• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Time Spy GPU Score nur 16k mit 3080

nezyr

Schraubenverwechsler(in)
Hallo,

Ich habe mir einen neuen Rechner aufgebaut und mir ist aufgefallen, dass mein Time Spy Score niedriger ist, als bei anderen mit ähnlichem Setup.

verbaut ist

Ryzen 5800x
Asus ROG Strix x570 Gaming E
32GB Trident Z 3200
MSi Geforce RTX 3080 Suprim X
Crucial P2 nvme 1TB als System SSD
Seasonic Focus 850w
Acer 34“, 1440p, 144hz

Die Karte hängt in einem Lian Li PCIe 3.0 Riser.

Ich erreiche nur 16-16.300 Punkte im
Grafikscore.

Getestet habe ich bisher :
- ohne Riser
- GPU ASUS TUF 3080
- anderer Monitor

leider hat das jeweils die Punkte nur geringfügig verändert.

Windows müsste aktuell sein, da Updates aktiviert sind.

GPU Z zeigt eine PCIe 3.0 Verbindung und einen stabilen Takt von 1920-1930 mhz.

CPU Temp unter Last ca 60-65 grad
GPU 72-78 grad
 

Chinaquads

Volt-Modder(in)
Ich seh da kein Problem.


Alles im Lot.

...
GPU Z zeigt eine PCIe 3.0 Verbindung und einen stabilen Takt von 1920-1930 mhz.
...
Das könnte das Problem sein. Stell doch mal auf PCI-E 4.0, dafür hast du ein überteuertes Mainboard und Graka.
 

NatokWa

BIOS-Overclocker(in)
Hmm ok . Habe bei Grafik-Score 18262 mit meiner 3080. OHNE PCIe 4... allerdings Top 2100Mhz und durchschnitt 1993Mhz Speed

Beim TE ist btw. der Rizer am PCIe 3 Schuld .... die packen kein PCIe4 .
 

ΔΣΛ

PCGH-Community-Veteran(in)
Gibt es eigentlich Vergleichstest der aufzeigt, wie groß der unterschied zwischen PCIe 3.0 und 4.0 bei 3dMark ist?
Hat das wer getestet?
 
Zuletzt bearbeitet:

Kuanor

PC-Selbstbauer(in)
Der Typ vom Youtubechannel Gucks tv hat da was getestet.
Ergebnis den Unterschied kannst vergessen. Waren weniger als 5 fps glaub ich.
Wenn das Riserkabel in Ordnung ist sollte eigentlich alles gut laufen.

Mfg Kuanor
 

manimani89

BIOS-Overclocker(in)
hatte auch immer 18000 jetzt 16945 gpu score muss eine neue version sein. habe das problem hatte eine custom resolution am desktop jetzt bin ich bei 17900 wieder
 
Zuletzt bearbeitet:

manimani89

BIOS-Overclocker(in)
hatte auch immer 18000 jetzt 16945 gpu score muss eine neue version sein. habe das problem hatte eine custom resolution am desktop jetzt bin ich bei 17900 wieder
hatte am desktop eine custom resolution probier mal nativ die auflösung einzustellen und wenn nicht takte vram zurück habe bei meinem wenn ich ihm 1000+ gebe nur 14000 gpu score das läuft bei ampere anders als früher
 

NatokWa

BIOS-Overclocker(in)
hatte am desktop eine custom resolution probier mal nativ die auflösung einzustellen und wenn nicht takte vram zurück habe bei meinem wenn ich ihm 1000+ gebe nur 14000 gpu score das läuft bei ampere anders als früher
Wennd er VRAM zu weit übertaktet wird und Fehler feststellt taktet er runter, GEWALTIG runter (auf 50%). Das hat NV mehr als nur einmal gesagt. DU bist eindeutig in diesen "Bereich" geraten.

Das übliche "alte" Spiel in Sachen "Wir takten so lange den VRAM hoch bis Grafikartefakte auftauchen und dann wieder einen Schritt runter" ist Geschichte bei Ampere durch diese Selbstschutzmaßnahmen.
 

royaldoom3

Freizeitschrauber(in)
Ja habe ich.
PCIe 3.0 ist dem Riser geschuldet, wie schon geschrieben worden ist.
Auflösung werde ich morgen testen.
Naja ob PCIe 3.0 oder 4.0 sollte jetzt nicht so ein riesen unterschied machen. Meine 3080 XC3 Ultra Gaming auf einem Z370 Board macht im Timespy Stock mit max Powerlimit 18,2k und mit leichtem OC fast 19k Grafikscore
 

zotac2012

Software-Overclocker(in)
Ich habe eine MSI RTX 3080 Gaming X Trio mit dem Bios der SuprimX und einem i5 8600K und komme im Time Spy auf 19480 Grafikpunkte. Eigentlich sollte ja die SuprimX etwas besser sein, als meine Gaming X Trio und auch der Kühler wäre etwas besser [habe ich zumindest gelesen!].

Ich habe jetzt auch nicht so den überflieger Chip bei der GPU, mit dem Suptime X Bios kann ich +80 MHz im MSI-Afterburner übertakten, was dann einem GPU Takt von 2070 MHz entspricht. Den VRam habe ich beim Benchmark mit +1000 MHz übertaktet, da ginge auch noch mehr, aber alles über +1000 MHz bringt keinen Mehrwert mehr oder verringert gar die Leistung.

Screen:
Time Spy mit MSI RTX 3080 Gaming X Trio @Zotac2012.jpg

Link: Time Spy Benchmark

Also ein Ergebnis mit etwas über 16K ist schon schwach für eine MSI RTX 3080 Suprim X !:hmm:

Hier mal der Benchmark ohne GPU und Speicher OC, Powerlimit auf 116%:
Time Spy mit MSI RTX 3080 Gaming X Trio DEFAULT @Zotac2012.jpg


Link: Time Spy Benchmark


Also das Suprim X Bios hat schon ordentlich Bums gegenüber dem Gaming X Trio Bios, was ja nur 102% Powerlimit besitzt. Bin absolut zufrieden mit der Leistung, beim OC wie auch beim undervolting. Ich spiele auch nur in UHD-Auflösung auf meinem 4K TV Monitor und wenn ich dort dann mit meinem undervolting Profil mit VSync an und konstanten 60 FPS spiele, dann ist die Grafikkarte sogar richtig Sparsam bei Stromverbrauch und auch die Temperaturen mit Luftkühler sind Top!

Screen:
Shadow of the Tomb Raider Screenshot 2021.03.23 - 21.42.33.56-standard-width-3840px.jpg
 
TE
N

nezyr

Schraubenverwechsler(in)
Moin,
Beim BIOS Update für resizable bar habe ich den Fehler endlich gefunden.
Ich war die ganze Zeit im Silent bios.
Wie konnte ich das nur übersehen.
 
Oben Unten