• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Graka zu heiß?

simbula

Schraubenverwechsler(in)
Graka zu heiß?

Hallo

Habe mir nach sehr netter und kompetenter beratung hier im forum die "Evga Gtx 570 Classified" gekauft. Jetzt habe ich im hintergrund mal Gpu-Z laufen lassen und sehe das die graka in Games wie BF3 oder Dead Space 2 88 Grad heiß wird :wow:


Jetzt die frage an andere Gtx 570 (Classified) besitzer, wie heiß wird eure Karte? und ist das normal?
 

Defqone_1

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Graka zu heiß?

Dürfte noch im normalen Bereich liegen, da ja noch ein Referenz Design mit Radiallüfter verwendet wird. Über 90 Grad sollte die Temps der GPU nicht überschreiten das ist dan deutlich zu heiß! Ansonsten würde ich das Kühlkonzept in deinem Rechner mal unter die Lupe nehmen ;) Ich hatte zum vergleich mal eine 570 GTX Phatom welche in BF3 unter Max. Beanspruchung nicht über 63 Grad kam, begünstig durch optimale Gehäusebelüftung.
 

ΔΣΛ

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Graka zu heiß?

Das ist schon etwas zu warm für meinem Geschmack, besonders in DeadSpace2, da das Spiel nicht besonders Grafisch fordernd ist.
Ein Kühlerwechsel wäre empfehlenswert, zb : Caseking.de » Grafikkarten » VGA-Kühler & Heatpipes » VGA-Kühler - Arctic Cooling » Arctic Accelero Xtreme Plus II VGA Cooler
Wie viele Lüfter hast du verbaut in welchem Gehäuse ?
Steht dein Gehäuse neben einem Heizkörper oder in einer Ecke wo warme Luft sich anstaut ?
Spätestens im Sommer wirst du Schwierigkeiten bekommen, das kann ich dir versprechen.
 

n3rd

Software-Overclocker(in)
AW: Graka zu heiß?

Würde vorweg fragen, wie lange du diese bereits besitzt? ( wg. Staub / WLP-Abnutzung )
Vergesst bitte nicht, dass die GK-Hersteller immer diese bescheuerten Wärmeleitpads verwenden,
die eher die Funktion eines Isolators als Leiters tragen.
Hab zwar eine ganz andere Sorte von GK ( HD 6870 ), aber nach dem ich die Wärmeleitpads entfernt habe
und durch die Zalman Wärmeleitpaste ausgetauscht habe, hatte ich unter IDLE 3~5 Grad und unter Furmark@1Std
6~8Grad weniger. Das gilt für eine neue GK! Die Pads verlieren ganz schnell ( meiner Erfahrung nach ) jegliche
sinnvolle Funktion als Leitermaterial und "mutieren" zu Kaugummis!
 
TE
S

simbula

Schraubenverwechsler(in)
AW: Graka zu heiß?

die graka ist 4 Tage alt :)

ich glaube es liegt teils echt an der gehäuselüftung, ich hab nur 2x Lüfter + netzteil und die lüfter sind nicht gerade leistungsstark.

Im Idle hat die graka 45°
 

P/L

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Graka zu heiß?

Naja... Ich habe ein offenes Gehäuse (Deckel auf!) und keinerlei Gehäuselüfter. Ich habe eine HD5870 von Asus. Weil mir das Dingen zu laut war habe ich den Kühler/Lüfter getauscht. Habe da auf das Modell von Arctic zurückgegriffen (3*92mm Lüfter). Vorher lag ich im Idle über 40°C und unter Last ~68°C. Nun liege ich im Idle bei ~30°C(Lüfter @20%) und unter Last selten über 40°C (Lüfter @60%). Nebenbei ist der Lüfter bis ~65% nicht rauszuhören.

Damit kommt man dann auch gut über den Sommer in einer Dachgeschoßwohnung ;)

Was ich sagen will: 2 ordentlich dimensionierte Gehäuselüfter, z.b. 2*120mm, sind nicht zwangsweise zu wenig. Ich würde das Geld eher in einen besseren GPU Kühler investieren, das bringt mehr! Wie sehen denn die CPU Temps aus?
 

Abufaso

BIOS-Overclocker(in)
Das ist schon relativ hoch, richtig kritisch wirds aber erst im dreistelligen Bereich ;) auf Dauer wär mir das aber zu warm.
Schau dich doch mal nach etwas größeren Gehäuselüftern um. Ach und guck dass die Grafikkarte auch genug Platz zum atmen hat.
 
TE
S

simbula

Schraubenverwechsler(in)
AW: Graka zu heiß?

offizielle aussage von Evga support eben im forum "Anything under 105C is fine" ^^

Naja ich werd mir keinen 50€ kühler für eine 4 tage alte graka kaufen ;)

Bei mir passen nur 2x 120 lüfter rein. Werde erstmal wärmeleitpaste auf die graka und 2 neue lüfter ins gehäuse
 

mae1cum77

BIOS-Overclocker(in)
AW: Graka zu heiß?

Kann es sein, daß die mit automatischer Lüftersteuerung läuft? Der Lüfter läuft dabei nicht allzu schnell, war bei mir (EVGA GTX 570 HD) auch so. Du kannst mit MSI Afterburner (nimm die Beta 15) eine Lüfterkurve erstellen. Dann wird die Karte auch kühler, allerdings auch lauter, was beim Zocken allerdings nicht wirklich stören sollte. Ansonsten hilft nur ein anderer Kühler.
MfG
 

mae1cum77

BIOS-Overclocker(in)
AW: Graka zu heiß?

Wenn der Lüfter auf Standard bei max. 50% arbeitet, ist die Karte schön leise aber auch heiß beim Referenzdesign.
 
Oben Unten