• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Was sagt ihr?

Schwarzseher

Volt-Modder(in)
Wenn du das Board bestellst musst du zwangsläufig ein Bios Update dazu bestellen.Oder direkt ein X470 Board nehmen.Da du einen Ryzen der 2ten Generation nehmen willst,das Board aber noch einen alten Chipsatz hat.
Oder B450 Board nehmen,wenn die schon wo verfügbar sind.New AMD B450 Gaming Motherboard
Eine "normale"hdd würde ich mir heutzutage sparen und lieber eine grössere SSD nehmen.Aber muss man selber wissen.Hab auch noch eine im Rechner,aber nur weil meine SSD auch noch wenig Kapazität hat.
Selber bauen ist keine Option?
 
TE
K

KellerKind12

Komplett-PC-Käufer(in)
Ich lass ihn zusammen bauen und da ist das bios update dabei und selber werde ich es nicht machen bin zu faul :) aber da fehlt nichts oder?
 

Tolotos66

Volt-Modder(in)
Bei den X370ern Finger weg von MSI, da hier noch mit relativ schlechter Spannungsversorgung gearbeitet wurde. Bei den X470-MBs kann man MSI wieder nehmen. Unwesentlich teurer und deutlich besser als das MSI X370, wäre das Asrock Killer SLI. Als CPU-Kühler fände ich den EKL Brocken 3 besser und auch gleich lieber eine 500GB-SSD rein. Spiele sind heutzutage echte Speicherfresser. Im Vergleich zu der von Dir ausgesuchten Graka wäre die 8GB Sapphire Radeon RX 580 Nitro+ Special Edition Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail) - | Mindfactory.de empfehlenswerter. Günstiger, 2GB VRAM mehr und sehr gut verarbeitet.
Gruß T.
 
TE
K

KellerKind12

Komplett-PC-Käufer(in)
Bei den X370ern Finger weg von MSI, da hier noch mit relativ schlechter Spannungsversorgung gearbeitet wurde. Bei den X470-MBs kann man MSI wieder nehmen. Unwesentlich teurer und deutlich besser als das MSI X370, wäre das Asrock Killer SLI. Als CPU-Kühler fände ich den EKL Brocken 3 besser und auch gleich lieber eine 500GB-SSD rein. Spiele sind heutzutage echte Speicherfresser. Im Vergleich zu der von Dir ausgesuchten Graka wäre die 8GB Sapphire Radeon RX 580 Nitro+ Special Edition Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail) - | Mindfactory.de empfehlenswerter. Günstiger, 2GB VRAM mehr und sehr gut verarbeitet.
Gruß T.

Habe leider kein Geld mehr für ein besseres mainboard ist der auch gut ASRock X370 Pro4 AMD X370 So.AM4 Dual Channel DDR4 ATX Retail - AMD Sockel AM4 | Mindfactory.de
 

Lichtbringer1

BIOS-Overclocker(in)

Tolotos66

Volt-Modder(in)

TrueRomance

Lötkolbengott/-göttin
Das von Dir ausgesucht X370 MSI kostet €99,-, dazu €25,- BIOS-Update bei MF. Da kannst Du auch gleich das hier nehmen: MSI X470 GAMING PLUS AMD X470 So.AM4 Dual Channel DDR4 ATX Retail - AMD Sockel AM4 | Mindfactory.de
Gruß T.

Er will doch für 100 Taler komplett bauen lassen.

Mit dem pure Power mit 400 Watt lassen 12 Taler sparen. Mit der Mx500 statt der 860evo nochmal 6 Taler.
Mit der 6GB Gigabyte GeForce GTX 1060 Windforce OC Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail) - GTX 1060 | Mindfactory.de nochmal 17 Taler.
Sind wir bei 35 Taler.
Die kann man beim Board investieren.
 

Tolotos66

Volt-Modder(in)
Er will doch für 100 Taler komplett bauen lassen.

Mit dem pure Power mit 400 Watt lassen 12 Taler sparen. Mit der Mx500 statt der 860evo nochmal 6 Taler.
Mit der 6GB Gigabyte GeForce GTX 1060 Windforce OC Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail) - GTX 1060 | Mindfactory.de nochmal 17 Taler.
Sind wir bei 35 Taler.
Die kann man beim Board investieren.

Hätte er ja fast schon gespart, wenn er die von mir vorgeschlage RX 580 (die auch noch besser ist, außer der @TE nutzt G-Sync) nehmen würde :D
Gruß T.
 
Oben Unten