• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Youtube beschleunigen: Wenn Videos langsam laden, kann ein Trick helfen

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Youtube beschleunigen: Wenn Videos langsam laden, kann ein Trick helfen

Die Welt der Internetvideos macht keinen Spaß, wenn Youtube-Videos langsam laden. Das kann mehrere Ursachen haben. Mit diesem Tipp verraten wir Ihnen, wie Sie eine Drosselung des Videostreams von ihrem ISP umgehen können und Youtube beschleunigen.

[size=-2]Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und NICHT im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt. Sollten Sie Fehler in einer News finden, schicken Sie diese bitte an online@pcgameshardware.de mit einem aussagekräftigen Betreff.[/size]


Zurück zum Artikel: Youtube beschleunigen: Wenn Videos langsam laden, kann ein Trick helfen
 

mr.4EvEr

BIOS-Overclocker(in)
Hat super geklappt. Ein wirklich genialer Artikel. :daumen::hail::daumen:
Wieso gibt es bei PCGH keinen Like Button für geniale Artikel? ;)

Weiß irgendjemand, ob die Variante mit der Firewall irgendwelche Nachteile beherbergen kann?
 

klink

PC-Selbstbauer(in)
netsh advfirewall firewall add rule name="YoutubeCDN" dir=in action=block remoteip=173.194.55.0/24,206.111.0.0/16 enable=yes

Damit wird nur die Eingehende Verbindung geblockt, müsste man nicht auch die Ausgehende Verbindung blocken?
 

elpadre

PC-Selbstbauer(in)
geiler Artikel. Freu mich schon nacher das ganze auszutesten.

Ich halte die Firewalllösung für einfacher, zumal bspw. der Laptop (falls Mobil) in JEDEM Netzwerk diesen Vorteil nutzt!
 

Ion

Kokü-Junkie (m/w)
netsh advfirewall firewall add rule name="YoutubeCDN" dir=in action=block remoteip=173.194.55.0/24,206.111.0.0/16 enable=yes
Das eintippen dieser Hieroglyphen funktioniert tatsächlich!!
Gerade mal nen 1080p Video rein gemacht, in 20Sek. geladen!

Ich kann es nur immer wieder sagen: :pcghrockt:
 

TomatenKenny

BIOS-Overclocker(in)
also bei mir werden die kommentare geladen, und kann auch welche abgeben, aber ich kann bei HD vids nicht vorspulen auch ohne diese regel oO
 

elpadre

PC-Selbstbauer(in)
ich glaub mit "Kommentare" sind die im Video selbst eingebetteten Kommentare gemeint. Sprich die "Nächster Teil hier klicken" und "Abonnieren" Buttons die im Video zu sehen sind.

An den Nutzerkommentaren und likes und so sollte sich nix ändern
 

mr.4EvEr

BIOS-Overclocker(in)
Telekom 16k und es funktioniert nicht.

Ich habe auch 16K von Telekom und bei mir läuft alles Butterweich.
Warst du überhaupst in den letzten Tagen in YT? YT war/ist in etwa seit einer Woche so lahm gewesen, dass ich für 2 min Video 20min warten musste, bis das Video geladen war.


also bei mir werden die kommentare geladen, und kann auch welche abgeben, aber ich kann bei HD vids nicht vorspulen auch ohne diese regel oO

Seltsam...solche Probleme hatte ich noch nicht. :ka:
 

Darknesss

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Das nenn ich mal einen Tipp!
Bei mir laufen jetzt sogar 480p Videos flüssig, was vorher nicht der Fall war (DSL 2000)
Dazu sage ich nur :pcghrockt:

Nur wäre ich euch dankbar, wenn ihr auch noch dazuschreibt, wie man dass im ubuntu und ArchBang Terminal macht ;)
 

Pixy

Software-Overclocker(in)
Super Tipp.
Funktioniert in der Tat, auch der Weg dorthin ist super Erklärt und sehr einfach umzusetzen. :pcghrockt:
Vielen Dank.


also bei mir werden die kommentare geladen, und kann auch welche abgeben, aber ich kann bei HD vids nicht vorspulen auch ohne diese regel oO
Das habe ich auch ab und an mal, liegt an einigen Videos, manchmal gehts und manchmal eben nicht.
An meiner Leitung kann es jedenfalls nicht liegen.
 

Himmelskrieger

Software-Overclocker(in)
DANKE!!!
:pcghrockt:

Endlich laden 1080p Videos in Blitzschnelle wieder :), wobei ich mich mit 720p begönne aus der Bequemheit, trotz eines potenten 8 Kern CPU von AMD, aktueller Radeon 7850 und Google Chrome habe ich das gefühlt das 1080p weniger flüssig läuft, CPU, GPU Auslastung ist dabei nicht sonderlich hoch das mein Rechner ausgelastet wäre. Aber zwichen 720p und 1080p sehe ich auf Youtube keinen großen Unterschied.

Dank euch ist jetzt Youtube wieder nutzbar :)!
 

SilencedScout

Freizeitschrauber(in)
Klappt :daumen: !
Kann jetzt mit meiner 6000er DSL von Vodafone wieder 1080p-HD Videos ohne Pufferzeiten gucken. Der Pufferbalken ist jetzt sogar schneller als das Video :ugly:
 

HansOConner

PC-Selbstbauer(in)
Kann man in der FritzBox 7270 die besagten IP-Adressbereiche 173.194.55.0/24 und 206.111.0.0/16 sperren?

Ich sehe dort nur unter Filter: Erlaubte Internetseiten (Whiteliste), Gesperrte Internetseiten (Blacklist) und Erlaubte IP-Adressen

Von gesperrten IP-Adressen steht dort nichts oder sollte ich eine Blackliste (Gesperrte Internetseiten) einrichten?

Fritz Box 7270 Listen.jpg
 

Seth86

Kabelverknoter(in)
Kann man in der FritzBox 7270 die besagten IP-Adressbereiche 173.194.55.0/24 und 206.111.0.0/16 sperren?

Ich sehe dort nur unter Filter: Erlaubte Internetseiten (Whiteliste), Gesperrte Internetseiten (Blacklist) und Erlaubte IP-Adressen

Von gesperrten IP-Adressen steht dort nichts oder sollte ich eine Blackliste (Gesperrte Internetseiten) einrichten?

(...)

Und so?
 

Anhänge

  • FRITZ!Box - Iron_2013-04-29_15-05-39.png
    FRITZ!Box - Iron_2013-04-29_15-05-39.png
    45,3 KB · Aufrufe: 3.555

Rasputin468

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
also ich merke kein unterschied.
Beispiel web.de eintragen und ok. dann muss doch eigentlich web.de gesperrt sein oder ?
 

3023597

Komplett-PC-Käufer(in)
Kann mich meinen Vorrednern bzgl. Fritzbox nur anschließen, daher nochmals die Frage: WIE GEHT DAS BEI NER FRITZBOX????



gruss Robert
 
L

Laggy.NET

Guest
Ich war die letzten Tage noch stolz drauf, dass mein ISP (Regionalanbieter) bei YouTube nichts drosselt und ich immer mit voller Geschwindigkeit lade. Seit letzter Woche ist das ganze aber echt zur Qual geworden. Mittlerweile bin ich auch nicht sicher, an was es nun wirklich liegt ISP oder YouTube Server. Denn meist laden Videos in 720p fast gar nicht und rauschen in 1080p nur so durch - oder umgekehrt. Sehr fragwürdig.

Da werde ich heute gleich mal die IPs blocken und sehen, ob sich was bessert. Danke an PCGH für den Tipp! :daumen:
 

Pixy

Software-Overclocker(in)
Wie es bei der Fritz Box geht, weiß hier scheinbar keiner, auch ich habe eine (7390), allerdings weiß ich nicht genau wie es dort geht, deshalb habe ich die zweite Möglichkeit (cmd.exe) genommen und es funktioniert.:daumen:
 

HansOConner

PC-Selbstbauer(in)
Wäre schön wenn man es doch irgendwie in der FritzBox sperren kann, da ich auch einen Internetfähigen TV habe, so könnte man nämlich 1-mal die zwei Adressbereiche im Router sperren und das würde für alle angeschlossenen Geräte funktionieren. Niemand eine Idee?

@Seth86 Habe es mal als Blacklist gemacht und anstatt dem / den : benutzt. Ferner habe ich meinen PC unter Kindersicherung die Blacklist zugewiesen, aber die Youtube - Videos laden noch immer so langsam wie vorher :(
 

kan3

Schraubenverwechsler(in)
Schade, meine FritzBox 7170 hat leider keine Firewall Funktion, so musste ich es jetzt über die Windows Firewall lösen. Aber wenigstens laden die Videos jetzt auch auf 1080p so schnell wie zu vor auf 720p ;)
 

WHi5K3Y

PC-Selbstbauer(in)
Vielen Dank für diesen tollen Artikel! :daumen:

Ich hab auch seit zwei Wochen tierische Probleme mit meinem 16000 von 1und1 YouTube zu gucken. Selbst bei 360p hat er raumgemault -.- Mit dieser Lösung kann ich jetzt auch endlich jedes Video in 1080p schauen. Das ging noch nicht mal komplett flüssig vor der Drosselung YT´s
 
Oben Unten