• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

HD 4890 Artefakte -.-

Darth_Maul

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Tach Leute. Hab ja meine HD 4890 ein bisschen übertaktet gehabt ( 930/1025Mhz), aber ich dachte mir, dass ich nach meinem CPU-OC die Graka nachziehen sollte. Also, schwups, auf 970/170Mhz gestellt, und nur am Chiptakt liegts, dass die Karte nich so recht will. Also Artefakte treten nur beim Furmark auf, beim Far Cry 2 Benchmarktool gehts (:wow:FPS:wow:), und bei Crysis kommt ne Treiberfehlermeldung. Wie kann ich das Problem lösen, also die Artefakte beseitigen? Eigentlich könnte man doch nur die Spannung erhöhen oder?
Naja, also mit 965/1060 läuft sie stabil 10 und >10 Prozent schneller, aber ich will das maximum rausholen ;)

Die Temps sind eh alle ok, spiele mit Headset und habe somit genug Polster für den Lauten Lüfter xD

danke schon ma im Voraus mfg Darth_Maul
 

CoNtAcT

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Zitat:
Also, schwups, auf 970/170Mhz gestellt...

Soll das 970/1170 Mhz heißen, wenn ja, ist das für den Speicher zu viel.
Ich glaube, das ich eine Außnahmekarte habe, die Saphhire läuft unter Luft mit 1031/1175 Mhz! Die Lüfter aber auf 100%:(.

Mach mal bitte einen GPUZ screeshot.
 
Oben Unten