• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Ist meine Zusammenstellung ok?

DALI

Kabelverknoter(in)
Hallo,
es wird Zeit, daß ich meinen Rechner aufrüste. Ich habe mir folgendes herausgesucht.

Mainboard: http://web.hoh.de/hoh/(S(34wm0oqd3sviyyzvybkjcurc))/default.aspx?TY=item&ST=1&IT=27026
Prozessor: http://www.mindfactory.de/product_i...600-4x-2-40GHz-S775-95W-G0-Stepping--Box.html
Ram:http://www.mindfactory.de/product_i...2x2048MB-G-Skill-PC1000-4GBPQ-CL5-retail.html
Grafikkarte: http://web.hoh.de/hoh/(S(34wm0oqd3sviyyzvybkjcurc))/default.aspx?TY=item&ST=1&IT=15126
Und ein neues Netzteil: http://web.hoh.de/hoh/(S(34wm0oqd3sviyyzvybkjcurc))/default.aspx?TY=item&ST=1&IT=12995

Was meint Ihr dazu, gibt es Alternativen, wird alles laufen und sollte ich mit dem Kauf vielleicht noch warten, da die eine oder andere Komponente demnächst erheblich billiger wird?
Eine letzte Frage, von der ich aber nicht glaube das sie mir jemand beantworten kann: passt das ganze in das Gehäuse eines DELL Dimension 9150? Zur Not kaufe ich mir ein Neues.

Vielen Dank, DALI
 
Zuletzt bearbeitet:

Piy

PCGH-Community-Veteran(in)
also eigentlich ganz gut, aber ich würde zur 8800gts mit 512mb vram greifen,
außerdem solltest du vllt mit der cpu warten, die neuen von intel sind auf dem weg :)

den ram von g.skill kann ich nur empfehlen, ich bin verliebt in die dinger :)
 
TE
D

DALI

Kabelverknoter(in)
Danke, was ist vram, ich habe keine Karte mit dieser Bezeichnung gefunden.
Ansonsten ist die GTS die bessere Wahl gegenüber der GT?
 

PI337

Kabelverknoter(in)
Huhu ich mal wieder :)
Also deine zusammenstellung:
Intel Core 2 Quad Q6600 4x 2.40GHz S775 95W(G0 Stepping)
Gigabyte GA-P35-DS4, P35
Kit 2x2048MB G.Skill PC1000
Point of View GeForce 8800 GTS, 640MB GDDR3, PCIe
be quiet Straight Power BQT E5-500W

ist echt ne gute zusammenstellung wobei wie bei meinem Vorredner nur zustimmen mit der GTS 512 wegen dem G92 Chip! Falls du Geld übrig hast würde ich zu 8800GTX greifen und da die nächste Geforce Generation naht würden die Preise, falls du noch Geduld hast fallen.
Das Netzteil ist Top habe ich selber zwar nur die 450W Variante aber da ist kein Unterschied 10 weniger.
Mainboard ist auch Top Ram kann ich nicht sagen aber denke mal das G.Skill schon Ordentlich ist schau dir Benchmarks an oder so :D
Ich würde mir anstatt deines Dell Gehäuses ein günstiges NZXT Gehäuse holen und zwar http://www1.hardwareversand.de/6V6I6R4KIoEBtH/3/articledetail.jsp?aid=18536&agid=631
das hat ein Freund und ist in Verarbeitung und Ausstattung echt Hammer!
Ich habe mir vor kurzem einen PC gekauft (Einzelteile). Ich Liste sie mal auf viell. werden sie gefallen.
Mein System (ohne Grafikkarte die werde ich mir später wegen der Preise holen):
CPU http://www3.hardwareversand.de/8VDEmedJ0cvBsM/3/articledetail.jsp?aid=8790&agid=398
RAM 2x http://www1.hardwareversand.de/6VkM1FWqgz_vfv/3/articledetail.jsp?aid=10479&agid=677
Mainboard http://www3.hardwareversand.de/8VKMyNrza6NFVb/3/articledetail.jsp?aid=18469&agid=659
Netzteil http://www1.hardwareversand.de/6V5vjWR8zCtOoi/3/articledetail.jsp?aid=8097&agid=240
Und nochmal bemerkt! www.Hardwareversand.de ist der günstigste Online Shop im Netz Empfehle ich auch nicht sowas wie Alternate.de die sind derbst teuer.

Was möchtest du ausgeben? In welcher Preisspanne?
MfG PI :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Custos

Komplett-PC-Käufer(in)
Naja, der güstigste Shop im Netz ist das mit Sicherheit auch nicht. Bei www.hoh.de oder ganz besonders bei www.mix-computer.de kommt man oft günstiger weg. Es gibt sowieso nicht DEN günstigsten Shop. Beim einen ist eben das Eine günstiger, beim anderen wieder das Andere. Alternate ist zwar meisten teurer als die bisher genannten, aber dafür dürften sie die größte Auswahl der genannten haben und da Versandkosten auch nicht immer günstig sind, kann es sich auch mal lohnen dort zu bestellen, als bei 2 verschiedenen Anbietern.
 

Rain_in_may84

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Danke, was ist vram, ich habe keine Karte mit dieser Bezeichnung gefunden.
Ansonsten ist die GTS die bessere Wahl gegenüber der GT?

VRAM ist der Video RAM, bei der GTS die du dir ausgesucht hast sind das 640MiB. Also meist steht bei Grafikkarten nur RAM da und nicht VRAM, das ist aber das gleiche.
Es gibt aber noch billige Grafikkarten, da steht dann da shared Memory oder Turbocache, die nutzen dann den Arbeitspeicher des PCs mit.
MFG
 

lexx0049

PC-Selbstbauer(in)
Naja, der güstigste Shop im Netz ist das mit Sicherheit auch nicht. Bei www.hoh.de oder ganz besonders bei www.mix-computer.de kommt man oft günstiger weg. Es gibt sowieso nicht DEN günstigsten Shop. Beim einen ist eben das Eine günstiger, beim anderen wieder das Andere. Alternate ist zwar meisten teurer als die bisher genannten, aber dafür dürften sie die größte Auswahl der genannten haben und da Versandkosten auch nicht immer günstig sind, kann es sich auch mal lohnen dort zu bestellen, als bei 2 verschiedenen Anbietern.

mix-computer ist übrigens Alternate. :)
 

Mantiso90

Software-Overclocker(in)
Arbeiten die evtl zusammen?^^

@Dali
Also die komponenten sind meiner Meinung nach gut ausgesucht. WÜrde dir aber auch zur GTS mit 512 MiB raten, da sie die bessere performance bietet (zumindes bei Niedrigen auflösungen mit AA und AF über holt sie eine GTX bzw. manchmal auch eine Ultra), Kühler bleibt und sich besser Übertakten lässt dank G92 chip der in 65 nm gefertigt ist.
 

Piy

PCGH-Community-Veteran(in)
sry für diesen eigentlich überflüssigen post, aber damit dali auch versteht, worums geht:

es gibt die 8800gts mit 320, 512 oder 640 mb vram.
man könnte jetzt denken, die mit 640 wäre die beste, das stimmt aber nicht ganz.
zwar kann man sagen, dass mehr vram besser für die leistung ist (vor allem in hohen auflösungen), allerdings ist die grafikkarte mit 512mb vram mit einem ganz neuen chip ausgestattet (g92 statt dem alten g80).

deshalb ist die 8800gts mit 512mb die mit abstand schnellste karte von den dreien.

die 8800gt sollte eine schlechtere karte als die gts werden, aber mit dem neuen chip.
allerdings ist der chip (g92, wie in der 512mb-variante von der gts) sehr viel besser als der alte, weshalhb die 8800gt in vielen bereichen besser ist, als die 8800gts mit dem alten chip (die mit 320 oder 640mb).


fazit: die 8800gts mit 512 ist die beste von diesen karten und auch insgesammt eine topp-grafikkarte mit super preis/leistungs-verhältnis.

(randbemerkung: ich besitze die alte 8800gts mit 320mb speicher und die reicht für jedes spiel, was zur zeit auf dem markt ist locker aus und ich benutze 2 bildschirme nebeneeinander. von daher ist es kaum verständlich, dass es schon so gute grafikkarten gibt :))

da die 8800gt aber doch recht viel billiger ist, würde es sich auch lohnen, die anstatt der gts512 zu kaufen. von der leistung her reicht sie für aktuelle spiele und den maximalen grafikeinstellungen.
das ist allein deine entscheidung wieviel geld du ausgeben willst (die gts hat aber noch viel mehr reserven).



damit das hier nicht untergeht: die wichtigste änderung an deiner zusammenstellung wäre die wahl des prozessors, also warte erstmal die neuen intel-prozessoren ab.
wenn du immer fleißig die nachrichten auf pcgh.de oder im forum liest, dann kannst du nicht viel falsch machen. :)
 
TE
D

DALI

Kabelverknoter(in)
HUI,
ihr seid spitze, danke für die Antworten.
Ausgeben werde ich um und bei 800.
@Piy, super! Jetzt weiss ich bescheid.
 

Rain_in_may84

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
P.S. wann werden die neuen intel-cpu´s den im handel sein? Und ich habe diese Karte gefunden: http://web.hoh.de/hoh/(S(34wm0oqd3sviyyzvybkjcurc))/default.aspx?TY=item&ST=1&IT=42488

Nichts genaues weiß man nicht, man spekuliert auf Februar aber sie könnten theoretisch auch erst im März kommen :(
Die Graka ist okay, vorallendingen der Presi für ein 1024MiB Modell. An deiner Stelle würde ich, wenn du nicht so viel Wert auf den Videospeicherlegst, entweder eine billiger 512MiB GT nehmen oder 10 Euro draufzahlen und eine GTS 512 MiB nehmen.
MFG
 

EvilKnivel

Komplett-PC-Käufer(in)
Jooooo hallo erstma ich weißja nich ob sie s schon wussten:ugly:.....
Ok OK Spass bei Seite;). Ich hät da mal ne Frage an euch. Ich will mir noch diesen Monat nen neuen Rechner zusammebasteln und hab da an so etwas in etwa gedacht: Mainboard: Asus P5N E SLI
Prozessor: Core2Quad Q6600
Ram: 2x Corsair oder Mushkin DDR2 800Mhz je 1024MB
Festplatte: Samsung HD501LJ 500GB
Netzteil: BE Quiet! Straight Power BQT E5-600 Watt
Laufwerk: LG GDR - H20N S-ATA Retail
Gehäuse: Aerocool ExtremeEngine 3T
System: Vista Home Premium 32Bit

Und jetz das wichtigste die GraKa. Da häng ich noch, ich hat mir ne MSI8800Ultra OC gedacht für 545 oder aber ein SLI Sytem 2x 8800GT 512 (hab aber bis jetzt nur leider 1280x1024 als Auflösung.... soll sich noch dieses Jahr ändern:ugly:) oder vielleicht ne GTX oder GTS 512. OCen ist zwar ne Option habs aber noch nie versucht.... will ja nix kapput machen. Muss aber dazu sagen das der q6600 drin sein MUSS und ich so auf ca 8xAA und 16xAF zocken will. DX10 musses natürlich au haben auf spielbaren auf noch spielbaren Fraps, sonst bringt mir des Vista ja nix. Bioshock und WiC müssen drin sein Crysis muss ich net unbedingt auf dx10 zocken (wenn doch au recht:D). Meine Frage isch halt isch die ultra und die GTX net schon wieder ZU alt zum kaufen.

So des sin meine Fragen.... Antworten von Redakteuren wärn natürlich cool, von Hardwarewechselveteranen und Overclockern natürlich auch :ugly:.

THX schonmal im voraus. MfG EvilKnivel
 

Mantiso90

Software-Overclocker(in)
Also SLI Lohnt sich wie schon so oft erwähnt erst ab einer Auflösugen jenseits der 1280x1024 ( zb. 1680 x XXXX ) und das aber nur mit mit Leistungsstarken karten, wie der 8800 Ultra/GTX/GTS/GT.

