als sonst. Ein DP-Kabel hab ich nicht zum testen, nur hdmi und dafür gibts nur einen Ausgang
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
Bios Reset macht man (je nach unbekannter Hardware) mit einem Jumper (schau ins Handbuch) oder per Taste am Backpanel.

Und ja, ich meine HDMI/DP. Wenn Du kein Kabel hast, kannst Du es natürlich auch nicht probieren.
 
TE
B

balticfoxx

Komplett-PC-Käufer(in)
Ok habs hinbekommen. Nach Neustart leuchtet nun nicht mehr die vga, sondern die cpu-led rot. Immer noch kein Signal am Bildschirm.
 
TE
B

balticfoxx

Komplett-PC-Käufer(in)
Alles das selbe Ergebnis. Ausser dass seit die cpu leuchtet, Tastatur und Maus auch nicht mehr funzen
 

Belzebub13

Komplett-PC-Käufer(in)
Hmm du könntest noch probieren einen Reset per Batterie rausnehmen zu machen also PC vom Strom nehmen ... Batterie raus und dann Powerknopf paar mal drücken. 5 Minuten Warten ... Batterie wieder rein und Strom wieder anschließen.

Ist quasi die 2 Methode für das Bios Reset.
 
TE
B

balticfoxx

Komplett-PC-Käufer(in)
Hat leider auch nicht funktioniert aber immerhin leuchtet es schön :(
20210222_175314.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Belzebub13

Komplett-PC-Käufer(in)
Nunja letzte Idee die mir noch einfällt wäre mit einer Minimalkonfiguration den PC zu starten, d.h. nur CPU , 1 Ram , Graka und evtl die Hauptfestplatte ... alles andere abstecken.

Evtl. machen die USB Kabel auch Probleme da du ja schon sagst das die nicht mehr gehen ansonsten wüsste ich nun auch nicht mehr weiter. ;-(
 

Belzebub13

Komplett-PC-Käufer(in)
Meinte nur weil du sagtest Tastatur und Maus gehen auch nicht mehr.
Normal sollte das gehen du hast ja nur ein Bios Reset gemacht beziehungsweise vorher SAM aktiviert ... irgend etwas muss dabei anscheinend im Bios schiefgelaufen sein.
 

Belzebub13

Komplett-PC-Käufer(in)
Kannste es probieren vorsichtig zurück zu biegen mit nem Schraubenzieher z.b.
Aber der Stecker ist für die USB Anschlüsse vorne am Gehäuse ... also der PC sollte auch ohne diese Anschlüsse funktionieren.
 
TE
B

balticfoxx

Komplett-PC-Käufer(in)
Gut aber wenn das nicht das Problem ist, was ist es dann? Die Kiste lief jetzt erst seit 3 Tagen aber ohne Probleme bis dahin
 
TE
B

balticfoxx

Komplett-PC-Käufer(in)
Hab das Teil halt paar Sekunden zwischen die beiden JBAT1 Pins gesteckt. So wie halt im Netz zu lesen und zu sehen war.

Hat ja auch was gebracht... ne CPU Fehlermeldung, statt der GPU Fehlermeldung 😒
 

soulstyle

Freizeitschrauber(in)
Hast du denn den Jumper vorher entfernt als du es mit einem Schraubendreher resetet hast?
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
B

balticfoxx

Komplett-PC-Käufer(in)
Da war noch Bau und Testphase aber lief so ohne Probleme. Willst was Bestimmtes sehen? Hab ihn ja grad paar mal hin und her zerlegt...
Da is ja kein Jumper.
 

soulstyle

Freizeitschrauber(in)
Kommst Du noch an die C-Mos Batterie dran?
Wenn ja, Pc komplett vom Strom trennen, Batterie rausnehmen, 2 bis 3 mal den Power on Knopf drücken damit der Rechner sich schnell entladet. 5 Min warten und dann Batterie einbauen und Strom anklemmen, Pc starten.
 
TE
B

balticfoxx

Komplett-PC-Käufer(in)
Ne die liegt auf nem Schlitten, den ich aus dem Festplattenkäfig genommen hab. Ist eh nur für den Übergang, da demnächst ein neues Gehäuse kommen sollte.
 
