Duke Nukem Forever wird mit Steam-Zwang ausgeliefert

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung zu Duke Nukem Forever wird mit Steam-Zwang ausgeliefert gefragt.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

arrow_right.gif
Zurück zum Artikel: Duke Nukem Forever wird mit Steam-Zwang ausgeliefert
 

sethdiabolos

Volt-Modder(in)
Mir solls egal sein, nutze Steam seit Jahren und bin zufrieden damit. Der Duke wird eh in der normalen Fassung und in der Ball of Steel-Version (heißt die so?) gekauft.
 

modnoob

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Mir ist das eigentlich egal. Der Nachteil ist dass ichs nicht verborgen kann und der Vorteil dass es selber Updated. Steam selber ist mir egal, ich habs eh immer an. Also find ichs ok.
Ich weiß nicht warum einige deswegen so nen Aufstand machen:daumen2:.
 

mixxed_up

BIOS-Overclocker(in)
Ich finds Klasse, gut gemacht Take2 + Gearbox! :daumen: Steam ist ein sehr gutes Programm und wird mir helfen, den King nur noch mehr zu lieben!

Außerdem kann ich die billige Verpackung dann wegwerfen, besser gehts doch kaum. :daumen:

Das ist btw. keine Ironie, sondern mein purer Ernst, wenn es hier ein paar Steam-Hater geben sollte.
 

Löschzwerg

BIOS-Overclocker(in)
Boah neee :kotz:

Egal, gekauft wirds trotzdem und dann *piiiieeeeeeeeeeeep* :ugly: Hm... wobei ich dann ja Steam unterstützen würde. Waahh, da schreit der Duke-Fan in mir.

Na, da werd ich wohl abwarten bis es das Spiel für nen 10er gibt und evtl. ohne Steam.
 

SanjiWhite

Freizeitschrauber(in)
Ich weiß auch nicht was manche gegen Steam haben :ka: Die Angebote bei Steam sind eh ungeschlagen :D (Batman: Arkham Asylum für 7,50 :daumen:)
Und wie hier schon gesagt wurde: Steam läuft eh meistens im Hintergrund, also wayne.

Und wer jetzt mit Datenschutz kommt, welche Internetplattform hat nicht ab und zu ein "Leck" :schief:
 

Push

PC-Selbstbauer(in)
Und schon wirds nicht gekauft :D

dito ...
ein Pflichtkauf seit es damals angekündigt wurde ... und nun das ...
ich boykottiere Steam schon länger ( hatte aber selber auch mal steam ) ...
am schlimmsten fand ich diese Machenschaften das man UK/US etc Versionen zum Teil nicht auf legalen Wege mit deutscher IP/SteamAccount so spielen kann wie man es gekauft hatte ...

sollen die es doch so machen wie EA/DICE zB bei BF BC2 etc ... man kann es per Steam kaufen und spielen , muss es aber nicht ...
ich Hasse Zwang !
 

Jever_Pilsener

BIOS-Overclocker(in)
Die Chance, dass ich ein Game überhaupt kaufe, ist höher, wenn es das bei Steam gibt.
Ob die Retail-Version auch Steam hat, ist mir egal, die kaufe ich sowieso nicht.
 

mixxed_up

BIOS-Overclocker(in)
Leider kann keiner von euch verhindern, dass weitere Spiele mit dem Ubisoft-Launcher und Steam rauskommen werden, es werden Jahr für Jahr, Monat für Monat mehr. Entweder akzeptiert ihr eine Änderung, die ich persönlich mehr als gutheiße, oder aber ihr gibt euer Hobby auf, so einfach ist das. :schief:

Je mehr Kopierschutz kommt, desto mehr wird Raubkopierern in die Suppe gespuckt, und desto mehr werde ich Leute auslachen, die sich deswegen so anstellen und gleich einen Tattermann bekommen. :D
 

fire2002de

Software-Overclocker(in)
das drückt die Verkaufszahlen ! ich bin kein freund vom steam auch wenn die Idee dahinter nicht schlecht ist. ich warte schon lange auf den duke aber wenn es steamzwang hat dann überlege ich es mir definitiv nochmal. !
 
Oben Unten