• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Speicherplatz bei Vista

Spongebob

Schraubenverwechsler(in)
Hallo!

Ich habe Windows Vista Home Premium 64 bit.Habe eine Partition mit 25 GB mit dem Betriebssystem.Jetzt ist es aber,dank Service Pack 1 und Updates ,schon voll!
Kann mir jemand sagen wie ich die Partition vergrößern kann?
Bei Neuinstallation von Vista bekomme ich immer einen Bluescreen(?????)!
Keine Ahnung was ich noch machen kann!

Kann mir da jemand helfen??

Gruß Spongebob!!
 

Fifadoc

BIOS-Overclocker(in)
guck mal in der Datenträgerverwaltung. aber zum vergrößern einer Partition musst du erst auf der Platte unpartitionierten Platz schaffen.

aber das mit dem Bluescreen interessiert mich. Wann bekommst du den? wie weit geht die Installation?
Hast du es beim letzten mal selbst installiert oder war es schon drauf?
 

SpaM_BoT

Software-Overclocker(in)
Hallo!

Ich habe Windows Vista Home Premium 64 bit.Habe eine Partition mit 25 GB mit dem Betriebssystem.Jetzt ist es aber,dank Service Pack 1 und Updates ,schon voll!
Kann mir jemand sagen wie ich die Partition vergrößern kann?
Unter Vista in der Datenträgerverwaltung:
http://www.pic-upload.de/thumb/09.04.08/ywrxif.png

Und wärend der Vista Installation kannst du deine Partition in diesem Menü vergrößern:
http://www.pic-upload.de/thumb/09.04.08/9a17ti.JPG

Bei Neuinstallation von Vista bekomme ich immer einen Bluescreen(?????)!
Hast du zufällig 4GB Ram bei der Installation drinn?
Wenn ja, dann nimm erst einmal für die Vista Installation 2GB raus.
 
TE
S

Spongebob

Schraubenverwechsler(in)
Die Installation geht bis zur Laufleiste von Microsoft(grün) und danach nur noch Bluescreen!!
 
TE
S

Spongebob

Schraubenverwechsler(in)
Ja ,habe 4GB drin.Werde es mal versuchen!

Datenträgerverwaltung geht nicht.Kann zwar "D" verkleinern ,aber "C" kann ich dann nicht erweitern!!

Auch braucht mein Rechner über2 min. zum " Hochfahren",ist das normal??

Core 2 Duo
Asus P5NE-SLi
4 GB Corsair DDR 2 800MHz
GeForce 8800 GTS 640MHz
 

Fifadoc

BIOS-Overclocker(in)
Ich hab zwar nur Vista32 auf meinem Laptop mit T7300 und 2GB Ram, aber auch da braucht Vista ewig zum Booten. Bis er wirklich da ist und man anfangen kann vergehen schonmal 4-5 Min.
Also ich glaube das ist bei Vista normal ^^
 

SpaM_BoT

Software-Overclocker(in)
Datenträgerverwaltung geht nicht.Kann zwar "D" verkleinern ,aber "C" kann ich dann nicht erweitern!!
Du sollst ja auch nicht die D Partition verkleinern, sondern in ein Nicht zugeordneten Zustand bringen damit du dann deine C(Systempartition) Erweitern kannst.
Um die D Partition in ein Nicht zugeordneten Zustand zu versetzen musst erst D ->"Volumen löschen"<-.
Hast du nur 2 Partitionen, also C u. D, oder noch mehrere?
Wenn du noch mehrere Partitionen hast, dann geht die Vergößerung der C(Systempartition) auch nicht ohne weiteres.
Denn du kannst nur die C(Systempartition) vergößern wenn sich nur eine weitere Partition(zb. D) neben der Systempartition befindet.

Auch braucht mein Rechner über2 min. zum " Hochfahren",ist das normal??
Autostart aufräumen unter "Ausführen"-> " msconfig "-> "Systemstart".
Mal Defragmentieren. Eine Datenträgerbereinigung durchführen.
Dienste deaktivieren bzw. auf Manuell stellen die nicht beim Vista Start starten sollen.
Über die Dienste kannst du dich hier Informieren: http://pcwelt-wiki.de/wiki/Kategorie:Dienste
 
TE
S

Spongebob

Schraubenverwechsler(in)
Du sollst ja auch nicht die D Partition verkleinern, sondern in ein Nicht zugeordneten Zustand bringen damit du dann deine C(Systempartition) Erweitern kannst.
Um die D Partition in ein Nicht zugeordneten Zustand zu versetzen musst erst D ->"Volumen löschen"<-.
Hast du nur 2 Partitionen, also C u. D, oder noch mehrere?
Wenn du noch mehrere Partitionen hast, dann geht die Vergößerung der C(Systempartition) auch nicht ohne weiteres.
Denn du kannst nur die C(Systempartition) vergößern wenn sich nur eine weitere Partition(zb. D) neben der Systempartition befindet.


Autostart aufräumen unter "Ausführen"-> " msconfig "-> "Systemstart".
Mal Defragmentieren. Eine Datenträgerbereinigung durchführen.
Dienste deaktivieren bzw. auf Manuell stellen die nicht beim Vista Start starten sollen.
Über die Dienste kannst du dich hier Informieren: http://pcwelt-wiki.de/wiki/Kategorie:Dienste
Habe nur 2 Partitionen.
Habe 25 GB als nicht zugeordnet,abgezweigt!Von D!!
Bei C steht dann aber nichts von erweitern-jedenfalls ist es nur grau unterlegt und läßt sich nicht anklicken!!
Habe Laufwerk "E" als Datenträger 0,kann es daran liegen?(in der Datenträgerverw.)
Dann muß ich nur die Kabel vertauschen,oder?
C und D befindet sich aber auf meiner 1. Festplatte!!
 

