• In diesem Unterforum können nur PCGH-Redakteure Umfragen erstellen. Du willst selbst eine Umfrage ins Leben rufen? Kein Problem! Erstelle deine Umfrage am besten im Vorbereitungsforum und verschiebe den Thread anschließend in das thematisch passende Unterforum.
  • Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Welche Zusatz-Features hat euer NÄCHSTER Monitor?

Welche Zusatz-Features hat euer NÄCHSTER Monitor?

  • 120 Hz

    Stimmen: 75 17,9%
  • 144 Hz

    Stimmen: 239 57,0%
  • 165 Hz

    Stimmen: 65 15,5%
  • 240 Hz

    Stimmen: 57 13,6%
  • 360 Hz

    Stimmen: 16 3,8%
  • Freesync

    Stimmen: 153 36,5%
  • Freesync Premium

    Stimmen: 65 15,5%
  • Freesync Premium Pro

    Stimmen: 97 23,2%
  • G-Sync Compatible (offiziell)

    Stimmen: 94 22,4%
  • G-Sync

    Stimmen: 91 21,7%
  • G-Sync Ultimate

    Stimmen: 71 16,9%
  • Curved Display

    Stimmen: 74 17,7%
  • 21:9 oder breiter (32:9)

    Stimmen: 95 22,7%
  • HDR

    Stimmen: 226 53,9%
  • Local Dimming (bei HDR)

    Stimmen: 122 29,1%
  • Active Noise Cancelling (ANC)

    Stimmen: 3 0,7%
  • Eye Tracking

    Stimmen: 6 1,4%
  • Fadenkreuz

    Stimmen: 15 3,6%
  • Software-OSD

    Stimmen: 32 7,6%
  • Low Motion Blur

    Stimmen: 57 13,6%
  • Hertz-Einblendung

    Stimmen: 26 6,2%
  • Black Stabilizer

    Stimmen: 21 5,0%
  • Kopfhörerhalter

    Stimmen: 11 2,6%
  • LED-Beleuchtung

    Stimmen: 32 7,6%
  • Fernbedienung (Kabel oder IR)

    Stimmen: 8 1,9%
  • Lautsprecher

    Stimmen: 31 7,4%
  • Sonstiges (bitte angeben)

    Stimmen: 30 7,2%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    419
  • Umfrage geschlossen .

_LS_

Freizeitschrauber(in)
AW: Welche Zusatz-Features hat euer NÄCHSTER Monitor?

Mein jetziger ist 3 Jahre alt, mit Wechseln werd ich wahrscheinlich nochmal so lange warten

Ansprüche an einen neuen sind eigentlich nur:
[x] Wieder mindestens 21:9 (34"), eher 32:9 (49")
[x] Irgendeine Sync Methode, die mit meiner Grafikkarte funktioniert (Hab mal FreeSync als Minimum angekreuzt)

Mehr Hertz brauch ich nicht, genauso wie die meisten anderen aufgelisteten Features
Einzig HDR wäre eine Überlegung wert
 

Gr1mm

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Welche Zusatz-Features hat euer NÄCHSTER Monitor?

Nachdem ich mit meinem Curved 21:9 UWQHD blut geleckt habe, wird mein nächster definitiv wieder in die richtung gehen, vermutlich noch breiter richtung 32:9 und wieder mindestens WQHD Auflösung.
120+Hz, HDR, 1000+Nits und echtes 10bit Panel sind ebenfalls gesetzt
 

Daggy82

PC-Selbstbauer(in)
AW: Welche Zusatz-Features hat euer NÄCHSTER Monitor?

Mein 21:9 ist zwar schon in die Jahre gekommen und hat außer Freesync nix zu bieten, aber er funktioniert noch und das wichtigste ist, wenn ich was spielen oder schauen will zeigt er mir das auch, also macht er alles was ich persönlich von einem Monitor erwarte. :lol:
 
B

BabaYaga

Guest
AW: Welche Zusatz-Features hat euer NÄCHSTER Monitor?

Er soll funktionieren, eine schöne Farbgebung haben, keine Bildfehler und stabil seinen Dienst verrichten. Das langt schon ;)
 

bthight

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Umfrage: Welche Zusatz-Features hat ihr künftiger Gaming-Monitor?

Ich möchte gerne einen bezahlbaren OLED 4K Monitor haben. 60 Hz reichen mir. Aber gegen etwas mehr habe ich auch nichts einzuwenden.

Die Kontraste von OLED sehen einfach nur hammermäßig aus. Kein ekeliges Schwarz/Grau- Geschmiere.
 

Rolk

Lötkolbengott/-göttin
AW: Welche Zusatz-Features hat euer NÄCHSTER Monitor?

Mein nächster Monitor dürfte ein TV werden.^^

Bis es das was ich mir für meinen nächsten Monitor vorstelle zu mir konvormen Preisen gibt fliest noch viel Wasser den Rhein runter.
 

geist4711

Software-Overclocker(in)
AW: Welche Zusatz-Features hat euer NÄCHSTER Monitor?

ich brauch kein HDR
ich brauch kein local diming, wenn das nur bei HDR funzt
mir reicht 1440p
144Hz is auch oki
Freesync
Led-beleuchtung nur wenn damit gemeint ist das die hintergrundbeleuchtung damit ausgestattet ist, aber ich glaube ihr meintet extrene LED's, daher hab ich das nicht ausgewählt.
kein curved display

allerdings wird das erst interessant für mich wenn mein 2jahre alter monitor mal die füsse streckt und es könnte sein das ich dann doch noch bei HD-auflösung bleibe, meine augen sind eh alt und schlecht, da seh ich diese feine auflösungsverbesserung bei dem grossen bildschirm eh nicht, im gegensatz zum smartphone wo ich auf mindestens 2500 auflösung achte, da fällt es nämlich selbs mir noch auf ;-)

achja, OLED wäre nett, wenn es das bis dahin dann ohne einbrenneffekte gibt, sonst IPS undmindestens 350cd/​m² helligkeit...............
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Grestorn

Guest
AW: Welche Zusatz-Features hat euer NÄCHSTER Monitor?

"Ich brauch kein HDR" kann m.e. nur jemand sagen, der das noch nie gesehen hat - oder dem die Bildqualität völlig egal ist (z.B. weil er eh nur kompetitiv Shooter spielt).
 

mcmrc1

Freizeitschrauber(in)
AW: Umfrage: Welche Zusatz-Features hat ihr künftiger Gaming-Monitor?

bin gerade auf der Suche nach nem 27-32 zoll 144hz wqhd Monitor...Natürlich gut und günstig :)
HDR brauch ich nicht unbedingt...Bin mit meinem Q6FN Fernseher von Samsung bis jetzt enttäuscht von HDR. Überlege noch ob curved oder nicht...Aber glaube bei den größen mittlerweile lohnt sich curved da man auch nahe am Monitor sitzt.
 

geist4711

Software-Overclocker(in)
AW: Welche Zusatz-Features hat euer NÄCHSTER Monitor?

"Ich brauch kein HDR" kann m.e. nur jemand sagen, der das noch nie gesehen hat - oder dem die Bildqualität völlig egal ist (z.B. weil er eh nur kompetitiv Shooter spielt).

oder jemand, der dieses 'mehr' nicht braucht, auch wenn er hDR schon gesehen hat.
wie zb HD und 8k, klar mehr pixel und schöner, aber nur relevant wenn es um grossbildschirme über zb 50" geht, wo hochskalliertes HD sonst pixelig wirkt.
bleibt man aber auf 1080p, bei 24", reicht für 'gutes bild' auch HD.
dann für HDR/8k usw hunderte euro zu versenken, lohnt für einige nicht, mich zb.
das geld steck ich lieber in andere dinge und techniken.

das macht HDR und 8k nicht schlechter und wem das besser gefällt, der kann sich das ja holen,

aber
die aussage 'nur wenn es einem völlig egal wäre oder man es nie gesehen hätte' ist schlicht eine miese aussage, weil es diejenigen die sagen 'ich brauch das nicht' schlecht macht, nur weil man etwas nicht braucht.

das ist wie:
'was, du brauchst kein vergoldetes auto?!'
'du bist schlecht weil du es nochnicht gesehen hast oder es dir sch... egal ist'
und ernsthaft, wer braucht wirklich ein vergoldetes auto?!
 
L

Leonidas_I

Guest
AW: Welche Zusatz-Features hat euer NÄCHSTER Monitor?

Ab 120 Hz und vernünftiges Freesync + HDR
 
G

Grestorn

Guest
AW: Welche Zusatz-Features hat euer NÄCHSTER Monitor?

oder jemand, der dieses 'mehr' nicht braucht, auch wenn er hDR schon gesehen hat.

Ich brauch weder 8k noch ein goldenes Auto.

Aber sorry, ich KANN einfach nicht verstehen, wie man ein gutes HDR Bild so wenig wertschätzen kann. Dagegen wirkt ein Standard-Bild einfach nur schwach.

Ich seh das jeden Tag auf meinem Monitor. Bei SDR Quellen hab ich die Wahl zwischen Regen und Trauffe: Entweder ein eher maues, dunkles Bild oder extremes Banding in dunklen Bereichen (bei immer noch fehlenden Lightspots). Die klassische Dynamik pro Farbe reicht einfach nicht, sie ist unzureichend. Um das zu sehen, muss man sich aber ne Weile damit beschäfitgen und einen entsprechend guten Monitor oder TV (am besten OLED) nutzen. Ein kurzer, abschätziger Blick reicht da sicher nicht.
 

Kondar

BIOS-Overclocker(in)
AW: Welche Zusatz-Features hat euer NÄCHSTER Monitor?

27er, 4k, min. 120 Hz, hdr ausgereift, sehr leise am => besten still, gute einstellungen, G-Sync Ultimate
Wenn möglich unter 2,2K €

Edit.
KEIN Curved
 
Zuletzt bearbeitet:

PCGH_Torsten

Redaktion
Teammitglied
AW: Welche Zusatz-Features hat euer NÄCHSTER Monitor?

Ich brauch weder 8k noch ein goldenes Auto.

Aber sorry, ich KANN einfach nicht verstehen, wie man ein gutes HDR Bild so wenig wertschätzen kann. Dagegen wirkt ein Standard-Bild einfach nur schwach.

Ich seh das jeden Tag auf meinem Monitor. Bei SDR Quellen hab ich die Wahl zwischen Regen und Trauffe: Entweder ein eher maues, dunkles Bild oder extremes Banding in dunklen Bereichen (bei immer noch fehlenden Lightspots). Die klassische Dynamik pro Farbe reicht einfach nicht, sie ist unzureichend. Um das zu sehen, muss man sich aber ne Weile damit beschäfitgen und einen entsprechend guten Monitor oder TV (am besten OLED) nutzen. Ein kurzer, abschätziger Blick reicht da sicher nicht.

Leider zeigen ettliche HDR-Geräte mit SDR-Material ein weitaus schlechteres Bild, als normale SDR-Monitore. Ein 50 Prozent höherer statischer Kontrast und Dithering reichen eben nicht, um die Zahl der tatsächlich darstellbaren Farben zu vervierfachen, also muss man entweder den HDR-Farbraum klippen oder den SDR-Farbraum komprimieren, um beides darstellen zu können.
 
G

Grestorn

Guest
AW: Welche Zusatz-Features hat euer NÄCHSTER Monitor?

Leider zeigen ettliche HDR-Geräte mit SDR-Material ein weitaus schlechteres Bild, als normale SDR-Monitore. Ein 50 Prozent höherer statischer Kontrast und Dithering reichen eben nicht, um die Zahl der tatsächlich darstellbaren Farben zu vervierfachen, also muss man entweder den HDR-Farbraum klippen oder den SDR-Farbraum komprimieren, um beides darstellen zu können.

Meine Rede. Das ruiniert den Ruf von HDR, Und auch die Top-Monitore sind bei weitem noch nicht da, wo man hin kommen könnte. Aber damit haben wir auch noch etwas, worauf wir uns freuen können in der Zukunft, nicht?! :)
 

-Chefkoch-

Software-Overclocker(in)
AW: Welche Zusatz-Features hat euer NÄCHSTER Monitor?

Ich habe letztes Jahr erst einen neuen Monitor gekauft (34" UWQHD, Curved, 120Hz, G-Sync)

Ich denke der reicht erstmal für eine ganze Weile.

Sieht bei mir ähnlich aus.
Sollte ich aber einen Nachfolger für meinen Monitor holen müsste, müsste er folgende Features haben:

[x] 165 Hz
[x] G-Sync Ultimate
[x] Curved Display
[x] 21:9
[x] HDR, am liebsten mit 12bit Panels
 

deltoo-3790X

Kabelverknoter(in)
AW: Welche Zusatz-Features hat euer NÄCHSTER Monitor?

Sollte einer meiner beiden Monitore nach inzwischen sieben Jahren mal das Zeitliche segnen (hoffentlich der ACER ) gibt es wieder einen 24er mit Full HD oder WQHD, 144Hz und bestenfalls G-Sync oder G-Sync Compatible.
Alles andere wäre für mich nicht notwendig oder Geldverschwendung
 
B

Bongripper666

Guest
AW: Welche Zusatz-Features hat euer NÄCHSTER Monitor?

