Viking30ks kleine oder große Höllenmaschine ^^ Erfolgreich abgeschlossen

AW: Viking30ks kleine oder große Höllenmaschine ^^

Es gibt genug Leute, de destilliertes Wasser jahrelang nutzen. Fittinge sollte man mit Gefühl festziehen, gerade Acryl/Plexi mag keine Gewalt.
 
AW: Viking30ks kleine oder große Höllenmaschine ^^

Danke wobei die fittinge ja eh etwas fester werden sobald man die Überwurfmutter fest macht

Bei den Bykski muss man ja eh etwas fester schrauben

Dafür bekommt man das hardtube aber auch nicht mehr raus gezogen.

Scheinbar halten die 15kg Zugkraft aus xd
 
AW: Viking30ks kleine oder große Höllenmaschine ^^

So Freitag möchte ich nun starten mit dem Umbau:)

Hätte aber zwei Fragen

Das erste wäre ich habe die distro Platte noch stehen und die Pumpe immer wieder ne Weile laufen lassen ist das normal das da so viele kleine Luftblasen drin sind?

Dann knistert das etwas kommt das von dem Druckausgleichsventil? Mal ohne testen und nur ein blindstopfen drauf?

Dann habe ich hier noch den radiator der war noch nicht im Kreislauf da ist in dem Loch eine grüne Ablagerung die müsste weg oder?

Eingebundener Inhalt
An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt.
Für mehr Informationen besuche die Datenschutz-Seite.

Ps: Der Lärm ist vom pc nicht von der Pumpe:)
 

Anhänge

  • 20191218_214717.jpg
    20191218_214717.jpg
    986,9 KB · Aufrufe: 141
AW: Viking30ks kleine oder große Höllenmaschine ^^

Die kleinen Luftblasen bekommen keine Ruhe da der Druck durch den kleinen Loop so hoch ist. Das wird sich legen sobald du ein richtiger Kreislauf aufgebaut hast und kleine Luftblasen die am Acryl Glas oder Rohre hängen gehen mit der Zeit von alleine weg. Das Knistern scheint mir auch von Luft in der Pumpe her zu kommen.
 
AW: Viking30ks kleine oder große Höllenmaschine ^^

Das sehe ich alles ganz genauso... baue den Loop zusammen, lege alles sorgfältig mit Küchentuch aus (viel schadet nicht), befülle mit dem Kühlmittel Deiner Wahl - ich persönlich verwende seit Jahren nur destilliertes Wasser und das klappt wunderbar, stelle noch eine Dosierflasche mit extra Kühlflüssigkeit bereit, denn bei Deiner D5 ist der AGB schneller leer, als Du "*******!" sagen kannst und dann lasse die Pumpe anlaufen (Du hast ja schon das externe Netzteil nur für die Pumpe).

Den Fillport vom AGB kannst Du gleich offen lassen und dann immer schön auffüllen, Du wirst am Anfang ganz viele Luftblasen sehen und die bleiben auch erstmal an den Röhren, dem AGB, den Kühlern und auch irgednwo hängen. Lasse alles ruhig für ein paar Stunden laufen und schaue nach den Küchenpapiertüchern, ob da irgendwas undicht werden sollte. Dann kannst Du den Rechner vorsichtig noch etwas schwenken, damit Luft aus den Ecken entweichen kann und immer schön gucken, dass nichts kleckert!

Ich habe einen nanobeschichteten AGB verbaut und selbst hier hat es ein paar Tage gedauert, bis sich alle Luftblasen von den Wänden gelöst hatten. Meine Tubes und andere Bauteile habe ich übrigens mit Brillenputztüchern von
Fielmann :-D
gereinigt - das hat super geklappt, selbst bei versteckten Fingerabdrücken. Ich möchte ja auch noch etwas optimieren aber meine bestellten Fittinge kommen einfach nicht an Land - erst wieder lieferbar ab Ende Dezember - und ich werde dann auch einen kurzen Tagebuch-Thread aufmachen. Muss auch erst noch mehr brauchbare Bilder vom System machen, die Kameras warten schon. Zur Zeit ist aber auch Weihnachtsgeschäft und beruflich bin ich gut ausgelastet...

Man hält die Spannung hier in Deinem Thread ja kaum noch aus... bitte versorge uns so schnell wie möglich mit neuen Bildern :sabber:
 
AW: Viking30ks kleine oder große Höllenmaschine ^^

Ja fange jetzt am Wochenende an:) hätte vorher angefangen bin aber sehr krank geworden und musste mich öfters übergeben gestern den ganzen Tag nur geschlafen

Mit der gpu fange ich dann an:)

Die muss vor der distro Platte verbaut werden denn ich habe gesehen das sobald die Platte verbaut ist ich die Schrauben der Grafikkarte nicht mehr erreiche

So konnte ich alles aber schon mal gründlich testen ist alles dicht.