Das Problem ist bei der 8800 GTS 512 und der GT, das bei hohen Auflösungen ihnen der Vram ausgeht bzw die Speicherbandbreite limitierend wirkt. Daraus folgt das sogar eine Ultra bzw. GTX manchmal ein solche SLI gespann überholt.

In deinen Gefilden würde natürlich eine 8800 GT bzw GTS 512 vollkommen ausreichen und noch ein bisschen spielraum nach oben lassen. Wenn du dir aber vorgenommen hast einen neuen Bildschirm zu kaufn, mit dem du Auflösungen über 1400 x XXXX benutzt lohnt sich auf jedenfall eine GTX bzw. ein SLI Gespann aus 2 8800 GT bzw GTS. eine Ultra lohnt sich nicht, da sie im gegensatz zur GTX nur höher getaktet ist und der hohe Aufpreis dies nicht rechtfertigt.

Übertakten ist auch ganz easy, kannst nicht viel falsch machen wenn du die Sache langsam angehst^^
 

EvilKnivel

Komplett-PC-Käufer(in)
Aha ok bis jetzt hat ich noch gar net so richtig an übertaktung gedacht aber des klingt recht interessant bei euch in der community:). Wenns net all zu schwer ist würd ichs in betracht ziehen. Ich weiß grad net ich plan nen 20 oder 22 zoll zu kaufen..... leider hab ich grad keine Ahnung welche maximal Auflösungen die haben:hmm:. Die Ultra isch schon cool aber naja der preis isch VERDAMMT hoch des heißt ich würd die GTX auf n gutes Niveau bringen?

Was würdest du mir persönlich raten.... 2x GT ode 1x GTX ?

Des wär meine Ultra gewesen.....
http://www2.hardwareversand.de/7Viq8kpVOdIHCP/2/articledetail.jsp?aid=10018&agid=554
 
TE
D

DALI

Kabelverknoter(in)
Nimm die 64bit Version von Vista, du hast auch den Prozessor dazu. Und etwas mehr Ram könnte es auch sein, wenn du so viel vor hast.
 

EvilKnivel

Komplett-PC-Käufer(in)
Nimm die 64bit Version von Vista, du hast auch den Prozessor dazu. Und etwas mehr Ram könnte es auch sein, wenn du so viel vor hast.

Ich hab viel vor???? Echt sieht ma des:haha:? Warum eigentlich 64bit? Ich dacht Viele Spiele wie Gothic3 zB.laufen darauf ganz mies. Ich hab da meine Erfarhung, es hat ne ganze weile tricks und kniffe gekostet G3 ohne Where is the Guru? und irgentwelche dämlichen abstürze zum laufen zu bringen. Hab bisher 32bit.....


MfG EvilKnivel
 

lexx0049

PC-Selbstbauer(in)
WAS:wow:
mix-computer ist Alternate?

Wie ich hörte gehören auch noch die Großhändler Wave Computer / Maxcom dazu.

Alle Firmen sitzen quer durch die Republik adresstechnisch aber interessant ist zB mal nen Trace zu machen und was sieht dann geneigter Leser? (Auszug der jeweils letzten 3 Hops)

www.alternate.de:

9 37 ms 37 ms 37 ms 217.71.97.42
10 37 ms 37 ms 37 ms 91.196.143.10
11 37 ms 38 ms 38 ms 83.125.39.140

www.mix-computer.de:
9 36 ms 37 ms 36 ms 217.71.97.42
10 37 ms 37 ms 37 ms 91.196.143.10
11 37 ms 39 ms 37 ms 83.125.39.141


Wäre doch so ein Zufall wenn 2 absolut unabhängige Firmen mit den gleichen Artikelnummern online auch noch hintereinanderfolgende IP Adressen hätten oder? :devil:

Außerdem hab ich mal ein Abit NF 7s-2.0 zur RMA an ALTERNATE geschickt und ein paar Wochen später kurz vor Weihnachten dann von mix-computer eine nagelneue Winfast GF6600GT mit Rechnung an jemand anders versehentlich zurück, leider damals PCIe und ich brauchte doch mein AGP Board :) Ob der mein Board hatte weiss ich nicht :)

