• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Grafikkarten-Anteile: Nvidia gegen Ati bei den PCGH-Lesern

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung zu Grafikkarten-Anteile: Nvidia gegen Ati bei den PCGH-Lesern gefragt. Beachten Sie dabei unsere Forenregeln.

arrow_right.gif
Zurück zum Artikel: Grafikkarten-Anteile: Nvidia gegen Ati bei den PCGH-Lesern
 

Hektor123

Software-Overclocker(in)
Meine 8600GT ist ja nichtmal dabei :D.
Hätte gerne ne HD5850, wie viele andere auch hier. :(
Hoffe auf Besserung.
 

Woohoo

Software-Overclocker(in)
Man hätte ja auch schreiben können "Nvidia und Ati bei den PCGH-Lesern". Damit das hier nicht gleich wieder ausartet. :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Gluksi

Freizeitschrauber(in)
Und wo gehöre ich dazu??????
5870 als graka
und ne 250gts als physx taschen rechner

und bevor einer fragt wieso ich die 250er drinnen habe... es ist kein "must have" aber ich habs halt ;-)
 

tils

Software-Overclocker(in)
Und wo gehöre ich dazu??????
5870 als graka und ne 250gts als physx taschen rechner
dann würdest du einmal nv und einmal ati wählen.
wenn du dann länger drüber nachdenkst, nimmst du die ati, es geht ja um "Grafikkarten-Anteile" und die 250 möchtest du ja in der funktion der kompletten grafikkarte nicht nutzen
 

Explosiv

BIOS-Overclocker(in)
Für etwas mehr Neutralität wäre als Überschrift "Nvidia vor Ati bei den PCGH-Lesern" wohl die bessere Wortwahl gewesen :schief:.

Gruß Explosiv
 

Jarafi

Volt-Modder(in)
Naja AMD holt ja auf :P, ich gehöre auch noch zu den Geforce 8 zockern, da die leistung für mich immernoch mehr als genügend is, die 8800GTX wird auch noch länger ihren Dienst verrichten :daumen: bei mir, bis ihr wikrlich die puste aus geht, immoment merk ich nichts davon :P so on
 

Two-Face

PCGH-Community-Veteran(in)
Was mich wundert ist, dass die GeForce 7ner verbreiteter ist, als die Radeon X1000er ist - letztere kann sich ja in aktuellen Spielen besser durchsetzen. Vermutlich waren die letzten X1000er-Besitzer eher gewillt aufzurüsten.:schief:
 

MasterOhh

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Was mich wundert ist, dass die GeForce 7ner verbreiteter ist, als die Radeon X1000er ist - letztere kann sich ja in aktuellen Spielen besser durchsetzen. Vermutlich waren die letzten X1000er-Besitzer eher gewillt aufzurüsten.:schief:

Ich hatte bis vor einem Jahr auch noch ne GF7, aber nur aus dem Grund weil ich noch nen AGP Mainboard hatte und es dafür nix besseres gab als ich den Kauf tätigte.
Vieleicht gibt es noch einige Leute hier die sich nicht extra wegen einer neuen Grafikkarte komplett neu Ausrüsten wollen ....
 

US_Raph14

Komplett-PC-Aufrüster(in)
ich versteh den sinn dieser news nich. das doch egal was verwendet wird. die sollen halt über die spiele berichten und ein paar benchmark sachen hinzufügen. das doch egal ob nvidia oder ati. ok so egal ist es ja auch wieder nich da nvidia eh immer die nase vorn hat (sehr sehr sehr häufig^^).

ich hab ne Palit GTX 285 2GB drinnen bin voll zufrieden alles läuft auf ultra mega giga hoch^^.

mfg
raph
 

XXTREME

Lötkolbengott/-göttin
Der Mensch ist halt ein Herdentier ;-) um nicht zu sagen ein "Mitläufer"

@US_Ralph14 ->........"alles läuft auf ultra mega giga hoch^^." ........Ja nee iss klar soweit :-)
 
Zuletzt bearbeitet:

Hobbes

Komplett-PC-Käufer(in)
Im Oktober scheinen einige User gleichzeitig eine nVidia und ATI Grafikkarte benutzt zu haben
59,60% + 41,18% = 100,78% :P
 

Rollora

Kokü-Junkie (m/w)
Was mich wundert ist, dass die GeForce 7ner verbreiteter ist, als die Radeon X1000er ist - letztere kann sich ja in aktuellen Spielen besser durchsetzen. Vermutlich waren die letzten X1000er-Besitzer eher gewillt aufzurüsten.:schief:
Es ist kein großes Geheimnis, dass die ATI Karten die bei ersten Tests gleichauf sind später oft deutlich vor den damaligen Konkurrenten liegen.
Etwa X800 Gegen 6800. (mit den jeweiligen Endungen). Am anfang so gut wie immer auf Augenhöhe, heute gewaltige unterschiede zugunsten von ATI. So ist Call of Duty 4 auf der X800XL super Spielbar, während ich auf der 6800 Ultra nichtmal über 10 FPS rausbringe. Die PCGH hat das mal getestet.
Ach und an der Shader 3.0 Unterstützung kanns allein auch nicht liegen, sonst schaltet man die halt ab...
Dasselbe bei X1900 vs 7xxx Serie etc
Das liegt aber glaub ich auch daran, dass die Radeons schon immer mehr auf Shaderperformance ausgelegt waren welche in moderneren Spielen eben mehr genützt wird wie in alten.
 

maraimanu

Kabelverknoter(in)
Meine letzten 5 Karten waren abwechselnd Nvidia und Ati.

"Fanboy" sollte als Straftat angesehen werden und mit wahlweise russischem, chinesischem oder türkischem Knast bestraft werden!

Ich kaufe mir halt, was mich interressiert und was ich mir leisten kann/will.

Ati hat gerade mit den 5ern momentan unglaublich interressante Karten am Start.

Nvidia, so schätze ich, wird nächstes Jahr wohl leistungsmässig einen Knaller hinlegen, uns allen aber preislich voll eine in die Eier kloppen.
 
S

Schaffe89

Guest
Etwas komische News.
Warum sollten die Werte einer HD4850/HD4830 ansteigen?
Unbrauchbar. War auch bei der geringen Teilnehmerzahl nicht anders zu erwarten.
Steam Werte sagen da einiges Mehr aus.
 

migg

Komplett-PC-Käufer(in)
Mir ist Unklar wie es sein Kann das fast 7% ne Ati 5850/5870er haben, habe seit oktober bei mehreren Anbietern ne 5850er Bestellung am laufen nur überall ist sie nicht lieferbar ;es sei denn ab 280 eus aufwärts was ich nicht bereit bin dafür zu zahlen.........??????????????
 

MysticBinary82

Software-Overclocker(in)
lol so Alt ist die auch wiederum nicht und außerdem ist die noch schnell genug für alles games auf dem Markt.

Doch ist sie, im schnelllebigen HW-Markt und sie reicht bedingt, das kommt ganz auf das spiel an aber für die meisten Crossplattformspiele sicher.

Mir ist Unklar wie es sein Kann das fast 7% ne Ati 5850/5870er haben, habe seit oktober bei mehreren Anbietern ne 5850er Bestellung am laufen nur überall ist sie nicht lieferbar ;es sei denn ab 280 eus aufwärts was ich nicht bereit bin dafür zu zahlen.........??????????????

Aber was bezahlst du für einen ebenbürtige GTX285? Da kannste gerne nochmal 70€ drauf legen aber selbst diese würdest du nur schwer bekommen.
 

Dr. Cox

PCGH-Community-Veteran(in)
Was mich wundert ist, dass die GeForce 7ner verbreiteter ist, als die Radeon X1000er ist - letztere kann sich ja in aktuellen Spielen besser durchsetzen. Vermutlich waren die letzten X1000er-Besitzer eher gewillt aufzurüsten.:schief:

Da ATI-Karte eine höher Ausfallrate haben als Nvidia-Karten wundert mich das kein bisschen. Meine 7900GTX läuft bis heute noch, während meine X1900XTX schon nach einem halbem Jahr den Geist aufgab.... :daumen2:

@Topic:
Ich würde ja die Statistik für ATI mit unterstützen, wenn denn die HD 570 mal lieferbar wäre.... :(
 
Zuletzt bearbeitet:

Citynomad

PCGH-Community-Veteran(in)
lol so Alt ist die auch wiederum nicht und außerdem ist die noch schnell genug für alles games auf dem Markt.

Bei mir verrichtet auch noch ne gute alte 8800GTX auf Ultra-Niveau ihren Dienst. Reicht mir selbst bei Crysis für flüssige fps auf Enthusiast (mir reicht 4xMSAA und 8xAF).

Erst wenn die Karte für aktuelle Games zu langsam ist kommt mir ne DX11 Karte in's Haus... welcher Hersteller auch immer.
 

Kone

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
zum weihnachtsgeschäft wird sich das ganze noch zu atis gunsten verlagern ...
nvidia wird zwar an der spitze bleiben aber ati kommt mit sicherheit weiter heran.

gibt haltnoch zuviele leute mit na 8800gts / gtx ... die sich damals ja wie bananen im osten verkauft haben ;P

@pcgh
was heisstn der balken zwischen der 8800 und der 9800? der hat keine beschriftung...
also die leute die keine oder onboard haben ? :)
 

chriszero83

Schraubenverwechsler(in)
So in der Richtung dachte ichs mir mit der Verteilung. Hab noch ne GTX260. Würd mit gern ne ATI holen, aber dann ist mein Vision 3D für die Katz :(. Oder hat wer ne Idee ^^
 

winpoet88

PCGH-Community-Veteran(in)
Auch ich habe noch 2 8800GTX@Ultra im SLI Gespann bei mir in der Kiste und die werden auch noch bis Mitte nächstes Jahr drinbleiben....dann sehe ich weiter ob NV oder ATi....:D:D

MfG Winpoet
 

Bioschnitzel

PCGH-Community-Veteran(in)
Bei mir verrichtet auch noch ne gute alte 8800GTX auf Ultra-Niveau ihren Dienst. Reicht mir selbst bei Crysis für flüssige fps auf Enthusiast (mir reicht 4xMSAA und 8xAF).

Erst wenn die Karte für aktuelle Games zu langsam ist kommt mir ne DX11 Karte in's Haus... welcher Hersteller auch immer.


Wie bitte??

88gtx und flüssig bei Crysis mit Maximum und 4xMSAA und 8xAF?

Entweder du spielst auf 320x240 :ugly: oder hast einen an der Waffel :schief:
 

johny23at

Komplett-PC-Aufrüster(in)
So in der Richtung dachte ichs mir mit der Verteilung. Hab noch ne GTX260. Würd mit gern ne ATI holen, aber dann ist mein Vision 3D für die Katz :(. Oder hat wer ne Idee ^^

Vergiss Vision 3D.... Die Zukunft gehört ganz sicher der Polarisationstechnik...hat eigentlich nur Vorteiler gegenüber der Shutter-Technik. Sie müssen nur die Bildqualität noch etwas hinbekommen, dann kein Thema mehr.

siehe auch:

3D-Monitor W220S von Hyundai im Test: Besser als Nvidias 3D Vision? - Hyundai 3D, Monitor, Nvidia 3D Vision

Und das beste: Es ist egal welche (leistungsfahige) Graka im Computer steckt!
 

Two-Face

PCGH-Community-Veteran(in)
Da ATI-Karte eine höher Ausfallrate haben als Nvidia-Karten wundert mich das kein bisschen. Meine 7900GTX läuft bis heute noch, während meine X1900XTX schon nach einem halbem Jahr den Geist aufgab.... :daumen2:

Das mit den Ausfallraten is so 'ne Sache:schief:
Ich glaube, dass da immer eine gewisse Subjektivität dahinter steckt, weil es der eine so, der andere so sagt.
Meine beiden X1950XTXer laufen schon seit fast 3 Jahren stark übertaktet völlig problemlos - natürlich mit Wasserkühlung.
 

Genghis99

PCGH-Community-Veteran(in)
Aups - das ist hier jetzt son Ding wie Eintracht oder Kickers, Borussia oder Schalke, Bayern oder 1860. Sag ich mal gar nix weiter dazu.
 

Do_0mi

Kabelverknoter(in)
Das mit den Ausfallraten is so 'ne Sache:schief:
Ich glaube, dass da immer eine gewisse Subjektivität dahinter steckt, weil es der eine so, der andere so sagt.
Meine beiden X1950XTXer laufen schon seit fast 3 Jahren stark übertaktet völlig problemlos - natürlich mit Wasserkühlung.

Schließe mich dir an. Meine x1900gt läuft nun fast drei Jahre ohne Ausfall. Also Ausfallrate bei ATI ist wirklich Subjektiv...
 

KILLTHIS

Software-Overclocker(in)
Hm... mit Ausfallraten ist das wirklich eine Sache. Wenn ich da den Rechner von meinem kleinen Bruder sehe, der hatte andauernd defekt 7600er von Nvidia.
 

Dr. Cox

PCGH-Community-Veteran(in)
Meine beiden X1950XTXer laufen schon seit fast 3 Jahren stark übertaktet völlig problemlos - natürlich mit Wasserkühlung.

Daran könnte es natürlich liegen, dass deine zwei X1950XTX schon so lange leben. Mit Referenzkühler wäre dem wahrscheinlich auch nicht mehr so ;)

Aber die X19X0-Reihe war eh sehr gut, also erfreue dich an deinen noch laufenden Karten, denn die X19X0 in meinem Freundes/Bekanntenkreis, sowie meine eigene laufen leider mittlerweile nicht mehr :(
 
Oben Unten