• Achtung, kleine Regeländerung für User-News: Eine User-News muss Bezug zu einem IT-Thema (etwa Hardware, Software, Internet) haben. Diskussionen über Ereignisse ohne IT-Bezug sind im Unterforum Wirtschaft, Politik und Wissenschaft möglich.
  • Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

ASUS: P5E3 Deluxe/WiFi-AP@n vorgestellt!

GoZoU

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Mit dem P5E3 stellt ASUS heute das erste eigene Motherboard auf der Basis des des Intelcipsatzes X38 vor.
Auf der Platine finden sich zwei PCI-Express 2.0 16x Steckplätze, die mit je 16 Lanes arbeiten. Weiterhin soll es über eine Dualchannel Speicherarchitektur verfügen, die DDR3 1800MHz unterstützt.
Als besonderes Extra hat ASUS das Board mit einer EPU (Energy Processing Unit) ausgestattet, die den Stromverbrauch der CPU, laut ASUS, um bis zu 58% senken soll.
Weiter unterstützt das P5E3 den den neuen Draft-n WLan Standard, der eine größere Reichweite und eine, bis zu sechs mal höhre Übetragungsgeschwindigkeit gegen über dem 802.11b/g Standard beitet. Um eine größere und dichtere Netzabdeckung zu erreichen, legt ASUS gleich zwei der WLan Antennen dem Lieferufang bei.
Das Board wird bei Geizhals für 240 gelistet und in den nächsten Tagen verfügbar sein.

attachment.php


attachment.php



Quelle
 

Oliver

Inaktiver Account
Zugegebenermaßen sind wir nicht immer die Schnellsten, aber ihr dürft auch nicht vergessen,d ass wir keine 20 Online-Redakteure haben, die den ganzen Tag nichts anderes machen als News zu schreiben oder im Internet zu surfen. Das Heft schreibt sich schließlich nicht von selbst ;)
 

Klutten

Moderator
Teammitglied
Man muß nicht immer der Erste sein - auch wenn das schön wäre.

PCGH_Oliver hat da schon Recht. Wer sollte so einen Arbeitsplatz denn außerdem bezahlen? Da viele Neuigkeiten zudem in Asien oder den U.S.A. zu finden sind, wären das bestimmt auch absolute Traumarbeitszeiten. Ich sehe da schon die Stellenausschreibung: "Online-Redakteur gesucht. Arbeitszeit - 24 Stunden/365 Tage im Jahr. Bei verspäteten News - Gehaltskürzung."

PCGHW sucht doch gerade Verstärkung in diesem Bereich. Konstruktive Mitarbeit ist also gefragt - auch von deiner Seite, wenn du dich angesprochen fühlst Marbus16.
 
Zuletzt bearbeitet:

Marbus16

Gesperrt
Ich meinte das als Scherz - da fielen mir nur die Kommentare a la "vor 2 Wochen gelesen..." ein auf PCGH :)

Ich selber habe keine Zeit zum News schreiben...
 
TE
GoZoU

GoZoU

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Dann wurde ich wohl beim Tippen überholt....dass kommt davon wenn man zwischendurch duschen geht, Lektion gelernt^^
 
Oben Unten