Umfrageergebnis anzeigen: Nach dem Test: Kauft ihr einen Ryzen 3000?

Teilnehmer
518. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja, einen 3900X

    97 18,73%
  • Ja, einen 3800X

    41 7,92%
  • Ja, einen 3700X

    117 22,59%
  • Ja, einen 3600X

    17 3,28%
  • Ja, einen 3600

    34 6,56%
  • Nein, ich bleibe bei Intel

    48 9,27%
  • Nein, andere Gründe (siehe Kommentar)

    68 13,13%
  • Ich bin mir noch nicht sicher

    96 18,53%
Seite 1 von 10 12345 ...
  1. #1
    Avatar von PCGH_Thilo
    Mitglied seit
    15.08.2007
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    8.745

    Nach dem Test: Kauft ihr einen Ryzen 3000?

    Nach Geforce Super (2060 / 2070) und Radeon RX 5700 (XT) sind nun auch noch die neuen Ryzen-3000-CPUs verfügbar (PCGH-Test). Wir wollen nun wissen, wie es um euren Kaufwillen aussieht.

    Danke für eure Teilnahme an der Umfrage.
    "Signaturen werden überbewertet." (Konfuzius)

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Singlecoreplayer2500+
    Mitglied seit
    10.12.2008
    Ort
    Nordisch
    Beiträge
    5.827

    AW: Nach dem Test: Kauft ihr einen Ryzen 3000?

    Von einem 2700X umzusteigen lässt sich kaum sinnvoll rechtfertigen ...
    Daher, unentschlossen.

    Aber muss sich immer alles sinnvoll begründen lassen wenn es ums Hobby geht?
    For all: Ryzen7 2700X@NZXT Kraken62 | Gigabyte X470 Aourus Gaming7 | 16GB G.Skill RipjawsV 3200 | Sapphire Vega64 Nitro+ | Crucial P1 | be quiet! Dark Power Pro10 550W | Corsair 760T "White"
    Stube: Xeon E3 1245 |
    ASUS P8H77-ITX| 2x8GB DDR3-2400 G.Skill Ares | EVGA GTX1060SC | Samsung 840 EVO 500GB | EVGA 550 B3 | Cooltek Coolcube


  3. #3
    Avatar von Homerclon
    Mitglied seit
    23.09.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Erde, Sonnensystem, Milchstraße
    Beiträge
    4.233

    AW: Nach dem Test: Kauft ihr einen Ryzen 3000?

    [x] Ich bin mir noch nicht sicher

    Wahrscheinlich warte ich auf Zen3. Bin mit meinem 4790K noch zufrieden, in der Regel bremst eh meine R9-380, die zuerst ersetzt werden soll.

    Allerdings plane ich noch immer ein kleines Linux-System, dort soll ein Ryzen rein, inzwischen auf Picasso-Basis. Das wäre auch ein Ryzen 3000, obwohl nur auf Zen+Basis.
    - 01100100 00100111 01101111 01101000 00100001
    - Medieval 2 TW - Gildenführer

  4. #4
    Avatar von INU.ID
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    20.08.2007
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    ♁ (U+2641)
    Beiträge
    7.719

    AW: Nach dem Test: Kauft ihr einen Ryzen 3000?

    [x] Vielleicht einen 3950X

    Ich bin mir noch nicht gänzlich sicher. Erstmal möchte ich noch mehr Daten sammeln, um den Abstand zu einem übertakteten 3930K präziser ermitteln zu können. Dann tendiere ich zwar zu einem 3950X, würde aber am liebsten bei HEDT bleiben. Ob und wann Zen 2 für die Threadripper kommt ist wohl noch nicht so ganz sicher. Und am Ende würde es eigentlich auch schon ein 3900X tun.

    Nicht zuletzt weil mir die Leistung meines aktuellen PC in den mit Abstand meisten Fällen noch sehr gut reicht, bin ich bzgl. nächster Plattform irgendwie noch ziemlich unschlüssig. Und nach so viel Jahren hat einen auch irgendwie der "Reiz" gepackt, doch noch ein weiteres Jahr mit den alten Möhre aushalten zu wollen - und dann auf noch schnelle Hardware upzugraden.
    .-=PCGH-Community-Veteran=-.
    Mitglied seit 2004 - Anzahl aller Beiträge: 17149 - Anzahl eröffneter Themen: 238 - Anzahl aller erhaltenen Antworten: 15975 - Anzahl erhaltene Antworten pro Beitrag: 0,9320 - Anzahl erhaltener Antworten pro eröffnetem Thema: 67,121 - Kleinanzeigen-Bewertungen: 20x positiv, 0x negativ
    Seine Daten nach DSGVO bei Facebook, WhatsApp, Amazon, Google, Instagram und Co. anfordern


  5. #5
    Avatar von Blackvoodoo
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    30.08.2007
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Beiträge
    4.901

    AW: Nach dem Test: Kauft ihr einen Ryzen 3000?

    Nein, wäre AMD deutlich schneller, gerade in Spielen bei UHD als mein I7-8700k würde ich umsteigen. So bringt der Wechsel gar nichts.

  6. #6
    Avatar von der_yappi
    Mitglied seit
    16.05.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    2.747

    AW: Nach dem Test: Kauft ihr einen Ryzen 3000?

    Anfang diesen Jahres wollte ich schon auf ein 2700X System upgraden, habe aber noch gewartet.

    Jetzt warte ich bis zum Jahreswechsel und gehe dann aller Voraussicht auf einen 3700X
    Dann kann mein Xeon E3-1230 von 2011 endlich in Ruhestand gehen...

  7. #7
    Avatar von LDNV
    Mitglied seit
    24.01.2016
    Beiträge
    753

    AW: Nach dem Test: Kauft ihr einen Ryzen 3000?

    Zitat Zitat von Blackvoodoo Beitrag anzeigen
    Nein, wäre AMD deutlich schneller, gerade in Spielen bei UHD als mein I7-8700k würde ich umsteigen. So bringt der Wechsel gar nichts.
    Genauso geht es mir auch.
    Die CPUs sind geil, keine Frage.

    Aber hätte mir persönlich erhofft das der 9900k komplett und überall geschlagen wird. Dann wäre es interessant gewesen.

    Nur zum Gamen und selten mal n Video rendern reichen 6/8 Kerne locker aus die nächsten Jahre.

    Daher macht es keinen Sinn.
    Außer mich packt die bastel Wut und rechtfertigte das mit Hobby.

    Mein 2600k hat etwas zu früh seine Ablöse gefunden
    1. Sys: Intel Core i7 8086k @ 5 GHz - 1,288v @ Thermalright Matcho Rev. B // MSI z370 Pro Carbon // 16GB (2x8) DDR4 2400 @ 3200 // Asus RX Vega 64 Strix @ 1500 GPU @ 0,918mv & 1000 HBM2 // Creative X-Fi Titanium // Samsung 840 EVO - 250 GB SSD & 3x 2TB & 1x 3TB HDD´s // be quiet! Pure Power 10 - 600w // AOC Agon AG322QCX - 144hz

  8. #8
    Avatar von Blackvoodoo
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    30.08.2007
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Beiträge
    4.901

    AW: Nach dem Test: Kauft ihr einen Ryzen 3000?

    Die bastel Wut hat mich schon fast wieder gepackt, war kurz davor das Aorus Waterforce 5G Bundel zu bestellen. Dann setzte doch die vernunft ein (ein Wunder bei mir ) und ich bestellte doch nicht. Die 2-3 Spiele die heute schon von 8 Kernen profitieren sind es nicht wert 1700+€ auszugeben.

  9. #9

    Mitglied seit
    20.12.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    NRW
    Beiträge
    118

    AW: Nach dem Test: Kauft ihr einen Ryzen 3000?

    Mir reicht mein Ryzen 2700 völlig.

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10

    Mitglied seit
    19.03.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.695

    AW: Nach dem Test: Kauft ihr einen Ryzen 3000?

    Ich hätte gerne den 3700x ausgewählt aber nach den ganzen Berichten um nicht fertiggestellte Bios Versionen bin ich mir nicht mehr so sicher, sodass ich nun erstmal den ersten Preisverfall abwarte und nach einem Umbau ohne Upgrade (kommt noch, wenn ich Die Zeit finde) vielleicht sogar bis Ryzen 4000 warte und dann vielleicht auf den r7 4700x+ x670 Taichi o.ä umsteige.
    R7 2700x@Noctua NH DH 15 SE AM4, Gtx 1080 GLH@uv, x470 Taichi @Bios 3.40, 2x16GB DDR4 3200Mhz cl 16 Trident Z Dual Rank Samsung B-Dies, 512 Gb 850Pro, 500GB SSD 970 EVO M.2, 1TB SSD 860 EVO, 2x4000GB WD Blue, Dark Power Pro 11 550 Watt, Dark Base 700, Acer Xb270hu, Galaxy S6, Galaxy Note 9
    Rampreise (DDR4 3000mhz+CL16): 16GB: 80€, 32 GB RAM: 165€ und 64 GB RAM: unter 400€

Seite 1 von 10 12345 ...

Ähnliche Themen

  1. Gigabyte X570 Aorus Xtreme: Einziges lüfterloses Ryzen-3000-Mainboard im Temperatur-Test
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Mainboards und RAM
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 11.07.2019, 12:38
  2. Ryzen 3000: AM4 soll angeblich 16 Zen-2-Kerne bekommen
    Von XD-User im Forum Sonstige News-Kommentare
    Antworten: 171
    Letzter Beitrag: 03.09.2018, 16:27
  3. AMD Ryzen 3000: MSI B450 unterstützt 8 Kerne "und mehr"
    Von angelicanus im Forum Sonstige News-Kommentare
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 22.07.2018, 16:19
  4. AMD Ryzen 3000: Globalfoundries rechnet mit 5,0 GHz beim 7-nm-Prozess
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu CPUs
    Antworten: 179
    Letzter Beitrag: 13.03.2018, 16:11
  5. AMD Ryzen 3000 & 4000: Codenamen Castle Peak, Vermeer und Renoir aufgetaucht
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu CPUs
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 12.03.2018, 13:56

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •