• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Suche gutes Gaming Headset!

WaldemarE

BIOS-Overclocker(in)
Hatte selbst kurz das Custom One Pro bevor ich mir das Focal Spirit One S geholt habe. Für mich war es matschig/dumpf und Detailarm was bei aber nicht der fall sein da Klang sehr subjektiv ist am besten immer mehrere testen. Einspielen ist voodoo wenn dir der Klang nicht gleich passt wird es später auch nicht besser, hab denn COP damals über Nacht einspielen lassen und es hat nix gebracht
 
TE
G

GenarationHD

Komplett-PC-Käufer(in)
Hatte selbst kurz das Custom One Pro bevor ich mir das Focal Spirit One S geholt habe. Für mich war es matschig/dumpf und Detailarm was bei aber nicht der fall sein da Klang sehr subjektiv ist am besten immer mehrere testen. Einspielen ist voodoo wenn dir der Klang nicht gleich passt wird es später auch nicht besser, hab denn COP damals über Nacht einspielen lassen und es hat nix gebracht

Hmm ok also laut vieler auch berühmter Rezisionisten mussten sie den Kopfhörer ca. 60 h einspielen und dann hatte er aber auch gute Ergebnisse gebracht.
 

Jeanboy

Volt-Modder(in)
Selbst wenn... dann wäre es trotzdem nicht relevant bei Nichtgefallen, denn so extrem ändert sich der Klang sicher nicht
 
TE
G

GenarationHD

Komplett-PC-Käufer(in)
Selbst wenn... dann wäre es trotzdem nicht relevant bei Nichtgefallen, denn so extrem ändert sich der Klang sicher nicht

Okay danke. Ich werde mal sehen ob es wirklich so schlecht klingt und falls es wirklich so schlecht klingt muss es halt mal 3 tage an den pc zum musik abspielen ^^. Danach kann ichs immernoch zurückgeben.
 
TE
G

GenarationHD

Komplett-PC-Käufer(in)
Ich habe jetzt herausgefunden das das ATH M50x gute Bässe bei Liedern erreicht jedoch bei Games (Battlefield 4) alles wie Plastik klingt. Ich habe jetzt mal Razer Surround aktiviert und dann erreicht auch diese KH gute Bässe im Gaming. Jedoch befürchte ich das die KH für die Bässe auch irgendwo wieder etwas einbüßen :P
 

WaldemarE

BIOS-Overclocker(in)
Der ATH-M50 hat ne winzige Bühne und ist somit für Games wo es vorallem wo die Ortung wichtig ist wie z.b. BF3/4, CounterStrike und Co. eher ungeeignet ;-)
 

Johnny_Burke

Freizeitschrauber(in)
Einspielen ist ja mal totaler Quatsch... Außer dass du dich subjektiv an den Klang gewöhnst, passiert rein objektiv gar nichts.
 

WaldemarE

BIOS-Overclocker(in)
Am besten du bestellst dir ein paar und testest diese. z.B. denn Custom One Pro, Vmoda Crossfade LP und denn Focal Spirit One S
 
TE
G

GenarationHD

Komplett-PC-Käufer(in)
Am besten du bestellst dir ein paar und testest diese. z.B. denn Custom One Pro, Vmoda Crossfade LP und denn Focal Spirit One S

So das Custom One Pro ist gerade angekommen leider jedoch mit einem falschen Kabel -.-.
Ich hätte ein Kabel mit einem 3,5 mm jack input gebraucht aber jedoch so ein Kabel bekommen wie man es in einen Verstärker steckt.
 

mülla1

Freizeitschrauber(in)
mist WaldemarE war schneller

da ist ein schraubgewinde an der großen klinke.. darunter findest du was du suchst :D

BTW ich hab mir den Kopfhörer vor ein paar tagen auch geholt und war begeistert vom qualitätssprung. bin aber auch von einem Speedlink Medusa Stereo headset gekommen. da hat alles dran geknatscht und geknackt :D
 
TE
G

GenarationHD

Komplett-PC-Käufer(in)
So ich habe die KH jetzt mal ein wenig getestet und bin von der Musikqualität ziemlich überzeugt. Nur bei BF 4 bin ich mir immernoch nicht ganz so sicher ob die KH dafür wirklich so taugen. Ich habe das Gefühl BF hat sich mit meiner "Hifi Anlage" (Logitech x-530) besser angehört. Vielleicht ist das ja auch nur Einbildung. Was meint ihr? Taugen die KH was fürs Gaming wie z.b. Battlefield?
 

mülla1

Freizeitschrauber(in)
Also ich hab bisher durchweg gute erfahrungen mit den teilen gemacht. für eine surroundsimulation taugen die echt gut und durch die einstellbaren bassreflexschalter bist du echt flexibel. ich konnte mich bisher auf alle gegebenheiten einstellen. da bf generell schon ordentlich bums in den tonspuren hat würde ich die schalter mal ein bisschen runter regeln. sonst hörst du nachher nur noch matsche (auf der höchste bassstufe sind die COP fast so schlimm wie Beats Kopfhörer). einfach mal ein wenig rumprobieren ;)
 

Thallassa

Volt-Modder(in)
Wobei man nach etwas mehr als einer Stunde, bei der der Kopfhörer nichtmal richtig eingespielt ist (nein, kein Mythos) und sich das Gehör noch nicht an den neuen Klang gewohnt hat, keine wirklich gute Aussage treffen kann.
Dennoch sollte man mehr testen. Das heißt: mehr mit dem COP und mehr mit vA anderen Kopfhörern.
 

WaldemarE

BIOS-Overclocker(in)
Es kann ja auch sein das er durch die negativen Meinungen die er gelesen hat jetzt unterbewusst denkt das er auch schlecht ist sozusagen Placeboeffekt :-D was genau stört dich denn? Bestell am besten 1-2 weitere KHs um gegen zuhören falls das geht.
 
TE
G

GenarationHD

Komplett-PC-Käufer(in)
Es kann ja auch sein das er durch die negativen Meinungen die er gelesen hat jetzt unterbewusst denkt das er auch schlecht ist sozusagen Placeboeffekt :-D was genau stört dich denn? Bestell am besten 1-2 weitere KHs um gegen zuhören falls das geht.

Uff das Problem ist im Moment das ich hier schon 4 - 5 KH hier liegen habe und das Bankkonto sich dem Ende neigt xD
 
TE
G

GenarationHD

Komplett-PC-Käufer(in)
o.O was hast du denn jetzt alles da liegen O.o

Razer Kraken Pro
Logitech G35
Audiotechnica AT-M50x
Custom One Pro
MusicMan Bass Head
und irgend so welche Silver Crest mit Bluetooth

Falls es wen interessiert die letzten 2 waren Empfehlungen von Media-Mark als High-End KH für unter 200 € (ihr dürft jetzt lachen) und ich habe diese gekauft bevor ich auf dieses Forum gestoßen bin.
 

Commander_Phalanx

BIOS-Overclocker(in)
Die von MediaMarkt haben mir auch für 160 Euronen Logitröt G930 angedreht, zum Glück sind sie nach kurzer Zeit kaputt gegangen weil sie einfach so mies verarbeitet wurden und ich bekam mein Geld zurück :lol:

Welche taugen dir davon denn jetzt am meisten?
Wo wohnst du eigentlich?
Es gibt bestimmt ein gescheites HiFi-Geschäft in deiner Nähe, dann musst du nicht immer hin und her schicken :D
 
TE
G

GenarationHD

Komplett-PC-Käufer(in)
Die von MediaMarkt haben mir auch für 160 Euronen Logitröt G930 angedreht, zum Glück sind sie nach kurzer Zeit kaputt gegangen weil sie einfach so mies verarbeitet wurden und ich bekam mein Geld zurück :lol:

Welche taugen dir davon denn jetzt am meisten?
Wo wohnst du eigentlich?
Es gibt bestimmt ein gescheites HiFi-Geschäft in deiner Nähe, dann musst du nicht immer hin und her schicken :D

Also das Logitröt und das razer sind schon wieder in der Verpackung und bereit zurückgeschickt zu werden. Der MusicMan Bass Head und der Silvercrest Kopfhörer sind verschenkt und die aktuellen Favoriten sind das Audiotechnica ATH-M50x und das Custom One Pro jedoch empfinde ich den Sound beim Custom One Pro als satter.

Ich wohne in Augsburg
 
TE
G

GenarationHD

Komplett-PC-Käufer(in)
Wow ich denke ich hatte gerade zum ersten mal einen richtigen "Ohr"gasmus. Gerade eine Runde BF4 gespielt und das klingt ja sooo super mit dem Custom One PRO!!
 

