• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

[UPDATE!!! Gebrauchte Grafikkarte für Kumpel -> Manli GTX 1060 6GB

Eol_Ruin

Lötkolbengott/-göttin
Ich habe wieder mal eine Frage für einen Kumpel der sich günstig eine Grafikkarte vom Gebrauchtmarkt "schießen" will weil seine aktuelle 1050 non-TI defekt ist:
Er hat eine GTX 1060 6GB vom Hersteller Manli um 100€ gefunden welche ihm zusagen würde!

Nun sagt mit "Manli" leider gar nix :huh:
Es handelt sich "prinzipiell" um diese Karte:
Manli GeForce GTX 1060 Twin Fan, 6GB GDDR5 ab €'*'491,99 (2020) | Preisvergleich Geizhals Deutschland
Allerdings mit dem Unterschied das die angebotene Karte anstelle des DVI-Ausgangs zwei zusätzliche DP-Ports hat! (?)

Er könnte auch eine Sapphire RX 580 4GB für 110€ bekommen - aber dieser Deal scheint mir etwas überteuert oder liege ich da falsch?

Sein aktueller PC sieht folgendermaßen aus:
Ryzen 3 1300X
MSI B350M Pro-VD Plus
16Gb DDR4 2666
be quiet! System Power 9 400W

Er spielt meist Battlefield 3/4 in Full-HD@72Hz und andere Shooter und hat keine Probleme bei aktuelleren Spielen die Details zu reduzieren!

Mehr als 100-120€ möchte (kann!!) er nicht ausgeben!

Würdet ihr die GTX 1060 oder die RX 580 empfehlen?
Der Vorteil der 1060 sind halt die 6GB VRAM und die um einiges geringere Leistungsaufnahme - obwohl ich glaube das das System Power 9 400W auch die RX 580 problemlos "packen" würde!
Performance-mäßig nehmen sich die beiden ja nicht viel!
 
Zuletzt bearbeitet:

chill_eule

Volt-Modder(in)
"Manli" hab ich auch noch nie von gehört :fresse:

Scheint ne Firma mit Sitz in HongKong zu sein, also eher Finger weg mMn :ugly:

Dann soll er lieber die Sapphire RX580 nehmen, auch wenn es nur 4GB sind!
Sofern echt kein Geld für was anderes da ist...
Ist aber dort in dem Segment der schnellste Chip

Eine neue 1050ti gibt es aber auch grad noch so im Budget:
(Die 1,99€ musst du ihm dann spendieren :D)

Gainward GeForce GTX 1050 Ti, 4GB GDDR5, DVI, HDMI, DP (3828) ab €'*'121,99 (2020) | Preisvergleich Geizhals Deutschland


Und dann anfangen zu sparen um dann bald mal ein vernünftiges System auf zu bauen :P

PS: Oder sogar "turing"

Zotac Gaming GeForce GTX 1650 OC GDDR6 ab €'*'126,23 (2020) | Preisvergleich Geizhals Deutschland

:wow:
 
TE
Eol_Ruin

Eol_Ruin

Lötkolbengott/-göttin
Also die 1060 ist ja schon einiges schneller als eine 1650 oder gat 1050 Ti! ;)

Und es handelt sich um einen privaten Kleinanzeigen-Verkauf (willhaben.at) und der Verkäufer wohnt fast bei mir ums Eck!
Ein Test beim Verkäufer ist auch möglich!

Und komplettes Aufrüsten wird bei ihm noch länger warten müssen - momentan geht jeder Cent in seinen "neuen" Zwillinge ;)
 

Dragon AMD

Volt-Modder(in)
Also die 1060 ist ja schon einiges schneller als eine 1650 oder gat 1050 Ti! ;)

Und es handelt sich um einen privaten Kleinanzeigen-Verkauf (willhaben.at) und der Verkäufer wohnt fast bei mir ums Eck!
Ein Test beim Verkäufer ist auch möglich!

Und komplettes Aufrüsten wird bei ihm noch länger warten müssen - momentan geht jeder Cent in seinen "neuen" Zwillinge ;)
Wenn du da hin fahren kannst und testen dann mache das.

Ein Spiel testen und einen Brenchmark wie 3dMark dann weißt du ob sie zu 100% echt ist und gut funktioniert.

Auch anhand der Punkte und Fps.

Dann solltest du sicher sein.
 
