DDR5-RAM: Knappheit sorgt für Scalper-Mondpreise auf Ebay

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu DDR5-RAM: Knappheit sorgt für Scalper-Mondpreise auf Ebay

Mit dem Release von Intels Alder-Lake-Generation Anfang des Monats gelangt auch der erste DDR5-RAM in den Massenmarkt, doch der ist knapp, woraus sich manch einer ein Geschäft machen will.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: DDR5-RAM: Knappheit sorgt für Scalper-Mondpreise auf Ebay
 

ric84

Software-Overclocker(in)
Alles klar. Solange es weiterhin solch Bitcoinfarmen gibt, die alles leer kaufen und die mit der Produktion nicht mehr hinterher kommen, wird es sicherlich noch Jahre dauern, bis sich die Lage wieder normalisiert. Viel schlimmer sind diese Scalperpreise, ich hasse es sowas zu sehen.
 

ich558

Volt-Modder(in)
Alles klar. Solange es weiterhin solch Bitcoinfarmen gibt, die alles leer kaufen und die mit der Produktion nicht mehr hinterher kommen, wird es sicherlich noch Jahre dauern, bis sich die Lage wieder normalisiert. Viel schlimmer sind diese Scalperpreise, ich hasse es sowas zu sehen.

Was genau hat Crypto jetzt damit zu tun?

Und bin ich ein Scalper wenn ich jetzt meine Rolex für 40% mehr als zum Einkaufspreis verkaufen kann?

Nerviges Rumgehäule immer. Das ist nun mal ganz normales Marktverhalten.
 

Amigo

Volt-Modder(in)
Alles klar. Solange es weiterhin solch Bitcoinfarmen gibt, die alles leer kaufen und die mit der Produktion nicht mehr hinterher kommen, wird es sicherlich noch Jahre dauern, bis sich die Lage wieder normalisiert. Viel schlimmer sind diese Scalperpreise, ich hasse es sowas zu sehen.
Differenzier dich doch oder lass es bitte einfach... diese Bitcoinfarmen, jeder kennt sie... einen DDR5 einstecken und man hat direkt ein TH/s mehr Performance.
 

ric84

Software-Overclocker(in)
Differenzier dich doch oder lass es bitte einfach... diese Bitcoinfarmen, jeder kennt sie... einen DDR5 einstecken und man hat direkt ein TH/s mehr Performance.
Logisch, war wohl zu allgemein verfasst, ich meinte damit dass die alles an Hardware fressen. Ich glaube aber auch nicht wirklich, dass die da schon ddr5 Systeme stehen haben.
 

Rocketeer67

PC-Selbstbauer(in)
Also wer eine Rolex zum Verkauf auf Ebay stellen kann den interessieren überteuerte Ram-Preise natürlich nicht, ist schon klar. Also ich persönlich finde meinen Bentley gerade auch nicht wieder und muss seitdem doch ein wenig genauer auf die Preise schauen.
Scalper finde ich auf gut deutsch auch zum K.....
Da geht es nicht darum, eigenen Besitz gut zu veräußern, das ist schon klar, oder?
 

PCGH_Dave

Redaktion
Teammitglied
Und ich dachte, die CPUs werden dann schlecht lieferbar. Dass es den Speicher betrifft, hat wahrscheinlich niemand erwartet. Intel dürfte sich darüber nicht so freuen.
 

Rocketeer67

PC-Selbstbauer(in)
Wer braucht denn schon DDR5-RAM ? Wenn parallel ernsthaft darüber diskuttiert wird, in den neuen Alderlake-Prozessoren künstlich Kerne und damit also potentiell Leistung wegzuschalten nur damit der Drecks-DENUVO-Shit und andere wunderbare DRM Maßnahmen den Start gekaufter Programme gnädigts erlauben .... ehrlich ? Da wird das Geld / die Mehrleistung zum Fenster raus geschmissen! Da bleibe ich bei meinem alten 6700K-System solange es noch läuft mit DDR4. :lol:
 