Ich werde es mit dem dp Ultra testen.

PS: ich hatte ja schon mal den loop befüllt und der AGB ist echt extrem schnell leer gewesen , darum habe ich das Netzteil an eine schaltbare Steckdose angeschlossen

Aber die Tage kommen nun Bilder. Mich reizt es selbst schon sehr

PSPS: ich habe jetzt 22 Meter hardtubes ich glaube damit sollte ich Problemlos auskommen oder? Der Rest wird für einen weiteren pc benutzt xd
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: Viking30ks kleine oder große Höllenmaschine ^^

Ich bin für 14 Teilstücke mit 6m ausgekommen, obwohl ich davor erst einmal mit Hardtubes gearbeitet habe.

Bei einem kleinen Testkreislauf erledigt sich das Befüllen sehr schnell, bei einem großen Kreislauf dauert es weit länger, da die Pumpe weit mehr zu überwinden hat. Du hast ja einen recht großen Agb, da würde ich mir keine Sorgen machen. Übrigens, 2 DDC 3.25 sind da noch viel schlimmer.
 
AW: Viking30ks kleine oder große Höllenmaschine ^^

Hm hatte den loop ja schon komplett aufgebaut mit den ALC Radiatoren da fehlte eigentlich nur die Distro Platte und selbst da war es recht schnell leer xd.

Aber man hat genug Zeit die Pumpe abzuschalten darum wollte ich auch den großen AGB

Jetzt am Wochenende gibt es Neues Futter. Zumindest wenn ich Zeit habe.

Heute ist nämlich die Waschmaschine gestorben jetzt wird die erst mal repariert aber im Laufe der Woche gibt es 100 pro Bilder ich kann es ja selbst kaum erwarten da es optisch ja einiges auch hermacht

Habe heute noch mal was bekommen was mir eventuell das biegen erleichtert
 

Anhänge

  • 20191220_162953.jpg
    20191220_162953.jpg
    2,3 MB · Aufrufe: 134
AW: Viking30ks kleine oder große Höllenmaschine ^^

Sorry doppelpost aber heute ist wieder was angekommen

Diese sucht xd

Ein paar Verschlussstopfen sind auch noch angekommen
 

Anhänge

  • 20191220_190425.jpg
    20191220_190425.jpg
    1,2 MB · Aufrufe: 110
  • 20191220_190755.jpg
    20191220_190755.jpg
    1,3 MB · Aufrufe: 104
  • 20191220_192249.jpg
    20191220_192249.jpg
    873,9 KB · Aufrufe: 103
  • 20191220_192300.jpg
    20191220_192300.jpg
    1 MB · Aufrufe: 104
Zuletzt bearbeitet:
AW: Viking30ks kleine oder große Höllenmaschine ^^

Also die Pumpe ist jetzt noch ein ganzes Stück leiser geworden obwohl die volle Drehzahl hat

Eingebundener Inhalt
An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt.
Für mehr Informationen besuche die Datenschutz-Seite.

Das crosshair VIII formula ist auch extrem toll bereue den kauf überhaupt nicht obwohl das extrem teuer ist

Habe hier mal das Display fotografiert das ist unglaublich nützlich da es auch Post Codes anzeigt
 

Anhänge

  • 20191220_212349.jpg
    20191220_212349.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 132
Zuletzt bearbeitet:
AW: Viking30ks kleine oder große Höllenmaschine ^^

Luft ist raus, so sollte sich eine entlüftete D5 anhören. Das Gehäuse wird das übrige Geräusch vermutlich abfangen.
 
AW: Viking30ks kleine oder große Höllenmaschine ^^

So ich muss euch was erzählen xd eigentlich habe ich etwas Quatsch erzählt. Hoffe es ist nicht schlimm. Keine Sorge der loop wird noch gebaut

Ich wohne ja mit ein paar Leuten zusammen

So ich hatte irgendwie muffe davor die wakü zu bauen warum weiß ich nicht wirklich

Nun ja ich habe nun die Teile für einen 2. Pc gekauft wobei noch nicht alles gekauft wurde Mainboard, Netzteil, case und CPU kühler fehlen noch

Der soll dann zur Überbrückung sein und wenn alles soweit fertig ist wird der pc dann einem der Mitbewohner übergeben. :) bei dem ruckelt sogar wow auf niedrigen Details

Eigentlich verrückt aber ich wollte nicht die Feiertage ohne Rechner da stehen lol

Am Ende wird aus dem 2. Pc ja dann doch das was damit geplant war:)

Da die Grafikkarte schon da ist fange ich nun damit an meine umzubauen derweil zocke ich mit der wo in den anderen pc kommt

Und da CPU kühler tausch und der Rest eigentlich nicht schlimm sind wird der Rest dann auch gleich gemacht.

