User Review - Palit GTX 970 Radial Design

-Kerby-

Software-Overclocker(in)
Was hast du gesagt? Deltas? Sag mal, bist du von Sinnen? :D :D :D

Nein, Spaß.
Vermutlich lässt du die einfach auf sehr geringen (-in Bezug auf das mögliche) Drehzahlen laufen ^^
 

Knogle

Volt-Modder(in)
Was hast du gesagt? Deltas? Sag mal, bist du von Sinnen? :D :D :D

Nein, Spaß.
Vermutlich lässt du die einfach auf sehr geringen (-in Bezug auf das mögliche) Drehzahlen laufen ^^

Joa, so auf 5000 :D Ne Spass , habe keine sehr lauten Luefter mehr, und habe den Graka Luefter nun auf 3000 runtergedreht, weil war mir doch bisschen zu laut

Meine GTX 560Ti war laut als die auf 6400 RPM aufgedreht hat mit 2 Lueftern :D und trotzdem bei ueber 80 Grad war

Hatte bis vor kurzem auch noch nen modifizierten JouJye Luefter drin mit 6900RPM bei 120mm

Der war nett :D
 

-Kerby-

Software-Overclocker(in)
Joa, so auf 5000 :D Ne Spass , habe keine sehr lauten Luefter mehr, und habe den Graka Luefter nun auf 3000 runtergedreht, weil war mir doch bisschen zu laut

Meine GTX 560Ti war laut als die auf 6400 RPM aufgedreht hat mit 2 Lueftern :D und trotzdem bei ueber 80 Grad war

Hatte bis vor kurzem auch noch nen modifizierten JouJye Luefter drin mit 6900RPM bei 120mm

Der war nett :D

Verrückter Kerl :D :D

Silent nicht so dein Fall, oder baust du auf Server um? :ugly:

Was ich noch fragen wollte. Bei Unigine läufts ja mit 155x MHz, aber in Spielen vehält es sich meist total anders.
Deshalb, wäre es interessant, wie sich dein Takt bei einem Spiel vehält und ob dein Treiber abschmirt?
Wirst du ein BIOS-Mod machen?
Ich werde, in ferner Zukunft, die Karten (SLI) unter Wasser setzen.
Da hoffe ich, wird das PCB passend sein und dann dementsprechend Bios modifizieren :D
 

Knogle

Volt-Modder(in)
Verrückter Kerl :D :D

Silent nicht so dein Fall, oder baust du auf Server um? :ugly:

Was ich noch fragen wollte. Bei Unigine läufts ja mit 155x MHz, aber in Spielen vehält es sich meist total anders.
Deshalb, wäre es interessant, wie sich dein Takt bei einem Spiel vehält und ob dein Treiber abschmirt?
Wirst du ein BIOS-Mod machen?
Ich werde, in ferner Zukunft, die Karten (SLI) unter Wasser setzen.
Da hoffe ich, wird das PCB passend sein und dann dementsprechend Bios modifizieren :D

Naja Silent is fuer mich alles unter 64db :D

Bin auch 3 Jahre mit meiner 64db GTX 560Ti ausgekommen :D Die is immer auf 100% gegangen

Ja ich werde nachher mal ein Mod BIOS bauen

Also in Spielen is mir der Treiber noch nicht abgeschmiert
 
T

Tyler654

Guest
Gute Idee, die MSI GTX 970 (V317-001R) hat scheinbar tatsächlich das GTX 980 PCB, jedoch einen schlechteren Lüfter als das Referenzdesign.

MSI-GTX-970-4GD5-OC-GeForce-GTX-970-4GB-GDDR5.jpg

Man muss beim bestellen aber aufpassen, denn die V316-009R hat hingegen das gleiche PCB wie die Gaming und besitzt eine abgespeckte Version des Twinfrozr-Kühlers - wird aber bei Geizhals unter dem selben Link geführt. Deshalb findet man auch bei manchen Händlern mehrere Listungen.

1168197.jpg

Berichte dann mal, wie stark die Karte fiept und ob der Lüfter irgendwelche Nebengeräusche von sich gibt (Rattern, Schleifen, etc.). Wenn es gut läuft, braucht man keine 400€ Euro für die CWR-Edition ausgeben...
 

-Kerby-

Software-Overclocker(in)
Jop, mach ich :daumen:
wird heute Mitternacht bestellt, also werde ich sie voraussichtlich am Dienstag haben.
Bzgl. der Geräuschkulisse werde ich sowieso etwas dran rumschrauben, wie alfalfa es mit der Palit getan hat.
 

-Kerby-

Software-Overclocker(in)
Ja, da hast du ja nicht Unrecht ^^
Aber ich bestell halt immer über Mindfactory
Auserdem interessiert mich es schon, wie sich den die MSI so schlagen wird :)
Sinkt der Preis aber wieder auf den Ursprung, wird es die Palit.
Der Preis entscheidet.
 
Zuletzt bearbeitet:

krankyphobious

PC-Selbstbauer(in)
@-Kerby-: Würde mich auch mal interessieren, so aus reiner Neugierde, wie sich die Karte dann schlägt.
Und ich erwähne es nochmal: Sehr Guter Bericht alfalfa, mach Bitte weiter so :daumen:
 
TE
TE
A

alfalfa

Software-Overclocker(in)
Danke für die ganzen Lobe, die ich von euch erhalten habe. :-)

@Kerby
Die MSI finde ich auch sehr interessant. Aber eine Sache hat mich an der gestört:
978585_4__62861-4.jpg
Der Lüfter sitzt nicht am Ende der Karte und die Abdeckung ist nach beiden Seiten offen, ähnlich wie beim Referenz 980 Kühler.
Da drängt sich mir der Verdacht auf, dass nicht 100% der Abwärme aus dem Gehäuse befördert wird, sondern 40-50% ins Gehäuse gelangt und der Luftstrom gestört wird. :-/
Von daher bin ich besonders gespannt, wie deine Erfahrungen mit der Karte sind. Bitte verlinke dein Review dann hier!

Weil hier das Thema Lüfterrattern nochmal angesprochen wurde: Ja, mit Standardeinstellungen klingt das echt nicht schön, sehr nervig!
Aber auf 7% / 300 RPM im Idle hört man absolut nichts und trotzdem liegen die Spannungswandler schön im Luftstrom und die Temperatur liegt bei 42°.

Wegen der Preise:
Schon merkwürdig. Eben bei hardwareschotte.de geschaut und sie für 299 bei mindfactory gesehen, paar Sekunden später kostet sie dort nun 308,55.
Bei Caseking gibt es sie für 299,90.

Übrigens habe ich am Wochenende mal AC Unity und Far Cry 4 getestet (keine Patches installiert).
Ich habe nicht sehr lange gespielt, aber beides lief butterweich, ich war sehr erstaunt nach all den schlechten Berichten über Unity.
 

-Kerby-

Software-Overclocker(in)
Dachte ich auch, aber dann habe ich mir den Vapor Chamber von Nvidia genauer angeschaut, der sehr ähnlich der MSI aufgebaut ist.
Ich versuche dir visuell zu erklären, warum dadurch keine Wärme ins Gehäuse gelangt:

titan_cooling_side-view-png.789059


Hier erkennt man die Abtrennung besser:
http://www.hartware.de/media/news/57000/57134_2b.jpg

Die blauen Pfeile stellen die Luft dar. Der rote Pfeil die Drehung des Fans gegen Uhrzeigersinn.
Die Lüfterflächen "schaufeln" die Luft.

Am Bild und meiner Zeichnung erkennst du die "Abtrennung".
Diese Abtrennung verhindert, dass der rückläufige Teil des Radials, wo eig die Luft nach außen gepustet werden würde,
von Außen abgetrennt wird. Die Luft, die somit ins Gehäuse gelangen sollte, dreht sich, gelangt in den kleinen oberen
Luftkanal und wird in die Karte wieder reingepustet.
Vorteil dieses Aufbaus ist es, dass du mehr Fläche zum Kühlen hast und die Luft aus der Seite gesaugt wird und nicht
von der Oberseite in den Fan hinein, sollte man SLI machen.

