2x 560 t.i phantom 3gb oder 2x 560 ti evga ???

jurawi

Software-Overclocker(in)
Halloo.. =)
hab mich jetzt dafür entschieden 2x eine 560 zu kaufen aufgrund des großen leistungsunterschiedes (25-50%) gegenüber der 580. da ich am dienstag bestellen muss/will muss ich mich jetzt entscheiden zwischen entwerder:

1x gtx560 t.i phantom 1gb
+
1x gtx560 t.i phantom 2gb

oder...

2x gtx560 t.i von evga

hab mal nachgesehn und die evga ist eigentlich von der leistung minimal besser ? wirklich nur minimal. die lüfter sind wohl ganz klar bei der phantom besser, leider finde ich keinen passenden kühler für die evga oder es gibt keine .und was den vram der phantom angeht, von 3gb (evtl. nehm ich auch 4) ist doch schon sehr beeindruckend.

wieso so viel leistung und vram ?
-ich möchte mir keine gedanken machen, dass meine graka/s in 1-2 jahren die neusten spiele nicht mehr auf ultra hoch darstellen können und deshalb wurde mir von der 580 abgereaten, da sie angeblich JETZT SCHON bei crysis 2 minimale probleme haben wird was aa angeht . 3d nutze ich nicht , jedoch ssaa und downsampling werde ich sehr wahrscheinlich anwenden. vom preislichen nehmen die beiden sich nicht viel. die evga ist zwar billiger jedoch würden dann noch 2 lüfter dazukommen, welche dann auf das preisniveau der phantom kommen würden und letztendlich doch wieder beide gleichteuer wären.

-Vllt. hat schon jemand erfahrung mit der phantom /evga gemacht und kann sie mir hier mal schildern
-ich hoffe ihr könnt mir eine konstruktive meinung geben :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Hansvonwurst

Lötkolbengott/-göttin
Ich würde eher eine GTX 580 nehmen, wegen der Microruckler oder die Evga, da die Referenzdesign ist und damit leiser als die Phantom:ugly:
 
TE
TE
J

jurawi

Software-Overclocker(in)
ich mach mir sorgen das die 580 nicht mehr lange mithalten kann. wieso ist das ref design leiser als die phantom ???
 

Hansvonwurst

Lötkolbengott/-göttin
Weil es halt so ist:ugly:
NVidia hat wirklich den großen Wurf damit gelandet und die 560 Phantom ist im Vergleich zu den anderen GTX 560 nicht so gut geworden.
Und die GTX 580 wird noch lange mithalten, das ist jetzt ja die beste Single-GPU;)
 

Darkseth

BIOS-Overclocker(in)
3GB hat nur die GTX 580 Phantom ;) 4GB hat keine. Außer Quadros und Teslas, die aber nicht für Desktops geeignet sind :)

Ich bezweifle dass eine 570/580 Probleme bei Crysis 2 haben wird auf full hd + hohe details^^
Soll ja immerhin auch etwas schonender umgehen mit den ressourcen.

Wenn du SSAA und Downsampling nutzen willst, und möglichst lange ruhe willst, würd ich mir eventuell auf ne laange sicht 2 mal die 2GB Phantom nehmen. die 1GB grenze lässt sich immerhin schon bei einigen games knacken, mit downsampling.

Nichts desto trotz, Bist du dir Hoffentlich im klaren, dass Multi-GPU mehr Nachteile als vorteile hat, und deswegen würde ich eher eine GTX 580 empfehlen, oder auf der P/L schiene gtx 570 :P

Oder zumindest erstmal eine GTX 560, und die zweite erst dann, wenn man die leistung überhaupt mal brauchen wird
 
TE
TE
J

jurawi

Software-Overclocker(in)
@Hansvonwurst gibt es dazu einen test oder sowas ? ich weiß nicht genau ob ich doch die 580 nehmen soll. jeder sagt was anderes -.-
@Darkseth eine 570 auf keinen fall . entweder 2x 560 oder 1x580 . ich meinte auch mit 3gb nicht die 580er phantom mit 3gb , sondern 2x560 (1gb+2gb) . obwohl, wie siehts eig mit der 580er phantom mit 3gb aus ? ist das eher top oder flop ?
 

