• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Der Auto-Thread

Zeiss

BIOS-Overclocker(in)
Habe gerade die Holzblende der Mittelarmlehne hinten für den zweiten iDrive günstig geschossen :daumen:
Ist wohl das seltenste Teil bei dem ganzen Satz :sabber:

Und das dafür:

read_entertainment.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Uwe64LE

Freizeitschrauber(in)
@Zeiss
Das Problem hab ich in manchen Parkhäusern mit meinem A6 auch. Wir waren mal in Trier in einem Hotel. Parkhaus über 2 Untergeschosse. U1 bis auf den letzten Platz belegt, also wollte ich runter in die U2. Ich musste zweimal zurücksetzten, um um die Kurve zu kommen und unten angekommen auch noch einmal, um aus der Abfahrt in das eigentliche Geschoss zu kommen. Es war völlig leer da unten. Abends hat sich noch ein Porsche runter getraut. Ich hab am nächsten Tag was aus dem Auto geholt und die beiden Autos standen immer noch allein da unten. Als wir drei Tage später wieder abfuhren das gleiche Bild. Außer dem Porsche kein anderes Auto.
Die Ausfahrt ging etwas besser. Ich bin ganz langsam gefahren und bergauf sieht man ja auch, wo man lang fährt. Hat dann ohne Rangieren geklappt. Die obere Etage war etwas leerer als bei der Ankunft (war ja noch kein check-in), aber trotzdem kein Vergleich mit unten.
 

Captn

BIOS-Overclocker(in)
Diese Müllkralle? Na die ganz normale womit die Stadtarbeiter die Innenstädte reinigen. Gibt es für 1Euro in diversen Shops. Reicht sogar für eine leichte McDoof Tüte [emoji38]
Ich weiß schon was du meinst. :D
Nur die Aktion würde ich zu gern sehen, wie da einer mit so nem Ding versucht nen Ticket zu ziehen. :ugly:
Oder die Bezahlung beim Drive In, wenn man allein unterwegs ist. Allein der Gesichtsausdruck der Bedienung wäre es mir wert. [emoji38]
 

TheBadFrag

Lötkolbengott/-göttin
War doch zumindest früher bei Mercedes genauso die Feststellbremse als Fusspedal. Wie bei meinem Fahrschulwagen, Mercedes C250 D Saugdiesel, 5 Zylinder 95 PS - der Motor erlebt bestimmt noch mit wenn die Sonne zum roten Riesen mutiert unkaputtbar :D
Bei Daimler ist das aber so ein Minipedal, was sehr weit oben hängt. Im normalen Fahrbetrieb muss man sich da schon ziemlich verrenken, um da ran zu kommen. ;)

...die alten Saugdiesel...:ugly: Mit den Autos konnt man aber keinen Unfall produzieren. Man wurde dafür nicht schnell genug. :lol:

Oder Rückwärts ins Parkhaus
lolaway2.gif
...ich hab mal rückwärts nen Auto mit dem Servicewagen aus einer Tiefgarage gezogen. Geht ganz gut. Vorwärts war nichts zu machen, weil unser Servicewagen nur FWD hat und die Rampe total nass war. :ugly: Der nächste Servicewagen muss auch AWD bekommen, da bestehe ich drauf!
 
Zuletzt bearbeitet:

dsdenni

Volt-Modder(in)
Bei Daimler ist das aber so ein Minipedal, was sehr weit oben hängt. Im normalen Fahrbetrieb muss man sich da schon ziemlich verrenken, um da ran zu kommen. ;)

...die alten Saugdiesel...:ugly: Mit den Autos konnt man aber keinen Unfall produzieren. Man wurde dafür nicht schnell genug. [emoji38]


...ich hab mal rückwärts nen Auto mit dem Servicewagen aus einer Tiefgarage gezogen. Geht ganz gut. Vorwärts war nichts zu machen, weil unser Servicewagen nur FWD hat und die Rampe total nass war. :ugly: Der nächste Servicewagen muss auch AWD bekommen, da bestehe ich drauf!
Das muss ja ein Erlebnis gewesen sein das Auto rüggels aus ner Tiefgarage zu holen :D
 

TheBadFrag

Lötkolbengott/-göttin
Och das ging noch. Das Auto hat ja die Arbeit gemacht. Viel schlimmer ist es Autos mit der Hand aus Garagen und Einfahrten zu bekommen, wo man nicht mit einem Auto ziehen kann. Am besten noch ELV und ISM ohne Funktion das man weder die Parksperre rausbekommt, noch das Lenkrad drehen kann. Wagenheber, Radheber und viel Muskelkraft ist dann angesagt. Kann schonmal ne Stunde dauern bevor das Auto vom Hof ist.

Einmal habe ich auch ein Auto beim Kunden zuhause repariert, weil der Aufwand alles zu holen wesentlich geringer war als das Auto abschleppen.
 

Riverna

BIOS-Overclocker(in)
Die Endrohre sind auch nicht so mein Fall, Tiefe finde ich aber gut. Eventuell einen ganz kleinen Ticken höher. :D Ich hab Höhenangst, da muss ein Auto tief sein. :nicken:
 

keinnick

Lötkolbengott/-göttin
Ok, ich dachte, dass ist der Bildschirm. Der sieht wenigstens annähernd aus, wie ein iPod.

