• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

AMD 290 oder mit x?

SESOFRED

Software-Overclocker(in)
Hi,

Habe gestern neu Komponenten für meinen in die Jahre gekommenen pc
Bestellt.
Mb Asus z 87 - Plus
CPU 4770k
Netzteil bq dark power 550 p 10
Macho kühler

Jetzt ist mir die Idee gekommen bald meine Graka zu ersetzen.
Würde den shaman gerne weiter nutzen .
Der müsste doch auf die 290 er passen oder?
Was brauche ich sonst noch kühler für spannungswandler und CPU RAM?
Welche da nehmen?
Danke für eure Hilfe!

Sesofred
 

Roundy

BIOS-Overclocker(in)
Wenn dann die ohne x.
Die 290x ist ~4% schneller kostet aber an die 150€ mehr, p/l total schrott... ingame wirst du das nicht merken, zumindest nicht wenns drauf ankommt anstatt 25fps (non x) haste dann mit x 26fps... ob das jetzt 150€ wert ist, ich wage zu bezweifeln.
Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:

drstoecker

Lötkolbengott/-göttin
wie schon mein Vorredner sagt lohnt sich der aufpreis aus leistungssicht nicht. ausser der preis ist dir egal.
 

basic123

Software-Overclocker(in)
Wenn dann die ohne x.
Die 290x ist ~4% schneller kostet aber an die 150€ mehr, p/l total schrott... ingame wirst du das nicht merken, zumindest nicht wenns drauf ankommt anstatt 25fps (non x) haste dann mit x 26fps... ob das jetzt 150€ wert ist, ich wage zu bezweifeln.
Gruß

Wollen wir mal mit 150€ nicht übertreiben.:D Hab schon 290X neu für 379€ gesehen, Custom Karten für 399€. Und wenn der Threadersteller sowieso vorhat den Kühler zu wechseln, kann er zum Referenzdesign greifen.

Klar lohnt sich eine 290X. Vor allem, wenn der Aufpreis noch nicht mal 50€ beträgt. Natürlich sagen jetzt viele "eine 290 kann mal leicht überkten und auf X Niveau bringen". Vegessen dabei aber, dass sich eine 290X auch übertakten lässt.
 

Roundy

BIOS-Overclocker(in)
Die customkarte will ich sehen.
3. Möglichkeiten:
1. Rückläufer der ne macke hat,
2. Gebraucht,
3. Absoluter crap kühler der die karte nicht mal ansatzweise kalt bekommt, und leise ist auch ein Fremdwort.
Bist herzlich dazu eingeladen mir das Gegenteil zu beweisen.
Gruß
 

beren2707

Moderator
Teammitglied
Wenn eh der Kühler gewechselt wird, spielt allein der Preis eine Rolle.;) Die 290 gibts ab ~340€, die 290X ab ~425€; damit wärens ca. 85€ Aufpreis. Der Shaman passt auf die 290(X) und erreicht auch sehr gute GPU-Temperaturen, für die VRMs benötigt man allerdings neben geeigneten Kühlkörpern auch im Idealfall einen Extra-Lüfter, der direkt auf die VRMs pustet. Dann ist gegen die Kombi aus 290(X) + Shaman nichts einzuwenden. :)
 

Mascarpone

Gesperrt
Wenn dann die ohne x. Die 290x ist ~4% schneller kostet aber an die 150€ mehr, p/l total schrott... ingame wirst du das nicht merken, zumindest nicht wenns drauf ankommt anstatt 25fps (non x) haste dann mit x 26fps... ob das jetzt 150€ wert ist, ich wage zu bezweifeln. Gruß


Woher beziehst du deine Aussagen ? Eine 290x ist 12% schneller als eine 290 ohne X( PCGH leistungsIndex)
Außerdem kostet die 290x nicht 150€ mehr als 290. Das kann ich auch nicht nachvollziehen . Eine MSI Gaming kostet 360€, die X Version davon kostet 460€. also genau 100€.

Man muss auch überlegen dass man bei Nvidia für 12% knapp 150€ hinblättern muss .

Ob 100€ für 12% lohnen muss jeder für sich entscheiden
 

beren2707

Moderator
Teammitglied
Die ~12% ergeben sich aus dem Unterschied in den Taktraten; PCGH gibt hierbei den "Normalfall" der 290 mit ~880 Mhz an, bei der 290X hingegen den Ubermode mit 1000 Mhz. Die Angaben über die doch recht geringen Leistungsunterschiede beziehen sich i.d.R. auf Vergleiche der 290 und der 290X bei Taktgleichheit, dort treffen sie auch zu.
 

Roundy

BIOS-Overclocker(in)
Naja ich gehe von gleichen taktraten aus...
Ok stimmt was den preis angeht hab ich etwas großzügig geschätzt... asche auf mein Haupt.
Gruß
 
TE
SESOFRED

SESOFRED

Software-Overclocker(in)
Da der shaman ja meine GTX 480 sehr gut kühlt sollte er mit der 290(x)
Keine Probleme bekomme .
Oder sehe ich das falsch?
 

Mascarpone

Gesperrt
Lieber den P/L Kracher namens Titan Z kaufen :ugly: Würde ne Sapphire 290 Tri X kaufen und mit OC die Sau raus lassen . Oder halt Referenz Design und einen Kühl drauf klatschen . Warum gibt es mit aftermarket Kühlern eigentlich solche Probleme mit den Vrams ?


Eine Gtx 480 ist keine 290 Heizstrahler Sonderedtion ;-)
 

beren2707

Moderator
Teammitglied
Der Shaman erreicht bei der GPU sehr, sehr gute Temperaturen und ist in dieser Hinsicht einem Peter oder MK-26 absolut ebenbürtig. Wenn man noch separat Kühlkörper für Speicher und VRMs anbringt und einen Lüfter so anbringt, dass er auf den VRM-Kühler bläst, dann ist der Shaman für die 290 absolut ausreichend. Bei der GPU kannst du mit <60°C rechnen. ;)
 

tsd560ti

Lötkolbengott/-göttin
Jetzt weiß ich wieder, welcher das war. Bei Shaman dachte ich an einen knorrigen, alten Zalman. Kannst ja mal nach fetten (5cm) Chipsatzkühlern gucken und nen Lüfter mit dem Kabelbinder darauf.
 
TE
SESOFRED

SESOFRED

Software-Overclocker(in)
Ist die 290 ein größerer Hitzkopf als die GTX 480?
Passt der shaman auch auf die aktuellen nv karten?
 
Oben Unten