• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Virenscanner im Test: Welche Antivirus-Software schützt Ihren PC am besten?

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Virenscanner im Test: Welche Antivirus-Software schützt Ihren PC am besten?

Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Virenscanner im Test - November 2012: Welche Antivirus-Software schützt Ihren PC am besten?

Wie gut ist Ihr kostenloser Virenscanner und welche kostenpflichtige Antivirus-Software ist Ihr Geld wert? Das AV-Test Institut hat seinen aktuellen Test veröffentlicht und verrät dort, wie 24 Consumer- und 8 Business-Lösungen abschneiden. PC Games Hardware verrät Ihnen die Ergebnisse des Tests aus den Monaten September/Oktober und sagt ihnen, mit welcher Software Sie sich sicher im Netz bewegen.

[size=-2]Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und NICHT im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt. Sollten Sie Fehler in einer News finden, schicken Sie diese bitte an online@pcgameshardware.de mit einem aussagekräftigen Betreff.[/size]


Zurück zum Artikel: Virenscanner im Test - November 2012: Welche Antivirus-Software schützt Ihren PC am besten?
 

Baker79

PC-Selbstbauer(in)
AW: Virenscanner im Test - November 2012: Welche Antivirus-Software schützt Ihren PC am besten?

Darf man mal fragen, warum bei den Tests bisher nur die kostenlose Home Version von Avast getestet wurde, während sowohl bei AVG, als auch bei Avira beide (kostenlose und Bezahlversion) vertreten sind.
Was mir gerade bei Avira immernoch ein Dorn im Auge ist, ist die Tatsache, dass sich das Antivirenprogramm ohne Umstellen immernoch nur alle 2 Tage von selbst mal updated. Was für mich ein "no-go" für ein Antivirenprogramm der heutigen Zeit dartstellt, wenn man bedenkt, wieviele neue Viren alleine pro Tag dazukommen.
 

BikeRider

Volt-Modder(in)
AW: Virenscanner im Test - November 2012: Welche Antivirus-Software schützt Ihren PC am besten?

Sollte man eher zur ZoneAlarm Free Antivirus + Firewal greifen oder eher zu
Avira Free Antivirus + ZoneAlarm Free Firewal (ohne ZoneAlarm Free) greifen ?
 

Tiz92

Volt-Modder(in)
AW: Virenscanner im Test - November 2012: Welche Antivirus-Software schützt Ihren PC am besten?

Ich benutz Avira und alles lebt :)
 
D

Dr Bakterius

Guest
AW: Virenscanner im Test - November 2012: Welche Antivirus-Software schützt Ihren PC am besten?

Avira nein Danke, hatte in der Vergangenheit ja oft mit massig Fehlalarmen geglänzt. Ich bleibe vorläufig bei MSE + Brain.exe
 

psuch

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Virenscanner im Test - November 2012: Welche Antivirus-Software schützt Ihren PC am besten?

Mir gehen diese ganzen Bulk-Software-Pakete auf den Keks. Hab unter Windows 7 immer auf Kaspersky gesetzt, aber so nervtötend, wie diese Software mittlerweile aufgebaut ist... Nein Danke!

Seit Windows 8 bin ich jetzt beim Windows Defender (was ja der MSE 4.0.9) entspricht. Einmal im Monat mach ich dann einen komplettscan mit ner Kaspersky Boot CD oder der desinfec't von heise... Surfen nur mit AdBlock und NoScript auf nicht vertrauenswürdigen Seiten. Keine Downloads aus dubiosen Quellen... Läuft auch.

Am liebsten wäre mir ein Virenscanner, der schlank, schnell und nicht nervend ist. Das gibt es heutzutage nicht mehr. Ich will keine Ultra-Security-Suite, ich will nur einen Virenscanner ohne ALLES Weitere! Die MS Firewall ist schließlich mittlerweile wirklich ein gutes Produkt.
 

Perry

Software-Overclocker(in)
AW: Virenscanner im Test - November 2012: Welche Antivirus-Software schützt Ihren PC am besten?

Ich persönlich nutze ja seid Jahren inzwischen Kaspersky, inzwischen wird es ein wenig nerftötend weil es ne menge Sachen blockt die nicht geblockt werden müssen.
Aber ansonsten bin ich zufrieden, habe auch kein Problem damit Geld für soetwas zu bezahlen, dafür bekomme ich stündlich updates und habe ein gutes Gefühl und die Typen welche die Software produzieren werden auch gescheit bezahlt und pflegen alles ordentlich.
 