Jedenfalls sind dann gleich 2 Leute glücklich.

Ist ein ryzen 3700 und rtx 2080ti geworden lol
 
AW: Viking30ks kleine oder große Höllenmaschine ^^

Habe mir schon gedacht das du etwas bammel davor hast. Ich kenne ein Fall, da habe ich jemanden in einem Forum über Wochen geholfen alles zusammen zu kaufen und als es los gehen sollte hatte er es auch mit der Angst zu tun bekommen und angefangen wieder alles zu verkaufen.

Finde ich schade, denn so schwer ist es am ende auch nicht und wenn sich jemand nicht an Hardtube traut dann sieht es mit Schlauch auch sehr gut aus. Aber deine ganze Versuche sehen sehr gut aus und ich bin auch sehr zuversichtlich das wenn du langsam damit anfangst du auch gut zurecht kommen wirst. Am ende ist es wirklich nicht so schwer und beschädigen tust du auch nichts. Denn wenn du mit dem externen Netzteil befüllst liegt keine Spannung auf dem System an und alles was jetzt nass werden würde könnte man immer noch trocknen ohne das was passieren muss.

Mir ist heute auch etwas auf die Grafikkarte gelaufen, da ich nach dem entlüften oben am Radiator vergessen hatte die Verschlussschraube drauf zu schrauben. Beim befüllen habe ich dann gemerkt wie es oben runter tropfte und machte das Netzteil sofort aus. Ich habe dann alles trocken gemacht und mit einem Haarföhn sicherheitshalber noch etwas ins System warme Luft geblasen.

Letztens als ich das Rohr an der Pumpe korrigiert habe und diese zwei Winkeladapter entfernt habe damit vom AGB die Leitung im rechtem Winkel zur Pumpe verläuft ist mir der andere Rohr was vom Radiator vorne zum Durchflusssensor geht abgesprungen. Komme dort sehr schlecht dran und diese blöden Anschlüsse gehen auch so schwer rein und so musste ich Kraft ausüben um das Rohr rein zustecken und merkte nicht das das andere Rohr rausgesprungen war.

Da ich beim befüllen zunächst nur wenig einfülle um den Bereich der Pumpe auf Lecks zu prüfen merkte ich direkt das was nicht stimmt da das bisschen was ich eingefüllte direkt weg war. Habe dann das andere Rohr wieder richtig drauf gesteckt und alles schön trocken gemacht.

Läuft alles wie bisher und wie ich schon mal schrieb passieren die meisten Zwischenfälle immer bei Umbauten. Mein System ist während des Betriebs bisher noch nie von selbst undicht geworden. Ich prüfe aber nach Umbauen immer wieder ob alles fest und dicht ist.
 
AW: Viking30ks kleine oder große Höllenmaschine ^^

Danke nur ich möchte es durchziehen und das System aufbauen da ich die Teile auch so toll finde vor den Tubes habe ich weniger bammel auch nicht das es undicht ist

Habe ja alles schon getestet und die Bykski fittinge sind klasse die Tubes gehen easy in die fittinge und sind auch dicht:)

Am meisten bammel habe ich tatsächlich wegen der Grafikkarte xd so eine 1000€ gpu umbauen kostet schon Überwindung. Zumal bei Palit die Garantie ja weg ist dann aber die hatte halt A Chip das 300w bios und Samsung vrams und fiept auch nicht unter Last und ganz wichtig Referenz Design

Und ist halt ne Menge Arbeit

Aber trotzdem starte ich noch am Wochenende mit dem Umbau

Sonst wäre das Geld und die Hilfe hier umsonst gewesen

Steckt ja auch Geld drin welches dann weg wäre

Habe ehrlich gesagt mit den Tubes noch ein besseres Gefühl als mit Schlauch denn Schlauch hatte ich ja schon diesen konnte ich auch mühelos aus den fittingen ziehen

Die Tubes dagegen halten 15kg Kraft aus mit den Bykski fittingen

Aber versprochen ist die Höllenmaschine kommt noch:) auf jeden Fall in den 2 Wochen Urlaub die ich habe das sollte doch genügen und 22m tubes sind auch genug zum bauen wenn auch Fehler passieren:)

Allein deshalb wird das auf jeden Fall gebaut
 

Anhänge

  • 20191221_033722.jpg
    20191221_033722.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 131
  • 20191221_033906.jpg
    20191221_033906.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 183
Zuletzt bearbeitet:
AW: Viking30ks kleine oder große Höllenmaschine ^^

Außerhalb des Systems bekomme ich die Tubes auch problemlos in die Anschlüsse rein.

