• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Starcraft2 im Menue nicht ganz flüssig

facehugger

Trockeneisprofi (m/w)
Starcraft2 im Menue nicht ganz flüssig

Hi!

Habe mir vor kurzem Starcraft2 zugelegt, ein klasse Game. Nun eine Frage...

Im Game selbst läuft alles wunderbar und sehr flüssig. Sobald ich aber auf der Brücke/Arsenal oder im Labor unterwegs bin, bekomme ich ab und zu den Hinweis, das ich entweder die Grafikeinstellungen heruntersetzen soll oder meine Pixelschleuder nicht genug V-RAM hätte:what: Ich habe mal probeweise alles statt auf ultra (wie vom Game selbst vorgeschlagen) auf hoch gestellt, es brachte aber keine Änderung. Ich zocke in Full-HD und mein Sys steht in der Signatur, Graka-Treiber und das Spiel selbst sind auf dem aktuellsten Stand. Danke im Voraus für eure Meinungen/Tips.

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:

Painkiller

Moderator
Teammitglied
AW: Starcraft2 im Menue nicht ganz flüssig

Soweit ich weiß ist für "Ultra" 2GB-VRAM empfohlen. Vllt. liegt es daran. Ich hab mit meiner HD5870 2GB das Problem auf jeden Fall nicht.
 
TE
facehugger

facehugger

Trockeneisprofi (m/w)
AW: Starcraft2 im Menue nicht ganz flüssig

2GB V-RAM:ugly: Aha, also leg ich mir extra für das Game ne AMD7950 zu...:D:D Hätte ich nicht gedacht, sollte deine Annahme stimmen... PS: ich habe über den Treiber noch zusätzlich AA aktiviert, vielleicht liegts auch daran. Starcraft2 selbst bietet ja keine Kantenglättung an.

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:

Zergoras

Software-Overclocker(in)
AW: Starcraft2 im Menue nicht ganz flüssig

Das ist Blödsinn. Ein GB reicht vollkommen. Das steht selbst im Grafikmenü. Ich denke es liegt am Takt der Karte. Hast du die Möglichkeit dir den Takt anzeigen zu lassen, während du im Spiel bist?
 

Painkiller

Moderator
Teammitglied
AW: Starcraft2 im Menue nicht ganz flüssig

Argh.. Hab das mit den Custom-Configs verwechselt. Sorry!

Aber falls es dich beruhigt: Bei einem Kumpel ist das selbe Problem da. Der hat eine GTX470.
 
TE
facehugger

facehugger

Trockeneisprofi (m/w)
AW: Starcraft2 im Menue nicht ganz flüssig

Das ist Blödsinn. Ein GB reicht vollkommen. Das steht selbst im Grafikmenü. Ich denke es liegt am Takt der Karte. Hast du die Möglichkeit dir den Takt anzeigen zu lassen, während du im Spiel bist?
Am Takt der Karte? Bei mir läuft die GTX480 per Afterburner unter Last immer mit 800Mhz, bisher gab es auch in keinem Game Probleme...

Gruß
 

SchwarzerQuader

Software-Overclocker(in)
AW: Starcraft2 im Menue nicht ganz flüssig

Mit was für Einstellungen für Kantenglättung und Filterung spielst Du? Hast Du da was per Treiber erzwungen?
Du kannst im Spiel mit Strg+Alt+F einen fps-Counter oben links in der Ecke anzeigen lassen. Schau mal nach, was für Werte Du da im Arsenal und Co. hast.
Eine grobe Vermutung, ohne mich genau erinnern zu können: Meines Wissens gab es mal das Problem, dass in den Menüs des Spiels (auch Brücke, Arsenal und so) die Framerate unbegrenz war und zumindest nVidia-Karten versucht haben, so viel wie möglich rauszuhauen. Obwohl gerade diese Szenen also eher anspruchslos sind, würde die Karte hier voll aufdrehen. Zur Überprüfung eventuell mal mit nem Tool im Hintergrund Temperatur und Auslastung der Karte aufzeichnen, ein paar Minuten spielen, ein paar Minuten in der Schiffsmesse rumlümmeln und die Werte vergleichen. Sollte es tatsächlich daran liegen, könntest Du die Framerate künstlich begrenzen (müsste inzwischen sogar im Treiber gehen).
 