Ramrod

PC-Selbstbauer(in)
AW: Virenscanner im Test - November 2012: Welche Antivirus-Software schützt Ihren PC am besten?

Benutze avast!Antivirus als Freeversion und kann mich bis jetzt nicht beklagen was die Erkennung angeht.
Vor allem verschwendet es nicht soviel CPU/RAM Auslastung wie die Anderen von mir getesteten.
Als Firewall wird die von Comodo eingesetzt, aber da bin ich nicht so zufrieden mit.
Vorher hatte Ich Kaspersky, aber das war ja als das Systems am auslasten, deswegen kommt mir das nicht mehr auf die Platte.
 

cico

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Virenscanner im Test - November 2012: Welche Antivirus-Software schützt Ihren PC am besten?

Ich bin auch zufriedener avast! benutzer. ansonsten laufen aber auch noch AdBlock und NoScript.... man weiß ja nie....
Sehe es eigentlich auch wie Perry, dass man da ruhig was für zahlen kann, verplan es aber trotzdem immer, mir mal irgendwo günstig ne lizenz abzustauben :fresse:
 

Cosmas

Software-Overclocker(in)
AW: Virenscanner im Test - November 2012: Welche Antivirus-Software schützt Ihren PC am besten?

G-Data all the way!

schutz immernoch top, leider immernoch nur knapp überdurchschnittlicher rep und bedienung...naja, gibt schlimmere, alles besser als avira oder avast oder dieses drecks MSE.

natürlich ebenfalls im verbund mit noscript und co.
 

KFP

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Virenscanner im Test - November 2012: Welche Antivirus-Software schützt Ihren PC am besten?

Ich benutze Bitdefender Total Security 2013 und bin damit mehr als zu frieden. Hatte vorher 2012 was mir von der Oberfläche zwar bessergefiel aber was soll man machen.
 

oswin

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Virenscanner im Test - November 2012: Welche Antivirus-Software schützt Ihren PC am besten?

ich kann nur über bitdefender weinen.. es ist endmündigung und wahnsinn in einem gewesen nie wieder :D (vollmüllen der festplatte wenig einstellmöglichkeiten da gibts bei avast und antivir free viel mehr einstellungen)

ansonsten mag ich avast schön perfomant für eine freeware :)

aber was mich wirklich interessiert ist wie ist der schutz wenn man mal vokommen auf freeware greift das ist so schade das kein magazin das testen will.. ok es ist aufwand aber das wäre doch wirklich interessant!

man könnte firewalls testen wie outpost zonealarm etc spybot oä dazu und eine free av das müsste doch einiges an schutz bieten und dann noch free (ja diverse programme laufen nicht richtig miteinander z.b. comodo + avast port 80 ist dank avast für alles offen)

selbst freeav + spybot oä sollte doch schon mehr schutz bieten :)
 

BautznerSnef

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Virenscanner im Test - November 2012: Welche Antivirus-Software schützt Ihren PC am besten?

avast!, was sonst! :hail:
Der beste Schutz den ich bisher hatte. Nicht umsonst benutzt G-Data die Engine von avast!. Weils die beste ist.
 

bootzeit

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Virenscanner im Test - November 2012: Welche Antivirus-Software schützt Ihren PC am besten?

Jo benutze auch avast :daumen:.
 

hodenbussard

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Virenscanner im Test - November 2012: Welche Antivirus-Software schützt Ihren PC am besten?

ClamAV,aber auch nur,damit ich nicht den armen Windowsnutzern Viren unterschieb,die bei mir gar nicht erst anfangen können Schaden anzurichten:D
 

Otep

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Virenscanner im Test - November 2012: Welche Antivirus-Software schützt Ihren PC am besten?

Imo nutze ich den F-Secure (das 180 Tage Testmoped per PCGH)
Hatte vorher den MS Security Ess. drauf...

Einen unterschied merke ich nicht... hatte aber auch noch nie ne Meldung... :hail:
 

Medcha

Software-Overclocker(in)
AW: Virenscanner im Test - November 2012: Welche Antivirus-Software schützt Ihren PC am besten?