Es hat jetzt wohl jeder hier verstanden, dass Du der 170kg schwere, auf Behinderten- und Mutter+Kind-Parkplätzen parkende ahnungslose, Typ bist, der gerne mal beim morgendlichen Kaffee auf ein Stauende auffährt, seine Felgen parallel mit nem Edding repariert, bis die Polizei eintrifft und währenddessen versucht, Google nach einfachsten Begriffen zu durchsuchen und daran scheitert. Es wird langsam langweilig. :schief:
 

Riverna

BIOS-Overclocker(in)
Mir wäre der aber auch zu tief. ^^

Ich will halt ein Auto und kein Aussichtsturm :D Ausserdem habe ich wie gesagt Höhenangst... nein Spaß bei Seite. Wie tief er wirklich wird weiß ich nicht, er soll weiterhin komfortabel bleiben. Dann lieber etwas höher als das die Kiste dann am Ende bockel hart wird.
 

Captn

BIOS-Overclocker(in)
Ich will halt ein Auto und kein Aussichtsturm :D Ausserdem habe ich wie gesagt Höhenangst... nein Spaß bei Seite. Wie tief er wirklich wird weiß ich nicht, er soll weiterhin komfortabel bleiben. Dann lieber etwas höher als das die Kiste dann am Ende bockel hart wird.
Du, im Endeffekt ist das eh dein Ding. ^^
Ich denke halt immer bei sowas an die eine Straße von der Arbeit zu mir nach Hause. Berlin sagt die Straße gehört einer Gemeinde und die Gemeinde sagt, dass die Straße zu Berlin gehört. Entsprechend bescheiden sieht die auch aus. :fresse:
 

Seabound

Lötkolbengott/-göttin
Es hat jetzt wohl jeder hier verstanden, dass Du der 170kg schwere, auf Behinderten- und Mutter+Kind-Parkplätzen parkende ahnungslose, Typ bist, der gerne mal beim morgendlichen Kaffee auf ein Stauende auffährt, seine Felgen parallel mit nem Edding repariert, bis die Polizei eintrifft und währenddessen versucht, Google nach einfachsten Begriffen zu durchsuchen und daran scheitert. Es wird langsam langweilig. :schief:

Das mit dem Edding ist kein Witz!
 

Riverna

BIOS-Overclocker(in)
Du, im Endeffekt ist das eh dein Ding. ^^
Ich denke halt immer bei sowas an die eine Straße von der Arbeit zu mir nach Hause. Berlin sagt die Straße gehört einer Gemeinde und die Gemeinde sagt, dass die Straße zu Berlin gehört. Entsprechend bescheiden sieht die auch aus. :fresse:

Bisher hatte noch nie Probleme mit einem meiner Fahrzeuge, nicht mal mit meinem roten NX der damals wirklich ziemlich tief war. Bin damit auch in der Weltgeschichte rum gefahren und habe eigentlich nie aufgesetzt, klar mit der Lippe vorne schon oder mal leicht mit dem Kat. Aber die Straßen hier sind auch recht gut, war mal in Dresden da hätte ich vermutlich mit alles kaputt gefahren.
 

Anhänge

  • 393463_315196658510382_396466516_n.jpg
    393463_315196658510382_396466516_n.jpg
    99,4 KB · Aufrufe: 85

Captn

BIOS-Overclocker(in)
Die wollen sich doch nur vor den Reparaturkosten drücken und sicherlich weiterhin die selbe Summe Steuern verlangen. :/
 

Seabound

Lötkolbengott/-göttin
Laut Spiegel gäbe es mit der Privatisierung der Autobahnen auch ein flächendeckendes Tempolimit. Durch die Privatisierung entstehen finanzielle Interessen, somit dürften die Investoren auch daran interessiert sein, dass wenig Abnutzung und Schäden an der Fahrbahn entstehen. Ergo geht der Spiegel von starken Reglementierungen der Geschwindigkeiten aus.
 

Captn

BIOS-Overclocker(in)
Dann nehme ich einen Kredit auf und kaufe mir selbst ein Stück Autobahn. :ugly:
Dann entscheide ich, wer da drauf fahren darf und wer nicht. :fresse:

Als nächstes setzen die Grünen noch als i-Tüpfelchen durchgängig ihren Zone-30 Müll in ganz Berlin durch. :schief:
 

ITpassion-de

PCGH-Community-Veteran(in)
Durch die Privatisierung entstehen finanzielle Interessen, somit dürften die Investoren auch daran interessiert sein, dass wenig Abnutzung und Schäden an der Fahrbahn entstehen. Ergo geht der Spiegel von starken Reglementierungen der Geschwindigkeiten aus.

Gegen Schäden und Abnutzung bringt ein Tempolimit nicht sonderlich viel, eher müsste die Nutzung durch LKWs verboten werden, diese verschleissen die BAB etwa 100x so stark pro kgefahrenem Kilometer wie ein PKW.
 

STSLeon

BIOS-Overclocker(in)
Ich sehe das alles nicht so dramatisch. Die A8 von Merklingen bis München wurde zusammen mit Privatinvestoren 3D-spurig ausgebaut. Dafür erhalten die Investoren die Einnahmen aus der Maut. Die Autobahn ist super und wurde sogar vor dem geplanten Bauende fertig.
 

Captn

BIOS-Overclocker(in)
Das kommt immer drauf an, wer dort investiert. Wenn private Investoren drinhängen, ist man schließlich an einem zügigen Bauende interessiert.
Wenn ich mir den Straßenbau in Berlin angucke, sieht man nur Flickenteppicharbeiten alle 1-2 Jahre. Anstatt die Straße mal komplett neuzuziehen.
Aber irgendwie muss man ja den Haushalt für's nächste Jahr sichern. :schief:

Gestern hab ich mich aber wegschmeißen müssen, als ich bei der Welt gelesen hatte, dass "Telekom und Post gezeigt hätten, dass dieser Weg vorteilhaft wäre." [emoji38]
 
Oben Unten