• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Suche Card Reader

jhaas

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hallo!

Ich suche aktuell einen Card Reader mit Cinch Anschluss (Cinch).
Weiß jemand, ob es so etwas gibt und wenn ja wo?
Mein alter PC von Medion hatte einen Cinch Eingang an dem Card Reader.
Ich war schon im Conrad und habe dort nachgefragt und selbst die meinte, dass sie noch nie so etwas gesehen hätten.
Bei Geizhals, Alternate, getgoods, etc. habe ich auch schon gesucht, aber auch dort nichts gefunden.
Der Card Reader sollte maximal 50€ kosten.
Ich hoffe, dass ihr mir helfen könnt!

MfG, Yannick
 

Joel-92

BIOS-Overclocker(in)
Habe sowas auch noch nie gesehen. War warscheinlich eine Spezialkonstruktion von Medion.
Kauf dir doch einfach einen Adapter von Klinke auf Chinch. Einen Klinke-Anschluss hat ja (fast) jedes Gehäuse.
 
D

Dr Bakterius

Guest
Bei Medion ist es ja quasi ein Multi Panel, so etwas gibt es nicht zum kaufen außer in der Bucht von Medion. Solche Anschlüße findet man höchstens noch bei einer X- Fi Platinum
 
TE
J

jhaas

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich wollte einen Plattenspieler anschließen, da ich mir schalplatten gekauft habe und diese auch in meinem Zimmer hören möchte.
Schade dass es sowas nicht gibt, aber gibt es auch noch eine alternative?
 
TE
J

jhaas

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ja hab ich mir auch schon überlegt, aber leidet da nicht die Soundqualität drunter?
 

midnight

BIOS-Overclocker(in)
Nö, mehr als ein Adapter ist das was im Frontpanel von Medion saß auch nicht. Ne Buchse, die zur Soundkarte führt, mehr nicht.
 

Herbboy

Kokü-Junkie (m/w)
Ja, das Signal ist identisch, Du änderst nur die Steckerform. Da fließt einfach nu Strom, und solang die Stecker Kontakt haben, fließt der auch weiter einwandfrei.

Was Du aber zuerst checken solltest: liefert der Plattenspieler ein Standardsignal oder ein deutlich schwächeres Phono-Signal? In letzterem brauchst Du noch einen Phono-Vorverstärker, an den der Plattenspieler kommt. Der Vorverstärker kommt dann an den PC.

Testen kannst Du das, indem Du den Plattenspieler mal an einen Verstärker anschließt, und zwar NICHT an einen evt. vorhandenen Phono-Anschluss, sondern an einen Cinch-Anschluss für CD, Tuner, TV, DVD oder AUX. Wenn Du dann keinen normalen, sondern verzerrten/gestörten Sound hast, brauchst Du noch so einen Phono-Vorverstärker.


ps: du könntest den Spieler natürlich auch einfach direkt an ein Boxenset anschließen oder so. Der LineIn von einer Onboardsoundkarte ist nämlich zudem auch oft qualitativ nicht gut, rauscht und ist teils sogar dumpfer...
 
TE
J

jhaas

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Okay, werde ich mal versuchen. Mein Vater hat ja einen Verstärker, zwar knapp 35 Jahre alt, aber verrichtet immernoch hervorragend seine Dienste.
 

Herbboy

Kokü-Junkie (m/w)
So ein Verstärker hat halt definitiv nen eigenen Phono-Eingang. Nimm dort dann mal einen anderen EIngang zum Test. zB Tuner oder auch Tape ( "in", nicht "out" oder "rec" ).
 
Oben Unten