Beleuchtung für Hardtubes etwas enttäuschend... Tipps erwünscht ;)

Atlantikhawk

Freizeitschrauber(in)
Hey-Ho liebe Gemeinde,

wer kennt das nicht:
der erste Custom-PC mit Wakü ist fertig - und sogar alles dicht!
Nun ging es an die Beleuchtung: Das ganze System soll Schwarz/Weinrot ausgelegt werden...

hatte mal vor 2-3Jahren die Thermaltake Pacific RGB gekauft, nie verbaut, nu sollen se ran.
Aber eine richtige Ausleuchtung der PETG´s bringen die nicht.

Bin etwas entäuscht deswegen und frage mich was Ihr nimmt damit die Tubes relativ gut ausgeleuchtet sind?

Bin für alle Info´s offen

Grüßeee
:bier:
 

Anhänge

  • 20230210_152147[1].jpg
    20230210_152147[1].jpg
    1,7 MB · Aufrufe: 154
  • 20230210_151937[1].jpg
    20230210_151937[1].jpg
    2 MB · Aufrufe: 138
  • 20230210_151839[1].jpg
    20230210_151839[1].jpg
    956,2 KB · Aufrufe: 144
Bild 1: Nette Krücke. Gefällt mir.

Ist floureszierender Wasserzusatz im Kreislauf?
Danke für die Krücke ?
Nö nur destilliertes Wasser mit Korrosionsschutz
Also eine leichte Verbesserung dürfte es schonmal geben wenn du die Luft aus dem System bekommst.
Nun ja... sind keine mehr drin...das System ist auch schön ruhig und leise. Die Aquastream XT Ultra ist echt nice und leise.
 
Diese RGB Fittinge bringen meiner Erfahrung nach nur über relativ kurze Distanzen eine mehr oder weniger gute Ausleuchtung zustande. Wie man bei deinen Bildern eigentlich auch sehen kann.

Wenn du den Rest auch noch Ausleuchten willst, wirst du wohl auf zusätzliche Lichtquellen im Case zurückgreifen müssen. Aber erwarte nicht das deine Tubes zu "Leuchtstoffröhren" mutieren. ;)
 
Ah da sagst Du was...
momentmal ich glaube ich habe noch von Alphcool die 16´er LED-Ringe für Hardtubes irgendwo rumzufliegen!
Werden zwar über Asus Aura gesteuert aaaaber erstmal egal! Mach mich gleich mal au die Suche. Thx!
Habe ja auch noch 4 magnetische LED-Streifen.... hmm... aber nicht das es zu viel wird... mal sehen.
:daumen:
Da kommt noch ein 7" Display für Statusmeldungen rein und ein Cover aus Rauchglas wird auch noch gebaut, damit die Krücke noch ein wenig hübscher aussieht :nicken:

Wenn Ihr wollt kann ich dann demnächst die fertigen Bilder reinsetzen..
 
Nee korrektur die Ringe werden nicht über Aura angesteuert da es ganz banale RGB sind, die einen Controller brauchen.
Was haltet Ihr von diesen UV-Zusätzen?
Sind die genauso bescheiden wie die Farbzusätze, welche das gesamte System verdrecken?
 
Danke Dir, ja aber genau diese hat zum Beispiel der Bauer in seinem Video damaaaals zusammen mit ner Frau alles auseinandergebaut, weil die Kühlleistung zum einen runter ging und zum anderen waren alle Kühlfinnen der GraKa und der CPU mit einer siliko artiger Masse überzogen....

haste seit 2020 auch mal alle Baugruppen mal auseinander gebaut und dir das da genau angesehen?

Grüße
 
Danke Dir, ja aber genau diese hat zum Beispiel der Bauer in seinem Video damaaaals zusammen mit ner Frau alles auseinandergebaut, weil die Kühlleistung zum einen runter ging und zum anderen waren alle Kühlfinnen der GraKa und der CPU mit einer siliko artiger Masse überzogen....
Ja, da war auch Pastel-Plörre drin.
haste seit 2020 auch mal alle Baugruppen mal auseinander gebaut und dir das da genau angesehen?
Da gibt's nicht viel zu sehen. DP Ultra zerfällt nicht einfach so, auch nicht, wenn es gefärbt ist.
 
haste seit 2020 auch mal alle Baugruppen mal auseinander gebaut und dir das da genau angesehen?
Ja, genau letzte Woche.
Hab zufällig sogar danach ein Foto gemacht :D
20230203_232642.jpg

Auf dem Bild ist der Kühler direkt nach dem Ausbauen. Da hat sich nichts abgesetzt.
Die roten Reste sind noch Flüssigkeit, keine Ablagerungen.
ok aaaber ich wollte die tubes ja auch beleuchten und nicht nur rot bzw. weinrot färben
DP Ultra gibt es in verschiedenen Farben. Blau z.B. habe ich mir für meinen neuen Aufbau gekauft.

hast du deine beleuchtet?
Nur passiv durch LED Streifen.
Würde bei dir Blaue Flüssigkeit nehmen, und evtl. an die Innenseite der Radiatoren LED Streifen anbringen, und so die Röhren anstrahlen. Nur die Rohre beleuchten sollte nicht so leicht gehen.

Es gibt auch UV Hardtube, aber ich glaube dafür ist es jetzt zu spät.
 
Vor ne Woche und dann noch alles rein zufällig für den heutigen Tag fotografiert, wa?:daumen::lol:

nee sieht soweit alles gut aus. UV beschichtete Hardtubes.. man man man watt es nicht alles gibt... aber leider nicht in weinrot hmm....
Werde es mal mit UV-Zusätzen und schwarzlicht ausprobieren... hoffentlich verdreckt das mein System nicht :hmm:

Mein Rechner wird dann an die Wand montiert, die Alu-Nutprofile dienen ledgl. zum Transport und zur Montage auf meiner Werkbank. zwischen Wand und Rechner sind ja schon weinrote LED - Magnetstreifen, die pulsierend abstrahlen.

mal sehen... das Cover habe ich bereits schon mit meinem Lasercutter ausgeschnitten, so dass alles in Weinrot schwarz bleibt. Hoffe nur, dass es bei den Zusätzen auch weinrot gibt...:rollen:
 
hm so mache ich das auch, alleine dann auch die zwischenschritte mitzubekommen - oder im worst case fall Bilder zu haben worauf man seine These oder eine Fehleranalyse stützen und starten kann :daumen:

DP ist ja auch ne gute Firma und ich benutze das ja auch.
schaue gerade nach ob es von denen auch UV in meiner Farbe gibt...
 
Zurück