• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

GEZ-Pläne: Internet-PCs & Smartphones zum GEZ-Volltarif, dann dreimal so teuer wie bisher

Was halten Sie von den beschriebenen GEZ-Plänen?

  • Finde ich gut.

    Stimmen: 4 1,2%
  • Finde ich weniger gut.

    Stimmen: 5 1,5%
  • Lehne ich eher ab.

    Stimmen: 8 2,4%
  • Lehne ich ab.

    Stimmen: 321 95,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    338
  • Umfrage geschlossen .

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
GEZ-Pläne: Internet-PCs & Smartphones zum GEZ-Volltarif, dann dreimal so teuer wie bisher

Jetzt ist Ihre Meinung zu GEZ-Pläne: Internet-PCs & Smartphones zum GEZ-Volltarif, dann dreimal so teuer wie bisher gefragt. Beachten Sie dabei unsere Forenregeln.

arrow_right.gif
Zurück zum Artikel: GEZ-Pläne: Internet-PCs & Smartphones zum GEZ-Volltarif, dann dreimal so teuer wie bisher
 

Ecki1986

Komplett-PC-Aufrüster(in)
GEZ-Pläne: Internet-PCs & Smartphones zum GEZ-Volltarif, dann dreimal so teuer wie bisher

Ich finds langsam echt lachhaft was die da machen. Verdienen ein Schweinegeld und wollen immer noch mehr haben weil die jungen keine freien Programme schauen.
Wenn nur mal was anständiges angeboten werden würde auf den Programmen dann würden es vl ach wieder mehr junge Leute schauen aber sowas kommt ja nicht.

Dafür nur ein Kommentar :daumen2:
 

Gems1

Komplett-PC-Aufrüster(in)
GEZ-Pläne: Internet-PCs & Smartphones zum GEZ-Volltarif, dann dreimal so teuer wie bisher

ich frage mich ernsthaft wie lange die EU sich das noch anschaun will....
ich meine, informationen beziehen zu können sollte kostenlos sein. unwissenheit fördert idioten wie die NPD.

somal einige haushalte auch noch geld an den kabelbetreiber zahlen müssen.....
 

FortunaGamer

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: GEZ-Pläne: Internet-PCs & Smartphones zum GEZ-Volltarif, dann dreimal so teuer wie bisher

Ich kann das nicht verstehen warum die so was machen. Es geht nur um das Geld. Ich kann mir vorstellen das die damit irgent wann hin fallen werden. Die sollte am besten bei denen die die GEZ nicht zahlen die öffentlichen Sender blockieren und dann brauchen die auch nichts mehr Zahlen. Ich hät keine Probleme damit.
 

Falk

Schon immer hier...
AW: GEZ-Pläne: Internet-PCs & Smartphones zum GEZ-Volltarif, dann dreimal so teuer wie bisher

Solange es keinen Live-Stream sämtlicher öffentlich rechtlichen Fernsehprogramme gibt sehe ich auch nicht ein, den selben Betrag für einen PC zu zahlen. Und zwar inkl. der HD-Ausstrahlung der nächsten olympischen Spiele etc.pp.
 

bigguelk

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: GEZ-Pläne: Internet-PCs & Smartphones zum GEZ-Volltarif, dann dreimal so teuer wie bisher

Was würden die eigentlich machen wenn gar keiner zahlt ? :lol::ugly:
 

Nucleus

BIOS-Overclocker(in)
AW: GEZ-Pläne: Internet-PCs & Smartphones zum GEZ-Volltarif, dann dreimal so teuer wie bisher

Wenn das bisherige Geschäftsmodell nicht mehr funktioniert, weil sich die jungen Leute anders verhalten, als diese Mafia gerne hätte, weitet man eben das Modell aus.

Früher nannte man das Diebstahl - heute pocht die GEZ auf ihr "Recht".

Dass sowas im Jahre 2009 noch möglich ist... lachhaft ist da zu zögerlich ausgedrückt. :daumen2:
 

TheHille

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: GEZ-Pläne: Internet-PCs & Smartphones zum GEZ-Volltarif, dann dreimal so teuer wie bisher

Das hatten die doch schon mal vor, dann sind vor allem die unternehmen auf die barrikaden gestiegen. Das war bei der Einführung der "neuen Empfangsgeräte". Warum sollte sich die Meinung diesbezüglich geändert haben?