Das Problem ist im System da es auch Ecken und Kanten gibt wo man nicht richtig dran kommt und dann wenn dann ein Rohr nicht auf den Millimeter genau passt wird es schwierig. Zum festziehen komme ich manchmal nur mit den Fingerspitzen dran. Es ist daher wenn alles verbaut wird etwas schwieriger als im Versuchsaufbau draußen.

Aber alles machbar, in diesem Sinn muss man sich nur Zeit lassen und alles gut bedenken.
Ich habe auch Teile sofern möglich an Winkel vormontiert und dann einfach die Winkeladapter eingeschraubt.
 
AW: Viking30ks kleine oder große Höllenmaschine ^^

Hm mit den Winkeln von mir habe ich auch noch etwas Probleme xd die sind zwar dicht aber extrem schwer zu drehen von Hand verhebt man das gar nicht müsste den mit ner Zange in den Anschluss drehen bekommt man die irgendwie leichtgängig?

Habe barrow Winkel und das ist bei allen Winkeln so

Insgesamt 18 Winkel und 2 so Schlangen Teile
 
AW: Viking30ks kleine oder große Höllenmaschine ^^

Sorry doppelpost aber ich habe noch mal darüber nachgedacht mit dem Umbau und möchte das auf jeden Fall am Wochenende anfangen spätestens morgen.

So ich habe nun 2 Grafikkarten beide funktionieren einwandfrei eine kommt in den Rechner meines Mitbewohners und eine wird umgebaut.

Nur welche soll ich zerlegen?

Die beiden habe ich

Palit rtx 2080ti gaming oc

Vorteil

A Chip

Samsung vram

300w bios

Referenz Modell

Schlechterer Luft Kühler

Nachteil

Garantie erloschen beim Umbau

Und die

Gigabyte rtx 2080ti gaming oc

Vorteil

Garantie bleibt erhalten

A Chip

Samsung vram

Bios soll eins mit über 300w existieren oder schon installiert sein

Laut Aussage hier im Forum soll es auch ein Referenz Modell sein ( kann das einer bestätigen?)

Luftkühler etwas besser als bei der Palit nur etwas lauter Karte bleibt aber kühler

Ich tendiere trotz Garantie Verlust eigentlich zur Palit da weiß ich das der kryographics passt und die taktet mit dem luftkühler auch schnell runter da die bis zu 81° heiß wird

PS: spulenfiepen hat keine der beiden

Hm laut der Seite hier hat die Gigabyte auch Referenz PCB oder? Die Maße sind aber anders

Gigabyte rtx 2080 ti gaming OC - reference PCB? | Overclockers UK Forums
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: Viking30ks kleine oder große Höllenmaschine ^^

Das Pcb der Gigabyte ist laut Watercool Kompatibilitätsliste dem Referenzdesign so ähnlich, dass der Kühler passen sollte. Du kannst ja mal prüfen, welches Powerlimit deine Gigabyte maximal erlaubt, dann kannst daran entscheiden, welche Karte du nun nimmst.

Du musst dir da wirklich keinen Kopf machen, eine Grafikkarte zu zerlegen ist keine Hexerei, sondern nur paar Schrauben. Bei der ersten Karte hatte ich auch etwas Bammel, da ich den Vorgang aber schon x mal auf Youtube gesehen habe, lief es ohne Probleme ab, eine Anleitung ist ja auch noch dabei. Auf den ersten Blick ist das kompliziert, am Ende aber viel einfacher, als man erwartet hat. Schrauben rausdrehen, Kühler abnehmen, Karte reinigen, frische Pads und Paste drauf, Kühler drauf, Schrauben rein. Ist nicht schwerer als der Cpukühler, nur mit mehr Schrauben und zusätzlichen Pads.
 
AW: Viking30ks kleine oder große Höllenmaschine ^^

Danke:) ich habe ja auch schon 6 Karten umgebaut und wenn es nur neue wlp und Pads waren.

Werde aber die Palit nehmen die Gigabyte hat doch den besseren luftkühler

Die Palit wurde ja extra deswegen gekauft
 
Zurück