SpaM_BoT

Software-Overclocker(in)
@Spongebob
Mach mal bitte ein Screenshot von der Datenträgerverwaltung;) Dann kann ich dir genaueres sagen.
 

SpaM_BoT

Software-Overclocker(in)
Zb. hier hochladen: http://www.pic-upload.de/ Allso dort auf "Durchsuchen" gehen und dann auf "Hochladen".
Dann den Link bei "Klickbare Vorschauansicht für Forum (BBCode):" markieren und Kopieren, und in dein Post einfügen.
 

SpaM_BoT

Software-Overclocker(in)
Ich Zitire mich mal kurz selber:
Wenn du noch mehrere Partitionen hast, dann geht die Vergößerung der C(Systempartition) auch nicht ohne weiteres.
Denn du kannst nur die C(Systempartition) vergößern wenn sich nur eine weitere Partition(zb. D) neben der Systempartition befindet.
Fällt dir was auf?
Lösche jetzt einfach die D Partition(sichere aber deine Daten von dort vorher).
Dann hast du nur noch eine Nicht zugeordnete "Partition". Dann machst du ein rechtsklick auf deine C Partition und wählst "Volumen erweitern" aus.
Dann erscheint der "Assistent zum Erweitern von Volumes". Dort wählst du die Größe( siehe Bild/blaue Pfeile) aus die zu deiner C Partition hinzugefügt werden soll.
Der Rest der übrig bleibt kannst du danach wieder ganz normal Formatieren bzw. in mehreren Partitionen partitionieren wie du Lustig bist:)

http://www.pic-upload.de/thumb/09.04.08/mpqeko.PNG
 

CeresPK

BIOS-Overclocker(in)
Ich hab zwar nur Vista32 auf meinem Laptop mit T7300 und 2GB Ram, aber auch da braucht Vista ewig zum Booten. Bis er wirklich da ist und man anfangen kann vergehen schonmal 4-5 Min.
Also ich glaube das ist bei Vista normal ^^

tut mir leid das ich jetzt mal nachhacken muss aber das mit den 4-5 min ist bei Vista keinesfalls normal Ich habe etwa eine Startzeit von einer Minute und nach etwa einer halben Minute ist alles Startklar
 
G

Gast3737

Guest
Ich Zitire mich mal kurz selber:

Fällt dir was auf?
Lösche jetzt einfach die D Partition(sichere aber deine Daten von dort vorher).
Dann hast du nur noch eine Nicht zugeordnete "Partition". Dann machst du ein rechtsklick auf deine C Partition und wählst "Volumen erweitern" aus.
Dann erscheint der "Assistent zum Erweitern von Volumes". Dort wählst du die Größe( siehe Bild/blaue Pfeile) aus die zu deiner C Partition hinzugefügt werden soll.
Der Rest der übrig bleibt kannst du danach wieder ganz normal Formatieren bzw. in mehreren Partitionen partitionieren wie du Lustig bist:)
bei mir geht es auch nicht, mit dem erweitern von C:, obwohl daneben keine Partation liegt. liegt es an den anderen Laufwerken auf der Platte?:wow: ?
 
Zuletzt bearbeitet:

ZakMc

Komplett-PC-Aufrüster(in)
auch wenn es nicht wirklich eine hilfe ist. könntet ihr das swapfile auf eine andere partition verschieben und auf c deaktivieren. mir ist auch aufgefallen das vista + update auf sp1 mehr platz belegt als wenn man es gleich von einer dvd installiert wo es schon integriert ist.
 
G

Gast3737

Guest
auch wenn es nicht wirklich eine hilfe ist. könntet ihr das swapfile auf eine andere partition verschieben und auf c deaktivieren. mir ist auch aufgefallen das vista + update auf sp1 mehr platz belegt als wenn man es gleich von einer dvd installiert wo es schon integriert ist.
kennt jemand die Command zum SP1 Update löschen?

Edit gucktse Hier
 
Zuletzt bearbeitet:
B

boss3D

Guest
Ich habe Windows Vista Home Premium 64 bit.Habe eine Partition mit 25 GB mit dem Betriebssystem.Jetzt ist es aber,dank Service Pack 1 und Updates ,schon voll!
Kann mir jemand sagen wie ich die Partition vergrößern kann?
Bei Neuinstallation von Vista bekomme ich immer einen Bluescreen(?????)!
Keine Ahnung was ich noch machen kann!

Ich wollte ebenfalls schonmal unter Windows meine Vista-Partition vergrößern, allerdings scheint Vista das garnicht zu mögen. Wie du hatte ich auch nur noch Bluescreens.

Ich habe es dann einfach neu aufgesetzt ... ;)
Seitdem erstreckt sich Vista problemlos über meine ganze HDD.

MfG, boss3D
 
G

Gast3737

Guest
als Feststellung meinerseits steht, dass ich nur Primärepartitionen erstellen kann...logische Laufwerke gehen garnicht..irgendwie eigenartig aber funzt trotzdem..
 
Oben Unten