Die GEZ nervt. Sollen sie meinetwegen nen Pauschaltarif machen. Oder am Besten ganz abschaffen (die GEZ). Die Öff.-R. bringen eh schon so viel Werbung, da macht die GEZ auch schon keinen Sinn mehr.
 

q9450proll

Schraubenverwechsler(in)
AW: GEZ-Pläne: Internet-PCs & Smartphones zum GEZ-Volltarif, dann dreimal so teuer wie bisher

Ich Hasse Die GEZ! Was die betreiben ist absolute Abzocke.
Ich kann doch auch nicht, nur weil ich einen Dienst (Forum oder sonstige pages) ins Netz stelle, von jedem der Zugriff aufs Internet hat, Geld verlangen nur weil er ein "Internet-empfangsgerät" bereit hält. Wenn ich so einen Dienst ins Netz stelle muss ich mich wie jeder andere, vor unautorisiertem Zugriff schützen. Und ganz normal abrechnen. Wer sich sowas ausdenkt... und das sowas im Grundgesetz steht ist noch viel lächerlicher... und dann darf man für "Wetten Dass..." und "Rosamunde Pilcher" 20€ im Monat löhnen...:daumen2:
 

Zsinj

BIOS-Overclocker(in)
AW: GEZ-Pläne: Internet-PCs & Smartphones zum GEZ-Volltarif, dann dreimal so teuer wie bisher

Was würden die eigentlich machen wenn gar keiner zahlt ? :lol::ugly:
Zu Frau Merkel rennen und jammern.


Wenn ich das schon wieder höre stellen sich mir die Nackenhaare auf. Die öffentlich rechtlichen sind sowieso schon über bezahlt. Man hat ja sogar Geld um Nachrichten getrennt für ARD und ZDF zu produzieren, obwohl die dann parallel laufen. :stupid:
Außerdem senden die zwischenzeitlich auch verdammt viel Werbung. Das könnte ja auch mal wenigstens mit den Gebühren verrechnet werden. :klatsch:

Als wäre das nicht genug will man jetzt noch mehr Geld von den Internetusern und das wo noch nicht einmal das aktuelle Programm ins Netz gestreamt wird. Nur wenige Sendungen werden ab und zu live gestreamt. :motz:

Ach man das ist doch echt :wall:
 

geo

PC-Selbstbauer(in)
GEZ-Pläne: Internet-PCs & Smartphones zum GEZ-Volltarif, dann dreimal so teuer wie bisher

Die GEZ gehört abgeschafft und das ist nicht nur meine Meinung.

Klar gibt es Leute die ARD ZDF usw. oder Radio nutzen, die Leute die das wollen bezahlen ja auch gerne Gebühren.

Ich aber schaue mir deren Sendungen nicht an und Radio brauch ich keins nun soll ich für meinen Rechner Gebühren Zahlen. Ich frage mich wieso! Was hat die GEZ mit dem Internet zu tun? Was gibt dem Verein das Recht den Leuten das Fell über die Ohren zu ziehen?!

Schon GEZ gezahlt? NEIN DANKE von mir gibt es keinen Cent!

Habe schon einige von unsrem Grundstück verjagt, ich geh mit dem Pack um wie mit den Zeugen Jehovas, anders haben sie es nicht verdient!

Von mir aus kann jede Firma, Sender oder was auch immer vermarkten was er / sie will, aber ich lasse mich von keinem zwingen für eine Leistung zu bezahlen die ich nicht in Anspruch nehme und auch nicht nehmen will! Sollen sie ihre Sendungen doch verschlüsseln wer will kann sich ja dann nen Decoder holen!
 

bigguelk

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: GEZ-Pläne: Internet-PCs & Smartphones zum GEZ-Volltarif, dann dreimal so teuer wie bisher

Alle sind dagegen.. warum Boykottieren wir nich einfach?? :devil:

Ich rufe ALLE zum Nichtzahlen auf :ugly:
 

Raeven

Software-Overclocker(in)
AW: GEZ-Pläne: Internet-PCs & Smartphones zum GEZ-Volltarif, dann dreimal so teuer wie bisher

Am besten weg mit "GEZ" und gut.:lol: Pro Haushalt eine Pauschale von 5,-€/Monat max. für die öffent. Rechtl. Rundfunkanstalten müssen eben reichen. Da kann man eben keine Serien im Ausland drehn auf Kosten der Gebührenzahler und kaum einer sieht zu.:(
Angebot und Nachfrage. Wie in der Privatwirtschaft haushalten und nicht mit vollen Händen Unsummen ausgeben und wenns dann knapp wird wieder rumgejammert.

" Sie wollen nur unser bestes, unser Geld":lol:
 

eMMelol

PC-Selbstbauer(in)
AW: GEZ-Pläne: Internet-PCs & Smartphones zum GEZ-Volltarif, dann dreimal so teuer wie bisher

Ohh man was eine riesen Sauerei von der GEZ, mal abgesehen das die 18 € im Monat, bei der Berichterstattung, für ARD und ZDF so schon zu viel. Dann betrachte man mal das diese ach so kostenlosen Sender auchnoch Werbung geschaltet haben und dadurch Gewinne erwirtschaften. Und jetzt reicht das Geld schonwieder nichtmehr??? Kann ich nicht nachvollziehen und empfinde das ganze mehr als eine krasse Abzocke. Hoffentlich kommt die Idee mit der Kulturflatrate in der Politik nochmal auf, welche als Alternative zu dieserGEZ-Abzocke wenigstens fair für den Anwender wäre.

mfg eMMe
 

nix-klappt

Schraubenverwechsler(in)
AW: GEZ-Pläne: Internet-PCs & Smartphones zum GEZ-Volltarif, dann dreimal so teuer wie bisher

Ich sehe generell nicht fern, habe keinen Fernseher und bezahle nicht.

Falls das jemand nicht versteht: wer kein Auto hat, bezahlt keine KfZ-Steuern. Oder soll jemand der nur ein Fahrrad hat auch KfZ-Steuer in voller Höhe bezahlen? Man könnte damit argumentieren, dass er auch die Straßen benutzt...

Die Öffentlich-Lächerlichen finanzieren sich mittlerweile über Werbung, die Rundfunkgebühren sind eine Dreistigkeit, mehr nicht.
 

TheGhostdog

Gesperrt
AW: GEZ-Pläne: Internet-PCs & Smartphones zum GEZ-Volltarif, dann dreimal so teuer wie bisher

Da kommt Hass auf!!!! ich werde auch in Zukunft kein Cent bezahlen.
 

Bennz

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: GEZ-Pläne: Internet-PCs & Smartphones zum GEZ-Volltarif, dann dreimal so teuer wie bisher

hab und werd auch nie gez zahlen.
 

frEnzy

Software-Overclocker(in)
AW: GEZ-Pläne: Internet-PCs & Smartphones zum GEZ-Volltarif, dann dreimal so teuer wie bisher

An sich finde ich das Prinzip gut, dass der Bürger für das öffentlich rechtliche TV und Radio bezahlt. Schließlich wollen wir alle gerne unparteiische Nachrichten etc.

Leider funktioniert das System nicht mehr! Die Politik und die Wirtschaft üben massiven Druck auf die Sender aus, übernehmen die Kontrolle, steuern die Inhalte nach ihren Gutdünken... all das hat nichts mehr mit unparteiischen Informationen zu tun!! Meiner Meinung nach muss das gesamte System überarbeitet werden. Eine Reform tut dringend not!! Leider wird das garantiert nichts. Schließlich würden sie sich selbst die Macht weg reformieren...

Das gleiche gillt übrigens leider auch für unsere großen Printmedien :(
 

Verwalter

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: GEZ-Pläne: Internet-PCs & Smartphones zum GEZ-Volltarif, dann dreimal so teuer wie bisher

Was mich nervt sind die Sendungen:Rosamunde Pilcher/Volksmusik/Der blöde "Lanz kocht,schrubt und kuckt den Omas unterm Rock/Liebesschmalz zu jeder Tageszeit.Alles für die alten Rentner und was bleibt für uns?
20€ für den Scheiß zu bezahlen....:daumen2:

Und wieso unparteilich? Im Rundfunkrat sitzen diese fetten Politiker drin....lustig unparteilich siehe Brender
 

looka

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: GEZ-Pläne: Internet-PCs & Smartphones zum GEZ-Volltarif, dann dreimal so teuer wie bisher

Ich bezahle nur für das, was ich auch sehen/hören will, und das ist bei den öffentlich-rechtlichen nicht der Fall!
 

