• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Intel Skylake: Neue Chipsätze der 100er-Serie, DDR4, LGA- und BGA-CPUs

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Intel Skylake: Neue Chipsätze der 100er-Serie, DDR4, LGA- und BGA-CPUs

Intel hat auf dem Intel Solution Summit eine Roadmap vorgeführt, auf der auch die für das Jahr 2015 geplante Skylake-Plattform aufgeführt ist. Die neuen Prozessoren, die auch wieder in einer Ausführung für den LGA-Sockel erscheinen werden, werden durch das neue "100 Series"-Chipset unterstützt.

[size=-2]Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und NICHT im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt. Sollten Sie Fehler in einer News finden, schicken Sie diese bitte an online@pcgameshardware.de mit einem aussagekräftigen Betreff.[/size]


lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Intel Skylake: Neue Chipsätze der 100er-Serie, DDR4, LGA- und BGA-CPUs
 

Marcimoto

PCGH-Community-Veteran(in)
Dass Skylake meinen Lynnfield ablosen wird habe ich schon vor ca. 2 Jahren ins Auge gefasst, als es zum ersten Mal in den Roadmaps aufgetaucht ist. Ich denke das wird nen ganz netter Sprung :ugly:
Besonders, da ich hier dann gleich voll auf den neuen Zug mit DDR4 & Co. aufspringen kann.
Wenn schon denn schon, sag ich nur ^^
 

fuNNer

PC-Selbstbauer(in)
AW: Intel Skylake: Neue Chipsätze der 100er-Serie, DDR4, LGA- und BGA-CPUs

Dass Skylake meinen Lynnfield ablosen wird habe ich schon vor ca. 2 Jahren ins Auge gefasst, als es zum ersten Mal in den Roadmaps aufgetaucht ist. Ich denke das wird nen ganz netter Sprung :ugly:
Besonders, da ich hier dann gleich voll auf den neuen Zug mit DDR4 & Co. aufspringen kann.
Wenn schon denn schon, sag ich nur ^^

Du sprichst mir aus der Seele mein Freund! :ugly:
 

ruyven_macaran

Trockeneisprofi (m/w)
AW: Intel Skylake: Neue Chipsätze der 100er-Serie, DDR4, LGA- und BGA-CPUs

Dass Skylake meinen Lynnfield ablosen wird habe ich schon vor ca. 2 Jahren ins Auge gefasst, als es zum ersten Mal in den Roadmaps aufgetaucht ist. Ich denke das wird nen ganz netter Sprung :ugly:
Besonders, da ich hier dann gleich voll auf den neuen Zug mit DDR4 & Co. aufspringen kann.
Wenn schon denn schon, sag ich nur ^^

Ich hätts ja komfortabel gefunden, wenn Intel eine DDR3/4 Kombilösung gebaut hätte. Dann hätte ich direkt vom ersten zum letzten DDR3 Sockel springen können :ugly: (so wirds wohl eher Broadwell)

Aber schön zu sehen, dass Intel die missverständliche Bezeichnung bei Haswell jetzt korrigiert hat und bei den Desktop-Versionen von "-H" statt "-K" spricht, was viele ja als "nur 5xxxK-Modelle" interpretiert haben.
 

Rollora

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Intel Skylake: Neue Chipsätze der 100er-Serie, DDR4, LGA- und BGA-CPUs

irgendwie hast du die News oder den Thread nicht verstanden. Hier gehts um die technischen Neuerungen von Intel...

Wie schon 100x abgehandelt: aufgrund des enormen Vorsprungs (nicht zuletzt auch in der Fertigung) von Intel wird AMD auch nicht mit ner Wunderarchitektur viel bewegen. Aber das ist OT und gehört unter die von dir verlinkte news.
Davon abgesehen:
http://www.pcgameshardware.de/CPU-H...MD-Core-Innovation-Update-Livestream-1119874/

sehe nix von nem superduperchip, ganz im Gegenteil. Lese nicht mal was von Excavator, abgesehen davon, dass eine völlig neue Architektur mindestens 2 Jahre vor Release angekündigt wird und 1 Jahr Testläufe macht...
 
Zuletzt bearbeitet:

o0BanBoo0o

Schraubenverwechsler(in)
AW: Intel Skylake: Neue Chipsätze der 100er-Serie, DDR4, LGA- und BGA-CPUs

Hallo,

verstehe ich das richtig das mit der Intel Skylake Serie neue CPU`s für den LGA 1156 auf den Markt kommen? Habe aktuell auf meinem Asus Maximus III Gene einen i7 870. Was ja so ziemlich die schnellste CPU für diesen Sockel ist. Leider was so das komplette i7 Segment angeht doch eher Mittelmaß...
Wäre natürlich super wenn da was neues kommen würde ohne das ich mir gleich ein neues Board usw. holen müsste.
 

Infin1ty

BIOS-Overclocker(in)
AW: Intel Skylake: Neue Chipsätze der 100er-Serie, DDR4, LGA- und BGA-CPUs

Sockel 1156 ist schon etwas länger tot, also nein ;)
 

Ch_koehler

Software-Overclocker(in)
AW: Intel Skylake: Neue Chipsätze der 100er-Serie, DDR4, LGA- und BGA-CPUs

Hallo,

verstehe ich das richtig das mit der Intel Skylake Serie neue CPU`s für den LGA 1156 auf den Markt kommen? Habe aktuell auf meinem Asus Maximus III Gene einen i7 870. Was ja so ziemlich die schnellste CPU für diesen Sockel ist. Leider was so das komplette i7 Segment angeht doch eher Mittelmaß...
Wäre natürlich super wenn da was neues kommen würde ohne das ich mir gleich ein neues Board usw. holen müsste.

Für dem LGA 1156 sicherlich nicht (ist ja auch schon von 2009) :ugly:

Der neuste Intel Sockel ist LGA 1150 für Haswall, aber u.a. wegen DDR4 RAM für Skylake wird es einen neuen Sockel geben.
 

Infin1ty

BIOS-Overclocker(in)
AW: Intel Skylake: Neue Chipsätze der 100er-Serie, DDR4, LGA- und BGA-CPUs

Mach dem i7 870 ordentlich Feuer unter dem Hintern (-> OC) und du solltest
noch ganz gut dabei sein.

Ich hoffe Skylake bringt mal nen ordentlichen Leistungssprung,
die letzten Generationswechsel waren was die Leistungssprünge
angeht ja eher mager.
 
Zuletzt bearbeitet:

o0BanBoo0o

Schraubenverwechsler(in)
AW: Intel Skylake: Neue Chipsätze der 100er-Serie, DDR4, LGA- und BGA-CPUs

Ja hab ihn schon auf 3,97Ghz @ 1.32V mit nem Dark Rock Pro 3. Läuft ja auch noch ganz gut... aber als ich die Spezifikationen von Watchdogs gesehen hab bin ich schon ins schwitzen gekommen. Naja wie gesagt mal abwarten. Hab gerade mal Cinebench 15 laufen lassen... komm noch auf gut 620 punkte. Ich bin zuversichtlich das der 870 noch ne weile ausreicht.
 
Oben Unten