• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Vcore in Cpu-z

falloutboy

PC-Selbstbauer(in)
Ist die Anzeige der Core Voltage bei CPU-Z verlässlich? Hab bei meinem MSI P35 Platinum die v-Core momentan auf 1,4 V und CPU-Z zeigt mir 1,36-1,37 V an.
 

Player007

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Cpu-z

Ist bei mir auch so, hab die standard Vcore von 1,325 Volt eingestellt, aber ausgelesen werden immer so 1,28 Volt.

Gruß
 

Oliver

Inaktiver Account
Seit der Version 1.41 zeigt CPU-Z sehr verlässliche Spannungen an. Wer es noch genauer haben möchte, muss selbst nachmessen.
 

Hyperhorn

Inaktiver Privat-Account von PCGH_Stephan
Wobei man hier betonen muss, dass CPU-Z nichts für die Eigenheiten diverser Mainboards kann. Bei den fast allen Platinen kommt im Auslieferungszustand -vor allem unter Last- spürbar weniger VCore an als eingestellt. Insofern bestätigen eure CPU-Z-Werte nur das Phänomen VDro(o)p und sind als korrekt einzustufen.
 

Mantiso90

Software-Overclocker(in)
Bei mir gibt komischwerweise nur Everest immer die verlässlichsten Vcore Werte an, ohne großen Vdrop. Mein Cpuz hat manchmal seine Tage und zeigt statt den eingestellten 1.2875 V lieber 1.5 V an^^. Imo zeigts relativ genau an mit 1.288 V
 

darkniz

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Bei mir zeigt CPU-z 1,248 V an bei eingestellten 1,41 V. Im Bios zeigt es mir 1,43 V an, genauso wie Asus Probe. Unter Last sinkt die Spannung auf 1,41 V.
 

Hyperhorn

Inaktiver Privat-Account von PCGH_Stephan
Bei extremen Sprüngen/ Abweichungen ist die Sache ja klar, Ausnahmen gibt es eben immer. ;) Aber bis zu 0,05V Abweichung kann schon innerhalb der spezifizierten Spannung auftreten. Bei hoher VCore gar bis zu 0,2V, ist mir alles schon untergekommen. :nene:
 

tarnari

PCGH-Community-Veteran(in)
Okay, dann geb ich mal was anderes zum Besten... :cool:

Bei mir gibt CpuZ nen höheren VCore aus! Ha! :nicken:
Mal im Ernst. Ich hab bei meinem Board 1,45 eingestellt. CpuZ gibt mir je nach Laune 1,47-1,51 aus :hmm:
 
B

boss3D

Guest
Bei mir werden immer 1.4 V. angezeigt. Egal wie viel ich wirklich eingestellt habe. Außerdem zeigt mir das Tool so gut, wie immer einen Multiplier von "6" an, obwohl man den bei meinem E6750 gar nicht verändern kann, so weit ich weiß. Nur ganz selten wird für 2 bis 3 Sekunden ein Achter angezeigt.

Diese 2 Probleme sind bis jetzt bei jeder CPU-Z Version aufgetreten.
 

StellaNor

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Es wäre denkbar, dass die 1.4V gar nicht Core-Spannung der CPU ist, sondern dem FSB- bzw. Memory-Controller zugehört.
Wenn dir ein 6er Multi angezeigt wird, ist im Bios Speedstep eingestellt.
Dies bedeut, dass die CPU im Idle (Leerlauf) durch herabsenken des Multipliers geringer getaktet wird und damit dem Stromverbrauch begegnet. Unter Last wird der Multi automatisch wieder auf 8 gesetzt.
 
Oben Unten