Cola_Colin

Freizeitschrauber(in)
AW: GEZ-Pläne: Internet-PCs & Smartphones zum GEZ-Volltarif, dann dreimal so teuer wie bisher

Solche idiotischen Vorschläge seitens dieser Raubritterbande sollte man als Anlass nehmen, die komplett abzuschaffen. Unabhängige Nachrichten sind zwar eine nette Idee, für einen einzelnen Sender, der tägliche 3 oder 4 mal 20 min auf Sendung geht und gute Nachrichten zeigt,sowie sie danach als Podcast ins web stellt, wären bis zu 5 € im Monate OK. Aber fast 18€ für diesen Schwachsinn der da verbreitet wird. NEIN !

Wenn sie nicht wollen, das sich die Leute am Computer auf ihren Websites ihre Inhalte kostenlos anschauen, dann sollen sie ihre Websites eben vom Netz nehmen. Was ist den das für ein Geschäftsmodell ?? Einfach irgendeinen Müll ins web stellen und dann per Gesetz jedem Geld dafür aus der Tasche ziehen, egal ob er die Seiten jemals besucht hat.
 

Coregrinder

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: GEZ-Pläne: Internet-PCs & Smartphones zum GEZ-Volltarif, dann dreimal so teuer wie bisher

Alle sind dagegen.. warum Boykottieren wir nich einfach?? :devil:

Ich rufe ALLE zum Nichtzahlen auf :ugly:


hiermit begehst du eine Straftat...ein aufruf zum Verstoss gegen Gesetze ist auch nicht das Wahre...

...ich denke der Rechtsweg sollte hier die bessere Lösung sein. Ein Einspruch bzw. Sammel-Klage ist der bessere Weg.

Dies ist eine Überalterte Geldmaschinerie und nur weil man verpennt hat mit der zeit zu gehen und neue Modele aufzustellen als es an der zeit war sollen wir nun bluten...

Ich bin für abschaffung und umstellung auf payTV - wer ard und CO braucht soll es via PayTV abonnieren...aber dann wir es wie bei Premiere auf eine Insolvenz hinauslaufen...die wissen schon warum sie das nicht umstellen...solche Füchse....
 

Samuraiak

Schraubenverwechsler(in)
AW: GEZ-Pläne: Internet-PCs & Smartphones zum GEZ-Volltarif, dann dreimal so teuer wie bisher

Und noch eine Abzocke! :nene: Die Leute haben eh schon keine Kohle, aber der Staat bekommt trotzdem nicht genug, und holt es mit Gewalt aus unserem Geldbeutel. Ich schau kaum Fernsehen und die öffentlich-rechtliche sowieso nie. Gebühren muss ich trotzdem in voller Höhe zahlen - voll die Sauerei!!
 

Mr.Kenji

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: GEZ-Pläne: Internet-PCs & Smartphones zum GEZ-Volltarif, dann dreimal so teuer wie bisher

Der Laden gehört einfach angezündetet. Wird an sich Zeit, dass sich mal jemand darum kümmert...
Mit sowas könnten die diversen Terrorgruppen doch sogar Sympathie-Punkte sammeln xD.
 

eMMelol

PC-Selbstbauer(in)
AW: GEZ-Pläne: Internet-PCs & Smartphones zum GEZ-Volltarif, dann dreimal so teuer wie bisher

An sich finde ich das Prinzip gut, dass der Bürger für das öffentlich rechtliche TV und Radio bezahlt. Schließlich wollen wir alle gerne unparteiische Nachrichten etc.

Leider funktioniert das System nicht mehr! Die Politik und die Wirtschaft üben massiven Druck auf die Sender aus, übernehmen die Kontrolle, steuern die Inhalte nach ihren Gutdünken... all das hat nichts mehr mit unparteiischen Informationen zu tun!! Meiner Meinung nach muss das gesamte System überarbeitet werden. Eine Reform tut dringend not!! Leider wird das garantiert nichts. Schließlich würden sie sich selbst die Macht weg reformieren...

