• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Unterlegscheiben für Skylake Prozessoren

Thermalright-Support

Thermalright Staff
Unterlegscheiben für Skylake Prozessoren

Hallo PCGHler,

die neuen Unterlegscheiben für die Skylake Prozessoren sind ab sofort bei uns verfügbar. Wer welche benötigen sollte, der schicke bitte eine E-Mail an unseren Support:

info@thermalright.de

Einfach die Adresse angeben, das ist dann natürlich für euch kostenlos.

Viele Grüße

Björn
 

fisch@namenssuche

BIOS-Overclocker(in)
AW: Unterlegscheiben für Skylake Prozessoren

Sind die Unterlegscheiben für alle halbwegs aktuellen Thermalright CPU Kühler gedacht bzw. gibt's da sowas wie eine Kompatibilitätsliste?
Ich habe hier einen HR-02-Macho der allerersten Revision (grün-grauer Lüfter), der über die Feiertage den Dienst auf einem Skylake-Prozessor aufnehmen soll...
 

DatTyp

Schraubenverwechsler(in)
AW: Unterlegscheiben für Skylake Prozessoren

Brauche ich für meinen Axp 200 auch die Unterlegscheiben?

Edit: Hat sich erledigt.
 
Zuletzt bearbeitet:

St0ld

Schraubenverwechsler(in)
AW: Unterlegscheiben für Skylake Prozessoren

Nochmals vielen Dank für die kostenlosen Unterlegscheiben für meinen HR-02 Macho PCGH-Edition. So kann ich den vom meinem Sockel 1155 zu Skylake mitnehmen. Das nenne ich mal top Kundenservice, andere Hersteller hätten wahrscheinlich gesagt "Pech gehabt, kauf dir nen neuen..."
 

zinki

Software-Overclocker(in)
AW: Unterlegscheiben für Skylake Prozessoren

Abend Björn,

ich habe meinem Kollegen vor ca. 1 Jahr einen Macho Rev. A geschenkt für sein Sockel 1366 System.
Nun möchte er auf den Sockel 1151 wechseln und den Kühler natürlich behalten.

Braucht er hierfür die von dir genannten Unterlegscheiben oder reicht das "normale alte" Zubehör des Macho Rev. A?

Er hatte selbst schon den Support angeschrieben, der wissen wollte, ob er die Spacer oder Unterlegscheiben meint, da letztere wohl Standardzubehör sind. Er solle weiterhin eine Rechnung beilegen (geht nicht, da ich den Kühler selbst gewonnen hatte in einem Forum von Privat). Als er dann geschildert hatte, woher er den Kühler hat, meinte der Support, dass er keine beim Wechsel von 1366 zu 1151 benötigt.

Ist diese Aussage korrekt? Falls nein und er welche benötigt, wie kann er diese beziehen?

OT:
Habe mir mal euren Le Grand Macho geholt (brauch mal was Größeres für den Macho 120 Rev. A). Bin mal gespannt, was der so kann ;)
 
TE
Thermalright-Support

Thermalright-Support

Thermalright Staff
AW: Unterlegscheiben für Skylake Prozessoren

Moin,

sorry für die späte Antwort, ich hab momentan einfach zu viel um die Ohren - also:

1) Er braucht den Spacer, bzw. Unterlegscheiben, da würde ich nur gerne wissen, welches Bord er nutzt.
2) Glaube ich nicht, dass ihm jemand von uns sagt, dass er - wenn er keine Rechnung hat - den Spacer dann nicht braucht. Ansonsten hätte ich gerne eine Kopie der Mail. :)

Gruß

Björn
 

zinki

Software-Overclocker(in)
AW: Unterlegscheiben für Skylake Prozessoren

Moin,

sorry für die späte Antwort, ich hab momentan einfach zu viel um die Ohren - also:

1) Er braucht den Spacer, bzw. Unterlegscheiben, da würde ich nur gerne wissen, welches Bord er nutzt.
2) Glaube ich nicht, dass ihm jemand von uns sagt, dass er - wenn er keine Rechnung hat - den Spacer dann nicht braucht. Ansonsten hätte ich gerne eine Kopie der Mail. :)

Gruß

Björn

Hi,

kein Problem, hat jeder mal ;). Außerdem kommen die Teile erst am Donnerstag/Freitag zu ihm nach Hause ;).

zu 1) Es handelt sich um das MSI 170a Gaming M5
zu 2) Ich hatte nur per whatsapp mit ihm Kontakt und die Mails selber nicht gesehen. Könnte auch sein, dass er den Support oder ich ihn falsch verstanden habe :ugly:. Ich lasse mir die Emails im laufe des Tages zu kommen und benachrichtige dich.

Danke schonmal für deine Hilfe ;)

Gruß
zinki

Edit:
Ich habe den Emailverkehr nun gelesen. Die beiden haben etwas aneinander vorbei geredet :D.
Also des Montagematerial vom Macho Rev. A (BW) liegt vor. Braucht er jetzt nur noch den Spacer für den Sockel 1151 oder noch iwelche Unterlegscheiben?
 
Zuletzt bearbeitet:

lalaker

Freizeitschrauber(in)
AW: Unterlegscheiben für Skylake Prozessoren

Ich hänge mich hier mal an.

Wenn man jetzt einen Macho B im Handel erwirbt. Ist da schon alles dabei um den Anpressdruck zu lindern?
 
TE
Thermalright-Support

Thermalright-Support

Thermalright Staff
AW: Unterlegscheiben für Skylake Prozessoren

Moin,

sorry für die späte Antwort: Ja, normalerweise schon. Wenn wider Erwarten kein Spacer dabei ist, einfach melden.
 
Oben Unten