• Achtung, kleine Regeländerung für User-News: Eine User-News muss Bezug zu einem IT-Thema (etwa Hardware, Software, Internet) haben. Diskussionen über Ereignisse ohne IT-Bezug sind im Unterforum Wirtschaft, Politik und Wissenschaft möglich.
  • Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

SYNC PLAYER -erkennt Noten und Texte

klefreak

BIOS-Overclocker(in)
Ein neuartige Musikplayer, welcher aus der Zusammenarbeit der UNI Bonn und der UNI Saarbrücken entstanden ist, bietet die Möglichkeit, dass beim Abspielen eines Musikstückes dieses analysiert und daraufhin die Partitur angezeigt wird. Auch Liedertexte können angezeigt werden.Der Player vergleicht dabei die abgespielten Songs mit einer Datenbank, von der aus dann die passenden zusatzinhalte abgerufen werden können.
Neben diesen Funktionen lassen sich noch gleiche Lieder verschiedener Interpreten (vor allem in der Klassischen Musik --> verschiedene Dirigenten) synchron abspielen und live miteinander vergleichen.




quelle:http://www.golem.de/0803/58358.html
 
Zuletzt bearbeitet:

StellaNor

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
"Die Erkennung und Darstellung erfolgt dabei jedoch nicht in Echtzeit. Vielmehr sind die Stücke bereits analysiert, die Partituren auf einem Server gespeichert. Der Player, der auf einem PC läuft, erkennt das gespielte Stück und fordert dann die entsprechende Partitur vom Server an."


Schade, glaubte ich doch anhand der Überschrift das Tool gefunden zu haben, wonach ich schon seit Jahren suche. So bleibt mir wieder nur der Umweg über Midi :nene:
 
TE
klefreak

klefreak

BIOS-Overclocker(in)
Schade, glaubte ich doch anhand der Überschrift das Tool gefunden zu haben, wonach ich schon seit Jahren suche. So bleibt mir wieder nur der Umweg über Midi :nene:


Ich habe am anfang auch geglaubt, dass dieser Player endlich all meine "musikalischen" Träume erfüllen kann (spiele selber Gitarre und Hackbrett) aber ich glaube, dass man wenn die Datenbank groß genug ist auch so eine Tolle Musiksammlung aufbauen kann.

Ich habe die fehlende Passage in den Newstext eingebaut.

lg Klemens



@ StellaNor

Habe heute noch dieses Programm gefunden, das könnte dich interessieren

http://extreme.pcgameshardware.de/showthread.php?p=93777#post93777

lg klemens
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten