• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Suche leisen! Top-blower für Pentium G4600

Cyco89

Komplett-PC-Käufer(in)
Suche leisen! Top-blower für Pentium G4600

Hallo, ich habe einen Pentium G4600 in einem Sharkoon ca-m Case verbaut, welches ich im Wohnzimmer stehen habe! Um Geld zu sparen habe ich den Intel Boxed Kühler verbaut, dieser erzeugt aber so ein lautes brummen, was im Wohnzimmer wirklich nicht akzeptabel ist. Nun Suche ich einen möglichst leisen top-blower (bis 105mm Bauhöhe laut datasheed) der preislich auch einigermaßen im Verhältnis steht zur verbauten CPU. Danke schon mal im voraus! :)
 

Thoddeleru

Freizeitschrauber(in)
AW: Suche leisen! Top-blower für Pentium G4600

Im Marktplatz wird gerade ein Noctua NH12S angeboten, vielleicht ist das was für dich :)

Gesendet von meinem XT1650 mit Tapatalk
 

tobse2056

Freizeitschrauber(in)
TE
Cyco89

Cyco89

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Suche leisen! Top-blower für Pentium G4600

Also der Lüfter regelt sich ja per pwm und er dreht jetzt mit 1200 upm. Ich wüsste nicht wie ich den jetzt noch langsamer drehen lassen sollte..
 

amdahl

Volt-Modder(in)
AW: Suche leisen! Top-blower für Pentium G4600

Im Bios deines Mainboards sollte es dazu Einstellmöglichkeiten geben, je nachdem welches verbaut ist...
Zur Not lassen sich Lüfter auch mit Software in Windows einstellen, beispielsweise speedfan.
 
TE
Cyco89

Cyco89

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Suche leisen! Top-blower für Pentium G4600

Ja ich hab's im BIOS schon eingestellt, komme aber trotzdem nicht unter die 1200 upm. Kann es sein, dass es die mindestdrehzahl von dem kühler ist?
 

amdahl

Volt-Modder(in)
AW: Suche leisen! Top-blower für Pentium G4600

Gut möglich, habe schon ewig keinen Intel Boxed-Kühler mehr betrieben.
 
TE
Cyco89

Cyco89

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Suche leisen! Top-blower für Pentium G4600

Ja ich habe es gerade mal nachgelesen, 1200 ist tatsächlich die mindestdrehzahl
 

Silers

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Suche leisen! Top-blower für Pentium G4600

Hast du die CPU übertaktet wenn Ja dann ist ein top blower ok

Wenn nein würde ich dir für 10€ den lcpower lc-cc-95 empfehlen
 
T

Tim1974

Guest
AW: Suche leisen! Top-blower für Pentium G4600

Das wäre meine erste Wahl, hab selbst einen auf meinem i3-2100:

NH-L12S
 
TE
Cyco89

Cyco89

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Suche leisen! Top-blower für Pentium G4600

Der NH-L12S ist mir leider zu teuer! Ich werde es wohl erstmal mit dem EKL Alpenföhn Panorama probieren und wenn mir der auch noch zu laut ist werde ich mir den be quiet! Shadow Rock LP kaufen!
 

tobse2056

Freizeitschrauber(in)
AW: Suche leisen! Top-blower für Pentium G4600

Ob es den Stress wert ist mit zurücksenden falls er doch zu laut ist ? Wär es nicht einfacher ist gleich 10 Euro mehr auszugeben ? Nur so ein Gedanke :ugly:
Außerdem hat der Panorama eine Mindestdrehzahl von 800rpm was mir schon zu laut wär.
Beim BQ Shadow Rock LP ist die Mindestdrehzahl bei knapp 350rpm, wenn ich mich richtig an meinen Pure WIngs 2 Lüfter erinnere.
 
T

Tim1974

Guest
AW: Suche leisen! Top-blower für Pentium G4600

Ich würde nur einen Kühler von Noctua oder EKL Alpenföhn kaufen, das sind die einzigen beiden Hersteller bisher, die mich wirklich überzeugen konnten mit ihren Produkten und Support.
 
