• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Wasserkühlung für Core X9 (i7-5960x + Titan..)

Vangr

Schraubenverwechsler(in)
Wasserkühlung für Core X9 (i7-5960x + Titan..)

Hi zusammen,

nach intensiver Vorbereitung, wage ich mich nun an meine erste Wasserkühlung und bitte daher um eure Hilfe.

Folgende Komponenten sollen in einem Thermaltake Core X9 gekühlt werden:
CPU: i7-5960 x
GPU: "next Gen" (Titan XP Black/1080TI/Vega - noch nicht sicher)

Aktuelle Hardware:
AsusX99 Deluxe
i7-5960x
be quiet DPP 11 850w
32 GB RAM
SSD`s
Zotac GeForce GTX 1080 AMP! Extreme

Das Budget ist eher unwichtig - die Kühlleistung sollte an erster Stelle stehen.
Ich plane aktuell nur mit einer GPU, schließe SLI aber nicht aus. Bei Bedarf würde ich noch einen 3ten 480er Radiator einbauen.

Der Plan:
Warenkorb | Caseking
Fan Splitter: SilverStone PWM Fan Hub System (Amazon.com: SilverStone PWM Fan Hub System Cables, Black (CPF04): Computers & Accessories)

Anschlüsse (wegen der Farbe muss ich noch schauen..)
13x EK-ACF Fitting 10/16mm - White (EK-ACF Fitting 10/16mm - White – EK Webshop)
4x EK-AF Angled 90° G1/4 (EK-AF Angled 90deg G1/4 Nickel – EK Webshop))
1x EK-AF Ball Valve (10mm) G1/4 - Nickel (EK-AF Ball Valve (10mm) G1/4 - Nickel – EK Webshop)
1x EK-AF Extender Rotary M-M G1/4 - Nickel (https://www.ekwb.com/shop/ek-af-extender-rotary-m-m-g1-4-nickel)

Fragen & Probleme:
- ist es arg schlimm verschiedene Hersteller zu "mixen"? Würde gerne alles von EK nehmen, jedoch hätte ich gerne eine Pumpe/AGB Kombo.

- Lüfter: Das Kabelmanagement ist mir besonders wichtig, werde auch Sleeves benutzen. Kann ich alle 8 Lüfter gefahrlos an diesen Splitter anschließen?
Könnte ich auch mehr Lüfter an diesen Splitter anschließen als 8, mit einem Y-Kabel z.B. ?

- Entwässerungssystem: das D5 MOD TOP hat ja 2 Ausgänge, den 2ten würde ich für den Ablasshahn benutzen. Geht das? Pumpe/AGB wird ganz unten im Kreislauf stehen.

Fehlt mir noch was? Danke für die Hilfe!
 
Zuletzt bearbeitet:

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Wasserkühlung für Core X9 (i7-5960x + Titan..)

Hersteller mixen: Völlig Wumpe.
Splitter: In der Regel schreibt der Hersteller ziemlich genau wie viel Last ein Kanal verträgt.
Und der Lüfter-Hersteller schreibt meistens auch relativ genau wie viel Last ein Lüfter erzeugt. Der rest müsste simple Mathematik sein.
Wobei ich bei PWM keinen Plan habe ob Y-Kabel genau so funktionieren wie bei normalen 2/3-Pin-Lüftern.
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
AW: Wasserkühlung für Core X9 (i7-5960x + Titan..)

Wobei ich bei PWM keinen Plan habe ob Y-Kabel genau so funktionieren wie bei normalen 2/3-Pin-Lüftern.
Ja, tun sie - nur bekommen dann alle angeschlossenen Lüfter das gleiche PWM-Signal und können nur gemeinsam gesteuert werden. Das ist kein problem so lange man auch die genau gleichen Lüfter verwendet, wenns verschiedene sind verhalten sie sich auch unterschiedlich weil beispielsweise 60% PWM bei verschiedenen Modellen ja verschiedene UPM sind.
 

Pelle0095

Software-Overclocker(in)
AW: Wasserkühlung für Core X9 (i7-5960x + Titan..)

Moin
Ich denke mit den 60mm dicken Radiatoren kann das zwischen Deckel und Grafikkarte eng werden.
Die Dicken Radiatoren sind eher auf schnelle Drehzahlen ausgelegt. Der 480 PE ist besser bei langsamer Drehzahl und kostet auch weniger. Kühlleistung ist mit den PE auch genug da.
Es passt übrigens auch ein Phobya NOVA 1080 in den Deckel da hast du dann 9 120er Lüfter oder 4 180er Lüfter.
 
TE
V

Vangr

Schraubenverwechsler(in)
AW: Wasserkühlung für Core X9 (i7-5960x + Titan..)

Moin,

das Gehäuse sollte Anfang nächster Woche kommen, dann werde ich das ganze mal ausmessen. Sollte der 60mm nicht passen werde ich die dünnere Variante nehmen - Danke.

Passt der Rest soweit?
 
Zuletzt bearbeitet:

Pelle0095

Software-Overclocker(in)
AW: Wasserkühlung für Core X9 (i7-5960x + Titan..)

Moin,

das Gehäuse sollte Anfang nächster Woche kommen, dann werde ich das ganze mal ausmessen. Sollte der 60mm nicht passen werde ich die dünnere Variante nehmen - Danke.

Passt der Rest soweit?
Sonst passt das.
Einen Temperatursensor noch.

Edit: 2* Rotary ( Doppelnippel)
 
TE
V

Vangr

Schraubenverwechsler(in)
AW: Wasserkühlung für Core X9 (i7-5960x + Titan..)

Packe ich dazu, Danke.

Ich hätte noch eine Frage zum Aqauero, für mich persönlich ist es nicht wichtig, dass die Lüfter erst ab einer bestimmen Temp. starten/regeln etc.
Ich habe aber irgendwo gelesen, dass dieses Steuergerät mich auch warnen würde, sollte mal die Pumpe ausfallen - stimmt das?
Ansonsten habe ich ja keine Warnung wenn die Pumpe ausgeht, dass merke ich ja erst irgendwann an der Temperatur.
 
Zuletzt bearbeitet:

Pelle0095

Software-Overclocker(in)
AW: Wasserkühlung für Core X9 (i7-5960x + Titan..)

Du kannst ein Künstliches Tachosignal erzeugen welches du dann über ein Kabel am Mainboard CPU Anschluss anschließt. Bei Ausfall der Pumpe kann dieses Signal unterbrochen werden und je nach BIOS Konfiguration fährt der PC dann runter.
Es können Warm- und Alarmtöne erzeugt werden. Auch ist es möglich eine LED anzuschließen welche dann angeht.

Wenn deine Pumpe ausgeht wird das Wasser ja nicht mehr gefördert und erhitzt sich sehr schnell sehr stark bei den Kühlern, so das entweder die CPU oder Grafikkarte in Notabschaltung gehen. Vielleicht kann man die Temperatur auch im BIOS einstellen.
 
TE
V

Vangr

Schraubenverwechsler(in)
AW: Wasserkühlung für Core X9 (i7-5960x + Titan..)

Danke, werde als "Notfallplan" eher die Temperaturen im BIOS entsprechend einstellen, sollte wohl möglich sein.

Case ist da! Werde aber die PE-Radiatoren nehmen. Möglich wären die 60mm-Radiatoren, würde aber sau eng werden.

Den Temperatursensor müsste ich direkt an meinem Mainboard anschließen können.

Bzgl. meinem Ablasshahn, kann ich den wie oben geschrieben, direkt an meine Pumpe anbinden?
Habe ich was übersehen? Würde gerne diese Woche noch bestellen :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Pelle0095

Software-Overclocker(in)
AW: Wasserkühlung für Core X9 (i7-5960x + Titan..)

Danke, werde als "Notfallplan" eher die Temperaturen im BIOS entsprechend einstellen, sollte wohl möglich sein.

Case ist da! Werde aber die PE-Radiatoren nehmen. Möglich wären die 60mm-Radiatoren, würde aber sau eng werden.

Als Splitter werde ich wohl doch diesen nehmen und keine PWN-Lüfter, da ich kein Aquaero nehme:Amazon.com: Thermaltake Commander FX SATA Powered 10 Port Fan Hub AC-007-AN1NAN-A1: Computers & Accessories

Den Temperatursensor müsste ich direkt an meinem Mainboard anschließen können.

Bzgl. meinem Ablasshahn, kann ich den wie oben geschrieben, direkt an meine Pumpe anbinden?
Habe ich was übersehen? Würde gerne diese Woche noch bestellen :)
Der Lüfter Hub kann nur die 12V vom NT weiter leiten, der kann nichts steuern.

Dein Mainboard kann das aber. Jeder Anschluss kann 12 Watt ab und die b-12 BS haben 0,95 Watt Leistung.
Ich würde da die PWM Variante nehmen.

Edit: der Ablasshahn kann nicht an die Pumpe, da der nur einen für dich nutzbaren OUT hat. Oder wolltest du bin der Pumpe aufs T-Stück und dann mit dem Schlauch weiter. Dann gehts.

75€ für ein Top ohne Pumpe? Spinnen die bei Bitspower!

Sonst sieht das gut aus. Y-Kabel für die Lüfter noch.

1 Liter kann knapp werden, sonst einfach mit destilliertem Wasser auffüllen.

Und der Temperatursensor.
So jetzt habe ich fertig.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
V

Vangr

Schraubenverwechsler(in)
AW: Wasserkühlung für Core X9 (i7-5960x + Titan..)

Vielen Dank! Ja die PWN-Variante tüte ich ein.

Ja der Preis von Bitspower ist echt unverschämt, aber mir gefällt die Combo so gut...

Sensor und Y-Kabel plane ich ebenfalls ein.

Noch zu Kühlung, somit hätte ich 8-Lüfter ausblasend (Radiatoren).
Ich könnte 3x 120er in die Front und 1x 120er im Heck anbringen, sollte reichen um die Radiatoren mit Frischluft zu füttern?
Kann ich die gleichen Lüfter nehmen oder sollte ich AF-Lüfter nehmen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Pelle0095

Software-Overclocker(in)
AW: Wasserkühlung für Core X9 (i7-5960x + Titan..)

Moin
Bitspower fertigt in China.
Barrow sieht da genauso aus. Kannst ja Mal bei Aliexpress gucken.

Im Prinzip kannst die Lüfter dafür auch nehmen, nur mögen die nichts was direkt vor denen sitzt z.b. Staubfilter usw.
Gehäuselüfter sind wohl die Silentgs unschlagbar. Die Alpenföhn Wingboost sollen auch gut sein und sehen m.m.n auch gut aus.
Es gibt die 120er auch in Lizenz von Parvum in weiß ist gerade bei Caseking im Angebot.

Du kannst auch noch Lüfter im Boden einbauen falls deine nicht reichen.
 

SpatteL

BIOS-Overclocker(in)
AW: Wasserkühlung für Core X9 (i7-5960x + Titan..)

Sorry für OT, aber müsst ihr euch die ganze Zeit gegenseitig Zitieren?
Direkt untereinander ist das unnötig.
 
TE
V

Vangr

Schraubenverwechsler(in)
AW: Wasserkühlung für Core X9 (i7-5960x + Titan..)

So werde am Freitag bestellen, besten Dank für die Hilfe - Bilder werden folgen, sobald die neue GPU da ist!

Falls ich noch auf weitere Hindernisse stoße, darf ich mich hoffentlich wieder melden ;).
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten