• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

AMD treiber sagt ich soll %2 aktivieren/fehler mit chipsatztreiber

elementz

Freizeitschrauber(in)
hey

eben den neuen treiber installiert

Dann kam es wurde mindestens eine HIGH DPI Anzeige erkannt.Aktivieren Sie %2.
Was soll das sein?

Und nach dem neuen Treiber hatte ich kein Symbol ( das AMD LOGO sondern nur ein Programmsymbol ) des AMD CHIPSATZTREIBERS mehr unter den Windows Apps.
Die installation hing und habe mit DDU entfernt.
Wollt diesen dann deinstallieren aber dann kam eine Fehlermeldung.
Musste diesen dann mit Revouninstaller kicken und neu installieren.

Kickt DDU den Chipsatztreiber unter umständen mit runter?
 

Brexzidian7794

BIOS-Overclocker(in)
Also ohne weitere Infos zu verwendeten PC System Plattform(Hardware,CPU,GPU,Motherboard usw.)kann keiner dir weiter helfen.Und was wird als GPU genutzt und welches OS ist aktuell in Nutzung?Und Monitor mit welcher Auflösung(nativ) und Hertzzahl wird genutzt und mit was für Schnittstelle(HDMI,DP oder DVI,VGA?) wird verwendet?
 
TE
E

elementz

Freizeitschrauber(in)
ryzen 7 5800x, rx 6700xt
b550
1080p 165HZ über DP angeschlossen
Windows 10 Pro neuste Updates sind drauf
 

Cleriker

PCGH-Community-Veteran(in)
Ja, DDU schmeißt einem ungeübten Anwender gerne mal teiledea Chipsatztreibers mit runter.

Den installiere erst einmal neu. Kannst du dir ja von der AMD-Homepage ziehen. Dann Neustart und Adrenalin drauf. Wieder Neustart. Dann gucken ob alles läuft.
 
TE
E

elementz

Freizeitschrauber(in)
hatte zuerst den Grafikkarten treiber installiert und dann den Chipsatz-
Sollte ich beide wieder deinstallieren und dann zuerst den Chipsatz drauf?
 
Oben Unten