R

Rotkaeppchen

Guest
AW: Suche leisen! Top-blower für Pentium G4600

Hallo, ich habe einen Pentium G4600 in einem Sharkoon ca-m Case verbaut
Ich habe das Gehäuse selber, es ist total klasse, wenn man weiß, wie man es ruhig bekommt Darum ein paar Kühltips:

Kühlkonzept:
- Netzteil so montieren, dass es die Luft aus dem Gehäuse saugt
- einen Topblower nutzen, bei dem der Lüfter gedreht wurde und vom Mainboard weg direkt in das Netzteil bläst
- Oben muss ein 15mm schmaler Lüfter installiert werden, ohne Grafikkarte brauchst Du gar keinen, ich habe eine GTX 970 drin und da ist ein Lüfte oben notwendig und zusätzlich habe ich unten einen 140mm einblasen montiert und ein Loch in die Bodenplatte gesägt. Aber das ist erst ab ca. 150W Grafikkarten notwendig

CPU-Kühler:
Sehr gut passen tut dieser:
Cooler Master GeminII M4 (RR-GMM4-16PK-R1) | heise online Preisvergleich / Deutschland (Allerdings darf er nicht mehr als 25,-€ kosten), der 15mm Lüfter kann dann nach oben und ein 25mm breiter 120mm Lüfter passt problemlos auf den Kühler

Dieser ist ebenso gut und kühlt besser:
be quiet! Shadow Rock LP (BK002) | heise online Preisvergleich / Deutschland

Ideal, aber ziemlich teuer:
Noctua NH-L12S | heise online Preisvergleich / Deutschland


Weitere Empfehlungen:
Lüfter für oben im Gehäuse: 15mm Breite deshalb, weil 25mm breite Lüfter auf dem Netzteil aufliegen und es sehr unschöne Geräusche gibt, mit 10mm Luftspalt ist Ruhe
Prolimatech Ultra Sleek Vortex 12 schwarz, 120mm | heise online Preisvergleich / Deutschland

Schönes Gehäuse, ich mag das total gerne. Man kommt, da alle Seiten abzubauen sind, überall trotz der geringen Größe, überall ziemlich gut dran. Der Rechner steht 4m vom Bett entfernt und wenn er unter Vollast faltet, höre ich nichts davon. Das klappt aber nur mit den beschreibenen Umbauten, original ist es ziemlich schlecht. Gerade das gedrehte Netzteil hat sehr viel gebracht, der untere Lüfter natürlich erst recht, oben die Öffnung im Gehäuse war nur, um die Strömungsgeräusche zu minimieren.

Anhang, Bild:
1. Schmaler Lüfter oben: http://extreme.pcgameshardware.de/a...n-faltrechners-8-kuehlkonzept-cpu-kuehler.jpg
2. Loch unten, für perfekte Kühlung: http://extreme.pcgameshardware.de/a...eines-minimalen-faltrechners-4-unterseite.jpg
3. Lüfter oben (leider in weiß, mit ausgesägtem Gehäuse) http://extreme.pcgameshardware.de/a...imalen-faltrechners-14-luefter_mit_gitter.jpg
...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
R

Rotkaeppchen

Guest
AW: Suche leisen! Top-blower für Pentium G4600

Ich finde hier wird mal wieder mit Kanonen auf Spatzen geschossen.
Willst Du es ruhig haben, oder nicht? Das Gehäuse ist schon etwas wärmer, als andere, Dämmungen gibt es keine und das Gehäuse strahlt gut ab. Empfehlen und selber nutzen tue ich einen billigst Cooler Master GeminII M4 den ich mit einem hochwertigem 120mm Lüfter aufgepeckt habe. Damit bleicht ein i5-4670 unter UTX Benchmark bei 70°C mit 900U/min Lüfterdrehzahl. Selbst einen BeQuiet SW2 hört man dann aus dem Gehäuse. Anstatt Deines Minimalkühlervorschlags kann man auch den Boxed behalten.

Außerdem hat der TE schon den Noctua, er muss jetzt nur das Kühlkonzept überdenken und eine Lüfterkurve einstellen
 

Rolk

Lötkolbengott/-göttin
AW: Suche leisen! Top-blower für Pentium G4600

Mein Vorschlag ist garantiert besser als der boxed. Hier geht es um eine 51 W TDP CPU. Die lässt sich mit dem Kühler sicherlich mit 600-700 rpm Kühlen und das ist schon recht leise bei den Arctic Lüftern.

Ich habe übrigens ein Intertech Gehäuse das baugleich mit diesem hier sein dürfte. ;)
 
TE
Cyco89

Cyco89

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Suche leisen! Top-blower für Pentium G4600

Ich habe das Gehäuse selber, es ist total klasse, wenn man weiß, wie man es ruhig bekommt Darum ein paar Kühltips:

Ich hatte mir jetzt leider schon den alpenföhn panorama bestellt, der im Laufe der Woche ankommen müsste. Wenn der mich nicht zufrieden stellt, werde ich es mal mit deinen Tipps versuchen! Auf einen Gehäuselüfter wollte ich eigentlich verzichten, da ich eh keine Grafikkarte nutze.
 