Bei einer Stelle bin ich mir bloß noch unsicher. Ob überhaupt, siehe Bild, diese Öffnung vorhanden ist.
Ich glaube, die extra Kühlung funktioniert sogar passiv, aber konnte keine Bilder im Internet finden,
die das erklären... dementsprechend wäre auch der Vorteil, dass die Luft von der Seite gesaugt wird, relativiert.
 

Anhänge

  • titan_cooling_side-view.png
    titan_cooling_side-view.png
    223,3 KB · Aufrufe: 543
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
A

alfalfa

Software-Overclocker(in)
Ui, super Erklärung, danke dir!

Ok, wenn die MSI auch so einen Vapor Chamber Kühler wie die Titan hat, dann ist es natürlich genial.
Und selbst wenn keine Vapor Chamber integriert ist, aber der Kühler ansonsten genauso aufgebaut ist, scheint das ja gut zu sein.
Ist das auf dem Bild eine GTX 980 oder eine Titan / 780?

Hast du für die kleinere Öffnung an der Slotblende auch noch eine Erklärung?
Reicht die aus und strömt da nix zurück, was die Karte wieder aufheizt?
 

-Kerby-

Software-Overclocker(in)
Keine Ahnung, welche Karte das von NVidia ist :D
Aber der wurde bisher auf den 780er, 780Ti, der Titan, der 980 verwendet.

Für die kleinen Öffnungen habe ich auch keine Erklärung.
Ich denke, ich werde die Karte auch mal öffnen (Kühler teilweise demontieren), um genauer hinzuschauen.
Beim Test achte ich dann auch mal auf die Öffnungen.
Mal schauen, ob ich mir eine Erklärung dafür finden kann.

Vom Design her ist es ganz anders, wie das Vapor Chamber, aber im technischen Hinblick vermutlich
komplett identisch. Das werden wir ja dann sehen, sollte die Demontage leicht ablaufen und ohne einen Sticker
für die Garantie zu durchtrennen ^^

Achja, ich glaube, mein Bild muss ich etwas korrigieren.
Der Fan wird wohl eher im Uhrzeigersinn drehen. Deshalb gehe ich davon aus, dass es sogar wirklich eine komplett geschlossene Abtrennung ist.
Daher vermute ich, wird die Extra-Kühlfläche passiv gekühlt.
Aber das wird sich ja alles zeigen, sobald die Karte da ist ^^
 
Zuletzt bearbeitet:

Knogle

Volt-Modder(in)
Fuer meinen 2ten PC kommt dann evtl auch die MSI ;)

Wie ist das Ergebniss eigentlich?
 

Anhänge

  • UGH.png
    UGH.png
    1,7 MB · Aufrufe: 97
Zuletzt bearbeitet:

-Kerby-

Software-Overclocker(in)
Tja, Mindfactory hat mich ziemlich verarscht gerade und die haben dementsprechend auch gerade eine Email von mir bekommen.
Ohne mein Einverständnis wurde die Karte mit der anderen Version der MSI ausgetauscht, nämlich mit dieser hier:
http://www.hardwareversand.de/4096+...+4GB+GDDR5,+2x+DVI,+HDMI,+DisplayPort.article

Die MSI mit Radiallüfter ist nun nicht mehr lieferbar.
Vielen Dank Mindfactory! Gott... hoffentlich hat das endlich ein Ende mit dieser Grafikkarten-Rumschickerei...
Ich mein, die hätten mir auch einfach vorher Bescheid geben können, dass die Karte nicht zur Verfügung steht.
Bei denen stand die MSI DHE noch auf Lager und nun nicht mehr lieferbar. Was soll der Keks?
 
Oben Unten