Das gleiche gillt übrigens leider auch für unsere großen Printmedien :(


Das schöne an den Printmedien ist, das die so langsam Pleite gehen und raffen, das es nicht das böse Netz an sich ist was den Kundenstamm schrumpfen lässt, sondern das Problem das die Infos die Sie verkaufen wollen frei verfügbar sind (in schlechterer Quallität). Dadurch sind sie gezwungen ihr Angebot attraktiver zu gestalten oder einen besseren Contentschutz durchzusetzen, wenn es sein muss auch durch den Staat. Hoffentlich kommt der Grundgedanke der freien Information in der Gesellschaft nochmal auf, damit irgendwann unsere Kinder sich nichtmehr mit so einem lästigen Thema rumschlagen müssen und über alles frei reden zu dürfen.

mfg eMMe
 

euMelBeumel

Volt-Modder(in)
AW: GEZ-Pläne: Internet-PCs & Smartphones zum GEZ-Volltarif, dann dreimal so teuer wie bisher

Ich kann mir immer irgendwie nicht vorstellen, dass man nicht mit irgendwelchen rechtlichen Mitteln gegen diesen Verband von Betrügern vorgehen kann, wenn man liest und sieht, wie diese Leute arbeiten und sogar Straftaten begehen und dafür nicht an den Pranger gestellt werden können weiß ich ehrlich gesagt nicht wo wir hier leben. Vor einiger Zeit kam mal wieder bei Planetopia glaube ich eine Reportage über diesen Verein, naja was kam raus? Nur Betrug (Leute die vom Betrag befreit sind sollen zahlen, Leute die überhaupt keine Möglichkeit zum Empfang von TV/Radio-Signalen haben, sogar Haustiere (sowas muss man sich mal vorstellen) sollen bezahlen), Sturrheit und Ignoranz (Abwimmeln von Anrufern, über Beschwerden lächerlich machen, etc.), die Leute lauern sogar irgendwelchen Frauen in der Dunkelheit auf oder drohen jemandem - naja zu guter Letzt haben sie Planetopia noch Hausverbot und ne Klage wegen der Ausstrahlung der Sendung reingehauen, spricht sehr für die Seriosität dieses Räubervereins. Naja würde mich nicht wundern, wenn die ihre nächsten "Geschäftsmodelle" durch bekommen würden, ich meine ich will überhaupt keine öffentlich-rechtlichen Programme haben, sollen sie mir doch die Frequenzen beim Kabelanbieter sperren, ich kann auf das "Programm" und die überzogenen Gebühren sehr gut verzichten.
 

Kugelfisch

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: GEZ-Pläne: Internet-PCs & Smartphones zum GEZ-Volltarif, dann dreimal so teuer wie bisher

GEZ = moderne Wegelagerei!

Dann wird auch noch die Frechheit besessen, die GEZ-Gebühr mit unabhängiger Pressearbeit zu rechtfertigen. Inwieweit diese Unabhängigkeit reicht zeigt dieser Artikel:
Entscheidung des Verwaltungsrats: ZDF-Chefredakteur Brender muss gehen - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Kultur

Die öffentlich-rechtlichen Sender sind keinen Deut besser als die Privaten. Ob der Boss jetzt ein Politiker oder ein Unternehmer ist, es läuft letztendlich auf dasselbe hinaus. Somit ist die GEZ-Gebühr (in irgendeiner Art) obsolet, bzw. eine absolute Unverschämtheit, wofür ich keinerlei Verständnis habe!
 

Owly-K

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: GEZ-Pläne: Internet-PCs & Smartphones zum GEZ-Volltarif, dann dreimal so teuer wie bisher

Zur Diskussion stehen eine Abgabe pro Haushalt, bei der der volle Tarif berechnet wird, sobald auch nur ein einziges Gerät vorhanden ist, mit dem man ins Internet gehen oder Rundfunk- bzw. TV-Programme empfangen kann.
Gegenvorschlag: Die öffentlich-rechtlichen Sender in die Löwengrube der Selbstfinanzierung schicken und die GEZ einstampfen. Mittlerweile hat deren Programm sowieso keinen qualitativen Mehrwert mehr im Vergleich zu den privaten Sendern.

Ich weiß, es ist nur ein Traum. Aber ich habe keine Lust mehr, sinnlose Bombast-Shows wie "Wetten dass" und Dokus auf RTL2-Niveau mitzufinanzieren. Nachrichten bekommt man heutzutage ohnehin aus dem Netz, ohne das eigene Webangebot der Sender mitzurechnen.

Die Abzocke Das Gebührenmodell, dass jetzt diskutiert wird, wird bei Firmen mit vielen PCs und Smartphones sicher auf viel Gegenliebe stoßen. Hoffentlich kommt eine Flut von Klagen.
 

viper-zero

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: GEZ-Pläne: Internet-PCs & Smartphones zum GEZ-Volltarif, dann dreimal so teuer wie bisher

Also wenn dies wirklich geschehen sollte, dann müssten sie aber auch alle Sendungen ins Netz stellen und für einen längeren Zeitraum, als den zuletzt beschlossenen verfügbar machen/ lassen.
 

hotfirefox

Software-Overclocker(in)
AW: GEZ-Pläne: Internet-PCs & Smartphones zum GEZ-Volltarif, dann dreimal so teuer wie bisher

An sich finde ich das Prinzip gut, dass der Bürger für das öffentlich rechtliche TV und Radio bezahlt. Schließlich wollen wir alle gerne unparteiische Nachrichten etc.
Ich finde das ein sehr schlechtes Prinziep!
1. Sehe ich es nicht ein Unsummen für einen Thomas Gottschalk oder Harald Schmitt zu zahlen.

2. Von unparteiisch kann ja wohl keine Rede bei der ARD und ZDF sein, ich sga nur Killerspiele.
 
B

Bamboocha2510

Guest
AW: GEZ-Pläne: Internet-PCs & Smartphones zum GEZ-Volltarif, dann dreimal so teuer wie bisher

Geil, bei der GEZ steigt heut abend ne HUSO-Party ^^.... Nennenene...ich werd heut noch meine Kündigung schreiben... Die ollen Warmduscher haben doch den Knall nicht gehört!!!
 

BuGz4eVeR

PC-Selbstbauer(in)
AW: GEZ-Pläne: Internet-PCs & Smartphones zum GEZ-Volltarif, dann dreimal so teuer wie bisher

Ich kann mir immer irgendwie nicht vorstellen, dass man nicht mit irgendwelchen rechtlichen Mitteln gegen diesen Verband von Betrügern vorgehen kann, wenn man liest und sieht, wie diese Leute arbeiten und sogar Straftaten begehen und dafür nicht an den Pranger gestellt werden können weiß ich ehrlich gesagt nicht wo wir hier leben. Vor einiger Zeit kam mal wieder bei Planetopia glaube ich eine Reportage über diesen Verein, naja was kam raus? Nur Betrug (Leute die vom Betrag befreit sind sollen zahlen, Leute die überhaupt keine Möglichkeit zum Empfang von TV/Radio-Signalen haben, sogar Haustiere (sowas muss man sich mal vorstellen) sollen bezahlen), Sturrheit und Ignoranz (Abwimmeln von Anrufern, über Beschwerden lächerlich machen, etc.), die Leute lauern sogar irgendwelchen Frauen in der Dunkelheit auf oder drohen jemandem - naja zu guter Letzt haben sie Planetopia noch Hausverbot und ne Klage wegen der Ausstrahlung der Sendung reingehauen, spricht sehr für die Seriosität dieses Räubervereins. Naja würde mich nicht wundern, wenn die ihre nächsten "Geschäftsmodelle" durch bekommen würden, ich meine ich will überhaupt keine öffentlich-rechtlichen Programme haben, sollen sie mir doch die Frequenzen beim Kabelanbieter sperren, ich kann auf das "Programm" und die überzogenen Gebühren sehr gut verzichten.

/signed
 

paul8180

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: GEZ-Pläne: Internet-PCs & Smartphones zum GEZ-Volltarif, dann dreimal so teuer wie bisher

Ich habe mal gehört, dass die ÖR einen Bildungsauftrag und keinen Unterhaltungsauftrag haben. Dieser Verein bekommt 7 Milliarden € im Jahr und kommt damit nicht aus?
Ist ja auch kein Wunder, wenn es die Regionalsender gleich 4 bis 5-mal gibt, wobei die an 23,5 Stunden am Tag den gleichen Müll senden. Was das im Jahr kostet! Dazu kommen noch die Intendanten, die sich schön die Taschen vollstopfen. Warum fährt jeder ÖR-Sender extra zu einem Großereignis wie die Leichtathletik-WM, wenn doch ein Kamerateam reichen würde? Warum soll jemand für eine Gartenlaube extra bezahlen, obwohl er ja nur ein Gerät gleichzeitig nutzen kann?

Mein Vorschlag: den Saftladen verkleinern, 1 Dokukanal, 1 Bildungskanal jeweils für junge und alte Leute, 2 Hauptkanäle für Nachrichten und ein bisschen Unterhaltung, für jede Region 1 Regionalprogramm. Das ganze für 5 € im Monat, und die meisten Leute sind glücklich.
 

SchumiGSG9

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: GEZ-Pläne: Internet-PCs & Smartphones zum GEZ-Volltarif, dann dreimal so teuer wie bisher

sollte alles auf 2 TV Sender begrenzen dann aber ohne Werbung und ohne Teure Filme und Sport (und dann die Gebüren pro Haushalt entsprechend senken) bzw. für den rest Pay Öffentlichen TV einführen

wer kein ARD oder ZDF oder Dritte sehen will und auch nicht im Radio hören will sollte auch nichts zahlen müssen

alles was im Internet angeboten wird sollte entweder Kostenlos sein oder nur wenn man es wirklich nutzen will etwas Kosten (Pay per Download von Artikeln usw.)

und alles andere den Privaten mit Werbung oder dem Pay TV (SKY) überlassen
 
A

amdintel

Guest
AW: GEZ-Pläne: Internet-PCs & Smartphones zum GEZ-Volltarif, dann dreimal so teuer wie bisher

Wenn das bisherige Geschäftsmodell nicht mehr funktioniert, weil sich die jungen Leute anders verhalten, als diese Mafia gerne hätte, weitet man eben das Modell aus.

Früher nannte man das Diebstahl - heute pocht die GEZ auf ihr "Recht".

Dass sowas im Jahre 2009 noch möglich ist... lachhaft ist da zu zögerlich ausgedrückt. :daumen2:
viele Junge Leute und Leute mit wenig Einkommen könne sich die GEZ gar nicht leisten,
die Befreiung wurde 2005 abgeschafft, die Bereifung bekommen nur noch Sozialhilfeempfänger und Körperbehinderte mit dem "G" im Ausweis so wie Blinde .
 

viper-zero

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: GEZ-Pläne: Internet-PCs & Smartphones zum GEZ-Volltarif, dann dreimal so teuer wie bisher

Schon allein, weil das Ding GEBÜHR heißt könnte ich mich aufregen, denn nach meiner Rechtsauffassung sind GEBÜHREN tatsächlich erbrachte Leistung, was ja wohl hier nicht der Fall ist.

Ich würde das Ding eher als BEITRAG bezeichnen, denn diese sind ein gewährter Sondervorteil und sind unabhängig davon ob ich diesen nutze oder nicht.

Denn als "Gebühr" kann ich wie es ja zur Zeit ist, NICHT wählen ob ich die Ör nutzen möchte oder nicht.

:ugly:
 
A

amdintel

Guest
AW: GEZ-Pläne: Internet-PCs & Smartphones zum GEZ-Volltarif, dann dreimal so teuer wie bisher

sehen die meisten also über 90 % als abzocke,
auch Firmen wollen das nicht,
Fakt ist, alle regen sich darüber auf keiner erreicht wirklich was, es bringt nichts darüber zu diskutieren wie doll das ist oder nicht.
 

DOcean

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: GEZ-Pläne: Internet-PCs & Smartphones zum GEZ-Volltarif, dann dreimal so teuer wie bisher

ich wäre für das Modell "Kirchensteuer"...(nur ohne Möglichkeit auszutreten)

jeder der Lohnsteuer zahlt, zahlt einen gewissen %-Satz seiner Lohnsteuer als "GEZ"-Steuer

Abrechnung erfolgt wie mit der Kirchensteuer...*schwupps" GEZ überflüssig...
 

Ob4ru|3r

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: GEZ-Pläne: Internet-PCs & Smartphones zum GEZ-Volltarif, dann dreimal so teuer wie bisher

Könnte man nicht so langesam mal vor dem BVG die Frage stellen inwiefern die sich bitte "Grundversorgung" vorstellen? Dass es nötig ist wirklich jedes aktuelle Handy/PC bei dem AbGEZockten Verein anzumelden bezweifele ich irgendwie. :-/


Das iPhone hat von Haus aus ja net mal n Radio drin. xD
 
Oben Unten