Naja ziemlicher Heckmeck und Schererei weil ich die Kohle wiederwollte oder das Board und die gern Ihre VGA, die hatten keine NF7 mehr, fanden meins aber auch nicht und wollten dann nicht mal das Rück-Porto für die VGA übernehmen. Schlussendlich haben sie dann eingesehen das eine 180-200 Euro VGA doch mehr wert ist als ein 90 Board aus der Fundgrube und alles bezahlt bzw rückerstattet. Hat aber Wochen gedauert, viele Telefonate und Nerven. Seitdem bestelle ich weder bei mix noch bei altrnate.

PS: Jaja. ich weiss was ihr denkt: Dummkopf! (aber wenigstens ehrlich) :)
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
D

DALI

Kabelverknoter(in)
lexx0049,
ich weiss genau was du meinst.
Alternate mag ja relativ günstig sein und durch grosse Kapazität viel und schnell liefern können, aber wehe du hast eine Reklamation.
Ich habe mal einen Joystick reklamiert, das hat fast 7 Wochen gedauert, bis ich einen neuen hatte. Dazwischen waren Nullinformation, eine Fehllieferung (minderwertigeres Teil) und jede Menge gelassener Nerven. Und Alternate hatte es nicht einmal nötig sich zu entschuldigen!

EvilKnivel,
mti den richtigen Treiber sollte es doch laufen, die Frage ist doch, warum du einen 64 Bit Prozessor und nur ein 32 Bit System kaufst. Wenn schon ein neues Betriebssystem, dann aber gleich eins was zur Hardware passt. Für 32 Bit hast du doch bestimmt noch ein XP, oder? Meine Meinung.

DALI
 

Mantiso90

Software-Overclocker(in)
Was würdest du mir persönlich raten.... 2x GT ode 1x GTX ?


Wenn du dir nen 22 Zöller kaufst dann hol dir lieber ne 8800 GTX und dafür ein P35 Board, weil SLI nur Nvidia chipsätze beherrschen, wie der Nforce 680i oder 650 i.Die Nvidia chipsätze lassen sich wesenltlich schlechter als Intel chipsätze übertakten und haben zu dem noch mit Hitzeproblemen zu kämpfen,
Mit der GTX biste gut bedient zumahl sich auch noch sehr günstig geworden ist. In hohen auflösugen auf jedenfall die bessere Wahl als eine Gespann aus 2 8800 GT
 

EvilKnivel

Komplett-PC-Käufer(in)
@Mantiso90Ok
Danke für die info.... ich werds berücksichtigen^^. Entlich mal ne SCHNELLE GraKa :sabber:.....

@DALI
Ich besitz kein Windows XP..... nur des 2000er:ugly:. Mein jetziger Rechner war des Vista schon vorinstalliert. Will mir aber jetz mal nen Rechner selber zusammenschrauben, deshalb die vielen Fragen:).

MfG EvilKnivel
 

Player007

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Ich würde dir auch zur einer GTX raten, vor allem ist sie kaum noch teuerer als eine GT oder GTS.Aber lohnt sich halt nur in hohen Auflösungen mit FSAA.

Die XFX 8800GTX bekommt man im mom bei Alternate für 339:sabber:

Und Vista X64 kann ich dir auch voll empfehlen;), echt klasse das Betriebsystem.
 

EvilKnivel

Komplett-PC-Käufer(in)
@ Player007
Ja hab auch schon viel positives über des 64bit gehört.... u.a das es einen q6600 optimal unterstützt^^. Ich will mir zum 64bit sys noch 4GB Corsair CL5 holen :ugly:. Die GTX isch scho irgend wie cool aber die isch halt au schon ziemlich alt. Ich will schon ne Graka die noch ne weile im High End Segment isch. Übertacktet hab ich noch nie weder CPU noch Graka. Kann ma da viel falsch machen ich will ja net meine komponenten schrotten*g*.

MfG EvilKnivel
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten