• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Was kann ich machen ? :(

Sk8orDie

PC-Selbstbauer(in)
Hey Leute...

ich hab jetzt ENDLICH meine neue Grafikkarte... und was is nun?? die wird sowas von heiß... (50-70° mindestens... also 70° maximal aber unter 50° kommt sie nich...) dann schmiert mein PC ab... also kann nix mehr machen ... glaube das nennt man freeze oder so (weiß nich ^^) dann is da au noch n extra Lüfter auf der Grafikkarte aber der wird au voll heiß...:what: so... weiß jemand was ich dagegen machen kann? hab mit EXPERTool schon bei dem FanControll alles auf 100% gemacht ... dank dem geht er wenigstens in den 50er Bereich :ugly: der PC läuft aber sonst PERFEKT! das is bisher das zweite oder dritte mal...

hoffe auf schnelle Hilfe :(
 

Two-Face

PCGH-Community-Veteran(in)
Wenn man mal bedenkt, dass der G92 auf der Karte bis zu 90° heiß wird, sind die von dir angegebenen 70° ja noch deutlich innerhalb der toleranten Grenze.
Wenn die Grafikkarte so gut gekühlt wird, schließe ich auch aus, dass die Spannungswandler zu heiß sein könnten - aber auch da kann man sich nie zu sicher sein.
Übertaktet hast du die Grafikkarte nicht, oder?
 
TE
S

Sk8orDie

PC-Selbstbauer(in)
@two-face: nein hab ich nicht..^^
@hyper xtreme: na worans liegt?? wegen dem spackt mein pc immer ab (ich denk ma das es an der grafikkarte liegt ^^)
 

Ahab

Volt-Modder(in)
sind die 70° unter last? das kann ich mir kaum vorstellen. wie siehts denn bei dir generell mit der belüftung aus?
 
TE
S

Sk8orDie

PC-Selbstbauer(in)
70° sind bei mir aufm desktop... also wenn ich nix mache... und belüftung? da hab ich so nen lüfter von gainward halt noch drauf und noch an der Seite nen gehäuselüfter...
 
TE
S

Sk8orDie

PC-Selbstbauer(in)
der lüfter bläst nach innen und sonst hab ich keine lüfter... hab aber die scheibe schräg das die luft auf die grafikkarte kommt^^ das sind dann schonwieder 4° weniger :P
 

Ahab

Volt-Modder(in)
probiers mal andersrum, also dass der lüfter die luft nach draußen befördert. und einen weiteren lüfter an der gehäuserückwand würde ich dringend empfehlen. reicht ja einer mit 700 u/min oder so. ein konstanter luftzug ist aber wichtig
 
TE
S

Sk8orDie

PC-Selbstbauer(in)
@two-face... ok ich werd dann gleich mal messen wieviel ° die karte hat... wieviel sollte maximal sein?

@ahab... ok ich muss aber erstmal nach einem schauen ^^ brauch ja erstmal wieder geld für nen lüfter ^^ wieviel kosten solche dinger denn`?... und achja... wie solln ich den anschließen? xD hab meinen jetzigen an nem HDD kabel angeschlossen da ich kein andres finde... aber noch so eins hab ich nich :P
 

Ahab

Volt-Modder(in)
also die 8800GT kann unter last schon so 95° machen. das ist aber noch im rahmen. über 100° wirds kritisch
 

Two-Face

PCGH-Community-Veteran(in)
Hmmm. Falls die Karte echt zu heiß wird (was ich mir net ganz vorstellen kann) als erstes mal einen saugenden Gehäuselüfter anstelle des blasenden einbauen - kann verbessern oder auch verschlechtern, einfach mal ausprobieren.
Ansonsten sich mal nach besseren Lüftern erkundigen. Oder gleich Wasserkühlung.
 

Ahab

Volt-Modder(in)
einfach mal die gehäusewand entfernen und optional nen ventilator davor stellen :P wenns dann keine probleme mehr gibt, liegts an der gehäusetemperatur. wenn nicht, musst du wohl tiefer schürfen :(

bitte? wasserkühlung? is doch nich dein ernst :what:
 
TE
S

Sk8orDie

PC-Selbstbauer(in)
aaaaalso... hab nen miniventilator... und an ne wasserkühlung will ich nich denken :ugly: dazu fehlen mir die finanziellen mittel :P und naja... ich versuch dann mal das zeug hinzubekommen... und wenns nich funzt kauf ich mir vielleicht nen lüfter :D

dann erstmal danke für eure hilfe :)
 

Two-Face

PCGH-Community-Veteran(in)
Mit der is man immer auf der sicheren Seite:P
Nö, war ein Vorschlag, sollte aber wirklich nur die absolut letzte Möglichkeit sein, sollte alles andere nicht hinhauen.
 

Two-Face

PCGH-Community-Veteran(in)
Nachsehen ob dein Gehäsue entsprechende Bohrungen hat. Wenn du dir nicht sicher bist, nachmessen.
Was hast'n für'n Gehäuse?

P.S.: Es gibt einen "Ändern"-Button
 

Two-Face

PCGH-Community-Veteran(in)
Jo, das ist das LC-402. Hab ich auch:P
Hat nur vorne unter der Schwarzen Abdeckung, wo die Lamellen sind (also zwischen der Türe und den USB/Headset-Anschlüssen) 120er Bohrungen.
 
TE
S

Sk8orDie

PC-Selbstbauer(in)
ok könntest mir dann einen guten 80mm lüfter empfehlen? nur auf alternate bitte :P aber au nur so 5€ ... ^^ will nich mehr dafür ausgeben :P

edit: geil :D mein bruder spielt grad cod4 und der hat 62° gemessen... spielt ca. seit 20min
 

Two-Face

PCGH-Community-Veteran(in)
Puhh, ich hab an der Seite den Referenzlüfter von MS-Tech drin, hinten und vorne hab ich blaue, lautlose mit 2000U/min von Revoltec. Wieviel die gekostet haben, weiß ich nicht mehr genau. Schau dich bei Alternate mal um, da gibt's mehrere 80mm Lüfter für um die 5€. Welcher von denen mehr oder weniger gut is, kann ich dir aber nicht sagen.
 
Oben Unten