C2D Mobo <90

Mantiso90

Software-Overclocker(in)
Das P35 DS3 is echt ein Preis Leistungshammer und hat zudem noch gute OC Eigenschaften. Wird ja immer billiger das teil^^
 

Rain_in_may84

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Oder vieleicht das Biostar TP35D2-A7
wenns halt etwas günstiger sein soll, es hat aber ein P35 Chipsatz und ist deßhalb auch OC tauglich.
MFG
 
TE
TE
manni-tu

manni-tu

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich glaube ich entscheide mich dann fürs p35-ds3, da ich eh nur 1 Festplatte einbauen werde und deshalb nicht mehr als 4 sata-ports brauche
 

ugimen

PC-Selbstbauer(in)
Alternate.de

wie geil und dann auch noch unter 90 euronen...
ich glaub ich hab mein zukünftiges board gefunden.
das hat 3x pci-e und dann noch ein ati chip aufm board.
denke das ist für mich gemacht


ich hab leider bei meinem händler(eins von dreien)
nur dieses ,mir passende board gefunden von DFI
für ca 210 euronen (viel viel geld meines achtens )
DFI LANparty LT X38-T2R X38

 
Zuletzt bearbeitet:

igoroff

PC-Selbstbauer(in)
Ich denke mal nicht, dass der RD 600 so gute OC-Fähigkeiten hat wie der P35.

Aber wenn du 2 Karten im CF fahren willst, dann sieht das wegen der 2 x PCIe x 16 (und zwar richtig x 16) natürlich ganz anders aus ^^.

ps: Ist der RD 600 eine abgewandelte oder ähnliche Form des CF 3200 Chipsatzes?
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
Ich denke mal nicht, dass der RD 600 so gute OC-Fähigkeiten hat wie der P35.
Och, den maximalen FSB erreichen ziemlich viele Boards, was etwa 515MHz sind.

Das heißt nicht, das mehr nicht möglich wären, das heißt nur, das man mehr nicht einstellen kann.

Und nebenbei braucht man auch keinen RAM der 500MHz schafft sondern 'irgendeiner' reicht -> wirklich Asynchroner RAM Takt.

ps: Ist der RD 600 eine abgewandelte oder ähnliche Form des CF 3200 Chipsatzes?
Nein, der hat nur 16 + 4 Lanes, also 20 gesamt, bei Verwendung der beiden oberen x16 Slots laufen die beiden mit 8 Lanes.

Der untere ist mit 2 Lanes angebunden.
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
Warum solllte das besser sein? Nenne mir Gründe.

Das Abit hat den 965er statt P35 und zickt mit manchem Speicher, overvoltet diesen ab und zu und es gibt nicht viele Teiler. Besonders ärgerlich, die VCore geht nicht weit genug runter! Heatpipe ist aber ne nette Sache.

cYa
 

igoroff

PC-Selbstbauer(in)
ist das ABIT AB9 Quad GT nicht besser als das Gigabyte P35 DS3???

Das lässt sich so pauschal nicht sagen, aber das Abit Board hat einen 965 und das Gigabyte einen P35 Chipsatz......der P35 ist das Nachfolgemodell des 965 und soll etwas bessere OC-Ergebnisse erreichen.

Außerdem unterstütz der P35 FSB 1333 nativ.
 

Homer

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Du kannst auch das GA P35 DS3l nehmen ist noch ein bisschen billiger als das P35 ds3 aber verfügt über keine e-sata blende und nur 4 SATA
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
Warum solllte das besser sein? Nenne mir Gründe.

Das Abit hat den 965er statt P35 und zickt mit manchem Speicher, overvoltet diesen ab und zu und es gibt nicht viele Teiler. Besonders ärgerlich, die VCore geht nicht weit genug runter! Heatpipe ist aber ne nette Sache.

cYa
Und die beschissensten LAN CHips, die man aufm Markt findet (2x RTL8110SC)...
 
Oben Unten