WaldemarE

BIOS-Overclocker(in)
Ich würde an deiner Stelle mal Spaßes halber in einen HiFi Laden gehn und mal zu einem Neutralen Hörer greifen und dann da mal Probehören vielleicht ist es ja genau das was du möchtest. Meist denkt man das man Bass will und am Ende stellt sich raus das es genau das Gegenteil ist.
 
TE
G

GenarationHD

Komplett-PC-Käufer(in)
Ich würde an deiner Stelle mal Spaßes halber in einen HiFi Laden gehn und mal zu einem Neutralen Hörer greifen und dann da mal Probehören vielleicht ist es ja genau das was du möchtest. Meist denkt man das man Bass will und am Ende stellt sich raus das es genau das Gegenteil ist.

Nö also der Bass gefällt mir wie gerade beschrieben sehr sehr gut!!! Ich denke ich werde das Custom One Pro jetzt mal ein paar Tage probieren und mich dann entscheiden.
 

Commander_Phalanx

BIOS-Overclocker(in)
Nö also der Bass gefällt mir wie gerade beschrieben sehr sehr gut!!! Ich denke ich werde das Custom One Pro jetzt mal ein paar Tage probieren und mich dann entscheiden.

Klasse dass es dir gefällt :daumen:

Die COP sind auch wirklich erstklassige KH ;)

Testen könntest du andere ja mal trotzdem, kann ja nicht schaden :ka:

Allerdings hat das COP einige echt unschlagbare Argumente auf seiner Seite (beispielsweise abnehmbares Kabel und sehr leicht anzutreiben)
 
TE
G

GenarationHD

Komplett-PC-Käufer(in)
Klasse dass es dir gefällt :daumen:

Die COP sind auch wirklich erstklassige KH ;)

Testen könntest du andere ja mal trotzdem, kann ja nicht schaden :ka:

Allerdings hat das COP einige echt unschlagbare Argumente auf seiner Seite (beispielsweise abnehmbares Kabel und sehr leicht anzutreiben)

Was hat es denn mit dem antreiben auf sich? Wenn sie schwer zum antreiben sind kann ein Smartphone sie nicht mit genügend Strom versorgen oder?
 

Commander_Phalanx

BIOS-Overclocker(in)
Was hat es denn mit dem antreiben auf sich? Wenn sie schwer zum antreiben sind kann ein Smartphone sie nicht mit genügend Strom versorgen oder?

Nicht mit genügend Ton ;)
Da die COP ''nur'' 32 Ohm sind können auch Geräte mit nicht allzu starker Sound-Ausgabe sie gut antreiben.

DT 770 (250 Ohm) wären mit Smartphones einfach nur beschissen da sie so leise sind dass du genau null hörst, nur als Beispiel.
 

Johnny_Burke

Freizeitschrauber(in)
Doch, genug Strom haben sie. Aber das Audiosignal ist zu schwach. Die Kopfhörer werden sehr leise sein.

Stell dir einfach deine normalen Kopfhörer mit nur 20% Lautstärke vor, so in etwa klingt das. Und lauter einstellen kannst du sie nicht. :)
 

Darkseth

BIOS-Overclocker(in)
DT 770 (250 Ohm) wären mit Smartphones einfach nur beschissen da sie so leise sind dass du genau null hörst, nur als Beispiel.
Sehr realistisch ist das aber nicht :P
Mein damaliges Smartphone hat selbst meine damaligen 600 Ohm DT 880 etwas lauter bekommen, als mein Onboard.
Man wird an JEDER quelle was hören. Es könnte im schlimmsten fall zu leise sein, und "zu lasch".
 
TE
G

GenarationHD

Komplett-PC-Käufer(in)
Gibt es denn das Custom One Pro auch in der offenen Variante? Ich bin sehr zufrieden damit nur das wenn ich mit meinen Gesprächspartnern über TS3 oder ähnliches über Kopfhörer rede höre ich das Spiel nicht mehr über mein eigentliches 5.1. System da die KH so schalldicht sind ^^
 

Jeanboy

Volt-Modder(in)
Wieso nutzt du nicht den Kopfhörerklang?

Da könnte man sich auch ein günstiges Ansteckmikro kaufen :ugly:

Und ja, der DT-990 ist dem COP sehr ähnlich
 
Oben Unten