Darf man mal fragen, warum bei den Tests bisher nur die kostenlose Home Version von Avast getestet wurde, während sowohl bei AVG, als auch bei Avira beide (kostenlose und Bezahlversion) vertreten sind.
Was mir gerade bei Avira immernoch ein Dorn im Auge ist, ist die Tatsache, dass sich das Antivirenprogramm ohne Umstellen immernoch nur alle 2 Tage von selbst mal updated. Was für mich ein "no-go" für ein Antivirenprogramm der heutigen Zeit dartstellt, wenn man bedenkt, wieviele neue Viren alleine pro Tag dazukommen.
"Ohne Umstellen" > dann stelle es halt um, wo ist das Problem?
"no-go" > da war auch schon vor 5 oder 10 Jahren so. Hatte den Scheduler auf "alle 5 Tage" bis hin zu "alle 12 Stunden", rate mal: kein Unterschied.
Sorry, aber das ist ja nun kein Argument gegen Avira. Ich nutze es seit über 10 Jahren und bin zufrieden. Vor allem in den letzten Jahren NULL Probleme. Ist ja an sich auch Wurst, welchen man besser findet, aber vernünftige Argumente versüßen das Thema schon.;)
 

MyArt

Software-Overclocker(in)
AW: Virenscanner im Test - November 2012: Welche Antivirus-Software schützt Ihren PC am besten?

Avira nein Danke, hatte in der Vergangenheit ja oft mit massig Fehlalarmen geglänzt. Ich bleibe vorläufig bei MSE + Brain.exe

Same here!

MSE nervt wenigstens nicht mit lästiger Werbung und mach den PC nicht merklich langsamer.
 

Kubiac

Software-Overclocker(in)
AW: Virenscanner im Test - November 2012: Welche Antivirus-Software schützt Ihren PC am besten?

Imo nutze ich den F-Secure (das 180 Tage Testmoped per PCGH)
Hatte vorher den MS Security Ess. drauf...

Einen unterschied merke ich nicht... hatte aber auch noch nie ne Meldung... :hail:

So ist es auch bei mir.
Eigentlich immer MSE. Gerade aber F-Secure Antivirus.
Performancetechnisch merke ich keinen unterschied zwischen den beiden. :daumen:
 

ThehakkeMadman

Schraubenverwechsler(in)
AW: Virenscanner im Test - November 2012: Welche Antivirus-Software schützt Ihren PC am besten?

Weshalb wird eigentlich nie Comodo Internet Security mitgetestet? Zwar hatte ich in der Vergangenheit ein paar mal Schwierigkeiten, weil CIS einfach nicht mehr funktionieren wollte, aber das lag wohl an meinen antiquierten (und nun abgelegten) Angewohnheiten, z.B. den Rechner ohne LAN-Verbindung hochfahren zu lassen und Ähnliches.
Bin jedenfalls mit CIS zufrieden, denn sonst hätte ich es schon längst wieder verbannt...
 

son0203

Kabelverknoter(in)
AW: Virenscanner im Test - November 2012: Welche Antivirus-Software schützt Ihren PC am besten?

Und täglich grüsst das Murmeltier...immer wieder wenn irgend jemand die "aktuellen" Virenscanner testet... Wieviel bekommt man wohl von Bit Defender u.a. für eine spezielle Platzierung?
So hab ich zum Beispiel noch nie so viele Bundestrojaner entfernt wie auf "Trend Micro- geschützten" Systemen (arbeite im professionellen Umfeld IT)...
Und ganz seltsam: seit ich bei allen Kunden <10 Clients MSE installiert habe (bei Kunden >10 Clients läuft ein Server -> zentrale Sicherheitslösung) gibt's keine Probleme mehr. Und viel bessere Performance...

Na ja....
 

TimeShift

Schraubenverwechsler(in)
AW: Virenscanner im Test - November 2012: Welche Antivirus-Software schützt Ihren PC am besten?

interessant

BitDefender, DER Virenscanner, der im Praxiseinsatz die MIT WEITEM ABSTAND MEISTEN Fehlalarme provoziert, ist auf Platz 1.

auch interessant, dass BullGuard und G-Data (beide nutzen u.a. die BitDefender-Engine) schlechtere Scan-Ergebnisse haben sollen als BitDefender. Sorry, aber hier stinkt etwas.
 

Raeven

Software-Overclocker(in)
AW: Virenscanner im Test - November 2012: Welche Antivirus-Software schützt Ihren PC am besten?

seit Jahren nutze ich Symantec Norton Internet Security, nun in der Version 2013 und bin sehr zufrieden. :daumen:
 

raychan

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Virenscanner im Test - November 2012: Welche Antivirus-Software schützt Ihren PC am besten?