T

Tim1974

Guest
AW: Suche leisen! Top-blower für Pentium G4600

Mindestens einen Gehäuselüfter sollte man immer verwenden, da sonst Bauteile auf dem Mainboard zu warm werden können, auch sind die heutigen Netzteile in der Regel nicht mehr dafür gedacht, den PC zu entlüften, sie sind nur noch auf Eigenkühlung und leisen Betrieb ausgelegt.
 
R

Rotkaeppchen

Guest
AW: Suche leisen! Top-blower für Pentium G4600

Mindestens einen Gehäuselüfter sollte man immer verwenden.
Das Netzteil entlüftet, außerdem ist es ein Aluminiumgehäuse ohne jede Dämmung, was die paar Watt der CPU über die Fläche von knapp einem Quadratmeter Gehäuse gut an die Umgebungsluft abgibt. Hast Du das Gehäuse selber? :schief:
 
T

Tim1974

Guest
AW: Suche leisen! Top-blower für Pentium G4600

Luft ist aber ein sehr schlechter Wärmeleiter, erstrecht wenn sie kaum bewegt wird (ohne Gehäuselüfter).
Mir wurde von mehreren Herstellern, einem Netzteilhersteller und einem Mainboardhersteller gesagt, daß ich mindestens einen Gehäuselüfter montieren soll und daß der Netzteillüfter nicht ausreichen würde um die gesamte Abwärme abzuführen.
Dabei ging es um mein i3-2100 und ein riesiges Midi-Tower-Servergehäuse (Casetek CS-C1018).
 
R

Rotkaeppchen

Guest
AW: Suche leisen! Top-blower für Pentium G4600

Rein aus Interesse: Was für ein Mainboard hast du da eigentlich drin?
Micro ATX passt, wenn es nicht zu breit ist. Man sollte darauf auchten, dass das Board keine dritte Reihe Befestigungsschrauben braucht, außerdem müssen die Sata Anschlüsse vom Board hoch gehen, weil der Bauraum nach vorne knapp wird. Dieses Board passte von der Breite gerade noch so reich, störend waren dann nur die Sata Anschlüsse, die nach vorne herausgehen:
MSI H81M-P33 V2 Preisvergleich | Geizhals Deutschland

Für einen G4600 nimmt man ein B250 Board
 

Rolk

Lötkolbengott/-göttin
AW: Suche leisen! Top-blower für Pentium G4600

Ich bilde mir ein das mit etwas gefummel sogar ein volles mATX Format gepasst hätte. Aber gewinkelte Anschlüsse darf das Board dann auf keinen Fall haben und ohne Gewähr, es ist jetzt doch schon eine Weile her wo ich das Gehäuse zuletzt von innen gesehen habe.
 
TE
Cyco89

Cyco89

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Suche leisen! Top-blower für Pentium G4600

Ich habe ein MSI B250M PRO-VDH verbaut, welches problemlos gepasst hat! Ich bin abee leider immernoch nicht dazu gekommen, den neuen Kühler zu verbauen, da ich gerade einige Wochen nicht zuhause bin.
 

Loiche

Schraubenverwechsler(in)
AW: Suche leisen! Top-blower für Pentium G4600

@Cyco:
Ich stehe praktisch genau vor dem gleichen Problem wie du und habe auch die günstigen Alpenföhn Kühler Panorama/Silvretta ins Auge gefasst. Hattest du schon Zeit den Panorama zu testen? Ich habe sehr unterschiedliche Reviews gelesen und würde gerne deine persönliche Meinung hören wie die Lautstärke im Vergleich zum G4600 boxed Kühler ist.
 

Schleifer

Software-Overclocker(in)
AW: Suche leisen! Top-blower für Pentium G4600

Hab mir hier jetzt nicht alles durchgelesen. In letzter Zeit hab ich für mein Büro mehrere Office-Rechner zusammengebastelt. Je nach verfügbarkeit der CPUs mal mit dem Pentium G4560, G4600T und besagtem G4600. Alle in Mini-ITX Gehäusen Rajintex-Metis und alle ohne Gehäuselüfter.
Der Intel-Boxed nervt wirklich. Hab bei allen daher den Arctic Freezer 11 LP für rd. 12€ verbaut und das Ding dreht, ohne Einstellung an der Lüfterkurve, bei 450-600rpm. Temperatur 29°C. Da kannst Du das Ohr ans Gehäuse halten und hörst nichts.