hwk

Software-Overclocker(in)
@Hansvonwurst gibt es dazu einen test oder sowas ? ich weiß nicht genau ob ich doch die 580 nehmen soll. jeder sagt was anderes -.-
@Darkseth eine 570 auf keinen fall . entweder 2x 560 oder 1x580 . ich meinte auch mit 3gb nicht die 580er phantom mit 3gb , sondern 2x560 (1gb+2gb) . obwohl, wie siehts eig mit der 580er phantom mit 3gb aus ? ist das eher top oder flop ?

wenn du ne 1GB 560 und eine mit 2GB Kombinierst.... hast du leider trotzdem nur 1GB VRAM, da beide Karten die gleichen Daten im Speicher haben müssen .... d.h. 1GB + 1GB is im SLI trotzdem 1GB VRAM etc...^^
 

cPT_cAPSLOCK

BIOS-Overclocker(in)
Halloo.. =)
hab mich jetzt dafür entschieden 2x eine 560 zu kaufen aufgrund des großen leistungsunterschiedes (25-50%) gegenüber der 580. da ich am dienstag bestellen muss/will muss ich mich jetzt entscheiden zwischen entwerder:

1x gtx560 t.i phantom 1gb
+
1x gtx560 t.i phantom 2gb

oder...

2x gtx560 t.i von evga

hab mal nachgesehn und die evga ist eigentlich von der leistung minimal besser ? wirklich nur minimal. die lüfter sind wohl ganz klar bei der phantom besser, leider finde ich keinen passenden kühler für die evga oder es gibt keine .und was den vram der phantom angeht, von 3gb (evtl. nehm ich auch 4) ist doch schon sehr beeindruckend.

wieso so viel leistung und vram ?
-ich möchte mir keine gedanken machen, dass meine graka/s in 1-2 jahren die neusten spiele nicht mehr auf ultra hoch darstellen können und deshalb wurde mir von der 580 abgereaten, da sie angeblich JETZT SCHON bei crysis 2 minimale probleme haben wird was aa angeht . 3d nutze ich nicht , jedoch ssaa und downsampling werde ich sehr wahrscheinlich anwenden. vom preislichen nehmen die beiden sich nicht viel. die evga ist zwar billiger jedoch würden dann noch 2 lüfter dazukommen, welche dann auf das preisniveau der phantom kommen würden und letztendlich doch wieder beide gleichteuer wären.

-Vllt. hat schon jemand erfahrung mit der phantom /evga gemacht und kann sie mir hier mal schildern
-ich hoffe ihr könnt mir eine konstruktive meinung geben :)

Wenn du auf viel Vram stehst, dann ist die GTX 580 3GB sowieso die bessere Wahl. 2x2 GB auf der GTX 560 sind zwar ein Papiertiger, bringen aber sonst auch nix. Da die Bildberechnung per SLI über AFR erledigt wird, muss jeder Grafikchip die gleiche Szene "für sich allein" rendern - ergo belegt jeder einzelne Chip den Speicher für ein und die selbe Szene.
Eher bringt SLI noch Nachteile, was hohe Auflösungen und heftige AA-Mods angeht. Wegen Mikrorucklern sinkt die Hemmschwelle für ein ruckliges Bild - so kann dein Bild auch bei eigentlich flüssigen 50 FPS auch noch ruckeln...
Nebenbei ist eine einzelne GTX 580 leiser, sparsamer und auch günstiger als ein GTX 560 Ti-Gespann (in der 2GB-Version).
Hol dir lieber die GTX 580^^
Ach ja: Crysis 2 soll auch (meine ich gehört zu haben) auf neuesten Oberklasse-Rechnern problemlos laufen. Soll ein PC auch in 2 Jahren noch alles auf "ultra" packen ist es eh sinnvoller, du kaufst jetzt ne GTX 560 und in zwei Jahren eben das Nachfolgermodell zweiter Generation (also GTX 760 etc.) - so kommst du ohnehin besser weg.
 