TE
B

balticfoxx

Komplett-PC-Käufer(in)
Dann kann ich mir meine 1800€ Investition wohl an die Wand hängen, nur weil ich SAM aktivieren wollte? Nice... hätt ich blos die Finger davon gelassen, gestern war noch Alles gut 🙁
 

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Auf manche Mainboards sind oft gar keine Jumper mehr gesteckt, zu finden sind dann nur die zwei Pins zum Überbrücken. Dabei muss aber das Netzteil aus sein oder der Stecker gezogen. Danach ist es immer gut die Restspannung von Netzteil zu nehmen. Das macht man in dem der Einschaltknopf ein paar mal betätigt wird. Danach werden die Pins überbrückt.

Auf dem Bild kann ich oben Links am Mainboard nicht sehen, ob die CPU-Spannungsversorgung eingesteckt ist. Bitte nochmals prüfen ob dieser Stecker richtig darauf sitzt. Auch am Netzteil prüfen ob der Stecker richtig darauf ist. Aber nicht nur schauen, sondern auch versuchen rein zu drücken. Denn manchmal kann der Stecker einfach lose darauf sitzen.

Sollte das nicht helfen steck mal einer der Arbeitsspeicher auf den 3. Slot. Einfach mal zum Test ob der Rechner dann angeht. Im Übrigen können Maus und Tastatur nicht leuchten, weil dein System nicht anläuft und beides nicht einbinden kann. Du merkst auch, sobald dein System startet das dann Maus und Tastatur leuchten. Sobald beides leuchtet, wird zeitgleich oder kurz danach dann auch das Bild aus dem Bios erscheinen.

Momentan ist es so das dein Mainboard dein Prozessor und deine Arbeitsspeicher einbinden möchte und gibt es hier ein Problem startet das System nicht. Deine Maus und Tastatur werden deshalb auch nicht eingebunden, weil dein System gar nicht so weit kommt beides einbinden zu können.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
B

balticfoxx

Komplett-PC-Käufer(in)
Komisch aber dass zuerst, als die gpu debug leuchtete, Tastatur und Maus auch noch leuchteten aber nach dem bios-reset, seitdem die cpu debug an ist, nicht mehr.

Sonst läuft ja Alles. Alle Lüfter, RGB geht an, alles Stecker dran. Ich hatte das Gehäuse schon 2mal komplett leer, Alles wieder eingebaut. Immer das selbe Ergebnis.

Bin jetzt echt verzweifelt.
 

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Dein Netzteil versorgt die Bauteile mit RGBs mit Spannung und deshalb leuchten diese auch. Das hat aber nichts zu sagen, weil wenn du einschaltest das Mainboard sozusagen eine Verbindung zu Arbeitsspeicher und Prozessor aufbaut. Erst, wenn alle drei Grundkomponente arbeiten und der Prozessor seine Arbeit in diverse Berechnungen starten kann werden alle anderen Bauteile auch mit eingebunden und erst dann brennen die RGBs an Maus und Tastatur.

Das ist bei mir auch so und sobald beides an RGBs leuchten bekomme ich auch ein Bild am Monitor angezeigt.
 

Birdy84

Volt-Modder(in)
Komisch aber dass zuerst, als die gpu debug leuchtete, Tastatur und Maus auch noch leuchteten aber nach dem bios-reset, seitdem die cpu debug an ist, nicht mehr.

Sonst läuft ja Alles. Alle Lüfter, RGB geht an, alles Stecker dran. Ich hatte das Gehäuse schon 2mal komplett leer, Alles wieder eingebaut. Immer das selbe Ergebnis.

Bin jetzt echt verzweifelt.
Hast du dich schon um die überbrückten USB3 Pins gekümmert?
 

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Der USB3 Stecker ist auch etwas blöd zum Einstecken, da habe ich auch immer Probleme diesen korrekt einstecken zu können. In einem Fall hatte ich mir auch 2 Pins darin verbogen, die ich aber mit einer schmalen Spitze einer Flachzange vorsichtig wieder zurückbiegen konnte.

Bei dir ist auch nichts abgebrochen, weil der untere linke Pin nicht vorhanden ist. Es sind nur die zwei Pins rechts die bei dir verbogen sind und die solltest du wieder zurückgebogen bekommen.
 
TE
B

balticfoxx

Komplett-PC-Käufer(in)
Hab das Board jetzt ausgebaut und ohne CPUnur ans Netzteil gehängt, wie am Anfang zum Bios flashen. Nun leuchtet aber hier schon die CPU debug. Ist nicht normal oder? Board im Eimer? Die Chipsatz-Led's leuchten noch in weiss, was ich in der Dragondingens-Software so eingestellt hatte. Auslieferungszustand is ja Regenbogen. Hat das was zu sagen?
20210223_095559.jpg
 
Oben Unten