• Wenn Ihr hier einen Thread erstellt, dann erwartet Euch im Beitragformular eine Vorlage mit notwendigen Grundinformationen, durch die Euch die Community schneller helfen kann. Mehr Informationen dazu findet ihr in diesem Thread.

Home Server umrüsten

AW: Home Server umrüsten

Ich kann dir keinen Atom/E350 empfehlen, die sind einfach zu langsam für alles, das nervt einfach nur.
 
AW: Home Server umrüsten

Ich habe hier ein E350 mit Lubuntu.
Hatte den vorher für XBMC, TvHeadend und Samba Server genommen. Wenn man über Netzwerk viele kleine Dateien kopiert hat, hat SSH gelaggt.
Jetzt auf einen Athlon II X2 gewechselt, der ist dagegen ein richtiges Leistungswunder :ugly:
Außerdem haben mich die wenigen PCIe Lanes gestört.
 
AW: Home Server umrüsten

Oh Gott. SSH laggt im Netzwerk? Das ist ja selbst nicht so bei meinem alten Centrino Notebook. :ugly:
 
AW: Home Server umrüsten

Als ich mal auf eine NTFS Platte geschrieben hatte, gab es eine CPU Last von 70%
Vielleicht reicht es für dich, für mich war das system mit allen seinen Beschränkungen einfach nur nervig.
 
AW: Home Server umrüsten

Wenn ich schon kurzzeitig überlegt habe da einen Xeon rein zu bauen, wird es niemals reichen. :ugly:
 
AW: Home Server umrüsten

Wenn der server 24/7 rennt dann greif zu dieser CPU: Intel Core i3-3220T ;) - Glaub mit der ist auch in Zukunft genug Leistung vorhanden ......
 
AW: Home Server umrüsten

Irgendwie habe ich das Gefühl, das der Server bald Leistungstärker ist als mein Desktop :fresse:

Ich habs, ich klatsch mein Phenom II darein, der ist auch schön strom sparend. :ugly:
 
AW: Home Server umrüsten

Mach es mit deinem Phenom wie ich mit dem Athlon: Auf 2 GHZ untertakten und undervolten und dann ist es schon recht stromsparend.
Alternativ den Intel Vorschlag aus dem Startpost
Edit: im niedrigen Preissegment hast du mit AMD mehr Funktionen, k.a. ob du was brauchst, mit war es wichtig.
 
AW: Home Server umrüsten

Die Idee ist garnicht mal so übel, damit habe ich im prinzip zwei fliegen mit einer Klappe geschlagen.
 
AW: Home Server umrüsten

Dann kannst Du ja jetzt einen neuen Thread "Gaming-PC umrüsten" aufmachen :D

Wenn es denn ma ein Gaming PC wäre. :ugly:
Ich Spiele ja nicht, deswegen streube ich mich ja immer so ein wenig meinen PC aufzurüsten, muss grade mal schauen was ich so im selben Preisrahmen wie dem Server krieg, damit sich das ganze lohnt.

Ob der Phenom wohl ohne GPU mit nem A300 läuft?
 
AW: Home Server umrüsten

Ja, locker. Selbst mit einer kleinen Grafikkarte reicht das A300 völlig aus.

Hatte ich mir schon gedacht, wollte aber auf der sicheren Seite sein. :ugly:

Jetzt habe ich allerdings eine etwas kompliziertere Frage, wie schaut es aus, sind bei diesen beiden Boards die verbauten Komponenten (Netzwerk, Sound, Power Management) identisch?

Gigabyte GA-Z77X-D3H, Z77 (dual PC3-12800U DDR3) Preisvergleich | Geizhals Deutschland und Gigabyte GA-Z77X-UD5H, Z77 (dual PC3-12800U DDR3) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

Da das zweite zwei LAN Rj45 Anschlüsse hat und Atheros/Intel angegeben ist, gehe ich davon aus, das der Atheros der gleiche ist, oder?
 
AW: Home Server umrüsten

Verdammt, das dürfte wahrscheinlich zu Problemen führen.

Scheint aber trotzdem zu gehen, grade was zu gefunden. :ugly:

Ach, war das schön früher, als man einfach noch kein Geld hatte und nicht sich entscheiden musste was man nun kauft. :fresse:
Dafür alles zu kaufen ist mir mein Geld irgendwie zu schade.
 
Zurück