TE
TE
J

jurawi

Software-Overclocker(in)
@hwk wirklich ??? hab ich dann nur 1gb -.- wie dumm
@cPT_cAPSLOCK das war auch zuerst meine überlegung. hatte mich ursprünglich wzischen der evga gtx580 und der phantom 580 mit 3gb entschieden. hab dann aber gehört das crysis nicht auf sehr hoch mit aa etc flüssig laufen soll und wollte mir jetzt eben sli zulegen. dazu ne kurze frage, ich denke von der normalen leistung einer 580 hat man lange zeit keine probleme , oder ? ich denke es leigt nur am vram das man bestimmte sachen wie ssaa und ds nicht machen kann, oder liegt das am rest der karte ? ach und wieso sollte man eine 580 nehmen, wenn 2x560 knapp 50 % mehr leistung haben ?
 
TE
TE
J

jurawi

Software-Overclocker(in)
@Aerron ok, ist aber nur minimaler unterschied. das würde ich in kauf nehmen wenn ich dafür ssaa und ds betreiben könnte. kann mir hier evtl. mal jemand etwas zur gtx580 phantom 3gb sagen , bericht, test, eigene erfahrungen....?
 

cPT_cAPSLOCK

BIOS-Overclocker(in)
@hwk wirklich ??? hab ich dann nur 1gb -.- wie dumm
@cPT_cAPSLOCK das war auch zuerst meine überlegung. hatte mich ursprünglich wzischen der evga gtx580 und der phantom 580 mit 3gb entschieden. hab dann aber gehört das crysis nicht auf sehr hoch mit aa etc flüssig laufen soll und wollte mir jetzt eben sli zulegen. dazu ne kurze frage, ich denke von der normalen leistung einer 580 hat man lange zeit keine probleme , oder ? ich denke es leigt nur am vram das man bestimmte sachen wie ssaa und ds nicht machen kann, oder liegt das am rest der karte ? ach und wieso sollte man eine 580 nehmen, wenn 2x560 knapp 50 % mehr leistung haben ?
Die GTX 580 ist ein Geschoss :)
Das ist die momentan schnellste, bezahlbare Karte! Sicher hast du damit so schnell keine Performanceprobleme.
Und übrigens:
Leistung != Geschwindigkeit
Klar haben zwei Chips mehr Power wie einer, aber nur, wenn beide Chips optimal laufen!
SLI und Crossfire haben immer noch Probleme mit Kinderkrankheiten. Mikroruckler sind das eine (das Bild ruckelt, obwohl du FPS-technisch im grünen Bereich liegst), dazu kommen noch Treiberprobleme und schlechte Unterstützung der M-GPU-Lösungen.
Im Optimalfall bekommst du durch SLI einen circa 80%igen FPS-Vorsprung zur einzelnen Karte. Da die GTX 580 schon mal 20% schneller ist, sinkt der Abstand auf rund 160% (immernoch Optimalfall...). Dazu kommen jetzt noch die erwähnten Mikroruckler und die restlichen Ungereimtheiten, wobei meiner Meinung nach die Einzelkarte am Ende in Führung liegt.
Multi-GPU-Lösungen lohnen sich meiner Meinung erst dann, wenn selbst die schnellste Single-GPU zu langsam für dich ist - und selbst dann macht nur ein Verbund aus Top-Karten (GTX 570, GTX 580, HD 6970) wirklich Sinn. Mit Quad-SLI und Quad-Crossfire müssen wir an dieser Stelle gar nicht anfangen ;)
MFg; cAPS
 

Darkseth

BIOS-Overclocker(in)
ne normale GTX 580 (mein Favourit wär die Gigabyte Windforce version) reicht meiner meinung nach für Alles aus.