TE
Eol_Ruin

Eol_Ruin

Lötkolbengott/-göttin
Wenn du da hin fahren kannst und testen dann mache das.

Ein Spiel testen und einen Brenchmark wie 3dMark dann weißt du ob sie zu 100% echt ist und gut funktioniert.

Auch anhand der Punkte und Fps.

Dann solltest du sicher sein.

Dann werd ich meinen Kumpel mal kontaktieren und mit ihm rüber gehen und die Karte holen falls sie problemlos läuft!

Danke für die Hilfe! :daumen:
 

Dragon AMD

Volt-Modder(in)
Da müßten wir hin und zurück zusammen ca 70km fahren!

Die 1060 wirds werden sofern sie problemlos funktioniert!


ADD:
[emoji38]Hab die Post falsch verstanden!
Wenn sie eine originale Manli gtx1060 ist dann funktioniert sie.

Für das Geld kann man dann schon zugreifen wenn alles stimmt.

Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk
 

chill_eule

Volt-Modder(in)
Nix gegen HongKong generell, meine Sapphire funktioniert 1a, aber manche Sachen von dort waren auch schon totaler Schrott :ugly:
Und wenn man den Hersteller dann auch so überhaupt nicht kennt... :hmm:
 

Dragon AMD

Volt-Modder(in)
Nix gegen HongKong generell, meine Sapphire funktioniert 1a, aber manche Sachen von dort waren auch schon totaler Schrott :ugly:
Und wenn man den Hersteller dann auch so überhaupt nicht kennt... :hmm:
Der ist zwar nicht wirklich bekannt aber die Karten sind echte Nvidia Karten.

Hier eher schlecht verbreitet.

Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk
 
TE
Eol_Ruin

Eol_Ruin

Lötkolbengott/-göttin
Sooooo - jetzt hat sich etwas neues ergeben:
Der Verkäufer hatte außer der 1060 noch eine 1650 günstig abzugeben!
Nun haben im mein Kumpel und ich die 1060 und die 1650 zusammen um 170€ bekommen und haben folgendes "ausgemacht"!
Mein Kumpel behält die 1650 und ICH hau mir die 1060 rein! :D

Beide Karten funktionieren übrigens problemlos und die Kühlung arbeitet angenehm leise!

Nun meine Frage:
Soll ich jetzt das gesamte AMD-Treiberpaket deinstallieren das ja meines Wissens auch Treiber für den CPU-Teil meines 3200G beinhaltet?
Denn einzelne Einträge zum deinstallieren gibts da ja nicht!

Oder reicht es im UEFI die dezidierte GPU als "primär" zu stellen und dann die NVIDIA-Treiber zu installieren?
 

Dragon AMD

Volt-Modder(in)
Die igpu deaktivieren im BIOS sollte reichen.

Denn Windows kann dann darauf nicht mehr zugreifen.

Super das die Grafikkarten gut arbeiten und kühl sind.

Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk
 

Zocker_Boy

PCGH-Community-Veteran(in)
Bei meinem Bro hab ich auch ne Palit GTX 1060 6 GB rein gebaut, die Karten sind für den Preis echt top. Lad dir noch den MSI Afterburner runter, damit kannst du noch ein bisschen Leistung rauskitzeln.
 
TE
Eol_Ruin

Eol_Ruin

Lötkolbengott/-göttin
Lad dir noch den MSI Afterburner runter, damit kannst du noch ein bisschen Leistung rauskitzeln.
DER läuft schon seit dem es die Software gibt IMMER im Hintergrund mit ;)

Ach :schief: - waren das noch Zeiten wo man mit dem Rivatuner deaktivierte Pixel-Pipelines freigeschalten hat (NVIDIA 6800 LE :daumen:) - oder gar Powerstrip wo man um jedes MHz bei seiner S3 Virge/DX :lol: "gekämpft" hat!"
 
TE
Eol_Ruin

Eol_Ruin

Lötkolbengott/-göttin
Kleines Update:
Hab die Manli GTX 1060 auf +200 MHz GPU / +700 RAM übertaktet :D
Fällt nie unter 2000 MHz GPU-Takt unter Last bei 120% Powerlimit :daumen:
Meist liegt der Takt so um 2040MHz herum!

Lautstärke ist sehr gut obwohl der Kühler nicht der aufwendigste ist!
Maximal 76° bei maximal 55% Drehzahl nach 2 Stunden Dauerlast!
 
Oben Unten