Frag mich warum ESET Smart Security so schlecht sein soll. Ich benutze es seit Jahren. Gehe auf viele verschiedene Webseiten. Selbst bei meinen Eltern und Freundin ist die Software drauf. Noch nie Probleme.

Dazu frisst ESET kaum Leistung und hat ne Firewall die ich auf Wunsch einstellen kann wie man will. (zb Programme blocken)
 

0815-TYP

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Virenscanner im Test - November 2012: Welche Antivirus-Software schützt Ihren PC am besten?

BitDefender, DER Virenscanner, der im Praxiseinsatz die MIT WEITEM ABSTAND MEISTEN Fehlalarme provoziert, ist auf Platz 1.
auch interessant, dass BullGuard und G-Data (beide nutzen u.a. die BitDefender-Engine) schlechtere Scan-Ergebnisse haben sollen als BitDefender. Sorry, aber hier stinkt etwas.
Sag ich schon seit einer Ewigkeit.
Jedesmal ist Bit Defender auf Platz 1. :ugly:
Bit Defender ist mit Abstand der größte Schrott den ich bisher getestet habe.
Auf mehreren unterschiedlichen Systemen,überall der gleiche Mist. :daumen2:

Die Diskussion gab es ja schon mal dazu: http://extreme.pcgameshardware.de/t...zt-ihren-rechner-am-besten-6.html#post4449838

Und auch beim nächsten mal ist der Schrott garantiert wieder auf Platz 1.
Da braucht man keine Glaskugel um das zu wissen.

Lächerlich.
 
Zuletzt bearbeitet:

valandil

PC-Selbstbauer(in)
AW: Virenscanner im Test - November 2012: Welche Antivirus-Software schützt Ihren PC am besten?

MSE + Hirn beim Arbeiten ist ein guter Anfang.
Für mehr oder minder unbekannte Programme gibts dann noch die Sandboxie, oder einen Besuch beim Online-Scanner. Performance technisch gibts zwar keinen, oder keinen merkbaren, Unterschied, aber dafür ein Programm weniger, welches meine SSD potenziell quält. :daumen:
 

hackology

PC-Selbstbauer(in)
AW: Virenscanner im Test - November 2012: Welche Antivirus-Software schützt Ihren PC am besten?

Bit Defender Platz 1?

wie geht das?

Ich habe einmal vor 2 Jahren sogar eine Lizenz erworben. Das Ergebnis, nach 2 Tagen deinstalliert und als Lehrgeld verbucht.

Die Tests sind alle für den A.Punkt
 

AJaey

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Virenscanner im Test - November 2012: Welche Antivirus-Software schützt Ihren PC am besten?

Was ich schon seit Ewigkeiten hier an dieser Seite einfach nur zum Kotzen finde ist, dass die Testergebnisse als Bilder dargestellt werden. Und dann darf man erstmal die Kreterien selber suchen und schauen, wo hier das Ergebnis erkennbar ist. Schonmal was von übersichtlichen Tabellen gehört? Wer ist hier der Beitragposter oder der Verantwortliche für diersen Beitrag? Feuert ihn. Immer die selbe ******* auf diesen Seiten. Die Hefte mögen ja ok sein, aber die Webseite ist der absolute Albtraum.
 

XmuhX

Software-Overclocker(in)
AW: Virenscanner im Test - November 2012: Welche Antivirus-Software schützt Ihren PC am besten?

Tja, hier zählen halt Klicks und da muß das Fußvolk etwas Komfort einbüßen! :schief:
Wäre aber echt mal langsam super, wenn man mit der Zeit gehen würde und alles ein bischen übersichtlicher gestaltet. Wer will kann dann ja noch die Bilderreihe durchklicken.
Ich kann mich sogar noch erinnern wie vor über einem Jahr jemand nen Vorschlag gemacht hat, dass man individuell eine Bilderzahl eingeben kann anstatt sich doof durch hunderte Bilder zu klickern! :ugly:

Zum Topic...
Die News kommt mir gerade recht, da die Avasttestperiode heute wieder abgelaufen ist und das monatliche saubermachen beginnt, um die Testperiode erneut zu nutzen. :D
Vielleicht teste ich mal n anderen an, aber Bitdefender sicher nicht. Vor ein paar Jahren hat der Bitdefender das System ganz schön ausgebremst und ich will es erst garnicht probieren ob es heute anders ist. Da lockt mich auch nicht die tolle Oberfläche! :P
 

pedi

Software-Overclocker(in)
AW: Virenscanner im Test - November 2012: Welche Antivirus-Software schützt Ihren PC am besten?

immer diese verschwörungsthorien bezüglich des testsieges-wo sind die beweise?
dumm blubbern kann ich auch.
dass bitdefender mit zu den besten engines gehört, ist unstreitig, denn sonst würden nicht u.a. f-secure, g-data, trustport diese engine einsetzen.
 

