Vernünftige Aufrüstung?

BarFly

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Vernünftige Aufrüstung?

Hallo,

jetzt mache ich ja schon länger rum, hab mich aber noch nicht zu einer Aufrüstung, die dieses mal etwas massiver wird, durchringen können.
Für was brauche ich den Rechner:
TV anschauen und Aufnehmen, Videoschnitt, Audiobearbeitung (Digitalisieren von LPs) und Spielen (natürlich)
Betriebssysteme: Ubuntu 13.04, Win7 64bit

Was habe ich an Hardware.

Hierfür sehe ich keine Notwendigkeit was zuersetzen.
Laufwerke - 2 TB & 1 TB, SSD mit 60GB & DVD Brenner
Netzteil - BeQuiet L7 530W
Gehäuse - No Name
Monitor - Samsung 24"
Soundkarte - MAudio 2496
Maus/Tastatur

Was muss ich tauschen:
Prozessor - E 6600 Dual Core mit 2x 3,06 Ghz - muß gewechselt werden
P35 Motherbord inkl. 8 Gb DDR2 Speicher folglich auch
Grafikkarte nVidia GTX 280 wohl auch

Was hab ich mir erstmal rausggesucht:
https://www.mindfactory.de/shopping...220d7c20cbea9b7177a6600d0cda566bf4fda7906aabe

Beim Budget bin ich damit eigentlich schon an der oberen Grenze.
Was haltet ihr davon und wo wäre evtl. noch Einsparpotential?
 

facehugger

Trockeneisprofi (m/w)
AW: Vernünftige Aufrüstung?

Was steht denn an Budget zur Verfügung und welche Ansprüche hast du beim zocken an die Bildquali? Willst du die CPU ocen...

Gruß
 
TE
TE
B

BarFly

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Vernünftige Aufrüstung?

Hallo,

Was steht denn an Budget zur Verfügung und welche Ansprüche hast du beim zocken an die Bildquali? Willst du die CPU ocen...
Gruß
Budget ist mit dem Warenkorb völlig ausgereizt. Also mit 530€ - mehr ist nicht.
Bildqualität - die letzten Jahre hab ich immer Karten so für 100 - 120€ drin mit denen man die neuesten Spiele meist mit mittleren Details gut spielen konnte.
Da ich die meisten spiele als Budgetspiele kaufe, passt das fast immer.
Jetzt will ich mal eine Stufe höher, damit die mittleren Details auch in 2 Jahren noch drin sind.
In 2 Wochen kommt X: Rebirth, da will ich schon qualitativ gut dabei sein :D
Ist wie bei vielem, man bekommt viel fürs Geld, wenn man aber absolute Spitzenqualität will, dann wird es teuer.
Übertakten?? Eher nicht.
@Manni75
@Softy
Danke für eure Tipps. stimmt auf jeden Fall, wenn ich nicht übertakte, dann kann ich am Board sparen und evtl das Geld in einen schnelleren Rechenknecht stecken.
Gerade bei X Rebirth, das anscheinend auf Mehrkernprozessoren optimiert wurde, könnte der genannte Xeon was bringen.
 
TE
TE
B

BarFly

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Vernünftige Aufrüstung?

Hallo,

ich hab mal das Budget doch noch erhöht (psst, nicht meiner Frau erzählen) und die Auswahl verändert:
MB: ASRock Z87 Pro4 Intel Z87 So.1150 (opt. Ausgang und weitere Goodies, auch wenn ich die nicht unbedingt brauche)
Grafik: 3072MB PowerColor Radeon HD 7950 PCS+
Prozessor: Intel Xeon E3-1230v3 4x 3.30GHz So.1150
+ 16Gb Speicher, Kleinkruschd und eine weitere HDD
https://www.mindfactory.de/shopping...2202d0a0d1da15465b8e969b0c84ef178c45a23d3a742

Was meint ihr, da müsste ich doch für einige Zeit auf der sicheren Seite sein, oder?
 
TE
TE
B

BarFly

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Vernünftige Aufrüstung?

Hallo,
Zum schließen dieses Threads hier die Zusammenstellung der Teile die es letztlich geworden sind. Ich hab finanziell doch nochmal drauf gepackt:

16GB TeamGroup Elite Series DDR3-1600 CL11 Dual Kit
3072MB PowerColor Radeon 7950 PCS+
MB ASRock Fatal1ty H87 Intel H87 So.1150 Das hat einen optischen Ausgang und 8x USB direkt verfügbar - also perfekt für mich
Intel Xeon E3-1230v3 4x 3.30GHz So.1150 BOX
+
2TB Platte
+
BluRay LW
 
Oben Unten