raPid-81

Software-Overclocker(in)
Wer braucht denn schon DDR5-RAM ? Wenn parallel ernsthaft darüber diskuttiert wird, in den neuen Alderlake-Prozessoren künstlich Kerne und damit also potentiell Leistung wegzuschalten nur damit der Drecks-DENUVO-Shit und andere wunderbare DRM Maßnahmen den Start gekaufter Programme gnädigts erlauben .... ehrlich ? Da wird das Geld / die Mehrleistung zum Fenster raus geschmissen! Da bleibe ich bei meinem alten 6700K-System solange es noch läuft mit DDR4. :lol:
Es gibt noch knapp 50 Spiele die Probleme machen, ein Großteil irgendein Football Manager in diversen Versionen, ein anderer großer Teil sind Spiele von Ubisoft, ansonsten nur ein paar Einzeltitel. Und von diesen Titeln skalieren kaum welche mit mehr Threads jenseits von 12, da wird keine "Leistung weggeschaltet" wenn nur die 6/8 P-Cores laufen.
 

CD LABS: Radon Project

Volt-Modder(in)
Und ich dachte, die CPUs werden dann schlecht lieferbar. Dass es den Speicher betrifft, hat wahrscheinlich niemand erwartet. Intel dürfte sich darüber nicht so freuen.
Intel kann das doch ziemlich wurscht sein, schließlich gibt es ja auch diverse DDR4-Boards. Die Hersteller der DIMMs (die würden ja gerne selber zu Mondpreisen verkaufen) und die Boardhersteller (haben jetzt ein paar DDR5-Boards zu viel; trifft in der Tendenz die überteuertesten Boards) wird es nicht freuen.

Den meisten Usern kann es auch voll egal sein.
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
Intel kann das doch ziemlich wurscht sein
Nicht wirklich - zigtausende User werden keine ADL-CPU kaufen weil sie wissen dass sie grade keinen DDR5 dafür bekommen (und auch keine DDR4 mehr wollen). Dadurch verkauft Intel deutlich weniger CPUs als sie sonst könnten oder geplant haben was Umsatz/Gewinn kostet und im zweiten Schritt auch im Kampf um Marktanteile ein großer Nachteil ist.
 

Hofnaerrchen

Freizeitschrauber(in)
Und wenn man sich dann noch die Tests zu DDR5 anschaut, kann man angesichts der mäßigen Mehrperformance über Käufer überteuerter Kits nur den Kopf schütteln oder sich ins Fäustchen lachen, sollte man einer der Verkäufer sein.
 

Kaiero

Kabelverknoter(in)
Es brauch dringend ein Gesetzt und auch Ebay gehört dafür bestraft. Jedem Verkäufer bei nicht Zahlung der Steuer, illegalen Erwerb und weiter verkauf bestrafen....ebay für Mitschuld an den Machenschaften eine auswischen und dann legt sich das, aber stattdessen darf jeder munter die Sachen kaufen & verkaufen und sich darüber freuen das jedes System wo es anderweitig gibt online versagt.

Aber es scheint noch genug Dumme auf der Welt zu geben die eindeutig Zuviel Taschengeld/ geld bekommen/verdienen und das ganze noch unterstützen .
 

Ion

Kokü-Junkie (m/w)
Es brauch dringend ein Gesetzt und auch Ebay gehört dafür bestraft.
Warum? Wir brauchen kein Gesetz, wir brauchen dazu nur einen freien Willen. Den haben wir alle. Du willst nicht, dass so etwas weiter existiert? Dann unterstütze es nicht! Andere scheint es nicht zu stören. Solange Leute überteuerte Angebote wahrnehmen, wird es auch weiterhin überteuerte Angebote geben. "Wir" haben es in der Hand. Es könnte morgen schon vorbei sein, wenn die Leute jetzt sofort aufhören würden, solche Dinge zu kaufen. Aber die Menschen möchten immer mehr von allem, egal wie viel schon da ist, wir sind also selbst schuld.
 

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Es kommt ja noch dazu, dass High-End Boards in der oberen Preisklasse alle DDR5 haben. Habe letztens auch ein Angebot mit einem DDR5 Kit auf Ebay-Kleinanzeigen gesehen, was ich für 500 Euro bereits übertrieben ansah... :hmm:

Heute sogar...
DOMINATOR PLATINUM RGB 32 GB (2 x 16 GB) DDR5 DRAM 4.800 MHz
Für stolze 1.090 € VB... :stupid:

Oder auch mit dabei:
Kingston Arbeisspeicher / RAM - DDR5 5200 Mhz - 1x16 GB
Für 280 € VB... :D
 
Oben Unten