• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Benchmark Session Geplant

tj3011

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Hey ich plane am Montag eine kleine Benchmark Session mit nem Kumpel nur habe ich folgendes Problem ich weiß nicht ob mein Sharkoon Silentstorm 430 Watt Netzteil ausreicht um 2 8800GT´s zu befeuern rest sys könnt ihr meiner sig. entnehmen (Gaming Rechner)

thx im vorraus

edit: ich habe eine 8800GT der kumpel bringt die 2. mit wir wollen einfach mal wissen was 2 8800GT´s in meinem Sys bringen die aktion ist also Just for Fun
 
TE
tj3011

tj3011

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
bist du dir sicher?
das NT verfügt nur über 1 PCI-E strom anschluss d.h. ich müsst die 2. karte über einen adapter anschließen
 

der8auer

Moderator, der8auer Cooling & Systeme
Hab noch ein Tagan 2ForceII mit 800W hier rumliegen :devil:

Deine CPU zieht übertaktet vielleicht 150W, deine Grafikkarte 100W. Die restlichen Komponenten dürften ja nicht zu viel Strom brauchen. Bin mir ziemlich sicher ;)
 
TE
tj3011

tj3011

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
ok gut danke für deine schnellen antworten ;)

ich werde dann die ergebnisse hier posten
 

DanielX

BIOS-Overclocker(in)
Also ich kann dir sagen mein 450W hat bei 2X 8800GT OC und meinem e6420 @ 3,6Ghz 1,5V den Geist aufgegeben.(Pc geht einfach aus, zu wenig Saft)
Ohne OC wahr benchen möglich aber nicht zocken. Schätze du wirst mit deinem NT auch hart am Limit sein.
Ich hab jetzt 600W und die reichen mal dicke.
 

Pokerclock

Moderator
Teammitglied
Könnt ihr dann auch mal die Leistungsaufnahme dokumentieren und im Watt-Sammel-Thread eintragen?

Das wär Supi.
 

der8auer

Moderator, der8auer Cooling & Systeme
Najo mit 2 GT ist das wirklich am Limit aber nur eine dürfte eigentlich locker gehen.
 
TE
tj3011

tj3011

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
also wir machen das ganze einfach mit meinem pc wir wollen einfach in meinen so wie er is eine 2. GT reinbauen.....ka was der fürn NT hat der will das aber auch net ausbauen
aber ich habe noch vll. eine ander möglichkeit....wäre es möglich das ich mir den strom für die 2. GT von nem anderen pc hole oder geht das net (von dem LAN MOD) da is der PCI-E Stromanschluss noch frei weil die 8600GT keinen brauch.....
 

mAlkAv

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Sollte eigentlich funktionieren. Habe das auch schon selbst ausprobiert; sowohl mit Grafikkarten als auch mit den zusätzlichen Stromanschlüssen für das Mainboard.
Nur muss der Zweitrechner eben die ganze Zeit über laufen und logischerweise zuerst angemacht werden. :)
 

Dr.House

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Es sollte eigentlich funktioneren mit dem "Anzapfen". Der Spender-Rechner sollte aber vorher schon an sein,damit du beim Booten keinen Peep-Ton bekommst,weil keine Stromversorgung über PCI-E-Anschluß.

Meine zweite GT kommt auch in den nächsten Tagen und ich habe auch nur ein BeQuiet 450Watt. Mit einer GT habe ich beim Spielen so ca. 270 Watt verbrauch. Eine GT hat laut Hersteller TDP von 110 Watt.
CPU auf 3,6 GHz u.s.w.
Mal gucken ob mein NT auch ausreicht. Sonst muss ich mir was dickeres zulegen-650 Watt hab ich mir gedacht.

Werde aber auch mal posten ! Ergebnisse und Stromverbrauch.

mAlkAv war paar Sekunden schneller.
 

mAlkAv

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Meine zweite GT kommt auch in den nächsten Tagen und ich habe auch nur ein BeQuiet 450Watt. Mit einer GT habe ich beim Spielen so ca. 270 Watt verbrauch. Eine GT hat laut Hersteller TDP von 110 Watt.
CPU auf 3,6 GHz u.s.w.
Mal gucken ob mein NT auch ausreicht. Sonst muss ich mir was dickeres zulegen-650 Watt hab ich mir gedacht.

Werde aber auch mal posten ! Ergebnisse und Stromverbrauch.

mAlkAv war paar Sekunden schneller.


Hab dasselbe Netzteil und werde ebenfalls demnächst 2 8800GT im SLI benchen ;)
Als Reserve steht jedoch ein Tagan 700W bereit :)
 

theLamer

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
geh lieber auf nummer sicher...
du weißt pcgh_oliver hat auch seine cpu mit dem netzteil kaputtgekriegt und das erst vor kurzem...
lieber n bisschen was investiern und sicher sein.
 

rabensang

PCGH-Community-Veteran(in)
Also mal kurz dein Verbrauch aufgelistet:

Proz: ca. 50-60 Watt
MB: ca. 40-50 Watt
Speicher: nicht der Rede wert (ca. 2-3 Watt pro Riegel )
Grakas: eigentlich so ca. 250 Watt (aber der Test von PCGH hat gezeigt, das die zweite Karte nur ca. 40% ausgelastet ist und somit weniger verbraucht)
Festplatten: ca. 12 Watt pro Platte
DVD: max. 20 Watt bei last (also schreiben)

Deine Soundkarte und deine Lüfter musst du auch noch rechnen.

Also sagen wir mal der Gesammverbrauch liegt zwischen 400 und 450 Watt. ( Grosszügig gerechnet)


Jetzt kommt es noch drauf an welche Effiziens dein NT hat.

Ich denke es wird zuwenig Power haben. Ich empfehl dir die NT von Corsair sind recht gut und Preiswert.

Den Strom über einen anderen Rechner ziehen, hat bei mir damals wunderbar geklappt. Investier lieber in ein neues NT. Da hast du dann erstmal ein Stück ruhe.


:daumen:
 
Oben Unten