• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Ich werd' net schlau draus

f.harmann

Komplett-PC-Käufer(in)
ich hab mir heut meinen pc zusammengebaut. c2d 6750--coolermaster hyper tx2,ds3p.p35,a-data vitesta ddr2 800,x1900xtx.
ich werd nich schlau aus den temps.
prime läuft zwar noch nich lang, aber höher gehts sowieso net.Warum ist da einer so großer unterschied zwischen den programmen?
idle: easy tune 28°C. speedfan und coretemp und everest ultimate trial(nich im bild) 19°C
http://img187.imageshack.us/img187/5540/unterschiedkx8.th.jpg
 

jign

PC-Selbstbauer(in)
AW: ich werd net schlau draus.

Also Everest zeigt 19 an, speedfan zeigt 42 an, core temp zeigt 32an und easy tune auch 43. Da ist es wohl mehr als klar welche Werte hier nicht stimmen können. 19 naja lebst du in nem Kühlschrank ? bleiben also noch 42 und 43 vs 32 @ dual-Prime, was ist da wohl realistischer ?
 
TE
F

f.harmann

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: ich werd net schlau draus.

und bedeuten die core temps garnix? sondern nur der temp2 zb. bei speedfan?
Denn man liest ja immer, dass der core wärmer is als der ander weil kühler schräg.
und wo genau wird dann die 42°C gemessen?
 

jign

PC-Selbstbauer(in)
AW: ich werd net schlau draus.

Oh hatte gerade nen Denkfehler sind wohl doch 32c aber das kann ich mir nicht vorstellen, wie lange läuft denn Prime ?
und lad dir am besten mal den rivatuner
 

jign

PC-Selbstbauer(in)
AW: ich werd net schlau draus.

Mh so würde es alles passen, naja denke aber nicht das die CPU zu warm ist und solange ist ja alles OK :D
 

McZonk

Moderator
Teammitglied
AW: ich werd net schlau draus.

Zieh dir doch mal Intel TAT. Das liest die genaue Core Temperatur aus ;) Aus Erfahrung liegt CoreTemp immer auch dem gleichen Niveau (+-2°C). Aber auch da solltest du die neueste Version benutzen (0.95.4)

Zudem solltest du Prime auch wirklich mal 1Std. laufen lassen und nicht nur 5Minuten
 

jetztaber

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: ich werd net schlau draus.

McZonk hat recht: Genau das solltest Du wirklich tun, mit genau diesen Programmen. Sind m.E. solche, die realistische Temperaturen anzeigen.

Für RT gibts dazu ein Plugin, das genau so gut funktioniert.
 

PCGH_Carsten

Ex-Redakteur
AW: ich werd net schlau draus.

Aprpopos:
Nicht schlau werden die meisten sicherlich auch aus dem Titel dieses Threads. Achte bitte beim nächsten mal auf einen aussagekräftigen Betreff.
 
TE
F

f.harmann

Komplett-PC-Käufer(in)

TALON-ONE

PC-Selbstbauer(in)
Ist ja ne echt coole CPU :D
Solltest nicht so viele Tools auf einmal auf die Temp-Sensoren loslassen :confused:



sysp-38473.gif
 
TE
F

f.harmann

Komplett-PC-Käufer(in)
ich bin ja im toolforum und wollt feststelln, welches am besten funktioniert. Aber stimmt grad pc gestartet und cpu 24°C core0:12°C core1:13°C
 
TE
F

f.harmann

Komplett-PC-Käufer(in)
mein kühler bzw. die rippen sin im idle fast noch kühl, im load merkt man ein kleinwenig wärme. Jetzt nach a paar Minuten hat er wieder idle. (Fenster war leicht geöffnet den tag über, das könnte die niedrige temperatur am Anfang begründen.)
 
Zuletzt bearbeitet:

McZonk

Moderator
Teammitglied
ich bin ja im toolforum und wollt feststelln, welches am besten funktioniert. Aber stimmt grad pc gestartet und cpu 24°C core0:12°C core1:13°C

Dann liegt bei dir ein Bug vor. Denn ich denke nicht, dass du den PC drausen bei 9°C betreibst. Physikalisch ist es nicht möglich, dass die CPU Temperatur unter die Raumtemp (die sicherlich höher als 12°C war) fällt
 
TE
F

f.harmann

Komplett-PC-Käufer(in)
des zimmer war rund 4 Std. mit offenem Fenster. Außerdem hats des Schütten angefangen was die Temperatur runtergehaun hat. Wo könnt denn da der bug liegen#? cpu temp hab ich im bios direkt auch mal nachgeschaut, ist die gleiche wie in speedfan und easy tune.
 
TE
F

f.harmann

Komplett-PC-Käufer(in)
Hat sich warscheinlich erledigt. Mit coretempbeta 0.95.4 hat sich herausgestellt, dass die Tjunction 100 beträgt. Was unter Last eine Temperatur von ~50°C mit prime95 und 58°C mit workload bedeutet. Die ganzen Programme haben warscheinlich mit der Tjunction 85 ausgelesen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten