GTX 680 auf GTX 770 Niveau

lukas1254

Freizeitschrauber(in)
Kommt drauf an den speicher müsstest du schonmal +500mhz und den gpu takt ca. +150 je nach modell, was Aber schwer wird zu erreichen, vor allem würde ich den speicher lieber in ruhe lassen da der sehr empfindlich ist
 

beren2707

Moderator
Teammitglied
Nimm eine GTX 680. Dann setze den Takt der GTX 770 (1046 MHz Chip bzw. 1085 Mhz Boost sowie 1752 MHz Speichertakt). Dann erreichst du genau die FPS einer GTX 770, denn eine GTX 770 ist im Endeffekt nichts anderes als eine GTX 680 OC. ;)
 

Ion

Kokü-Junkie (m/w)
Jep, letztendlich reicht es aus den Speichertakt auf das Niveau der 770 bringen.
Ist bei der 780 und der 780Ti übrigens genauso.
 

Ion

Kokü-Junkie (m/w)
Nein, es ist lediglich "schnellerer" Speicher verbaut.
Anbindung die selbe, Chip der selbe, anderer Name
 

beren2707

Moderator
Teammitglied

Cinnayum

Volt-Modder(in)
Die GTX770 hat eine bessere Turbo Implementierung. Da wird glaube ich Temperatur und Power-Target berücksichtigt. Der GTX680 fehlt irgendein Parameter bei der Analyse welcher Turbotakt angelegt werden kann. Im Mittel läuft die Karte somit auch bei gleich eingestellten Frequenzen etwas langsamer.

Das Niveau ist jedoch das gleiche. Und die 2-5% mehr oder weniger Frames wird man nicht bemerken.
 

lukas1254

Freizeitschrauber(in)
Willst du das niveau einer gtx 770 oc Wie sie in einen customdesign vorkommen erreichen dann solltest du

Den takt um 150 mhz erhöhen, dass du auf ca 1254 mhz kommst
Und den speicher im afterburner auf +500 mhz stellen, damit du die 224 gb/s erreichst
 

tsd560ti

Lötkolbengott/-göttin
Ich denke eher, die Gtx770 Boostet schlechter, weil PL und TT stimmen müssen, es sei denn man hat ne Inno^^.
 

Ion

Kokü-Junkie (m/w)
780ti hat mehr shader als 780, (und sogar als titan, aber nicht titan black)
780 zu 780ti
= 2304 zu 2880 shader
4x GeForce GTX von Gigabyte im Test: 780 Ti OC & 780 GHz Edition vs. Titan OC & 780 OC - Vier Jahreszeiten mit dem GK110

bei taktgleichheit ist sie schneller
Das stimmt, hätte ich erwähnen sollen. Der Taktunterschied bis zur gleichen Leistung ist aber kaum groß genug um eine Erwähnung wert zu sein ..
Oder warum glaubt ihr, hat Nvidia den "schnellen" Speicher noch bis zur 780Ti in der Hinterhand gehalten? 780Ti und TB könnten sich sonst so gut wie gar nicht absetzen.
 

Roundy

BIOS-Overclocker(in)
beide karten sind aus p/l unnötig...
wieso willste denn die 680 auf 770er niveau bringen?
spielbarer wirds damit auch nicht wirklich sind halt im prinzip die gleichen karten :D
Gruß
 

lukas1254

Freizeitschrauber(in)
beide karten sind aus p/l unnötig...
wieso willste denn die 680 auf 770er niveau bringen?
spielbarer wirds damit auch nicht wirklich sind halt im prinzip die gleichen karten :D
Gruß

10% können da schonmal zwischen liegen, ist zwar eher selten aber kommt vor, was aber jetzt auch nicht den unterschied zwischen spielbar und nicht spielbar ausmacht
 

Roundy

BIOS-Overclocker(in)
genau das meine ich... du merkts einfach nicht ob du jetzt 20 oder 22 fps hast und selbst wenn dus merkst ist das risiko durch die übertaktung (insbesondere des Speichers) einfach nicht wert.
Es sei denn dir kommts auf Benches an aber ansonsten..
Gruß
 

lukas1254

Freizeitschrauber(in)
genau das meine ich... du merkts einfach nicht ob du jetzt 20 oder 22 fps hast und selbst wenn dus merkst ist das risiko durch die übertaktung (insbesondere des Speichers) einfach nicht wert.
Es sei denn dir kommts auf Benches an aber ansonsten..
Gruß

ja von dem billigspeicher den Nvidia da verbaut hat würde ich die finger lassen
 
Oben Unten