• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Grafikkarte für max 250€

ryzen1

Volt-Modder(in)
Grafikkarte für max 250€

Hey Leute.
Ich hab mir ja bis jetz immer ziemlich gut selbst meine Hardware ausgesucht. Auch für andere immer schön Hilfen angeboten.
Aber aktuell kann ich mich echt überhaupt nicht entscheiden, welche Grafikkarte ich mir holen soll.

Ich war schon kurz davor mir eine GTX680 als ich sie für knapp 430€ gesehn hab zu kaufen :D
Aber mein Verstand hat mich nochmal davon abgeholfen :devil:

Mehr wie 250€ will ich nicht ausgeben.
Mir wäre es auch recht wenns noch billiger geht.

Ich hab mich mal mit der GTX570, GTX560Ti 448 der HD7850/7870, ner HD6970 etc befasst. Kann mich aber wirklich nicht entscheiden, welche hier das Geld wert wäre.


Mein System:

Intel Core i5 2400
4GB Ram
Gainward GTX460 GS @ 820/1640/2000

Netzteil kommt ein neues be quiet! Pure Power L7 530W


Karte wird hauptsächlich zum zocken benutzt.
BF3, Crysis 2 usw.

Danke schonmal für eure Tipps :daumen:


e// Stromverbrauch is mir relativ egal.
Karte sollte auch recht leise sein.

Heißt Maximale Leistung für das Geld mit nicht zu arg störendem Lüfer :)
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
ryzen1

ryzen1

Volt-Modder(in)
AW: Grafikkarte für max 250€

Danke schonmal

@Headcrash
die 7850 hatte ich auch schon mal angeschaut. Aber Leistungstechnisch bekomm ich doch mit ner 570€ für fast das gleiche Geld mehr Leistung?

@ erNi85
EVGA GeForce GTX 560 Ti 448 Cores Classified würde zwar ein wenig über meinem Budget liegen. Aber wenn ich mich überwinden kann noch ein paar Euro mehr auszugeben, würd ich die mit in meine Auswahl nehmen ;)


Hab nochmal obene was editiert.

e// Stromverbrauch is mir relativ egal.
Karte sollte auch recht leise sein.

Heißt Maximale Leistung für das Geld mit nicht zu arg störendem Lüfer :)
 

RyzA

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Grafikkarte für max 250€

Danke schonmal

@Headcrash
die 7850 hatte ich auch schon mal angeschaut. Aber Leistungstechnisch bekomm ich doch mit ner 570€ für fast das gleiche Geld mehr Leistung?
Jo aber die OC Version ist nur minimal langsamer und dafür effizienter.
 

facehugger

Trockeneisprofi (m/w)
TE
ryzen1

ryzen1

Volt-Modder(in)
AW: Grafikkarte für max 250€

Also ich denke ich werd mich fü die Gigabyte GTX560Ti 448 entscheiden.
Was meint ihr wegen 660/670Ti. lohnt sichs vllt noch zu warten?
Vllt werden bis dahin die oben genannten auch noch n Stück billiger.
Auskommen würde ich noch ein wenig mit der GTX460 :)
 

RyzA

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Grafikkarte für max 250€

Die Gtx 670 Ti wird Ende April kommen und 400 Euro kosten. Die Gtx 670 ohne Ti ~ 300 Euro und etwas stärker als eine Gtx 570 sein.

Eine GTx 660 kommt meines Wissens erstmal nicht.;)
 

Nordbadener

PC-Selbstbauer(in)
AW: Grafikkarte für max 250€

Wenn ich eine leise 448Core haben wollte, würde ich mir auch die leiseste kaufen...und das ist die MSI Frozr3.
 
TE
ryzen1

ryzen1

Volt-Modder(in)
AW: Grafikkarte für max 250€

So frisch zurück aus Italien hab ich mir jetzt die Gigabyte GeForce GTX 560 Ti 448 Cores für 220€ gekauft :daumen:
Hoffe der Kauf hat sich gelohnt :P
Vielen Dank.

Gruß
ryzen
 
Oben Unten