0815-TYP

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Virenscanner im Test - November 2012: Welche Antivirus-Software schützt Ihren PC am besten?

immer diese verschwörungsthorien bezüglich des testsieges-wo sind die beweise?
dumm blubbern kann ich auch.
Machst Du auch grad.

Ja genau,alles nur Verschwörungstheorien. :rollen:
Beim letzten mal als der Käse auf Platz 1 war,kam auch so ein Kasper an und meinte das mit den Programmfehlern wären alles nur Hirngespinste.
Es ist Zeitverschwendung mit solch merkwürdigen Leuten zu diskutieren.Manche scheinen ein persönliches Problem damit zu haben,wenn man Bit Defender aufgrund eigener Langzeiterfahrungen auf unterschiedlichen Systemen schlecht beurteilt.
Aber natürlich ist dann der User schuld,der einfach nur zu doof ist bla bla...

Wenn ein anderer Test,Bit Defender weit hinten auf die Plätze verweisen würde,würden die Bit-Defender Freaks sicher behaupten,daß der Test manipuliert wurde. :ugly:
Bitdefenders „Drachen-Wolf“ ist nur eine Marketing Quietscheente.
 
Zuletzt bearbeitet:

Nazzy

BIOS-Overclocker(in)
AW: Virenscanner im Test - November 2012: Welche Antivirus-Software schützt Ihren PC am besten?

kaspersky kann ich empfehlen. Läuft seit 3 jahre bei mir einwandfrei und seitdem alles sicher
 

Perry

Software-Overclocker(in)
AW: Virenscanner im Test - November 2012: Welche Antivirus-Software schützt Ihren PC am besten?

Na mal schauen in ein paar Wochen läuft meine Lizenz ab, vielleicht wechsel ich dann mal mit dem Desktop zu bitdefender, da die in letzter Zeit ja hartnäckig vor Kaspersky liegen.
Vor einiger Zeit gabe es ja so eine Benchmarkserie in der pcgh, wie sich verschiedene Virenscanner auf die Bootzeiten und ähnliches auswirken, vielleicht könnte man dazu mal wieder einen Artikel machen in einer der nächsten Ausgaben, damals hatte ja Kaspersky die Benchmarks gerockt wesshalb ich von GData zu denen gewechselt bin.
 

pedi

Software-Overclocker(in)
AW: Virenscanner im Test - November 2012: Welche Antivirus-Software schützt Ihren PC am besten?

Machst Du auch grad.

Ja genau,alles nur Verschwörungstheorien. :rollen:
Beim letzten mal als der Käse auf Platz 1 war,kam auch so ein Kasper an und meinte das mit den Programmfehlern wären alles nur Hirngespinste.
Es ist Zeitverschwendung mit solch merkwürdigen Leuten zu diskutieren.Manche scheinen ein persönliches Problem damit zu haben,wenn man Bit Defender aufgrund eigener Langzeiterfahrungen auf unterschiedlichen Systemen schlecht beurteilt.
Aber natürlich ist dann der User schuld,der einfach nur zu doof ist bla bla...

Wenn ein anderer Test,Bit Defender weit hinten auf die Plätze verweisen würde,würden die Bit-Defender Freaks sicher behaupten,daß der Test manipuliert wurde. :ugly:
Bitdefenders „Drachen-Wolf“ ist nur eine Marketing Quietscheente.

habs leider erst heute gelesen.

es ist bekannt, dass keine software überall ohne probleme läuft. BD tut das bei mir. was ist verwerflich daran, dass ich zufrieden bin? es ist auch unbestritten, dass die bitdefenderengine zur zeit mit zu den besten gehört. andere habe auch probleme, das beste beispiel ist im moment kaspersky.
ich habe nie behauptet, dass die test manipuliert sind. das tun andere, allerdings bleiben sie immer die beweise schuldig. zur zeit ist das bei eset der fall. wenn du in den entsprechenden foren mitliest, kennst du die aussagen des esetsupporters.
falls du auch in den entsprechenden supportforen der hersteller liest, wirst du feststellen, dass sich manche probleme in wohlgefallen auflösen, weil der nutzer einen haken zuviel oder zuwenig gesetzt hat. nur wissen muss man das halt.
 