Hab selbst ne 570 und kann damit ja auch alles zocken... Muss ja net unbedingt höchstes Downsampling und 32x AA, und was weiß ich noch alles... Man merkt eh kein unterschied, wenn man einige sachen auf hoch stellt statt auf ultra hoch :D Crysis läuft bei mir zumindest auf Hoch und full HD flüssig.
 
TE
TE
J

jurawi

Software-Overclocker(in)
mit quad will und kann ich garnicht anfangen ;D ..
@cPT_cAPSLOCK ich merke du hast ahnung. für was würdest du dich entscheiden ?

gtx 580 phantom 3gb

oder

gtx580 evga 1,5 gb + arctic cooling xtreme plus

also am lüfter wird es nicht liegen, da ich den arctic hier liegen habe und dieser besser ist als der der phantom. jedoch hat die phantom diese verlockenden 3gb :)
 

cPT_cAPSLOCK

BIOS-Overclocker(in)
@Darkseth hast du alles nur auf hoch oder ultra hoch ? wenn schon maximum finde ich ;D
Wo ist der Unterschied?^^
Schon allein alles @ hoch + Texture, Physik, Shader und Wasser auf sehr hoch toppen alle bisherigen Spiele grafisch. Beim Rest sieht man eh keinen Unterschied mehr. Physik auf max macht man sowiso nur zur Gaudi rein :)
 

Aerron

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
ZU GTX 580/560Ti Kann ich dir nicht viel erzählen .versuche grade die Leistungsgrenzen einer GTX470 raus zu bekommen die leistung zu meinen 8800GTX Karten ist brachial Daher weiß ich das auf meinem 2 Jahre alten Sockel775 Unterbau in SLI nicht viel mehr bringen wird .

Der Leistungs zuwachs liegt im Vergleich GTX 470 zu einer 8800GTX bei gut 120% und auch gegen zwei 8800 Karten noch locker gute 30 % die ich bis jetzt erreicht habe ich bin aber noch am Testen.

was Da eine GTX580 leistet ist noch gut 25 % über dem also mehr als genug . Da in ein Teures SLI zu Investieren über 800 euro ?

Gruß Aerron
 

Darkseth

BIOS-Overclocker(in)
GTX580 3GB 3 Way SLI + Surround
Schau dir mal den Link an ;)

Metro 2033 @ 7920x1600 Max settings 4xMSAA verbraucht da etwa 2250 MB speicher... Wenn du nur full hd hast, werden 1.5 gb völlig ausreichen :D

Und Hoch und Ultra hoch macht iwie null unterschied...

Gutes Beispiel hier ist Final fantasy 14 ;)
bei meinen Settings hab ich 60 FPS, fast alles auf max.
Ambiend Occlusion ausgeschaltet. Wenn ich es einschalte, hab ich nur noch 30 FPS.
Wenn ich mir die ganze umwelt anschaue, merk ich Null unterschied.

Ich seh da kein sinn alles verkrampft auf der höchsten stufe zu stellen, wenn man ja eh kein unterschied feststellen kann^^ Und in der hitze des gefechts wird man mit sicherheit nicht die zeit haben jeden Grashalm zu zählen :)

Laut screenshots von diesem Crysis 2 Leak, verbraucht es auch nur um die 700 MB grafikspeicher, und 1500 MB Arbeitsspeicher auf "Hardcore" und full hd. Ist also noch ne menge luft nach oben :P

Und bis 1.5 GB Vram standart mäßig "zu wenig" sein werden, wird auch die 3GB version von der Rohleistung mit sicherheit zu schwach sein für die extrem hohen einstellungen ;)

Bei meinem Link siehst dus ja, selbst bei 3 mal 2560x1600, höchste details im Tri Sli wird grad mal die 2GB marke geknackt.
Bei Full HD und nur einem Monitor wirds mit sicherheit nur 1200 rum sein~
 
TE
TE
J

jurawi

Software-Overclocker(in)
naja wenn mans doch kann dann macht man alles auf ultra hoch :D

@Aerron ok, ich weiss nicht was ich nehmen soll :D
 
Oben Unten