Relativierend muss ich sagen, dass die PCs lokal nur für Office, Internet, AmazonMusic und Google Earth benutzt werden und das wahre "Arbeitsleben" auf einem WTS-Server stattfindet. Es sind quasi nur Client-PCs. Kann den Kühler aber wärmstens empfehlen. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Loiche

Schraubenverwechsler(in)
AW: Suche leisen! Top-blower für Pentium G4600

Das freut mich zu hören. Mein G4600 arbeitet in einem HTPC, wobei der komplette Rechner auch beim Abspielen von Videos / TV nicht mehr als 15 Watt verbraucht. Daher ist auch meine Vermutung, dass ein günstiger Kühler, mit langsam drehenden Lüfter ausreicht...

EDIT:
@Schleifer: laut der Spec Seite von Arctic ist die minimale Umdrehungszahl vom Arctic Freezer 11 LP 900 rpm. Und bei dir läuft er mit 30% weniger im Idle?
 
Zuletzt bearbeitet:

Schleifer

Software-Overclocker(in)
AW: Suche leisen! Top-blower für Pentium G4600

Ja hast Recht. Hab daher heut nochmal ein Screenshot von HWMonitor gemacht (aktuelle Version) und bei meinen Mitarbeitern mir selbige Informationen angesehen. Der Screenshot stammt von meinem G4600T und wurde nach rund vier Stunden Laufzeit aufgenommen. Das Bild bei dem G4600 sowie dem G4560 sah jedoch ähnlich aus (eher niedriger), da beide im Officebetrieb bei weitem nicht an die Leistungsgrenze gehen. Kann natürlich sein, dass die Daten falsch ausgelesen werden, aber der Lüfter ist definitiv nicht hörbar. Hab dazu grad nochmal die Mitarbeiterin (die mit dem G4600) gebeten das Arbeiten kurz einzustellen und ruhig zu sein und hab das Ohr am Gehäuse hinten ans Lüftungsgitter gehalten. Ruhe. Nachdem sie mich halb verwirrt angestarrt hat, was der Chef da grad so treibt meinte sie, sie hätte den Lüfter noch nie wahrgenommen. Und ihren Rechner hat sie freiwillig auf dem Tisch direkt hinter den Bildschirmen stehen.


Unbenannt.JPG
 

Loiche

Schraubenverwechsler(in)
AW: Suche leisen! Top-blower für Pentium G4600

Vielen Dank für deine Mühe. Ich werde mal den Arctic ausprobieren. Eigentlich ist mir egal ob er minimal mit 600 oder 900 rpm dreht. Solange er in einem geschlossenen Gehäuse kaum hörbar im Idle ist, reicht das.
 

MDJ

Software-Overclocker(in)
Suche leisen! Top-blower für Pentium G4600

Der Arctic Freezer 11 LP ist ein gutes Stück leiser, selbst wenn du den Lüfter auf 50% Drehzahlleistung hoch ziehst, ist er leiser als der Boxed. Und im Officebereich bleibt man für gewöhnlich im untersten Drehzahlbereich.

@ Loiche:
Ja, die unterste Drehzahl war bei mir auch ~640 U/Min.
 
Zuletzt bearbeitet:

Loiche

Schraubenverwechsler(in)
AW: Suche leisen! Top-blower für Pentium G4600

Kurze Rückmeldung: ich habe mir letzte Woche den AF 11 LP bestellt und am Wochenende verbaut. Bei typischer HTPC Nutzung (z.B. Live-TV in Kodi) liegt die CPU Auslastung bei 10 - 15% und der Lüfter des Arctics läuft fast unhörbar. Nur wenn ich das Ohr direkt vor das Gehäuse halte, höre ich ihn minimal surren. Temperatur der Kerne liegt so bei 35-38 Grad (kein Gehäuselüfter verbaut & Gehäuse ziemlich "dicht").

Das Teil ist echt super für den Preis!
 

Piratentruppe33

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Suche leisen! Top-blower für Pentium G4600

Alternativ hätte man so ein kleines Gehäuse noch mit irgendeinem material dämmen können je nachdem... aber dann ist ja alles gut
 
TE
Cyco89

Cyco89

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Suche leisen! Top-blower für Pentium G4600

Ich hab's leider immer noch nicht geschafft, den Alpenföhn Panorama zu verbauen, da ich aus beruflichen Gründen gerade selten zuhause bin. Das mit den Artig Freezer 11 LP hört sich ja echt gut an..Blöd nur dass ich den Alpenföhn Panorama jetzt schon zuhause liegen habe :D Naja ich werde es jetzt Ende März mit dem Panorama versuchen und wenn der mir doch zu laut ist, werde ich mir auch nochmal den Artic Freezer bestellen :D
 
Oben Unten