[x]None of the above. Next please.

Ich habe mir erst gerade einen Neuen gekauft. In 3+ Jahren können die Dinger vielleicht fliegen. Kann ich also nicht beantworten.
 

geist4711

Software-Overclocker(in)
AW: Welche Zusatz-Features hat euer NÄCHSTER Monitor?

Leider zeigen ettliche HDR-Geräte mit SDR-Material ein weitaus schlechteres Bild, als normale SDR-Monitore. Ein 50 Prozent höherer statischer Kontrast und Dithering reichen eben nicht, um die Zahl der tatsächlich darstellbaren Farben zu vervierfachen, also muss man entweder den HDR-Farbraum klippen oder den SDR-Farbraum komprimieren, um beides darstellen zu können.

hmmmm.
soll das jetzt im umkehrschluss bedeuten, das die monitore das nicht können, weil schlecht konstruiert,
oder das das absichtlich so geschaltet wird, im das bessere bild von HDR noch deutlicher zu machen,
was ne frechheit wäre, etwas küsntlich zu verschlechtern ?!.....

oder ist es so das die technik nicht weitgenug ist und sich selbst ein bein stellt?

so jedenfalls würde ich, weil ich sonst ein schlechteres SDR-bild hätte, was ja noch überwiegend der teil sein dürfte da ja nicht alles HDR ist, davon abraten derzeit so ein HDR-gerät überhaupt zu kaufen.
kaufen dann erst, wenn alles material auf HDR umgestellt ist.
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Welche Zusatz-Features hat euer NÄCHSTER Monitor?

80-100cm je nach Bequemlichkeit. Jetzt halt 40", und ich kann mir 43" gut vorstellen.
 

PCGH_Torsten

Redaktion
Teammitglied
AW: Welche Zusatz-Features hat euer NÄCHSTER Monitor?

hmmmm.
soll das jetzt im umkehrschluss bedeuten, das die monitore das nicht können, weil schlecht konstruiert,
oder das das absichtlich so geschaltet wird, im das bessere bild von HDR noch deutlicher zu machen,
was ne frechheit wäre, etwas küsntlich zu verschlechtern ?!.....

oder ist es so das die technik nicht weitgenug ist und sich selbst ein bein stellt?

so jedenfalls würde ich, weil ich sonst ein schlechteres SDR-bild hätte, was ja noch überwiegend der teil sein dürfte da ja nicht alles HDR ist, davon abraten derzeit so ein HDR-gerät überhaupt zu kaufen.
kaufen dann erst, wenn alles material auf HDR umgestellt ist.

Bis auf etwaiges Banding bei nativen 8-Bit-Panels liegt das Problem allein im Tone-Mapping. Habe bei Manu auch schon Monitore gesehen, in denen das Problem verschwand, sobald man HDR in Windows allgemein deaktivierte. Wir werden in einer der kommenden Ausgaben mal wieder einen Blick auf den Ist-Stand werfen, aber nach meinem Kenntnisstand (im Zweifelsfall: Besser Manu fragen) beinhaltet ein gutes HDR-System nicht automatisch auch eine gute SDR-Darstellung. Ähnlich wie Monitore mit erweitertem Farbraum oft durch Bonbongrafik negativ auffielen/auffallen, wenn eine natürliche Szene wiedergegeben wird.
 

iGameKudan

Volt-Modder(in)
AW: Welche Zusatz-Features hat euer NÄCHSTER Monitor?

G-Sync (Compatible/Ultimate) und entweder:
- UHD bei 120/144Hz
- 8K bei mindestens 60Hz (Auflösung sticht in meinen Augen die Bildwiederholfrequenz...)
 

RyzA

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Welche Zusatz-Features hat euer NÄCHSTER Monitor?

Ich habe seit fast 2 Jahren einen LG 24" 144Hz Freesync Monitor.
Der soll erstmal noch länger ausreichen.
Später werde ich wohl auf WQHD 144Hz Freesync gehen.
Aber das wird noch dauern.:)
 

Homerclon

Volt-Modder(in)
AW: Welche Zusatz-Features hat euer NÄCHSTER Monitor?

[X] 120 Hz - minimum
[X] FreeSync Premium - minimum

Ansonsten ist alles andere aufgeführte entweder Nice to Have, oder aktuell nicht bzw. nur zu einem unverhältnismäßigen Aufpreis in Kombination zu bekommen (bspw. HDR1000, das 400er ist ja Witzlos). Oder erachte ich als Überflüssig in einem Monitor (u.a. Lautsprecher, Fernbedienung, ...)

Mit "LED-Beleuchtung" ist wohl nicht die Hintergrundbeleuchtung gemeint oder? Dann: Überflüssig.
Wenn doch, dann erachte ich das als "Minimum".
 

takan

Software-Overclocker(in)
AW: Welche Zusatz-Features hat euer NÄCHSTER Monitor?

blaulichtfilter? das ist goldwert.
 

HenneHuhn

Volt-Modder(in)
AW: Welche Zusatz-Features hat euer NÄCHSTER Monitor?

Es fehlt die Option "keins davon" oder "ist mir egal".

120+ Hz, Curved und AdaptiveSync/G-Sync sowie Blaulichtfilter wären nett. Aber keine Ahnung, wann ich mir mal nen neuen Monitor hole.
 

noname545

Software-Overclocker(in)
AW: Welche Zusatz-Features hat euer NÄCHSTER Monitor?

Ich möchte nur ein Zusatz-Feature:

Keine verdammte IPS-Lotterie:

[X] kein BLB
[X] keine Pixelfehler
[X] keine Staubeinschlüsse
[X] keine Lichthöfe

ha träume weiter, musst meinen Monitor (800€) 7x tauschen wegen den oben genannten Problemen. Da nützt der beste Monitor nichts. Hauptsache immer teurer bei nachlassender Qualität. Asus hat bei mir endgültig den Vogel abgeschossen, was da für Panels im Umlauf sind :wall:
 

Luebke82

Software-Overclocker(in)
AW: Welche Zusatz-Features hat euer NÄCHSTER Monitor?

Da ich mir erst vor kurzem meinen Wunschmonitor geleistet habe, bin ich erstmal auf unbestimmte Zeit wunschlos glücklich.^^ Endlich muss ich nicht mehr andauernd zwischen HDR an und aus hin- und herswitchen, außer ich möchte Bilder bearbeiten oder die Helligkeit im Dunkeln herabsetzen. Bin restlos begeistert von der schon fast an OLED grenzenden Bildqualität, jedoch mit deutlich höherer Helligkeit beim HDR.
 

Torsley

BIOS-Overclocker(in)
AW: Welche Zusatz-Features hat euer NÄCHSTER Monitor?

ich hab mir mein 2016 gekauften acer zu weihnachten nochmal gekauft weil mir mein alter zweit monitor auf den kecks ging und ich vorher schon so zufrieden war mit dem acer. WQHD, Gsynch, 144HZ, IPS (ohne hin und her schicken von 10 monitoren). es fehlt nur HDR wobei ich das noch nie life gesehen habe und deswegen nicht vermisse. :ugly:
 

ToZo1

Freizeitschrauber(in)
AW: Welche Zusatz-Features hat euer NÄCHSTER Monitor?

Mich interessieren wenn überhaupt eigentlich nur diese beiden Feature:
[x] Curved Display
[x] 21:9 oder breiter (32:9)

Was ist mit LED-Beleuchtung gemeint? RGB-Gedöns am unteren Bildschirmrand oder die Art der Hintergrundbeleuchtung? Wenn letzteres, welche Vorteile bringt das?
Alles andere sonst interessiert mich jetzt eher nicht so bzw. ist mir unwichtig.
 

TJW65

Freizeitschrauber(in)
AW: Welche Zusatz-Features hat euer NÄCHSTER Monitor?

Also ich muss leider zugeben mich noch nie richtig mit Monitor Technik befasst zu haben, denke aber schon behaupten zu können dass dieser mein aktuelles Bottleneck darstellt.
Aktuell spiele und arbeite ich hier auf einem 23'er Fernseher mit LED Technik, 250 Nits, 1080P und 60 Hz.
Ich bin recht angetan von dieses OLED Fernsehern, was die Farbdarstellung betrifft. Kann aber auch sein dass dort noch andere Dinge wie HDR mit reingespielt haben. Wäre super wenn mich hier vielleicht mal jemand etwas aufklären könnte.

Also mein neuer Monitor (aktuell nicht drinn) soll irgendwann mal 144hz+ haben 1044P vermutlich 27' und irgendetwas mit besseren Farben und weniger Ghosting haben (denn dieses ist aktuell ziemlich sichtbar).

MFG
TJW65
 
Oben Unten