• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

was brauch ich um auf dem pc fernzusehen?

RealPlaya

Komplett-PC-Käufer(in)
also der titel sagt ja eigentlich schon alles. ich möchte nämlcih auf meinem pc fernsehen aber ich weiß nicht so genau, was ich dafür jetzt wirklich alles brauche^^
wäre dankbar wenn ihr mir helft
 

MrMorse

Freizeitschrauber(in)
Das einfachste:

- eine PCI-Karte für TV (je nach Art: für Kabel, SAT, DVB-T)
- ggf. eine kleine Antenne für DVB-T

Hier sind die Teile, die ich habe:
TV-Karte
Antenne
 
TE
R

RealPlaya

Komplett-PC-Käufer(in)
und mehr brauch ich nicht?
beim normalen fernsehen haben wir satellit. hat das irgentwelche auswirkungen auf den empfang einer (pc) tv-karte?
 

MrMorse

Freizeitschrauber(in)
und mehr brauch ich nicht?
beim normalen fernsehen haben wir satellit. hat das irgentwelche auswirkungen auf den empfang einer (pc) tv-karte?

Nein, hat keine Auswirkungen.

Aber Achtung: DVB-T ist nicht überall gut. Es kann sehr schnell zu 'Klötzchen'-Bildung kommen.
Die Antenne sollte immer mit 5V betrieben werden. Passiv bringt sie nicht viel.
 
TE
R

RealPlaya

Komplett-PC-Käufer(in)
achso. und wie find ich raus, ob es bei mir gut funzt? ist die antenne, die du mir empfohlen hast, denn standartmäßig mit 5V betrieben oder muss ihc das irgentwo einstellen?
 

MrMorse

Freizeitschrauber(in)
achso. und wie find ich raus, ob es bei mir gut funzt? ist die antenne, die du mir empfohlen hast, denn standartmäßig mit 5V betrieben oder muss ihc das irgentwo einstellen?

Hast Du einen Computerhändler bei Dir in der Nähe?
Dann lass es dir bei ihm mal zeigen...

Die Antenne ist nur ein Beispiel von mir. Schaue dir mal bei diversen Online-Shops mal das Angebot an. Wichtig ist dann auch, dass ein 5V-Netzgerät dabei ist.

Die Empfangsqualität ist abhängig vom Standort (Keller, Dachgeschoss).
 

Wannseesprinter

BIOS-Overclocker(in)
DVB-T ist wirklich nicht der Knaller. Du solltest, wenn du schon in der Wohnung mit Satellitenfernsehen bestückt bist, eine dementsprechende Karte kaufen. Kostenpunkt: 40-60 euro.
 

benjasso

Freizeitschrauber(in)
Ich bin mir nicht sicher, aber behaupte mal, dass du mit einer Sat-Karte mehr Freude hast. Per Satellit bekommst du mehr Sender rein und die Qualität ist auch besser(weiß ich aber nicht genau). Ich hab bis jetzt 2 Sat-Karten von Hauppauge testen können, welche ich empfehlen kann. Du musst allerdings beachten, dass noch ein Anschluss am LNB oder Verteiler frei ist.
 

MrMorse

Freizeitschrauber(in)
DVB-T ist wirklich nicht der Knaller. Du solltest, wenn du schon in der Wohnung mit Satellitenfernsehen bestückt bist, eine dementsprechende Karte kaufen. Kostenpunkt: 40-60 euro.

Das reicht aber nicht (wie benjasso oben auch sagt).
Es muss noch ein 'Signalgeber' da sein. Das heisst:
ggf. ein Doppel-LNB oder geeigneter Verteiler.
 
Oben Unten