• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

EVGA e-Geforce 8800 GT SSC Edition

Aconitum

Schraubenverwechsler(in)
Hallo PCGH-Extreme Community!

Endlich nach "kurzen" 2 Wochen Wartezeit, ist die EVGA e-Geforce 8800 GT SSC Edition endlich bei mir angekommen. Ich musste meine ATi Radeon HD2900XT wegen dem hohen Stromverbrauch loswerden, leider. Wie dem auch sei, von der ATi Rage mit 2 MB RAM, zur Radeon 7500 und bis zur HD2900XT, möchte ich nicht nur Benchmarks von der Konkurrenz begutachten, sondern es ist langsam an der Zeit selber zu erleben, wie es sich mit 'nem NVidia-Chip spielen lässt.

Natürlich möchte ich meine Errungenschaft mit euch teilen und hab daher die Karte ein bisschen unter die Lupe genommen.

Mein System
AMD Athlon 64 X2 6000+ @ 3000 MHz
Apacer 2048 MB DDR2-RAM PC2-6400
ASUS M2N-SLI Deluxe 570i
500 GB HDD S-ATA Samsung 7200 rpm
EVGA e-Geforce 8800 GT SSC
Windows Vista Ultimate

http://s3.bilder-hosting.de/tbnl/R0OZG.jpg

http://s3.bilder-hosting.de/tbnl/R0PYO.jpg

Grafikkarte
EVGA e-Geforce 8800 GT SSC Edition
Core Clock Speed: 700 MHz
Stream Processors: 112
Memory Clock Speed: 2000 MHz
Memory Bandwith: 64.0 GB/sec
Shader Clock Speed: 1728 MHz

http://s3.bilder-hosting.de/tbnl/QYG0T.jpg

http://s3.bilder-hosting.de/tbnl/QZUUY.jpg

Wobei bei GPU-Z der Speichertakt mit 1000 MHz angegeben wird. Mag sein, dass die Karte unter IDLE die Frequenz runterschraubt um Energie zu sparen.

http://www.imgbox.de/users/public/thumbnails/w19723w248_t.gif

http://www.imgbox.de/users/public/thumbnails/t39278q248_t.gif

http://www.imgbox.de/users/public/thumbnails/v42946k248_t.gif

http://www.imgbox.de/users/public/thumbnails/l29663h248_t.gif

3D Mark06
Dieses Ergebnis hatte ich schon vor Augen, bevor ich den Test durchlaufen liess... :haha:

http://s3.bilder-hosting.de/tbnl/QZVPM.jpg

Game-Benchmarks
Ich werde mir zu Weihnachten Crysis und DoC4 kaufen und dann die Karte bis ans äussere testen.

WoW läuft bei mir mit den Einstellungen 1280x1024 (max. Res bei meinem Bildschirm ;)) 6x AA und 1xAF im Durchschnitt - geschätzt - mit etwa 80-100 FPS, ausserhalb einer Hauptstadt.

Mein Fazit
Die e-Geforce 8800 GT SSC Edition von EVGA ist eine absolute Top Karte und jedem zu empfehlen, die nicht allzuviel Geld für eine Grafikkarte ausgeben wollen. Die neue GTS G92 ist ansich schon eine tolle Karte, aber mit einer QX9650 würde auch die 8800 GT SSC locker an die 14'000 Punkte im 3D Mark06 kommen. Die Karte ist wirklich flüsterleise - bei den Benchmarks konnte ich sie für eine kurze Zeit schnurren hören, doch am Ende des Benchmarks war das Schnurren wieder weg. Die Chip-Temperatur ist okay, 81 °C nach dem Benchmark, ohne jegliche Gehäuselüfter.

Frohe vorzeitige Festtage :D
Aconitum
 

Ciesto

Schraubenverwechsler(in)
Hallo!

Erstmal zu Deiner Aussage bezüglich des Taktes des Speichers von 1000 MHz: Den Wert, den GPU-Z Dir da angegeben hat, ist völlig korrekt und in Ordnung. Dies ist der Maximale Takt, mit dem diese Karte arbeitet. Der Grund, warum aber die Grafikkarten mit 2000 MHz, oder ähnlichen Werten beworben werden ist der, dass ja DDR Speicher verbaut ist! DDR=DoubleDataRate, sprich aus 1GHZ werden effektiv 2Ghz. Ganz egal, ob DDR2 oder DDR3 oder auch DDR4!

Ich hatte mir übrigens auch diese Grafikkarte von EVGA bestellt und auch erhalten. Allerdings nur eine Woche. Dann hatte ich sie direkt an EVGA wieder zurück geschickt. Der Grund war, dass die Karte diese schon sehr hohe Übertaktung von EVGA nicht richtig mitgemacht hat. Die GPU hatte keine Probleme mit dem Takt von 700 MHz aber der Speicher versagte seinen Dienst. Dies äußerte sich jedoch nur in extremer Belastung (z.B. Crysis oder Call od Duty 4). Wiederum bei anderen Spielen lief sie tadellos. Wenn man dann allerding den Speichertakt nur etwas gesenkt hat (von 1000 MHz auf 975 MHz) war die Karte nicht mehr zum Absturz zu bringen!!!!

Tja, das Ende von diesem Lied ist nur leider, dass ich bis heute keine Ersatzkarte von EVGA zurück bekommen habe! Eingeschickt hatte ich meine am 6.Dezember! EVGA's Kommentar dazu: "Leider sind bereits alle Karten verkauft worden und im Spezial-Lager für RMA-Reservierung ist auch keine GT mehr vorrätig.":nene: Frohe Weinachten sage ich da nur. :heul:
 
Oben Unten