Erok

BIOS-Overclocker(in)
AW: Virenscanner im Test - November 2012: Welche Antivirus-Software schützt Ihren PC am besten?

Also ich nutze seit Ende Oktober jetzt Bitdefender Internet Security und hatte keinerlei Perfomance-Probleme.

Spiele bindet man in die Spiele-Liste ein, damit Bitdefender während dem gamen nicht stört, und dann hat man seine Ruhe :)

Man bemerkt das Programm garnicht, da es flott im Hintergrund seinen Dienst verrichtet.

Man muss selbst auch nicht mehr nach Windows Updates schauen, da Bitdefender den Job für einen übernimmt.

Das läuft wie gesemmelt unter Windows 8 Pro und ist egal in welchen Testberichten seit Monaten nicht umsonst immer vorne an der Spitze, auch wenn sich hier der ein oder andere dann doch lieber einen Testbericht wünscht , bei dem es auf den letzten Plätzen rangiert. Wieso jedoch manche diesen Wunsch verspüren, bleibt wohl ihr eigenes Geheimnis :D

Greetz Erok
 

PCGH_Andreas

The Missing Link
Teammitglied
AW: Virenscanner im Test - November 2012: Welche Antivirus-Software schützt Ihren PC am besten?

Was Tempi der Programme angeht: Es gibt einen "average slow down"-Wert für die Tests. 0 ist der beste Wert, nach oben ist er offen. das schlechteste Programm hatte den Wert 18. Symantec kommt auf 11, Bitdefender und Kaspersky auf 10, F-Secure auf 9. Den besten Wert haben AVG Free und Qihoo mit 6. Die rote Laterne geht an McAfee mit 18. Das mag für manchen wichtig sein, fließt aber nicht gewichtig in die Usability-Note ein, weil es um Sicherheit geht. In einem dummen Fall hätte ein tendenziell schlechtes, aber schnelles Programm dann eine gute Note. Das gibt keinen Sinn.
 

Raz3r

Freizeitschrauber(in)
AW: Virenscanner im Test - November 2012: Welche Antivirus-Software schützt Ihren PC am besten?

Ich fahre derzeit mit Kaspersky sehr gut und bleibe auch dabei. :) Trotz Platz 4. :D
 

Ulathar

PC-Selbstbauer(in)
AW: Virenscanner im Test - November 2012: Welche Antivirus-Software schützt Ihren PC am besten?

Wie macht sich denn der Virenscanner von COMODO so im Vergleich, wird seltsamer weise so gut wie nie erwähnt/mitgetestet?
Deren Firewall ist seit jahren nämlich sehr gut dabei und das völlig gratis (verwende seit Jahren die kostenlose Version des COMODO Internet Security Pakets und kann absolut nicht klagen).
(verwende aber noch die 2012er Version weil mich das neue GUI der 2013er Version marke Windoof8 in den Wahnsinn treibt, aber basierend auf den Screenshots der Programme hier springen wohl
alle Hersteller auf den "clicki bunti und hauptsache flashig und unübersichtlich" Zug auf -.-).
 

Sight

Software-Overclocker(in)
AW: Virenscanner im Test - November 2012: Welche Antivirus-Software schützt Ihren PC am besten?

Keine Ahnung was ihr hier über Bitdefender erzählt. Benutze BD seit über 1 Jahr.
Finde die performance sehr gut. Hatte noch nie Fehlalarme und alles wird stets gut gelöscht/desinfiziert. Was ich vor allem schätze, wenn mich Bitdefender vor Seiten warnt und direkt anzeigt was da für ein Trojanerscript läuft, die Fälle hatte ich schon 4 Mal.

Erzählt was ihr wollt, sollen die sich den ersten Platz erkaufen, ist mir relativ egal. Die Software funktioniert super und erkennt mehr als die Alternativen (ausser vielleicht Kaspersky), bin aber von Kaspersky weg, da mir die Performance nicht gefällt.
Naja da müsste BD schon viel Geld haben wenn die bei 90% der verschiedenen Testseiten sich den ersten Platz erkauft haben. Oh man...:rollen:

Selbst http://www.av-test.org sagt das BD gut ist und die sind sogar angeblich "unabhängig".
 
Oben Unten