• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Unreal Engine 4.8: Unterstützung für SteamVR/Re Vive und Sony Morpheus

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Unreal Engine 4.8: Unterstützung für SteamVR/Re Vive und Sony Morpheus

Epic Games hat die Version 4.8 seiner Unreal Engine offiziell veröffentlicht. Die bringt laut eigenen Aussagen viele kleine Verbesserungen, überarbeitete Editoren und eine bessere Stabilität. Zudem werden nun die SteamVR-API und damit die Re Vive sowie Sonys Morpheus offiziell unterstützt.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Unreal Engine 4.8: Unterstützung für SteamVR/Re Vive und Sony Morpheus
 

Bl4d3runn3r

Freizeitschrauber(in)
AW: Unreal Engine 4.8: Unterstützung für SteamVR/Re Vive und Sony Morpheus

Wird endlich mal Zeit das AAA Titel mit der Unreal Engine 4 erscheinen. Dachte eigentlich das die Next Gen das nach vorne bringt, aber bis jetzt hat sich da absolut nichts getan. Selbst das neue Batman läuft in der UE3.
 

EcOnOmiC

PC-Selbstbauer(in)
AW: Unreal Engine 4.8: Unterstützung für SteamVR/Re Vive und Sony Morpheus

Wird endlich mal Zeit das AAA Titel mit der Unreal Engine 4 erscheinen. Dachte eigentlich das die Next Gen das nach vorne bringt, aber bis jetzt hat sich da absolut nichts getan. Selbst das neue Batman läuft in der UE3.
Dachte ich auch, naja die UE 4 ist glaube erst seit Anfang 2014 freigegeben. Aber Lustig wir sind schon bald bei
UE 5 und haben noch keine UE 4 Games.
 

mitverachtvng

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Unreal Engine 4.8: Unterstützung für SteamVR/Re Vive und Sony Morpheus

Dachte ich auch, naja die UE 4 ist glaube erst seit Anfang 2014 freigegeben. Aber Lustig wir sind schon bald bei
UE 5 und haben noch keine UE 4 Games.

Warum sind wir fast bei Unreal Engine 5? Kannst doch die Engine auch Version 4.15 nennen. Gar kein Thema. Abgesehen davon sind rund 120+ Spiele mit Unreal Engine 4 in Entwicklung und so 10-20 Titel sind auch schon erschienen. Nur weil die Engine so viele Möglichkeiten hat, werden diese noch lange nicht genutzt. Von Mobile-Game bis Triple-A kann die UE4 halt alles.
 
K

Khazar

Guest
AW: Unreal Engine 4.8: Unterstützung für SteamVR/Re Vive und Sony Morpheus

Wie wäre es stattdessen mal mit einer News zu dem Release von Oculus Rift und ihrem Controller? :ugly:
 

Rollora

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Unreal Engine 4.8: Unterstützung für SteamVR/Re Vive und Sony Morpheus

Wie wäre es stattdessen mal mit einer News zu dem Release von Oculus Rift und ihrem Controller? :ugly:
dazu müsste die PCGH in der Zeit zurück reisen: schneller als LIVE können wohl auch die nicht. Und es gab einen Livestream zur Pressekonferenz
 
K

Khazar

Guest
AW: Unreal Engine 4.8: Unterstützung für SteamVR/Re Vive und Sony Morpheus

dazu müsste die PCGH in der Zeit zurück reisen: schneller als LIVE können wohl auch die nicht. Und es gab einen Livestream zur Pressekonferenz

Komisch, ich habe das alles schon gestern Abend in den anderen Newsportalen gelesen.:schief:
 

Bunny_Joe

BIOS-Overclocker(in)
AW: Unreal Engine 4.8: Unterstützung für SteamVR/Re Vive und Sony Morpheus

edit. falscher Thread xD
 

CD LABS: Radon Project

Volt-Modder(in)
AW: Unreal Engine 4.8: Unterstützung für SteamVR/Re Vive und Sony Morpheus

Warum sind wir fast bei Unreal Engine 5? Kannst doch die Engine auch Version 4.15 nennen. Gar kein Thema. Abgesehen davon sind rund 120+ Spiele mit Unreal Engine 4 in Entwicklung und so 10-20 Titel sind auch schon erschienen. Nur weil die Engine so viele Möglichkeiten hat, werden diese noch lange nicht genutzt. Von Mobile-Game bis Triple-A kann die UE4 halt alles.
Wollt ich auch schreiben---merkwürdigerweise spricht selbst die News davon und die Redakteure sollten das nun wirklich besser werden. Wie man weiter zählt ist vollkommen der eigenen Entscheidung freigstellt...
...ich sag nur Battle For Wesnoth 1.3.19, das wär so das berühmteste Beispiel für merkwürdige Zählweise, das ich zur Hand hätte! :D
 

mitverachtvng

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Unreal Engine 4.8: Unterstützung für SteamVR/Re Vive und Sony Morpheus

Wollt ich auch schreiben---merkwürdigerweise spricht selbst die News davon und die Redakteure sollten das nun wirklich besser werden. Wie man weiter zählt ist vollkommen der eigenen Entscheidung freigstellt...
...ich sag nur Battle For Wesnoth 1.3.19, das wär so das berühmteste Beispiel für merkwürdige Zählweise, das ich zur Hand hätte! :D

Bestes Beispiel ist wohl das gerade Angekündigte OSX 10.11 El Captian. :D
 

RobinNyan

PC-Selbstbauer(in)
AW: Unreal Engine 4.8: Unterstützung für SteamVR/Re Vive und Sony Morpheus

wieso berichtet eigentlich keiner, dass bei der aktuellen Unreal Engine die "A boy and his kite" demo bei ist? find ich ziemlich interessant, frag mich auch wie das auf aktueller hardware so läuft
 
Zuletzt bearbeitet:

Der_Herm

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Unreal Engine 4.8: Unterstützung für SteamVR/Re Vive und Sony Morpheus

Warum sind wir fast bei Unreal Engine 5? Kannst doch die Engine auch Version 4.15 nennen. Gar kein Thema.

So ist es auch. Epic Mitarbeiter haben sich diesem Thema schon mehrfach angenommen. Die Zählung geht mit 4.10 , 4.11 etc. weiter, um genau diesem Problem entgegenzuwirken.
 

Rollora

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Unreal Engine 4.8: Unterstützung für SteamVR/Re Vive und Sony Morpheus

Komisch, ich habe das alles schon gestern Abend in den anderen Newsportalen gelesen.:schief:
Ich auch und zwar auf der PCGH.
Du hast meinen Post nicht verstanden: Sie haben berichtet, und zwar LIVE. Du hast es nur noch nicht gesehen
 
Oben Unten