TE
facehugger

facehugger

Trockeneisprofi (m/w)
AW: Starcraft2 im Menue nicht ganz flüssig

Jap, ich habe AA im Treiber erzwungen. Dachte aber nicht, das es soviel Performance wegfrisst:ugly: zumal es ja wirklich eher anspruchlose Szenen sind... Ich werde es mal testen, wenn ich wieder zu Hause bin und dann berichten. Danke schon einmal für eure Ratschläge.

Gruß
 

Zergoras

Software-Overclocker(in)
AW: Starcraft2 im Menue nicht ganz flüssig

Und wie siehts aus? Problem gelöst? Eine kleine Rückmeldung wäre nicht schlecht, evtl. schauen Leute später mal rein, die genau das gleiche Problem haben.
 
TE
facehugger

facehugger

Trockeneisprofi (m/w)
AW: Starcraft2 im Menue nicht ganz flüssig

Problem gelöst, einfach bei den Graka-Optionen die Shader von ultra auf hoch stellen und schon läuft allet wie Butter:hail: Rest kann (zumindest bei mir) auf ultra bleiben...

Gruß
 

Painkiller

Moderator
Teammitglied
AW: Starcraft2 im Menue nicht ganz flüssig

Öha! Ich geb das dann mal auch an meinen Kumpel weiter. Mal sehen ob´s bei ihm was bringt.
Mich wundert es nur das meine HD5870 das alles @ Ultra packt. :huh:
 

Zergoras

Software-Overclocker(in)
AW: Starcraft2 im Menue nicht ganz flüssig

Meine auch, vllt kommt die 480 nicht mit dem AA in dem Spiel vernünftig klar.
 
TE
facehugger

facehugger

Trockeneisprofi (m/w)
AW: Starcraft2 im Menue nicht ganz flüssig

Ich kauf mir eine 5870:D Habt ihr beiden auch AA im Game forciert?

Gruß
 
TE
facehugger

facehugger

Trockeneisprofi (m/w)
AW: Starcraft2 im Menue nicht ganz flüssig

Hmmm, Power genug sollte meine GTX480 ja haben. Naja mir im Prinzip auch egal. Ich seh im Game eh keinen Unterschied... Bin froh, das es nun überall flüssig läuft:daumen:

Gruß
 

SchwarzerQuader

Software-Overclocker(in)
AW: Starcraft2 im Menue nicht ganz flüssig

Hm, dass die Geforces nicht mit dem AA zurechtkommen würde mich wundern. Innerhalb des Spiels ist es ja eher umgekehrt, dass Radeons mit Anti-Aliasing Schwierigkeiten bekommen, sobald transparente Schatten (z.B. durch getarnte Einheiten) auftreten. Ein Grund, warum, die Radeons in dem PCGH-Benchmark immer deutlich schwächer als die Geforces sind, da der u.a. getarnte Carrier plus Anti-Aliasing beinhaltet. Ich könnte mir eher noch vorstellen, dass die Geforce-Shader mehr oder andere Sachen rendern. Apropos: Hast Du Ambient Occlusion aktiviert? Das dürfte exklusiv nur auf Geforces funktionieren.
 

SchwarzerQuader

Software-Overclocker(in)
AW: Starcraft2 im Menue nicht ganz flüssig

Einmal, um zu wissen, ob Du diese Technik nutzt (mit Deiner Karte gehts ja und sollte etwas besser aussehen). Andererseits, da das natürlich auch Leistung kostet. Ich hatte noch vermutet, dass das mit ein Grund für die schlechte Leistung in den Menüs ist. War aber nur ein flotter Gedanke.
 
Oben Unten