• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Beeinflusst der Durchfluss die Temperaturen?

Darkfleet85

Software-Overclocker(in)
Hallo Zusammen,

Habe ne Frage, ich habe eine Koolance RPK Pumpe die 10 Stufen einstellbar ist.

Verbaut sind CPU(X4 955BE), NB, SB, SPaWa, RAM und Graka(5870) Wasserkühler, als Radiator dient ein HardwareLabs Black Ice GT Radiator 420 mit 3x140mm Fan@900RPM, dazu eine Aquatube, ein EK Dualreservoir und ein Bitspower Ausgleichsbehälter.

Nun ist meine Frage wie sich die Temperatur mit der Durchflussgeschwindigkeit verhält, ist das Proportional?


Die Pumpe ist etwas laut und das schon bei Stufe 5 und dann ist die CPU schon 42 C Warm (wenn ich BFBC2 zocke), brauch ich noch einen Wärmetauscher oder liegts an der Pumpe?, die Temps sind in Ordnung aber bei Stufe <5 fliesst das Wasser fast nicht mehr.

Welche Pumpe könnt ihr mir empfehlen für diesen Wasserkreislauf?
 
TE
Darkfleet85

Darkfleet85

Software-Overclocker(in)
d2.jpgradiator.jpgpumpe.jpgseite.jpg


Meine Pumpe leistet auf Stufe 10 420L/H(Herstellerangabe), aber ist dann hörbar , definierst du die Leistung durch einen Durchflusssensor oder durch die Herstellerangaben?

Gibt es eine beinahe lautlose starke Pumpe? Hatte bereits eine XSPC und Eheim1046 Pumpe, haben mich aber nicht überzeugt.

Wie sind so die Laings? und welche ist die beste? Gibt ja verschiedene Aufsätze etc..



P.S. dein sysprofile gefaellt mir ;) Welche Pumpe hast du denn?
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Darkfleet85

Darkfleet85

Software-Overclocker(in)
Ah ok, und ist die Leise? So wie ich sehe hast du Sie entkoppelt,

Blöd bei einer 5.25" Pumpe ist halt das das ganze Gehäuse mitvibriert und das mag ich nicht mehr höhren.
Ein hoher Ton der extrem auf die nerven geht und dafür habe ich 160.- bezahlt :daumen2:

Was würdest du mir empfehlen, ist deine AS XT laut? Und von wo hast du Sie, Aquatuning?
Ich habe gesehen das du auch einen grossen Wasserkreislauf hast von dem her wäre die Pumpe auch was für mich:)
 

KingPiranhas

PCGH-Community-Veteran(in)
Ah ok, und ist die Leise? So wie ich sehe hast du Sie entkoppelt,
Ich hör sie nicht heraus. Bei irgendwas um die 61Hz ist sie noch leiser. Dann muss aber wirklich alles leise sein z.b. Nachts.

Und von wo hast du Sie, Aquatuning?
Ja.

Was würdest du mir empfehlen, ist deine AS XT laut?
Jeder empfindet anders. Manche finden die AS XT laut, manche ne Laing als leise und umgekehrt. Kommt auch immer drauf wo dein Rechner steht.

Ich habe gesehen das du auch einen grossen Wasserkreislauf hast von dem her wäre die Pumpe auch was für mich:)
Es gibt durchaus stärkere Pumpen als die AS XT. ;)
 

Malkolm

BIOS-Overclocker(in)
Zu deiner ersten Frage:
Die Durchflussrate hat keinen linearen Einfluss auf die Geschwindigkeit. Ab einem Durchfluss von grob 50l/h (real, also gemessen im System) hat eine Zunahme keine erheblichen Auswirkungen mehr.

42° ist für eine CPU unter Spiele-Last ein Top-Wert! Wesentlich kühler geht nicht mit vertretbarem Aufwand.

Zur Pumpe: Auch die AS XT ist eine Eheim 1046, mit der du ja anscheinend schon schlechte Erfahrungen gemacht hast. Die Leistung der Pumpe ist definitiv voll ausreichend und entkoppelt ist sie auch objektiv betrachtet sehr leise.
 
Oben Unten